Nespresso Deutschland GmbH Logo

Nespresso Deutschland 
GmbH
Bewertungen

232 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 49%
Score-Details

232 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

103 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 106 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Nespresso Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Außen hui, Innen pfui.. deprimierend.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nespresso Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt, mehr Chancen sich zu entwickeln, besseren Arbeitsplatz

Arbeitsatmosphäre

leider gab es keine wirkliche Atmosphäre, es gab nicht einmal einen richtigen Arbeitsplatz .. alles ist zusammen gewürfelt

Image

Das Image kann Nespresso gut verkaufen, durch Millionen im Bereich Marketing kann man vieles schön präsentieren

Work-Life-Balance

Dadurch, dass man im Kaufhaus tätig gewesen ist, hat nie was vom Tag .. spricht man hat quasi immer einen Zwischendienst

Karriere/Weiterbildung

Katastrophal, keine Möglichkeit mehr zu verdienen, keine Möglichkeit Aufgaben mit mehr Verantwortung zu übernehmen, keine Möglichkeit für eine Weiterbildung/ Karriere, alles im Bewerbungsgespräch bzw. auf der Stellenanzeige beworben ist Mist und entspricht nicht der Wahrheit, egal ob man 1 Jahr oder 10Jahre im unternehmen ist man bleibt da und soll sich garnicht weiter entwickeln. Totale Katastrophe

Gehalt/Sozialleistungen

Katastrophal, fühlt wich an wie ein Mindestlohn .. würde ich niemandem empfehlen

Kollegenzusammenhalt

Ziemlich okay, wobei einige immer aus der Reihe tanzen

Vorgesetztenverhalten

keine wirkliche kompetente Vorgesetzten verfügbar, Stimmungsschwankungen und keine Kommunikation, zwei Persönlichkeiten und versucht zu kommandieren

Kommunikation

untereinander ist die Kommunikation ziemlich okay gewesen, Kommunikation mit der Führungsebene hat es kaum gegeben.

Interessante Aufgaben

die Aufgaben sind wirklich langweilig, man verblödet regelrecht im Unternehmen als Verkäufer. Keine Möglichkeit über den Tellerrand zu schauen


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Kein schönes Arbeitsklima...

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nestlé Nespresso Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Work-Life-Balance, man wird nieder gemacht und es ist kein professionelles verhalten da!

Verbesserungsvorschläge

Sich mal die Manager richtig aussuchen, vielleicht mal die Mitarbeiter öfter Fragen wie die Stimmung ist und mehr Motivation bieten.

Karriere/Weiterbildung

man kann bis zu einem gewissen grad aufsteigen und dann ist Schluss.

Vorgesetztenverhalten

Es wird alles ins lächerliche gezogen, was man vorschlägt und man kennt das Wort Wertschätzung nicht! Wenn einer das Unternehmen verlässt wird die Person ignoriert und dann über sie/ihn hergezogen.

Arbeitsbedingungen

es läuft nicht alles rund und es ist zu unruhig.

Gleichberechtigung

Andere Kollegen werden bevorzugt, wenn man der Liebling ist.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr zufrieden

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nespresso Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man für den Mitarbeiter immer sehr viel Verständnis aufbringt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dazu fällt mir nichts ein

Verbesserungsvorschläge

Manchmal zu sanft. Ein wenig mehr strenge könnte der ein oder andere Mitarbeiter vertragen.

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist für den anderen da

Image

Neuerdings auch B Corb Mitglied

Work-Life-Balance

Man achtetsehr darauf

Karriere/Weiterbildung

Alle Türen stehen einem offen

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr viel Verständnis und Geduld wird aufgebracht

Vorgesetztenverhalten

Immer sehr professionell

Kommunikation

Wichtige Themen werden kommuniziert

Interessante Aufgaben

Immer wieder neue Projekte


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber mit Zukunftsvisionen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nespresso Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt Zusatzleistungen wie monatliche Restauranttickets, Jahresbonus, unterstützte betriebliche Altersvorsorge, monatliches Mitarbeiterguthaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal zu viele Themen gleichzeitig. Eine Focusfindung ist dann schwer möglich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Aushilfe an der Verkostung

3,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nespresso Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bewusstsein ist da, fraglich ist ob das beworbene Recycling wirklich durchgeführt wird und ob die Bauern auf den Kaffee-Plantagen auch echt fair behandelt und bezahlt werden.

Arbeitsbedingungen

Während den Schichten darf nur gestanden werden (exkl. Pause), keine Sitzmöglichkeit.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ganz OK, aber es hat sich viel verändert. Nicht unbedingt positiv.

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Nestlé Nespresso Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Produkt ist wirklich eine gute Qualität. Und das man selbst während Corona um Kurzarbeit herum kam.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht so gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Und der Sparkurs welcher seit 3 Jahren immer weiter ausgebaut wird.

Verbesserungsvorschläge

Erstmal die Abläufe in der Zentrale so optimieren das alle Abteilungen immer Hand in Hand arbeiten. Und dies nicht nur vorgeben. Zudem sollte Personal was lange mit dabei ist auch Mal belohnt werden.

Arbeitsatmosphäre

An sich verstehen sich alle Kollegen in den Boutiquen, es gibt aber oft Probleme mit den Managern. Welche Anweisungen für sich auslegen und auf dem Rücken der Verkäufer durchsetzen.

Image

Das Image ist schlechter als es in Wirklichkeit ist. Zumindest was das Unternehmen und das Produkt angeht.

Work-Life-Balance

Durchschnittlich. Nicht mehr zeitgemäß in 2022. Aber an sich üblich für den Verkauf. Dienstplan wird in der Regel für einen Monat geplant.

Karriere/Weiterbildung

Man kann weiter kommen. Aber die Stellen sind meist alle besetzt. Und daher kann man nicht so gut aufsteigen. Zudem wird seit Jahren sehr beim Personal (Neueinstellungen und Entwicklungen) gespart.

Gehalt/Sozialleistungen

Heikles Thema... Für den Einzelhandel ist das Gehalt gut. Aber die Gehaltsentwicklung ist nicht so gut. Die Inflation frisst die prozentuale jährliche Erhöhung auf.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel versucht und umgesetzt. Aber es gibt immer noch etwas Luft.

Kollegenzusammenhalt

Alle Verkäufer verstehen sich soweit immer gut miteinander. Sie haben ja auch alle die gleichen Probleme.

Umgang mit älteren Kollegen

Kommt auf die Filiale an. In einigen ist alles OK, aber es gibt auch welche wo die Angestellten merken daß sie nicht so Willkommen sind.

Vorgesetztenverhalten

Leider wir längerer Zeit nicht sehr gut. Viele Manager lassen ihre "Macht" raushängen und wollen regelrecht das man nur ja und Amen sagt. Es gibt aber auch Ausnahmen. Und eine Handvoll sehr guter Manager.

Arbeitsbedingungen

Die ist soweit schon und OK. Besser geht immer. Aber an sich kann man sehr zufrieden sein.

Kommunikation

Die Abteilungen der Zentrale sprechen nicht mit einander und dadurch treten sehr oft Probleme auf. Aktionen werden nicht richtig geplant, Infos kommen nit in den einzelnen Läden an.

Gleichberechtigung

Hier sind wirklich alle Mitarbeiter im Verkauf gleich. Abgesehen von Managern.

Interessante Aufgaben

Die gibt es, werden auch vergeben. Aber es wollen leider nicht mehr viele Mitarbeiter diese ausüben, weil die Zeit meist fehlt und es nicht ausreichend honoriert wird.

Mehr Schein als Sein

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Nespresso Deutschland in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Monatliches Guthaben für Kaffee etc, Vermögenswirksame Leistungen, pünktliche Zahlung, Jobticket oder Zuschuss zum Parkplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nespresso ist das Image sehr wichtig. Außen hui - innen Pfui. Veraltete Systeme, viel zu wenig Wertschätzung der Mitarbeitenden, Zwei-Klassen-Gesellschaft unter den Mitarbeitenden, mangelnde Kommunikation

Work-Life-Balance

Seit dem ersten Lockdown wirklich top. HomeOffice mit freier Zeiteinteilung im vorgegebenen Zeitrahmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Praktikum mit viel Verantwortung & Arbeitserfahrung :)

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Nespresso in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird als Praktikant wie ein Vollzeitangestellter behandelt :)

Arbeitsatmosphäre

Junges nettes Team, jeder war hilfsbereit wenn man Hilfe braucht.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten -- Stempeln. Es wird auch sehr darauf geachtet das man die Überstunden abfeiert & nicht zu viele macht bzw. zu viel an einem Tag.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als Mindestlohn als Praktikant, sowie normale Urlaubstage - besser hatte ich dies als Praktikant nirgendwo!


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Acquisition Team
Talent Acquisition Team

Herzlichen Dank für das positive Feedback!
Wir wünschen Dir sowohl privat als auch beruflich alles Gute und freuen uns von Dir zu hören, sollte Nespresso als Arbeitgeber erneut interessant für Dich sein.

Katastrophe!

2,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Nespresso Deutschland GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nix

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider ist es Zuviel und der Glaube an Besserung ist nach so vielen Jahren verloren

Verbesserungsvorschläge

Menschlichkeit

Arbeitsatmosphäre

Überwachungsstaat

Image

Ok

Work-Life-Balance

Freizeit wird überbewertet

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden und nicht erwünscht

Gehalt/Sozialleistungen

2 Klassen Gesellschaft

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ok

Kollegenzusammenhalt

In sinkenden Schiffen meistens gut

Umgang mit älteren Kollegen

Genauso schlecht wie bei den jüngeren

Vorgesetztenverhalten

Willkür, Nasenfaktor, Überheblichkeit, Unberechenbarkeit u.v.m nichts Positives auf allen Stufen!

Arbeitsbedingungen

Angst

Kommunikation

Nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Gleich schlecht ob Männlein oder Weiblein

Interessante Aufgaben

Nicht Denken arbeiten!!!

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Acquisition Team
Talent Acquisition Team

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für dein Feedback.

Wir sind uns nicht sicher, wie wir deine Bewertung intern korrekt einordnen können, da du angibst im Bereich Finanzen / Controlling in Berlin gearbeitet zu haben – unser Hauptsitz, und demnach auch diese Abteilung, befindet sich in Düsseldorf.

Unabhängig davon tut es uns leid, dass dir deine Tätigkeit bei uns nicht gefallen hat. Über einige Punkten hätten wir sehr gerne mit dir gesprochen, um ein paar mehr Hintergrunddetails zu erfahren.

Da du unser Unternehmen deiner Angabe nach bereits verlassen hast, wünschen wir dir für deinen weiteren Lebensweg sowohl beruflich als auch privat alles Gute.

Unfassbar was ich erleben musste und wie mit mir umgegangen wurde - Aussen hui innen Pfui

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Nespresso Deutschland GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe nie ein Lob erhalten sondern es wurde immer mehr erwartet. Die Firma und den Betriebsrat an den ich mich vertrauensvoll gewendet hab, hat das nicht interessiert

Image

Es ist und bleibt ein Nestle Konzern. Nespresso muss viel dafür tun um nicht als Umweltsünder dazustehen.

Work-Life-Balance

Es wurde erwartet, dass ich 24/7 zur Verfügung stehe. Egal ob am Wochenende, im Urlaub oder wenn ich frei hatte. Laptop musste immer griffbereit sein. Urlaub spontan unmöglich, aber Überstunden unentgeltlich und ohne Zeitkonto wurden natürlich gerne gesehen

Kollegenzusammenhalt

desaströs - ich kam als neue Mitarbeiterin in die Abteilung und wurde komplett ignoriert. Ich passte nicht in das optische Bild. Ebenfalls wurde ich überhaupt nicht eingearbeitet,sondern behandelt wie ein Praktikant

Vorgesetztenverhalten

Keine Unterstützung, keine Einarbeitung keine Hilfestellung. Immer mehr Druck und die Arbeit wurde auf mich abgewälzt obwohl ich überhaupt keine Ahnung hatte

Arbeitsbedingungen

Es sind Großraumbüros die natürlich lauter sind. Man kann es daher nie richtig recht machen

Kommunikation

ja es gab jeden Tag gefühlt hundert Emails. Aber die Kommunikation lies dennoch zu wünschen über. Das was in den Mails stand bedeutete nicht, dass es galt. Denn die wichtigen All Days wurden nicht oder mit enormer Verzögerung kommuniziert

Gehalt/Sozialleistungen

Ich persönlich fand das Gehalt sehr gut. Es gibt Weihnachts- und Urlaubsgeld, einmal im Jahr einen zielabhängigen Bonus, monatliches Kaffeeguthaben, Firmenticket oder Parkplatzzuschuß, Restaurantschecks. Auch kam das Gehalt immer mehr als pünktlich

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe an sich wäre sicherlich interessant gewesen, wenn man mir mehr Einblicke und Unterstützung gegeben hätte. So kann ich leider nur sagen, dass das was ich machen durfte jeden Tag das gleich war und keinerlei Abwechslung gegeben hat


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Talent Acquisition Team
Talent Acquisition Team

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für deine Zeit, die du dir für dein Feedback genommen hast. Wir wollen von den verschiedenen Rückmeldungen lernen, denn nur so können wir uns stetig verbessern.

Deine Anmerkungen bezüglich der Arbeitszeit nehmen wir sehr ernst. Nicht nur aufgrund des Arbeitszeitgesetzes ist dies ein sehr sensibles Thema, sondern insbesondere auch weil uns eine Work-Life-Balance sehr wichtig ist! Wir kennen alle stressigere Tage, an denen Überstunden nicht vermeidbar sind – dies sollte aber kein Dauerzustand werden.
Überstunden werden regelmäßig abteilungsübergreifend ausgewertet, um notwendige Maßnahmen treffen zu können.
Geleistete Überstunden können bei uns über das Gleitzeitkonto in vollem Umfang wieder abgegolten werden.

Unser hybrides Arbeitsmodell ermöglicht ein sehr flexibles Arbeiten im Büro oder an einem Ort deiner Wahl. Ebenso haben wir im Zuge der Modernisierung unseres Büros viele verschiedene Sitz- bzw. Arbeitsmöglichkeiten geschaffen (z. B. für gemeinsames Arbeiten im Team oder ruhiges, fokussiertes Arbeiten), sodass man sich je nach Aufgabe den passenden Platz oder Raum buchen kann.

Da du unser Unternehmen laut Bewertung bereits verlassen hast, wünschen wir Dir sowohl privat als auch beruflich nur das Beste. Es tut uns leid, dass deine Zeit bei uns nicht deinen Vorstellungen entsprach.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN