Workplace insights that matter.

Login
momox GmbH Logo

momox 
GmbH
Bewertungen

100 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

100 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

54 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 35 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von momox GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

boring job with no vision

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Be aware that there are IT teams in which you don't want to work!

Verbesserungsvorschläge

Get rid of the incompetent managers.

Arbeitsatmosphäre

Nice colleagues, but the managers who were responsible for us were clueless

Work-Life-Balance

Managers expect that people are working on Sundays, most Teams have no on call duty but get called on weekends/after EOB

Karriere/Weiterbildung

There is a budget no one knows of...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

The product is not that green as they try to make people believe. Labor expensive tasks in the warehouses are outsourced to cheaper countries.

Kollegenzusammenhalt

The works council fights for the employees rights, that's really necessary

Vorgesetztenverhalten

They have no clue what they are doing, don't trust what they are saying, their management practices are from typical 2000s managment books

Arbeitsbedingungen

Noisy open plan office with up to 50 people. They tried to force us to come back into the office in August/September during the second Covid wave

Kommunikation

The company plays hide and seek all the time. When they told the staff that something was undecided the IT was already preparing a specific decision

Interessante Aufgaben

The code was either totaly over engineered and broken all the time or super old (legacy)


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr gute Stimmung, faire Arbeitsbedingungen

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Locker, nicht spießig


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Außen Top, innen Flop

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geld kommt pünktlich, leider ist dies das einzige was noch übrig ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unternehmenspolitik, Umgang mit den Angestellten und das man für alles eine Ausrede hat aber keine Antwort/Lösung.
Man wird für die massive Arbeit welche man hier leistet nicht gewürdigt.

Verbesserungsvorschläge

Peakon Umfragen mal mit realen Fragen durchführen und sich nicht immer mit Selbstlob preisen...
Mal Prüfen wer für seine Position überhaupt geeignet ist, viele sind eine Stufe zu weit oben und dort völlig unbrauchbar.

Arbeitsatmosphäre

Chaotisch, Vorgesetzte tragen im Büro persönliche Zwischenmenschliche Probleme aus, die Mitarbeiter leiden unter diesen Spielchen. Teamleiter sind unzureichend geschult, und reden viel ohne etwas zu sagen. Bei Problemen wird man immer vertröstet oder diese werden garnicht weitergeleitet.
Wenn man sich nicht für Muskelaufbau, Fußball oder Hunde interessiert, findet man keinen Draht zu den Teamleitern.

Image

Außen Top, innen Flop.
Man will die Angestellten mit Brot und spielen Kleinhalten.

Work-Life-Balance

Auf Familien wird in der Covid 19 Lage nur wenig bis keine Rücksicht genommen, Eltern mit Kindern daheim müssen 3 Jobs gleichzeitig ausüben (Beruf, Schule und Hort)

Karriere/Weiterbildung

Im CS nicht vorhanden, auch wenn es in den Kommentaren unserer HR Vorgesetzten immer anders lautet.

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Arbeit und den Psychischen Stress der schon vom AG her gemacht wird (IT wechselt andauernd und so kann auch nichts besser werden) ist die Bezahlung viel zu gering.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Office Manager engagieren sich sehr dafür.
Jedoch hat Momox den Nachhaltigkeitsgedanken rein für die Werbung, wichtig ist nur der Umsatz (Gewinn) der Rest ist egal.

Kollegenzusammenhalt

gibt es nicht wirklich, was sich aktuell in der Home Office Situation ganz stark abzeichnet.

Vorgesetztenverhalten

Kindergartenniveau mitunter

Arbeitsbedingungen

Technik teilweise veraltet, aktuelle Programme sind nicht zuverlässig und machen andauernd Fehler oder laufen nicht.
Im Home Office gibt es Laptops welche 8-10 Jahre alt sind, so arbeitet es sich auch... Wenn etwas nicht funktioniert muss man zig mal den Fehler an die Teamleiter melden bevor mal etwas passiert.

Kommunikation

Geschäftsführung kommuniziert nur auf Englisch mit den Mitarbeitern.
Teammeetings werden andauernd abgesagt und verschoben.

Gleichberechtigung

Aufstiegschancen im CS sind nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

Keine Vorhanden, nur Fehler melden und Kunden vertrösten


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra SchulzHR Manager

Hallo,
erst einmal ganz herzlichen Dank dass Du Dir die Zeit genommen hast hier Feedback zu geben.
Leider scheinen wir mit all unseren Bemühungen unseren KollegInnen ein tolles Arbeitsumfeld zu bieten, Dich nicht erreicht zu haben. Gerade jetzt während der Pandemie war es uns wichtig Euer direktes Feedback zu erhalten. Daher haben wir, die im übrigen standardisierten Fragen, von Peakon um ebenfalls von Peakon angebotene Fragen zum körperlichen du geistigen Wohlbefinden ergänzt. Viele Maßnahmen wurden aufgrund dieses Feedbacks implementiert. Strukturen unter anderem im Support wurden angepasst, Angebote gerade im Bereich Sport um zum Beispiel Yoga, Rückenkurse und QiGong erweitert. Diese werden für alle KollegInnen zur Zeit online angeboten. Es wurden Abfragen zur Ausstattung im mobilen Arbeiten durchgeführt um Abhilfe zu schaffen wo es Probleme gab.
Wir freuen uns über jede konstruktive Kritik, da wir dann die Chance haben uns zu verbessern. Mit „Selbstlob preisen“ hat das nichts zu tun. Aber natürlich freuen wir uns, dass wir über dem Technology Benchmark mit unseren Ergebnissen liegen. Aber dafür tun wir auch einiges. Dir fehlt auch der Kolleg(Inn)enzusammenhalt. Auch wir vermissen die persönlichen Gespräche mal eben zwischendurch oder während der Pause. Aber wir befinden uns nun einmal in einer weltweiten Pandemie und uns ist wichtig, dass wer auch immer von zu Hause arbeiten kann, dies auch tut. Der Kontakt bleibt dabei leider manchmal auf der Strecke. Daher haben wir viele digitale Möglichkeiten geschaffen, dass zwischenmenschliche nicht zu vernachlässigen. Nutz doch gern die verschiedenen Events zum Beispiel während der Sportkurse oder aber bei den After Work Treffen um mit einigen mehr in Kontakt zu kommen.
momox ist sehr divers. Insbesondere unterschiedliche kulturelle und damit auch sprachlich unterschiedliche Personen müssen interagieren. Englisch bietet sich hier natürlich an, damit sich alle austauschen können. Es soll dabei keiner auf der Strecke bleiben. Daher bieten wir seit langer Zeit Sprachkurse an. Seit 1,5 Jahren kann jeder der es möchte zudem seine Sprachkenntisse in über 16 Sprachen mit einer Lizenz bei Babbel verbessern. Solltest Du hier Interesse haben, wende Dich gern an unsere HR Abteilung. Und zudem wird jede mail, jede Umfrage in mindestens 2 Sprachen versendet. Das ist viel Aufwand, aber uns ist wichtig, dass wir alle ein gemeinsames Verständnis von unseren Zielen und Werten haben.
Als Mutter eines schulpflichtigen Kindes, die wie viele von uns Eltern eine herausfordernde Zeit während dieser Pandemie erlebt, weiß ich um die Themen. Daher haben wir uns auch stark gemacht, dass wir hier zum Teil sehr individuelle Lösungen finden. Neben extra Benefits für Eltern wird es zukünftig auch ein Beratungs- und Betreuungsangebot für die KollegInnen geben, die die Betreuung und Homeoffice unter einen Hut bringen müssen.
Zum Thema Nachhaltigkeit hast Du vielleicht all die Bemühungen die wir seit langer Zeit unternehmen wohl leider nicht mitbekommen. Ich selbst und viele engagierte momoxians treffen sich regelmäßig um den Stand der Entwicklungen und weitere Maßnahmen zu besprechen. Die für Dich offensichtlichsten Maßnahmen sollten nicht nur tolle Angebote beim Jobticket, Umstellung auf umweltfreundliches Kopierpapier, Austausch sämtlicher Office-Materialien auf umweltschonende Produkte, Auswahl sämtlicher Geschenke für Mitarbeiter nach strengen Richtlinien zur Nachhaltigkeit bis hin zum Spenden in Projekte, die sich für die Nachhaltigkeit einsetzen, sein. Wenn Du hierzu gern mehr hören willst, komm gern auf mich zu. Es passiert bei uns so viel, es wäre mir eine Freude Dir hier mehr zu erzählen. Solltest Du aber etwas entdecken, wo wir noch besser werden können, dann nutz doch gern das Office Formular für Verbesserungen. Wir freuen uns hier sehr über Deinen Input.
LG
Alex

All talk and no action.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

The few good things that there were have already left the company.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

The company lost its soul long ago. Now it´s all facade and focused only on improving annual results.

Verbesserungsvorschläge

Spend more time improving your management skills instead of faking reviews.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber angenehme Atmosphäre

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre alle kommen mit einander klar es gibt kaum Ärger untereinander

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie schon geschrieben die Großraum Büros und das machnche Aussagen von Vorgesetzten nicht umbedingt der Warheit entsprechen wenn es darum geht den Mitarbeiter zu bewerten

Verbesserungsvorschläge

Die Großraum Büro abschaffen/verkleinern

Arbeitsatmosphäre

Sehr entspannte Arbeitsatmosphäre sehr flache Hierarchien.

Work-Life-Balance

Es gibt bisher kein Zeiterfassungs System was alles wesentlich angenehmer macht und dadurch auch nicht dieser Zwang mit vielen Überstunden entsteht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sehr darauf geachtet was Mülltrennung, Stromsparen (Licht aus machen, Fernseher in den Meetingräumen automatische Abschaltung) usw. Angeht

Karriere/Weiterbildung

Jedem Mitarbeiter steht ein jährliches Budget für Schulungen und Weiterbildungen zur Verfügung (Mann kann sich die Schulung dann selbst raussuchen)

Vorgesetztenverhalten

Sehr angenehm keine "ich bin der Chef und du machst was ich sage" Vorfälle. Leider wird bei manchen aussagen dem Mitarbeiter gegenüber nicht richtig nachgeprüft ob das so überhaupt stimmt.

Arbeitsbedingungen

An sich alles Modern und Neu keine Alten Laptops oder alten Möbel das einzige was stört ist das Großraumbüro dein keiner (auch nicht der CEO) hat ein Büro. Keine großen Hierarchien.

Kommunikation

Es wird viel Angeboten über Tägliche Meetings mit dem Team und auch Teamübergreifend wird viel angeboten

Gleichberechtigung

Es gibt keinen Unterschied zwischen Schwarz, Weiß, Alt, Jung. Leider gibt es z.B. keine Home Office richtlinie fals einem etwas daran liegt

Interessante Aufgaben

Da geht noch etwas :)


Image

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Many projects, little vision, a lot of legacy

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

great colleagues

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

open office, management

Verbesserungsvorschläge

develop a vision and inspire people. get rid of your legacy codes/tools. raise your IT salary budgets

Karriere/Weiterbildung

there's always budget for seminars, but noone knows about it

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sustainibility yes, but feels like only for PR reasons
still many items get trashed (for no good reason?)

Umgang mit älteren Kollegen

very low age average (except senior management)

Vorgesetztenverhalten

"do that!" - "why?" - "don't know, just do it"

Arbeitsbedingungen

huge open space office, high noise level, one small silent room at the last end of the office. workaround: noise cancelling headphones :-|

Kommunikation

communication from senior management is very intransparent

Gleichberechtigung

90% male management (not sure if an issue or just standard)

Interessante Aufgaben

lot of maintenance


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Teilen

Toller Arbeitgeber, den ich ungern verlassen habe!!! Ich kann mir vorstellen im nächsten Jahr wieder dort zu arbeiten.

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich konnte keine negativen Erfahrungen machen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine.

Verbesserungsvorschläge

Wenn ich was verändern würde, wäre es ein etwas höheres Gehalt.
Auch wären Parkplätze super.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt. Auch wenn es ab und an mal stressig war, war die Atmosphäre nie wirklich unangenehm.

Image

Während meiner kurzen Zeit bei Momox habe ich keine negativen Aussagen über diese Firma zu hören bekommen. Natürlich wird es immer wieder kleinere Baustellen geben, die es gilt abzuarbeiten.
Ich würde der Firma ein gutes Image bescheinigen.

Work-Life-Balance

Ich konnte in Teilzeit arbeiten. Das hat mir in meiner privaten Situation sehr geholfen.

Karriere/Weiterbildung

Die Möglichkeit der Weiterbildung ist durchaus gegeben. Es gibt interne Stellenausschreibungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt könnte etwas besser sein. Die Sozialleistungen sind top.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu meiner aktiven Zeit konnte ich keine negativen Punkte was Umwelt-/Soziabewusstsein finden.

Kollegenzusammenhalt

Ich konnte einen sehr einen sehr großen Kollegenzusammenhalt erfahren.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin selbst kein junger Hüpfer mehr. Der Umgang mit älteren Kollegen war aus meiner Sicht sehr vorbildlich.

Vorgesetztenverhalten

Ich nur gute Erfahrungen mit meinen Vorgesetzten gehabt. Sie hatten immer ein offenes Ohr für mich. Ich konnte mich jederzeit an sie wenden.

Arbeitsbedingungen

tolles offenes Service Center in einer ehemaligen Fabrik. Sehr helle und freundlich gestaltete Aufhentaltsräume. Voll eingerichtete moderne Küchen.

Kommunikation

Durch die wöchentlichen Teammetings war man immer gut informiert. Auch wurden Neuigkeiten immer schnell an die Mitarbeiter weiter gegeben.

Gleichberechtigung

Hier wird jeder egal ob jung oder alt gleich behandelt. Es wird auf viele Bedürfnisse der verschiedenen Mitarbeiter viel Rücksicht genommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielfältig gefächert.

Good place to work in general and safe haven during Corona

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

a lot of freedom to try unconventional ideas; culture based on merit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

A very sympathic company to work for

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

They think a lot about how to please the people, the HR department is very dedicated to it. The environment is not stressful and tensed. The C level speaks to the whole company each month, also allowing open question rounds. Quarterly employee surveys ensure a high satisfaction.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nothing is bad!

Verbesserungsvorschläge

Have a tool for the working hours. Without it people tend to work too much.
Allowing more flexible working schedules, when working 10 hours one day, be able to work 6 on another one.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

The business model supports a sustainable idea - giving a second life to products. It's great! The sustainable idea should be integrated more in the office life too.

Kollegenzusammenhalt

Everybody is nice and helpful

Vorgesetztenverhalten

The team leaders are great people, they help, structure and manage.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber mit tollem Geschäftsmodell

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Sehr freundliche Kollegen, die gerne helfen und offen sind
- Man kann jedem Fragen stellen, egal welche Position oder wie lange die Person schon in der Firma arbeitet
- Flexible Arbeitszeiten, was sehr gut in den Work-Life-Balance passt
- Frisches Obst & Gemüse ist kostenlos verfügbar, sowie Sportkurse
- Möglichkeit zur persönlichen Fortbildung mit Zusatzbudget
- Sehr viel Autonomie und Verantwortung gleich vom ersten Tag

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Durch Corona sind wir in einer globalen Pandemie und ich fände es sehr gut, wenn Mitarbeiter frei entscheiden könnten, WANN und OB sie ins Büro kommen sollen

Verbesserungsvorschläge

- Oftmals gibt es keine klare Struktur; Ziele werden gesetzt aber es scheint nicht wirklich viel Ordnung dahinter zu stecken
- Onboarding Prozess könnte noch besser gestaltet und strukturiert werden
- Leider müssen viele Vorschläge von zu vielen Personen abgesegnet werden, was sehr zeit-intensiv seien kann
- Festgeschriebene Büropräsenz während Corona ist etwas fragwürdig (vor allem, da die Abstandspflicht nicht wirklich eingehalten wird)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN