Workplace insights that matter.

Login
NanoTemper Technologies GmbH Logo

NanoTemper Technologies 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,1Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2014 haben 51 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Forschung/Entwicklung (3,5 Punkte).

Alle 51 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir hier bei NanoTemper Technologies haben eine große Mission - Forscher in die Lage zu versetzen, Wissenschaft auf höchstem Niveau zu betreiben. Seit 2008 entwickeln, produzieren und vertreiben wir High-Tech Messgeräte für die Entwicklung von Medikamenten für bis dato unheilbare Krankheiten. Unsere optischen Messgeräte werden auch bei der Entwicklung von neuen Impfstoffen eingesetzt und wir sind sehr stolz darauf, somit unseren Beitrag zur Pandemiebekämpfung zu leisten. Unsere Produkte sind so besonders, weil wir so sind. Auch wenn wir schon seit 10 Jahren, mit mittlerweile 170 Mitarbeitern, im internationalen Geschäft etabliert sind, haben wir unseren Start-Up Spirit bewahrt. Mit Hauptsitz in München und 10 Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt sind wir ein Hidden Champion. Unser Erfolg wird durch den Gewinn zahlreicher Preise bestätigt, unter anderem als „TOP100 Innovator“ 2021 und als „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2021“

Du brennst für die Welt der Biowissenschaften und Dir ist es wichtig, mit Deinem Wissen etwas voranzutreiben und Einfluss zu nehmen?

Dann freuen wir uns mehr von Dir zu erfahren!

Informiere Dich auf unserer Website über die Karrieremöglichkeiten bei NanoTemper Technologies:

https://nanotempertech.com/careers/

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Produkte

Unsere Produkte sollen es Wissenschaftlern mittels Proteinanalytik ermöglichen, neue Wirkstoffe für bis dato unheilbare Krankheiten zu erforschen. Folgende Produkte bietet NanoTemper derzeit an:

Monolith - Binding affinity

Unser Monolith ermöglicht die Bestimmung von Bindungsaffinitäten für ein breites Spektrum an Biomolekülen. Er liefert quantitative Werte in nur wenigen Minuten bei sehr geringem Verbrauch von kostbarem Probenmaterial.

https://nanotempertech.com/monolith/

Dianthus - Hit Screening

Unser Dianthus ist das Produkt für pharmakologische Wirkstoffforschung im Bereich „small molecules“. In hohem Durchsatz werden viele potenzielle Wirkstoffe qualitativ und quantitativ auf die Bindung an ein krankheitsrelevantes Molekül getestet.

https://nanotempertech.com/dianthus/

Prometheus - Protein Stability

Unser Prometheus wurde von führenden Forschern auf der ganzen Welt getestet, validiert und als das beste Instrument zur Charakterisierung der Stabilität von Proteinproben empfunden. Die Stabilität von Proteinen hat ein breites Anwendungsspektrum, ist aber besonders bei der Wirkstoffentwicklung von Biopharmazeutika relevant.

https://nanotempertech.com/prometheus/

Tycho - Protein Quality

Unser Tycho ist für alle Forschungs- und Produktionslabore weltweit relevant, die mit Proteinen arbeiten. Er hilft Experimente effizienter zu gestalten, indem er in nur 3 Minuten die Qualität einer Proteinprobe misst und analysiert.

https://nanotempertech.com/tycho/

NanoTemper Consumables

Für all unsere Geräte entwickeln, produzieren und vertreiben wir Verbrauchsmaterialien. Dabei handelt es sich sowohl um chemische Substanzen, wie Farbstoffe und Puffer, als auch um Glaskapillaren und Multiwellplatten als Probenträger.

https://nanotempertech.com/monolith-consumables/

NanoTemper Software

Auch die Software, mit denen unsere Geräte angesteuert und die gemessenen Daten analysiert werden können, entwickeln und vertreiben wir selbst. Wir gestalten unsere Software bewusst intuitiv und integrieren Hilfestellung zu Versuchsaufbau und Dateninterpretation, damit Wissenschaftler sich ganz auf ihre Forschung konzentrieren können.

https://nanotempertech.com/monolith-mo-control-software/

https://www.youtube.com/watch?v=YR4x1o8aqPQ

Services und Leistungen

Kundenzufriedenheit und Kundenerfolg haben bei NanoTemper Technologies höchste Priorität. Daher bieten wir unseren Kunden einen hochprofessionellen Kundensupport von Wissenschaftlern für Wissenschaftler. Dazu gehört:

  • Service und Wartung der Geräte
  • Trainings bei Kunden vor Ort
  • Trainings-Events in NanoTemper Laboren
  • Unterstützung bei spezifischen wissenschaftlichen Projekten
  • Reparaturen

https://www.youtube.com/watch?v=iaFH9AnDaxs

Perspektiven für die Zukunft

Die Mission von NanoTemper ist „To create biophysical tools for scientists to tackle their challenging characterizations“.

NanoTemper ist in dem Marktsegment biophysikalische Analysegeräte und Software das größte Unternehmen in Privatbesitz. In den nächsten Jahren ist ein weiteres starkes Unternehmenswachstum angestrebt um die weltweite Markführerschaft zu erreichen.

Unser langfristiges Ziel ist es Marktführer für biophysikalische Analysegeräte & Software zu werden. Getreu unserer Mission wollen wir Grenzen ausreizen und dadurch Möglichkeiten für eine schnellere und bessere Entwicklung von Medikamenten bieten.

Ziel der Gründer von NanoTemper Technologies ist es, sich den Herausforderungen in der Forschung zu stellen und mit der Entwicklung der Produkte einen Mehrwert für die Wissenschaft zu generieren.

Im Jahr 2008 wurde NanoTemper Technologies gegründet, nachdem sich Stefan Duhr und Philipp Baaske an der Ludwig-Maximilians-Universität in München kennenlernten. Sie erkannten die Unzulänglichkeiten der Proteinforschungstechniken und entwickelten eine neue Methode, die „MicroScale Thermophoresis“. Diese ermöglicht eine schnelle Proteinanalyse und trägt zur Verkürzung der Entwicklungszeit von Medikamenten bei.

Mittlerweile hat NanoTemper 175 Mitarbeiter und ist international in über 10 Ländern vertreten.

Kennzahlen

Mitarbeiter175 Mitarbeiter
Umsatz30 Mio. EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 39 Mitarbeitern bestätigt.

  • Hund erlaubtHund erlaubt
    85%85
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    85%85
  • ParkplatzParkplatz
    85%85
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    77%77
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    72%72
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • DiensthandyDiensthandy
    51%51
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    36%36
  • FirmenwagenFirmenwagen
    28%28
  • CoachingCoaching
    28%28
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • KantineKantine
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    3%3

Was NanoTemper Technologies GmbH über Benefits sagt

Wir glauben, dass jeder Einzelne zählt – das richtige Team kann gemeinsam großartiges leisten.

Unser Erfolg ist abhängig von unseren Mitarbeitern. Wir sind uns ihrer Leistungen bewusst und möchten auch was zurückgeben.

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Flexibilität und Adaptivität sind zwei große Erfolgsfaktoren bei NanoTemper. Jeder hat die Möglichkeit seine Ideen einzubringen. Entscheidungen werden schnell und unbürokratisch getroffen und ermöglichen eine zeitnahe Umsetzung.

Flexible Arbeitszeiten

So wie wir Flexibilität einfordern, wollen wir sie auch gewähren. Wir berücksichtigen die persönlichen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Ob Home Office, Mobile Office oder Teilzeit – für unsere Mitarbeiter finden wir Möglichkeiten individuelle Bedürfnisse mit den beruflichen Anforderungen zu vereinen.

Berufliche und persönliche Entwicklung

Wir wollen das Potenzial unserer Mitarbeiter bestmöglich nutzen und bieten innerhalb der Unternehmensstrukturen vielfältige Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln. Zu unseren Maßnahmen zählen unter anderem:

  • Praktika und Berufsausbildung bis hin zu Führungskräftetrainings
  • Fachliche Weiterbildungsmaßnahmen
  • Interne interdisziplinäre Entwicklungsmöglichkeiten
  • Persönlichkeitsorientierte Trainings
  • Interkulturelle Kurse

Vergütung

Abhängig vom Aufgabengebiet werden leistungsorientierte Vergütungen bezahlt, die sich an transparenten und messbaren Zielen orientieren.

Arbeitsumfeld mit Wohlfühlfaktor

Den Großteil unseres Tages verbringen wir in der Arbeit. Umso wichtiger ist es uns, dass sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen. Kostenfreie Parkplätze in unserer Parkgarage, als auch eine gute öffentliche Verkehrsanbindung zu Bus, S- und U-Bahn sorgen für eine entspannte Anreise. Eine helle Arbeitsumgebung mit guter technischer Ausstattung und kleinen Büros bieten unseren Mitarbeiter die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre ihrer Tätigkeit nachgehen zu können. Unsere Küche mit Siebträger Kaffeemaschine und „Coffee for free“ lädt jederzeit zu einer kleinen Pause mit einem netten Gespräch unter Kollegen ein.

Wer sich lieber auspowert, kann am Kicker oder beim Tischtennis sein Bestes geben.

Unsere „Office Dogs“ sorgen – wenn gewünscht von beiden Seiten – auch mal für Kuscheleinheiten.

Gesundheit, Fitness und Ernährung

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Für Vor- und Nachsorge schaffen wir entsprechende Gegebenheiten, um den Arbeitsalltag angenehm zu gestalten. Insbesondere der Einsatz von ergonomischen Arbeitsmitteln ist hier ein wesentlicher Bestandteil. Lauf- und Bouldergruppen sowie der interne Yogakurs sorgen für Ausgleich im Arbeitsalltag. Eine Kooperation mit einem Fitnessstudio im Firmengebäude rundet das sportliche Angebot ab.

Unsere Küchen sind mit Grundzutaten und Küchenutensilien für die Allgemeinheit ausgestattet, so dass das Zubereiten von eigenen Speisen kein Problem darstellt. Diverse Angebote zur Mittagsverpflegung im nahen Umkreis sorgen dafür, dass niemand verhungern muss.

Zweimal in der Woche werden wir mit frischem, saisonalem Obst beliefert, welches kostenfrei zur Verfügung steht.

Um den Flüssigkeitshaushalt auf einem gesunden Level zu halten, haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit neben Kaffee sich kostenlos mit Wasser zu versorgen.

Work-Life-Balance und Veranstaltungen

Wir sind ein bunt gemischtes Team mit unterschiedlichen Sprachen, Nationalitäten und Kulturen. Ein interner Kommunikationskanal bietet auch neuen Mitarbeitern die Möglichkeit sich unkompliziert diversen Aktivitäten anzuschließen, um so schnell Anschluss zu finden und neue Kontakte zu knüpfen. Freikarten für Sportevents gewähren wir das ganz Jahr über und bei unseren regelmäßigen Firmenveranstaltungen, wie z.B. dem gemeinsamen Wiesnbesuch oder einem Barbecue, feiern wir gemeinsam unsere Erfolge.

Temporäre Auslandseinsätze

Abhängig von der Position und den betrieblichen Gegebenheiten bietet sich unseren Mitarbeitern die Möglichkeit ihre Expertise in anderen Niederlassungen von NanoTemper im Ausland zu erweitern.

Firmenfahrzeuge

Wir gewährleisten die Mobilität unserer Mitarbeiter mit entsprechender Reisetätigkeit durch die Bereitstellung eines eigenen Firmenwagens. Entsprechend unserer internen Vorgaben steht dem Mitarbeiter ein Entscheidungsspielraum bei der Fahrzeugwahl zu, um private und berufliche Bedürfnisse hinsichtlich der Fahrzeugwahl bestmöglich vereinen zu können.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Das Team von NanoTemper ist mit seinen verschiedenen Standorten nicht nur global vernetzt, sondern auch im Headquarter in München sehr international aufgestellt. Diversität ist uns wichtig und wir messen ihr eine hohe Priorität bei. Jeder Einzelne leistet einen Beitrag zum großen Ganzen. Das sich schnell entwickelnde Unternehmensumfeld bietet ebenso viele Möglichkeiten sich selbst weiterzuentwickeln.

NanoTemper hat sich zu einem international agierenden Unternehmen entwickelt, welches sich den Start-Up Charakter bewahrt hat.

Dynamisch. Flexibel. Kundenorientiert. Leidenschaftlich. Richtungsweisend. Innovativ. Offen. Verbindlich. Gemeinsam.

Dies sind Attribute, die NanoTemper beschreiben und uns bei der täglichen Arbeit begleiten.

Hier duzen sich alle – vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer! Eine flache Hierarchie und Kommunikation über die einzelnen Teams hinweg, ist Teil unserer offenen Unternehmenskultur.

Außerdem findet die Kommunikation aufgrund unserer Themen und der Internationalität sehr häufig auf Englisch statt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

„Enabling everyone to do science that matters by always pushing the limits“, keine leichte Aufgabe, die wir uns gestellt haben. Wir lieben die Herausforderung und Weiterentwicklung. Mit den Besten in den jeweiligen Fachgebieten und viel Leidenschaft, können wir gemeinsam unser Ziel erreichen.

Um unseren Anspruch gerecht zu werden stellen wir kontinuierlich Experten für unsere Unternehmensbereiche R&D, Sales, Produktion, IT und Administration ein.

Wir suchen Querdenker und Visionäre, mit Affinität für die Biowissenschaften, die sich mit uns den Herausforderungen in einem internationalen und dynamischen Unternehmensumfeld stellen.

Unabhängig davon, für welchen Bereich Du Dich interessierst: Dich erwartet eine innovative Arbeitsumgebung mit erstklassigem Team, flache Hierarchien und Gestaltungsspielraum mit hoher Einflussmöglichkeit auf die eigene Arbeit, sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit neuen Herausforderungen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei NanoTemper Technologies GmbH.

  • Neben den fachlichen Qualifikationen ist es uns sehr wichtig, dass Du mit Deiner Persönlichkeit in unser Team passt!

    Bringe Leidenschaft mit für das was Du tust. Habe Freude an der Veränderung und sei offenen gegenüber Neuem. Hinterfrage bestehendes kritisch und sage uns Deine Meinung.

  • Bleib Du selbst!

  • Bitte bewerbe Dich unter NanoTemper Career Portal (nanotempertech.com). Sobald wir Deine Unterlagen geprüft haben, werden wir auf Dich zukommen.

  • Deine Bewerbungsunterlagen werden sorgfältig von uns geprüft. Die Fachabteilungen sind im Bewerbungsprozess involviert. Wenn du in der engeren Auswahl bist, findet je nach Position ein Teams-Interview oder direkt ein persönliches Gespräch statt. Dieses wird in der Regel mit dem zuständigen Fachbereich, jemandem aus dem HR oder der Geschäftsführung geführt. Gegebenenfalls findet ein zweites persönliches Gespräch statt.

    Je nach Position und Funktion sind kleinere Aufgaben vorzubereiten und zu präsentieren. Wir informieren Dich im Vorfeld über die Details.

    Auch ist es möglich, dass Du Dein zukünftiges Team kennenlernst und bei einer Office Tour einen Einblick in die Welt von NanoTemper erhältst!

Standort

Standorte Ausland

NanoTemper Technologies, Ltd.
Translation and Innovation Hub
Central Working 4th Floor
80 Woodlane
London W12 0BZ
United Kingdom

NanoTemper Technologies Sp. z.o.o.
Life Science Park
ul.Bobrzyńskiego 14
30-348 Kraków
Poland

NanoTemper Technologies, Nordic ApS.
C/o Andersen Partners Bluen 11,6.
6000 Kolding
Denmark

NanoTemper Technologies, Inc.
400 Oyster Point Blvd. Suite 336
South San Francisco, CA 94080
United States

NanoTemper Technologies, Inc.
150 Cambridgepark Dr. Suite 704
Cambridge, MA 02140
United States

NanoTemper Technologies Serviços de Tecnologia do Brasil Ltda.
Av. Cassiano Ricardo 601, Suite 131
São José dos Campos, SP 12246-870
Brazil

NanoTemper Technologies China
Room 1609-1611, Beijing Fortune Building, No. 5 North Dongsanhuan Road, Chaoyang District
100004 Beijing
China

NanoTemper Technologies China
Room 1405, Shanghai International Group Mansion, No. 511 Weihai Road
200041 Shanghai
China

NanoTemper Technologies India
World Trade Center, 22nd Floor
Brigade Gateway Campus, Malleswaram (W)
Bangalore-560055
India

NanoTemper Technologies Japan
Level 19, Minato Mirai Center Building,
3-6-1, Minato mirai, Nishi-ku, Yokohama-shi,
Kanagawa 220-0012
Japan

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Super Arbeitgeber! Die Kollegen sind toll, es herrscht eine außergewöhnlich
gute und kooperative Arbeitsatmosphäre. Das Unternehmen ist menschlich und legt großen Wert auf eine gute Work-Life Balance. Respektvoller, toleranter Umgang untereinander, tolle Teamevents, schönes Office, Hunde erlaubt. Man kann etwas bewegen und ein Stück Zukunft mitgestalten.
Kann man auf jeden Fall zu 100% weiterempfehlen!
- freundliches, offenes, wertschätzendes, kollegiales Miteinander über Level hinweg
- selbstkritisches Hinterfragen
- Wunsch sich weiterzuentwickeln und neue Wege einzuschlagen
internationale, offene und agile positive Atmosphäre
Bewertung lesen
Familie und Beruf ist vereinbar, Hunde sind erlaubt, diverse sportliche
Aktivitäten sind möglich und ab und zu gibt es auch eine Firmenfeier. Generell- von außen betrachtet- ist NTT schon eine ziemlich coole Firma, aber! und das muss erwähnt sein, wird dies ausschließlich durch die Energie vieler wirklich toller Mitarbeiter gewährleistet. es lohnt sich also ein Blick hinter die zunächst tolle Fassade.
Interessanter Markt.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 25 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Alles dreht sich um die Geschäftsleitung, die sehr gerne Mikromanagement betreibt und selber relativ wenig Strategie- und Geschäftsführungs-know-how hat. Entlassungen per Aufhebeungsvertrag in dem Ausmaß sieht man sonst nicht. Katastrophale Personalpolitik! Talentierte Mitarbeiter bleiben leider oft im Unternehmen "hängen", weil sie nicht industriegerecht ausgebildet werden und somit auch nach Jahren vergleichsweise schlecht qualifiziert sind. Da hilft auch der top-innovator award nicht.
Bewertung lesen
Es wird leider immer viel verprochen, am Ende trifft dann aber doch die harte Realität ein. Leistungen werden leider nicht fair honoriert.
no Weinachtsgeld, no Urlaubsgeld, no Weiterbildung
Die Firma hat sich noch nicht gefunden. Nach außen ist man ein frisches Start Up intern werden veraltete Vorgehensweisen angewendet, die gar nicht passen und den laufenden Prozessen übergestülpt werden.
Es wird durchgehend umstrukturiert, aber nie gemeinsam mit den beteiligten Mitarbeitern, was zur Folge hat, dass nach kurzer Zeit wieder alles zurück-umstrukturiert wird, weil es gar nicht angewendet werden kann oder nicht zu den ganzen Prozessen passt.
Durch aufgezwungenen Druck wird nichts beschleunigt, sondern das Projekt verlangsamt, die Qualität unnötig ...
Bewertung lesen
Das Management das sich uneingeschränkte Entscheidungsfreiheit nimmt und dem man nicht Vertrauen kann. Dieses spiegelt sich leider auch direkt im Betriebsklima wieder.
Da die CEOs die Zügel alleine in der Hand haben werden Entscheidungen nach eigenem Belieben gefällt, ohne jegliche Absprache. Dadurch verliert man als Arbeitnehmer das Vertrauen und die Sicherheit über das Projekt an dem man arbeitet und den Arbeitsplatz.
Eine fehlende Strategie anhand welcher Entscheidungen nachvollziehbarer getroffenen werden könnten existiert leider auch nicht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 13 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das wichtigste wäre, dass das Management einen gemeinsamen Weg geht.
Keine Abteilung ist wichtiger als eine andere. Eine Firma funktioniert nur, wenn alle Bereiche vorhanden sind und zusammenarbeiten.
Motivation hat nichts mit unspezifischem Lob zu tun. Man sollte immer gezielt loben, ansonsten ist es wertlos.
Wir haben hier eine andere Kultur als Mitarbeiter aus z. B. USA, man sollte sich auf die jeweiligen Kulturen anpassen. In München muss nicht immer alles super awesome sein.
Man sollte mit anderen Personen so ...
Bewertung lesen
Für die CEOs ist es durchaus ratsam, öfter am Unternehmen zu arbeiten,
statt darin. Daneben ist es sicherlich wichtig, vermeintliches Potential von Personen zu erkennen und selbiges zu fördern. Leider beweihräuchert man sich stattdessen allzu oft selbst mit irgendwelchen Preisen, statt die Firma nachhaltig und zukunftsorientiert am Markt zu platzieren bzw. eine fähige v.a. mittlere Führungsebene zu etablieren. Fehler bei der (oder zum Teil gänzlich fehlende) Personalentwicklung werden zwar erkannt, jedoch immer wieder gemacht, statt daraus zu lernen. Somit ist ...
Stoppt den hohen turnover von Angestellten. Erst gut überlegen in welche Richtung man langfristig investieren möchte, dementsprechend einstellen und dafür nicht andere Leute ohne triftigen Grund entlassen.
Das Management komplett überdenken.
Eine konstruktive feedback Kultur einführen um Diskussionen zu führen welche eine Entscheidung tatsächlich beeinflussen können bevor sie gefällt wird.
Ausserdem würden eine Strategie mit klar definierten Zielen und mehr Strukturen es auch erlauben nachvollziehbare Entscheidungen zu treffen und ständige Richtungswechsel inklusive ein austauschen der Angestellten verhindern.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,3

Der am besten bewertete Faktor von NanoTemper Technologies ist Interessante Aufgaben mit 4,3 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Die Technologie und das Produkt sind spannend und somit auch viele Aufgaben die damit einhergehen. Allerdings können diese sich sehr oft und schnell ändern da keine konkrete Strategie verfolgt wird.
4
Bewertung lesen
Ja man hat Einfluß auf die Arbeitsgestaltung. Wichtig ist natürlich das man seine Hauptaufgabe im Griff hat und dann haben die meisten auch extra Projekte neben bei.
5
Bewertung lesen
innovative Produkte, freies agiles Arbeiten möglich, eigene Ideen treffen auf offene Ohren
5
Bewertung lesen
- viel Gestaltungsspielraum
- breites Aufgabenspektrum
5
Bewertung lesen
Das wiederum ist ein Punkt, den man durchaus positiv erwähnen muss.
Das Spektrum an Möglichkeiten und Arbeitsaufgaben ist sehr vielfältig und daher auch sehr ansprechend explizit für Studienabgänger, Doktoranden oder Ausgelernten, welche sich in der Wirtschaftswelt noch orientieren müssen.
Für Berufsanfänger jedweder Art ist die Firma ein idealer Einstieg.
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 16 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von NanoTemper Technologies ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Nicht gut.
Das größte Problem stellt hier das Management dar, dass leider eher gegeneinander arbeitet.
Es werden keine Verbesserungen in der Struktur zugelassen oder nach Einführung werden sie nach kurzer Zeit verworfen oder für einzelne Mitarbeiter Ausnahmen gemacht.
„lessons learnt“-Erfahrungen werden rigoros abgelehnt um an dem feeling eines Start up Unternehmens festhalten zu können.
Leider hat das Management weder einen Überblick über aktuelle Probleme noch die kompletten Prozesse und ändert immer wieder die Richtung, ohne dass alle Beteiligten informiert werden.
...
1
Bewertung lesen
In den einzelnen Teams hervorragend. Teamübergreifend unzureichend.
Einer klare, strukturierte und transparente Kommunikation der Führungsetage über die Vision, die langfristigen Ziele der Firma oder ein:
"Wo stehen wir in 5, 10 oder sogar in 20 Jahren." Ein klares Firmenziel, lässt sich nur erahnen. Wenngleich die CEOs vierteljährlich die Belegschaft über die "Firmenerfolge" informieren, empfindet diese Kommunikation jedoch der ein oder andere eher als profanes Bauchgepinsel.
Arbeitstechnische Informationen werden unter Kollegen durchaus kommuniziert. Übergeordnete Informationen werden häufig in Jours Fixes oder großen Runden ziemlich abstrakt präsentiert (aus "Makro-Sicht"), sodass für den "einfachen" MA oft nicht viel Verstehbares übrig bleibt.
2
Bewertung lesen
Einige tolle Software Tools helfen bei Projekten. Allerdings ist die Geschäftsführung absolut intransparent, eine echte Strategie sucht man vergeblich. Firmenziele - wenn man die so nennen kann - sind teilweise verblendet und sehr unrealistisch.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 16 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Hier kann man nicht viel Erwarten - man lernt wenig Industrierelevantes, hat keine transparenten Aufstiegswege, unklare Unternehmensstruktur, teils völlig danebenliegende Stellenbeschreibungen. Hier lernt man nur sehr wenig, was man in anderen Jobs gebrauchen könnte, auch wenn man mal eine Weiterbildung machen "darf".
1
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten sind grundsätzlich gut (basierend auf Eigeninitiative). Es gibt viele Kollegen, die klein angefangen haben und heute in erstklassigen Positionen sind. Jeder ist seines Glückes Schmied.
Es werden Englisch und Deutschkurse für die Mitarbeiter angeboten, sowie interne Produktschulungen.
5
Bewertung lesen
MA mit einem Dr. Titel werden alle paar Jahre in ein neues Projekt geschoben und haben neue Möglichkeiten und für alles anderen ist die Firma eine Sackgase, da fast jede Abteilung von einem Doktoranten oder einem Akademiker geleitet wird.
1
Bewertung lesen
Ist nicht vorhanden, anstatt intern die Mitarbeiter individuell zu fördern und das interne Wissen zu nutzen werden nur Externe in höheren Stellungen angestellt.
Mir wurden bisher keinerlei Weiterbildungen angeboten.
1
Bewertung lesen
Null. Keine planbaren Entwicklungsrichtungen. Verrückte Stellenbeschreibungen. Weiterbildungen werden manchmal gönnerhaft gestattet, das Gelernte anwenden kann man aber nicht. Man dümpelt so vor sich hin.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen

Gehälter

63%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 38 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forscher:in2 Gehaltsangaben
Ø77.400 €
Grafikdesigner:in2 Gehaltsangaben
Ø43.700 €
Vertriebsassistent:in2 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
NanoTemper Technologies
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Spaß und Freude haben und Hohen Einsatz zeigen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
NanoTemper Technologies
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Awards