Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
PAYBACK GROUP Logo

PAYBACK 
GROUP
Bewertung

Moderner Arbeitgeber mit vielen Benefits, leider auf Kosten einer familiären Atmosphäre

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PAYBACK GmbH, Part of the American Express Group gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die bestehenden Mitarbeiter weiterentwickeln/halten und dadurch eine geringere Fluktuation, längere Betriebszugehörigkeit plus eine familiärere Atmosphäre schaffen in der man langfristig arbeiten möchte.

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich sind alle Leute offen, hilfsbereit und humorvoll.
Besonders im Vertrieb ist das meiner Meinung und Erfahrung nach leider sehr oberflächlich und dient nur dazu seine „Sichtbarkeit“ zu erhöhen. Hintenrum geht es also sehr viel darum die eigene Karriere zu pushen und sich und seine Ergebnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Das schafft vorne rum eine offene Atmosphäre, jedoch keine langfristige/stabilen und wirklich vertrauensvollen Arbeitsbeziehungen, weshalb die Fluktuation sehr hoch ist. Viele kündigen sogar ohne einen neuen Job zu haben. Die meisten bleiben auch nur für max. 2 Jahre, was zu ständigem Kommen und Gehen der Leute sowie ständig veränderten Teams und Schnittstellen führt.

Kommunikation

Top. Die Geschäftsführung legt viel Wert darauf alle entsprechen zu den aktuellen Entwicklungen und News zu informieren durch z.B. regelmäßige Townhalls, Ad-hoc Meetings und diverse Veranstaltungen.

Kollegenzusammenhalt

Vorne rum alle nett und super, hinten rum haben besonders im Vertrieb die meisten nur ihre eigene Karriere im Blick und tuen dafür auch alles…

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, kein Stempeln - am Ende des Tages sollte der Job gemacht werden, sich dabei an 40 Std. pro Woche (ohne Pausen) gehalten bzw. orientiert werden. PAYBACK gibt einem da selbst viel Spielraum das für sich selbst zu gestalten. Klar Fix-Termine gibt es auch, nur drum herum kann man größtenteils sebst gestalten.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall (und was ich von anderen Teams höre) leider unterdurchschnittlich.
Im Vetrieb haben die meisten Leute, darunter auch die Vorgesetzten, leider nur die eigene Karriere im Blick…
Da ich zuvor in einem mittelständischen Unternehmen mit sehr familiärer Atmosphäre beschäftigt war, sagt mir das karriere-fokussierte („über Leichen gehen“) bei PAYBACK nicht zu

Interessante Aufgaben

Leider sehr schmale/spezifische Aufgaben, die sich wiederholen. Vielfältigkeiten und Abwechslung ist definitiv etwas anderes - wer gezielt eine spezifische Aufgabe dauerhaft machen möchte, ist bei PAYBACK goldrichtig.

Arbeitsbedingungen

Wirklich TOP.
Anbindung, Kantine, eigenes Fitnesstudio, „Spielezimmer“, klinatisierte und moderne Räume, hochwertige Arbeitsausstattung. 10/10

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt an sich liegt meiner Meinung nach genau im Mittelfeld. PAYBACK bietet aber erstklassige Benefits wie ein MVV-Jahresticket (alternativ Fahrkostenzuschuss), top Kantine, mega Events und viel Budget für Team-Veranstaltungen (mehrmals im Jahr).

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele hauseigene „Schulungen“. Jedoch wirkliche Weiterbildungen im Sinne von Aufgabenerweiterungen oder eine neue/höhere Positionen gibt es meiner Erfahrung nach so gut wie nicht. Gepaart mit dem sehr schmalen und monotonem Aufgabenfeld sicher ein Hauptgrund für die hohe Fluktuation und die geringe Betriebszugehörigkeit (im Vertrieb bei den meisten max. 2 Jahre)


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Teilen