Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
NetCologne IT Services GmbH Logo

NetCologne IT Services 
GmbH
Bewertung

Wertschätzung, Spaß auf Arbeit, Zukunftsperspektive und Freiraum sich zu entfalten. Top!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich rundum wohl und kann mich nicht beklagen.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich rundum wohl. Die Kollegen sind alle herzlich und hilfsbereit. Man unterstützt sich wo man kann. WERTSCHÄTZUNG wird hier groß geschrieben. Gute Arbeit wird honoriert und ein ehrliches Danke oder Lob zwischen Kollegen aber auch von der Führungskraft bekommt man häufig zu hören. Nach Übernahme durch NetCologne ist das Unternehmen durch eine Umbruchsphase gegangen, was nun mal üblich ist. Insbesondere aber seitdem der aktuelle Geschäftsführer dabei ist, weht hier ein frischer Wind mit transparenter Kommunikation, Motivation und Tatendrang. Ende des Jahres geht es in nagelneue moderne Büroräume mit allem was man sich nur wünscht!

Kommunikation

Die Kommunikation bei uns ist wirklich transparent. In regelmäßigen Info Veranstaltungen werden alle Mitarbeiter zum aktuellen Status, Projekten in den jeweiligen Abteilungen, strategischen Entwicklungen und anderen Plänen abgeholt. Auch in anderen Regelmeetings werden neue Themen besprochen, auch wenn diese vielleicht noch nicht spruchreif sind. Man fühlt sich sehr gut abgeholt und involviert.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Kollegen herrscht ein freundschaftlicher Umgang. Man isst gemeinsam, hört sich zu und tauscht sich auch über persönliche Themen aus. Man respektiert die Meinung anderer Kollegen und geht auch mal in einen anregenden Austausch, um seinen Horizont zu erweitern. Auch außerhalb der Arbeit gibt es Angebote für gemeinsamen Sport o.Ä.

Work-Life-Balance

Ich empfinde die Work-Life Balance als sehr gut. Überstunden werden nicht gefordert. Man kann sich seine Arbeitszeit selbst einteilen. Wenn Projekte anstehen macht man mal länger und geht dafür wann anders früher, ohne dass die Kollegen tadelnd schauen. Allerdings empfinde ich meine Arbeit als sehr erfüllend und bin deshalb auch entspannt, wenn ich mal eine Stunde dran hänge. Zusätzlich gibt es (wenn nicht gerade eine Pandemie herrscht) viele tolle Veranstaltungen und Feiern.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist in all seinen Entscheidungen transparent und bindet mich und/oder Kollegen mit ein. Es wird ein freundschaftlicher und respektvoller Umgang gepflegt. Man erhält Unterstützung, wenn man sie braucht, kann aber sonst in seinem Bereich frei agieren. Ich würde es als partizipative Führung bezeichnen. Insgesamt legt mein Vorgesetzter wert darauf ein Kollegenverhältnis zu haben anstatt "top down" zu agieren. Auf Wünsche wird eingegangen. Man wird gefordert und gefördert. Insgesamt empfinde ich meinen Vorgesetzten als einen verbindlichen Menschen, der zu seinem Wort steht und einen nicht im Regen stehen lässt, auch wenn es mal Herausforderungen zu bewältigen gibt.

Interessante Aufgaben

Aufgabenbereiche sind natürlich in jeder Abteilung verschieden. Ich kann für meinen Bereich sagen, dass meine Aufgaben sehr abwechslungsreich sind. Ich kann mich austoben und entfalten. Mir sind quasi kaum Grenzen gesetzt und ich kann mein volles Potential einbringen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich empfinde den Umgang mit allen Kollegen gleichsam respektvoll und kollegial.

Arbeitsbedingungen

Nagelneues Equipment, ein neues Firmenhandy (iPhone oder Samsung nach Wunsch) und gut eingerichtete Arbeitsplätze. Eine voll ausgestattete Küche gibt es auch. Ich kann mich nicht beklagen. Im Dezember ziehen wir aber in neue moderne Büroräume um und dann wird es noch besser!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird JobRad, E-Mobility beim Firmenwagen und JobTickets geboten. Sicher gibt es noch etwas Luft nach oben.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Vergütung mit Chance auf Entwicklung.

Image

Wird stetig besser. Bei mir ist alles top! Wie bereits erwähnt, ist das Unternehmen im Wachstum und rückt nach und nach näher an die Muttergesellschaft NetCologne ran.

Karriere/Weiterbildung

Ich kann hierzu noch nicht allzu viele Details geben. Allerdings gibt es sowohl interne als auch externe Möglichkeiten der Weiterbildung. Man kann auch im Unternehmen aufsteigen und sich im Job weiterbilden.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Du dich bei uns so wohl fühlst und mit uns die Zukunft rocken willst.
Sollte mal etwas nicht so laufen wie Du es dir wünschst, dann geh jederzeit mit unserer Personalabteilung in den offenen Austausch.