Workplace insights that matter.

Login
mgm technology partners GmbH Logo

mgm technology partners 
GmbH
Bewertung

Steil bergab durch ein Mangel an Loyalität, Respekt und Interesse ggü. Mitarbeiter.

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei mgm technology partners in Bamberg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Lästerreien sind Alltag und werden über alle Hierarchien hinweg praktiziert.

Kommunikation

Kommunikation fehlt oder ist stets unvollständig. Es besteht ein Ungleichtgewicht an der Verteilung von Informationen. Je nachdem wo man Vitamin B einsetzen kann wird man besonders bevorteilt.

Kollegenzusammenhalt

Starke Gruppenbildung. Innerhalb einer Gruppe besteht eine gute Zusammenarbeit. Über Gruppen hinweg ist eine konstruktive Arbeit nicht mehr gegeben und frustrierend.

Work-Life-Balance

Sehr projektspezifisch. Unter Umständen 24/7 Rufbereitschaft, Wochenendarbeit, Abend-/Nachtarbeit. Genehmigungen für Urlaub oder freie Tage, sowie das Ausnutzen von Gleitzeiten ist gegeben. Hiefür erntet man angenervte, aber auch ratlose Blicke von Mitarbeitern, die aufgrund des ausbaufähigen personellen Resourcenmanagements, nun über Gruppen hinweg arbeiten müssen, was schlicht frustrierend ist.

Vorgesetztenverhalten

Nahezu Bossing. Konflikte werden nicht gelöst, sondern besser umgangen durch nicht nachvollziehbare Lösungen, die ohne mitwirken von Mitarbeitern entschieden werden.

Interessante Aufgaben

Firma arbeitet projektspezifisch und somit steht man hin und wieder mit einzel Aufgaben alleine oder in kleinen Gruppen da. Wo Not am Mann ist wird man eingesetzt unabhängig davon, ob man geeignet ist oder nicht.

Gleichberechtigung

Frauendiskriminierung ist gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Hauptsächlich günstige frische Uni Absolventen.

Arbeitsbedingungen

Räume sind mit höhenverstellbaren Tischen und neuwertigen Geräten ausgestattet. Zudem ist alles schön verglast, sodass es möglich ist die Arbeit der Mitarbeiter rücksprachslos bereits vom Flur aus zu beurteilen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es existiert theoretisch die Möglichkeit den Müll zu trennen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist eher im unteren Durchschnitt für die IT Branche, aber hängt auch stark vom persönlichen Bildungsstand bzw. Verhandlungsvermögen ab. Das Gehalt wird pünktlich überwiesen und Erhöhungen orientieren sich etwa an der Inflationsrate.

Image

Das gute Image eines modernen großen innovativen Münchner IT Unternehmens ist in der relativ kleinen Stadt Bamberg eher Schein als Sein.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden im Sinne des Aufgabengebietes gefördert.
Ein beruflicher Aufstieg innerhalb des Unternehmens ist kaum möglich, da man eingesetzt wird wo es brennt. Natürlich kommt somit auch der Wechsel in eine höhere Position vor. Leider womöglich keine gewünschte oder man kann sich nur schwer aufgrund hoher Frustration persönlich entwickeln.