Workplace insights that matter.

Login
Mister Spex Logo

Mister 
Spex
Bewertungen

266 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 63%
Score-Details

266 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

149 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 86 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Mister Spex über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Zufrieden

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei mister spex deutschland in Berlin gearbeitet.

Work-Life-Balance

Im Handel ist Samstag arbeiten normal. Genauso wie verkaufsoffene Sonntage und lange Einkaufsnächte.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Moderner Arbeitgeber mit Wohlfühlklima

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Mister Spex in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

lockere Atmosphäre zum wohlfühlen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit wird gros geschrieben!

Kollegenzusammenhalt

Wir wissen dass wir nur als Team unsere Ziele erreichen

Kommunikation

Es wird viel kommuniziert, alles per du und immer auf Augenhöhe und wertschätzend


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mister Spex im Wandel der Zeit

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Mister Spex in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Fachpersonal in den Managerpositionen. Es geht sehr oft der Bezug zur Ware verloren da immer mehr Leute als Quereinsteiger von anderen Quereinsteigern geschilt werden.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt viele Leute, die meinen in der Rangfolge weiter oben zu stehen, als jene die jeden Tag das Gesicht von Mister Spex sind. Es ist sehr schade, dass diese Kollegen einfach nur sehr überarbeitet sind und man irgentwann nicht mehr freundlich sein kann. Sparmassnahmen sind sehr zu spüren gewesen.

Image

Von den Kunden her ist das Image von Mister Spex gut. Was die fachliche Seite angeht ist es sehr schlecht. Quantität statt Qualität.

Work-Life-Balance

Es gibt ja keine Überstunden. ABER wenn man keine macht wird man sehr schnell sehr unfair behandelt. Es ist viel zu tun und leider wird man zuhause auch noch mit Arbeit bomberdiert. Unterirdisch.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man den willen hat sich weiter zu entwickeln werden einem hier nicht die Türen verschlossen. Es wird einem sogar recht akzeptabel eine Möglichkeit geboten, sich fachlich weiter zu entwickeln.

Gehalt/Sozialleistungen

Als ungelernt Kraft kann man bei Misterspex echt super verdienen. Als Fachpersonal ist man für die Aufgaben echt unterbezahlt. Als führungskraft wird man mit dem Managergehalt gedeckelt. Man kann also nicht mehr verdienen als der Manager obwohl die verantwortung und die fachliche Expertise deutlich mehr wiegen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird augenscheinlich viel für die Umwelt getan (zumindest wird darüber geredet). Es werden personelle Ressourcen für Dinge verbrannt die keine Relevanz für diesen Moment besitzen.

Kollegenzusammenhalt

Da kommt es tatsache darauf an, in welches Team man gerät. Es gibt echt super Teams, leider auch das Gegenteil ist der Fall. Es gibt Teammitglieder die denken sie wären etwas besseres und schieben die ganze arbeit auf die Kollegen ab und rühmen sich dann noch damit, dass sie ja selber so gehandelt hätten.

Vorgesetztenverhalten

Leider sind viele Vorgesetzte nicht vom Fach und denken nach drei Wochen, jetzt bin ich genauso gut wie unser Fachpersonal (die mindestens 3 Jahre gelernt haben dafür)

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind ok. Das wohl des einzelnen ist vollkommen egal, mit einer gewissen Masse hat man eventuell die Chance sich gehör verschaffen zu können.

Kommunikation

Es findet in meinen Augen recht wenig relevante Kommunikation statt. Es wird viel erzählt und kommuniziert, nur leider nicht die relevanten Dinge, die wichtig wären um den Job effektiver gestallten zu können.

Gleichberechtigung

Es soll wohl sehr flache Herachien geben. Anfangs gab es das tatsache auch so. Nur im Laufe der Zeit, kamen immer mehr "was zu sagen haber" dazu und jeder haut von ober drauf.

Interessante Aufgaben

Es gibt einiges was wirklich sehr interessant ist. Wenn man schnell ein Interesse für eine Sache entwickelt, muss man leider sehr aufpassen auf dieser Position nicht ausgebeutet zu werden. Oft ist es dann so, dass man auf dieser Position verheitzt wird.


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

UX/UI Designer

4,5
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Mister Spex in Berlin gearbeitet.

Gleichberechtigung

Es gibt sehr viele Frauen im Management!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Null Aufstiegschancen, Versprechen werden nicht, viel Druck, laut, staubig, kalt im Winter, heiß im Sommer

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Mister Spex in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

jährliche Mitarbeiterbrille, Lohn kam pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

unpersönlich, wenig Wertschätzung der Mitarbeiter, man rennt vielem hinterher und nichts tut sich

Verbesserungsvorschläge

Auf Vorschläge der Mitarbeiter hören, weniger Druck erzeugen, denn so brennen Mitarbeiter aus.

Arbeitsatmosphäre

Viel Druck von oben, so und so viele Brillen an einem Tag zu bearbeiten. Leider ist das Sollziel hoch gesetzt, so dass man unter Dauerstress steht. Arbeitsräume sind wahnsinning laut, da mitten auf der Produktionsfläche. Hitzestau im Sommer, Kälte und Zugluft im Winter

Work-Life-Balance

okay

Karriere/Weiterbildung

Die versprochene Optikerschulung fand in den zwei Jahren, die ich dort arbeitete, nie statt. "Keine Zeit" "Wir brauchen dich hier" "Du kannst doch mittlerweile schon alles" waren die Standardausreden
Auf meine Bitte um Versetzung innerhalb von Mister Spex kam auch nie etwas heraus

Gehalt/Sozialleistungen

Knapp über Mindestlohn. Kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Manches Plastik wird wiederverwendet, generell fällt aber extrem viel Plastik- und Papiermüll an.
Defekte Brillen, und dazu zählt schon ein kleiner Kratzer, werden größtenteils im Müll entsorgt.

Kollegenzusammenhalt

der war noch das Beste, obwohl manch einer die Arbeit der anderen mit erledigen musste

Umgang mit älteren Kollegen

Gut, denn man ist froh, wenn man noch irgendwen bekommt, der da freiwillig arbeitet

Vorgesetztenverhalten

Hauptsache Quantität wird geliefert, Qualität ist dann eher semiwichtig. Sie wird nur dann wichtig, wenn ein Kunde sich beschwert, dann bist DU schuld. Denn warum hast du denn so schnell gearbeitet, Mister Spex bietet doch Qualität!
jaja.....
Mitarbeiter werden fachlich nicht geschult und sollen dann Kunden korrekte Auskünfte liefern. Schwierig

Arbeitsbedingungen

einen ergonomischen Arbeitsplatz sollte man nicht erwarten. Auch mit der Sauberkeit am Arbeitsplatz sah es eher mau aus

Kommunikation

Einer sagt dies, der andere das.
Änderungen im Arbeitsablauf werden zu spät oder gar nicht mitgeteilt, nur, damit man hinterher hört: "Das machen wir doch schon seit 4 Wochen so!"

Interessante Aufgaben

nein.


Image

Gleichberechtigung

Teilen

Nicht zu empfehlen es sein den man hält einfach den Mund lässt sich alles gefallen und geht dann nachhause

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Mister Spex in Münster gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Bossing Deluxe.
Als ich Hilfe gesucht habe wurde ich aus dem Team entfernt. Dachte mir wird geholfen. Probezeit ging nur noch 6 Tage. Ma zu finden ist einfacher als Storemanager. Wenn man die Klappe hält und keine eigene Meinung hat passt es.

Work-Life-Balance

Halt Einzelhandel

Gehalt/Sozialleistungen

Ist ok

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durchschnitt, nichts besonderes

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind sehr nett gewesen

Vorgesetztenverhalten

Noch nie erlebt. Als gelernter Optiker cyl Umrechnung vorher Kollegen zeigen zu müssen, erniedrigend!
Nur ein Beispiel von 100. Bossing der übelsten Sorte

Arbeitsbedingungen

Als Optiker fehlt einem eine ganze Menge

Kommunikation

Feedback wird nur negatives angesprochen.

Interessante Aufgaben

Geht so. Als gemobbter natürlich nur Sch... aufgaben


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

kurz

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Mister Spex in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es sollte keine Personen von den Führungskräfte bevorzugt werden.

Verbesserungsvorschläge

Auswahl der Führungskräfte sollte genauer sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich schwärme ✨

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei mister spex deutschland in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Einstellung und welche Werte gelebt werden. Arbeitnehmerfreundlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Noch keine Punkte ersichtlich

Verbesserungsvorschläge

Innovative Ideen finden, wie wir unsere Umweltbilanz optimieren können.

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre im Zuge von Homeoffice einwandfrei-getragen von qualitativ hochwertiger Kollegialität.

Image

Ich finde ein klares Ja zu unserem Image und unsere Werte werden gelebt.

Work-Life-Balance

Für 40 Stunden die ich leiste, habe ich eine gute Work-Life Balance.

Karriere/Weiterbildung

Eigeninitiative zeigen : Sei hungrig nach Content und gib dann dein Wissen weiter. Sharing is carrying

Gehalt/Sozialleistungen

Einstiegsgehalt gerne so wie gehabt. Eine monetäre Entwicklung möchte ich aber sehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier hab ich meinen Kritikpunkt. Logistisch auch in die Nachhaltigkeit zu finden u die CO 2 Emission im Blick haben aber Handel ist Handel.

Kollegenzusammenhalt

Stelle Fragen und erhalte Antworten. Du kommst nicht weiter - die Lösung liegt im Team für dich bereit.

Umgang mit älteren Kollegen

Was heißt hier "Ältere" ?

Vorgesetztenverhalten

Auch hier bin ich dankbar für die Besetzung. Auf Augenhöhe und fördern.

Arbeitsbedingungen

Aktuell arbeite ich noch nicht im Office. Technische Ausstattung ist gut u. völlig ausreichend.

Kommunikation

Transparent, offen, ausdrucksstark, geradlinig und lösungsorientiert

Gleichberechtigung

Auf jeden Fall! Keine Diskriminierung.

Interessante Aufgaben

Als Einsteigerin ja aber ich bin hungrig auf die Aufgaben die noch kommen und möchte mehr verantworten.

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna BogerPraktikantin Recruiting

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

schön zu lesen, dass Du Dich bei uns so wohlfühlst und vielen Dank für Dein Feedback.

Uns ist es sehr wichtig, dass wir eine offene und menschliche Arbeitsatmosphäre schaffen können, in der jeder für seine Belange Gehör findet, sowie natürlich auch alle anderen Punkte.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Deine tatkräftige Unterstützung und weiterhin ganz viel Spaß mit Deinem Team. Wir hoffen, dass es dir weiterhin genau so gut gefällt und bald alle wieder ins Office dürfen!

Beste Grüße,
dein HR-Team

Bewertung zum Kundenservice in Berlin Greifswalder Straße

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Mister Spex GmbH in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man wird benotet, die Gespräche werden abgehört und mit Schulnoten Bewertet. Relativ hohe Mitarbeiterbewertung.

Work-Life-Balance

Nach einer Spätschicht bis 19:30 folgt am Wochende auch gerne mal eine Frühschicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr wenig, reicht nicht zum normalen Leben, jedes zweites Callcenter bezahlt einen besser. Überstunden werden nicht ausgezahlt und sind auch nicht Gewünscht.

Arbeitsbedingungen

Kundenservice sitzt im kleinen Neubau, die anderen Abteilung im Schicken Büro im Hauptgebäude

Gleichberechtigung

Die gehälter unterscheiden sich im Kundenservice stark voneinander.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Hanna BogerPraktikantin Recruiting

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank, dass Du dir die Zeit genommen hast, uns ein Feedback zu geben.

Besonders die Arbeitszeiten-Regelung sowie die Gehalts-Struktur schauen wir uns noch einmal im Detail an – wir arbeiten stets daran eine faire und jedem Mitarbeiter gegenüber wertschätzende Struktur zu schaffen.
Da wir immer bemüht sind, die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter:innen optimal zu gestalten und eine Umgebung zu schaffen, in der die Arbeit Spaß macht, ist es sehr schade, dass Du dies anders wahrgenommen hast.

Solltest du uns weiters Feedback zukommen lassen wollen, würden wir uns sehr freuen wenn du nochmal mit uns Kontakt aufnimmst.

Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute!

Viele Grüße
Dein HR Team

Familiär

4,9
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei mister spex deutschland in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Macht sehr viel Spaß, auch das Zusammentreffen von Vorgesetzten ist total angenehme es herrscht keine hohe Hierarchie

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist sehr familiär und der Zusammenhalt wird sehr groß geschrieben

Kommunikation

Offene und ehrliche Kommunikation zu jeder Zeit


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Das HR-Team von Mister SpexRecruiting

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

schön zu lesen, dass Du Dich bei uns so wohlfühlst und vielen Dank für Dein Feedback.

Uns ist es sehr wichtig, dass wir eine offene und menschliche Arbeitsatmosphäre schaffen können, in der jeder für seine Belange Gehör findet.
An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Deine tatkräftige Unterstützung und weiterhin ganz viel Spaß mit Deinem Team.

Hast du Verbesserungsvorschläge? Komm jeder zeit zu uns, wir freuen uns auf den Austausch!

Beste Grüße,
dein HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN