Workplace insights that matter.

Login
NetCologne IT Services GmbH Logo

NetCologne IT Services 
GmbH
Bewertungen

30 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

30 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von NetCologne IT Services GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Mehr Schein als Sein

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Büro mit sehr angenehmer Arbeitsatmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehälter, Projektkoordination, insgesamt eher chaotisch

Verbesserungsvorschläge

Bessere Gehälter bezahlen, mehr Weiterbildungen, Bessere Strukturierung der Arbeitsprozesse sowie Projektkoordination

Arbeitsatmosphäre

In der Firma ist es wirklich nett. Alle sind ultra freundlich und wahnsinnig sympathisch. Alles andere wäre gelogen.

Image

Das Image passt nicht zur Realität.

Work-Life-Balance

Dies variiert sehr stark. Bei mir war es noch i.O., bei anderen Kollegen meiner Abteilung waren z.T. starke Auslastungen vorhanden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In meiner Abteilung wurde gespart wo es nur geht. Gerade bei den Gehältern. Ich bin erstaunt dass hier so viele mit ihrem Gehalt zufrieden sind. Kann mir nur erklären, dass das entweder Vorgesetzte sind oder Azubis/ sehr junge Leute, die ohnehin Berufsanfänger sind und anderswo auch nicht mehr bekommen. Fachkräfte mit Berufserfahrung werden sehr schlecht bezahlt.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gerade noch so angeboten. Nach meinem Geschmack aber zu wenige. Grundsätzlich werden Kosten gescheut.

Kollegenzusammenhalt

Der ist Tiptop, daran kann man absolut nichts lassen

Vorgesetztenverhalten

Es fehlt teilweise an Know-how, sowie einem kompetenten Umgang mit Arbeitsprozessen

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist super. Beim Arbeitsequipment werden aber starke Abstriche gemacht.

Kommunikation

Unternehmensziele, sowie das was in der Firma passiert, wird sehr gut kommuniziert. Die Kundenprojekte werden jedoch äußerst schlecht bis unzureichend kommuniziert. Insgesamt ist das Management der Projekte/Arbeitsprozesse äußerst unzureichend.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind 20-30% unter dem Durchschnitt, von dem was ich bislang mitbekommen habe. Es scheint so, dass nur die Führungskräfte anständig bezahlt werden.

Gleichberechtigung

Ich habe nie mitbekommen dass es Geschlechterunterschiede gibt

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben selbst sind fachlich sehr interessant

Raider heißt jetzt Twix sonst ändert sich nichts - oder "Wat jitt dat, wenn et fädich is?

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei NetCologne IT Services GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Arbeitsatmosphäre, Vorgesetzte auf Augenhöhe, Möglichkeit für Home-Office, kostenlose Parkmöglichkeiten. The sky is the limit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel Arbeit für zu wenig Leute. Es gibt wenig Bemühung kündigende Mitarbeiter wiederzugewinnen; oft sind Entscheidungen zu Mitarbeitern / Gehälter abhängig davon ob der Vorgesetzte diesen Mitarbeiter persönlich leiden kann. Betriebliche Altersvorsorge und 13. Monatsgehalt fehlen. Nicht alle Versprechungen werden, wenn sie ökonomisch nicht tragbar sind, eingehalten.

Verbesserungsvorschläge

Nach der Eingliederung des Schulsupports in die NetCologne IT Services als Education Services, waren die Hoffnungen und Versprechungen hoch. Woran es immer noch fehlt (und das ist seit Jahren nichts neues) sind Fachkräfte. Der Wechsel zur IT Services hat das Problem eher noch verstärkt. Mehrere Personen mit Kernkompetenzen sind dem Ruf des Schulsupports nicht gefolgt und haben uns in den letzten Monaten verlassen. Für die Lücken gab es wenig oder nur unzureichenden Ersatz. Einige Stellen mit geringen Anforderungen konnten schnell und in ausreichender Anzahl besetzt werden. Stellen mit höheren Anforderungen sind immer noch unbesetzt. Es gibt offensichtlich keine guten Ideen zum Recruiting, das es seit Monaten nicht nur keine Neu-Einstellungen in machen Teams gibt; es fehlt komplett an Bewerbern für diese Stellen. Das führt dazu, dass die Perspektiven hier noch weiter zu machen immer negativer werden. Dazu kommen immer wieder neue Projekte und Aufgaben. Auch Zusagen an die Auftraggeber / Kunden die immer weiter von dem weggehen was wir an Personenstunden noch leisten können. Ich mache meine Arbeit (immer noch) gerne und hoffe hier auf Veränderung der Situation.

Arbeitsatmosphäre

Das ist einer der wenigen Gründe warum ich noch hier bin. Man kann sich nur schwer vorstellen einen so tollen Kollegenkreis zu finden und sich niemals als fremd oder ausgestoßen zu fühlen. Die Arbeit macht immer Spaß auch trotz oder manchmal wegen(?) der hohen Arbeitsbelastung.

Image

Kann ich wenig zu sagen. Als (ehemaliger) NetCologne-Mitarbeiter war der Eindruck immer, dass es hier Kompetenzen gibt, die NetCologne selber nicht bieten kann. Außerhalb meiner Beschäftigung war mir das Unternehmen NetCologne IT Services unbekannt und wäre es vermutlich bis heute. Eventuell kann dass die neue Marketing-Kampagne ändern.

Work-Life-Balance

Man kann hier ohne Sanktion einen 9-to-5-Job haben. Der Fachkräftemangel ist hier allerdings so hoch, dass das zumindest bei mir nicht mit gutem Gewissen vereinbar wäre. Die Vorgesetzten loben Mehrarbeit, bestehen aber im Grundsatz auf dem Gegenteil.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund meiner erst wenigen Monaten im Unternehmen kann ich dazu nichts sagen. Die Versprechungen sind gute. Weiterbildung soll gefördert und forciert werden. Zur Karriere soll es zukünftig regelmäßige Gespräche mit dem Vorgesetzten geben.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist vergleichsweise im leicht oberen Mittelfeld. Mehrleistung wird auch honoriert. Von der Muttergesellschaft NetCologne kommend vermisse ich die Betriebsrente und das 13. Monatsgehalt. Die Home-Office-Regelung ist mit 40% Home-Office-Anteil auch mittlerweile besser als die 20%-Regelung der IT Services.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Darauf wird nicht der Hauptfokus gesetzt. Der eher kleine Fuhrpark ist oder wird bald voll-elektrisch sein. Für die offensichtliche Bemühung gibt's dann auch vier Sterne.

Kollegenzusammenhalt

Keiner ist sich selbst der Nächste. Es wird geholfen wo es geht. Neue Kollegen werden herzlich begrüßt.

Umgang mit älteren Kollegen

Alter spielt keine Rolle. Der Altersdurchschnitt ist eher jung, aber auch Bewerber über 50 werden eingestellt. Hier zählen nur die Fähigkeiten.

Vorgesetztenverhalten

Nicht alle Entscheidungen der obersten Führungsriege sind immer nachvollziehbar oder für alle Angestellten sinnvoll. Das machen auch manche Führungskräfte deutlich (durch die Blume), dass sie die Entscheidung mittragen müssen, aber nicht voll dahinterstehen. Das finde ich sympathisch und menschlich. Zu Entscheidungsfindungen habe ich bereits meine Meinung unter "Kommunikation" kundgetan. Was mir zur Zeit auch fehlt ist eine Aussicht auf das "Wie es weitergehen soll", was ich von meinem Vorgesetzten erwarte.

Arbeitsbedingungen

Die bereitgestellten Notebooks sind nicht alle auf den gleichen Niveau, teils älter, teils schlechter ausgestattet. Man hat aber gute Chancen das man entsprechend ausgestattet wird, wenn das mit den aktuellen Aufgaben nicht passt. Das neue Büro ist Ossendorf ist ein Großraumbüro nach dem New-Work-Prinzip. Sehr viel schön anzusehen, aber ohne Noise-Canceling-Kopfhörer kaum eine Chance auf konzentriertes Arbeiten. Ich freue mich diesbezüglich auf die Home-Office-Tage an denen ich mal "richtig" arbeiten kann. Allerdings ist das Socializing im Büro besser durchzuführen.

Kommunikation

Hier ist der Flurfunk meistens schneller und man fühlt sich übervorteilt. Entscheidungen über Organisationsänderungen oder Soll-Erhöhungen werden meist nur im Führungskreis beschlossen ohne vorherige Einflussmöglichkeit. Gibt man im nachhinein konstruktive Kritik wird diese durchaus ernstgenommen, da aber das Kind schon in den Brunnen gefallen ist, muss halt irgendwie gemacht werden.

Gleichberechtigung

Mein Eindruck ist hier, dass Frauen und Männer gleichbehandelt werden. Ob sich das auch im Gehalt niederschlägt kann ich nur mutmaßen und lasse es deshalb nicht in die Bewertung einfließen.

Interessante Aufgaben

Erwarte das unerwartete. Es gibt immer wieder neues, was im Prinzip auch alles gut und interessant ist. Daher hier alle Sterne. Leider gibt es zur Zeit kaum eine Möglichkeit sich voll und Ganz einem Thema zuzuwenden.

Mehr als nur ein Job!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist mehr als nur angenehm. Die Kollegen sowie die Führungskräfte haben immer ein lächeln auf den Lippen, man freut sich wirklich Tag für Tag im Office zu erscheinen. Neben den angenehmen Kollegen gibt es auch wöchentliche Events wie bspw. ein gemeinsames Kochen.

Work-Life-Balance

Je nach dem, ob sich ein Mitarbeiter entwickeln möchte, wird er auch gefördert. Möchte ein Mitarbeiter also mehr erreichen oder sogar zu einem Leistungsträger werden, ist hier auch mal die ein oder andere Überstunde dabei.
Ganz klar muss man sagen, Überstunden werden hier zu keinem Zeitpunkt gefordert oder verlangt! Überstunden zu leisten gehen ganz klar durch den Mitarbeiter selbst hervor.

Karriere/Weiterbildung

Wer sich weiterbilden möchte ist bei der NC IT-S immer richtig. Je nach Vorgesetzten wird man hier ganz individuell gefördert durch neue und spannende Aufgaben, neue Tätigkeitsfelder und Schulungen oder Seminare. Wer Karriere machen und über sich hinaus wachsen möchte, ist bei der IT-S am richtigen Ort!

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenhalt zwischen den Kollegen ist anders als in anderen Unternehmen. Hier geht eine Vielzahl an Kontakten die man durch den Job pflegt auch über den Beruf hinaus. Man sitzt gerne am Freitag Abend in kleinen Runden zusammen, lässt die Arbeitswoche Revue passieren und trinkt ein gemeinsames Feierabend Bier.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist sehr angenehm und fair, die Hierarchien sind flach strukturiert. Man bekommt von den Vorgesetzten das Gefühl man könne sich bei Herausforderungen oder Problemen an Ihn wenden, Zeit für ein offenes Ohr finden sie gefühlt immer. Neben Problemen und Herausforderungen sind Führungskräfte auch sehr offen gegenüber neuen Ideen. Hat man eine neue Idee für einen neuen Prozess oder eine neue Struktur, kann diese gerne gemeinsam mit dem Vorgesetzten besprochen und im Anschluss erarbeitet werden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind großartig. Anfang des Jahres ist die IT-S in das neue Büro neben dem Mutterkonzern eingezogen. Das neue Büro ist super modern und es bietet einige Kreativbereiche die mal einen frischen neuen Wind in die tägliche Arbeitswelt bringen.

Kommunikation

Wie in nahe zu jedem Unternehmen in dem es neue Strukturen sowie Prozess gibt, ist die Kommunikation teilweise nicht perfekt aufgestellt. Man merkt allerdings Tag für Tag aufs neue, dass die Kommunikation an jeder Stelle gestärkt wird. Die offene Kommunikation zwischen Mitarbeiter und Führungskraft wird immer wieder gestärkt. Sowohl im klassischen Mitarbeiter- sowie Führungskräftebereich ist ein ehrliches und offenes Feedback jederzeit gewünscht.

Interessante Aufgaben

Auch hier gilt: Wer mehr leisten möchte muss dies Kommunizieren. Kommuniziert man als Mitarbeiter also ganz klar, dass man mehr Leistung erbringen und somit spannendere Aufgaben erarbeiten möchte, kann er dies mit seinem Vorgesetzten besprechen. Da wir aktuell im Aufschwung der Digitalisierung sind, wird es hier in den nächsten Jahren weiterhin viele spannende, interessante und immer wieder neue Aufgaben geben.
Neben interessanten und spannenden Aufgaben, erhält man einen wirklich großen Freiraum was einen als Mitarbeiter auch sehr motivieren kann.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Der beste Arbeitgeber, bei dem ich je angestellt sein durfte!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei NetCologne IT Services GmbH gearbeitet.

Kommunikation

Regelmäßige Updates über aktuelle Zahlen und generelle Angelegenheiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank für deine kurze und tolle Bewertung! Wow! Was für eine Auszeichnung für uns. Das freut uns wirklich ungemein.
Wenn Du aber doch mal Vorschläge für Verbesserungen hast, dann melde Dich gerne bei unserer Personalabteilung.

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Arbeitsatmosphäre. Kein Stress unter Kollegen/Vorgesetzen o.Ä.

Image

Als IT-Systemhaus des größten Regionalen Internetanbieters hat die NC IT-S ein ansehnliches Image.

Karriere/Weiterbildung

Man hat immer die Möglichkeit sich nach neuen Wegen innerhalb des Unternehmens zu erkundigen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Top, leider keine VWL o.Ä.

Kollegenzusammenhalt

Ohne Zweifel mitunter der beste Kollegenzusammenhalt den man sich wünschen kann.

Kommunikation

Könnte an einigen Stellen besser laufen, ist allerdings im Großen und Ganzen sehr gut.

Interessante Aufgaben

Immer abwechslungsreiche Aufgaben. Klar gibt es Projekte die sich dann über eine Zeit hinweg durchziehen aber abseits davon gibt es so gut wie keine "Wiederholungsgefahr" der Aufgaben.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank, dass Du dir die Zeit für eine Bewertung genommen hast. Wir freuen uns, dass Du dich wohl fühlst und Spaß auf Arbeit und mit Kolleginnen und Kollegen hast. So soll es sein. Wenn aber dennoch mal etwas nicht läuft oder Du Ideen hast, wie wir die Kommunikation noch verbessern können, dann wende Dich gerne an unsere Personalabteilung. Wir freuen uns über jede Anregung.

Sehr guter Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es wird auch während Corona sehr viel für den Kollegialen Zusammenhalt getan.

Work-Life-Balance

Als Führungskraft ist die 40 Stunden Woche natürlich nicht Standard , aber dennoch wird darauf geachtet, dass die Balance stimmt. Es wird auch Rücksicht auf private Situationen genommen.

Karriere/Weiterbildung

Es wird sehr auf die Weiterbildung der Kollegen geachtet.

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Stern Abzug wegen fehlenden Betriebsrente Angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Sicherlich gibt es unterschieden in den Abteilungen. Allerdings ist mir noch kein Negativ Beispiel zum Thema Zusammenhalt unter Kollegen aufgefallen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt in der Firma liegt bei ca 35, dennoch werden alle Kollegen mit eingebunden.

Vorgesetztenverhalten

Ehrlich und offen.

Kommunikation

Ob Mitarbeiter oder Führungskraft, die Informationen werden an alle verteilt.

Interessante Aufgaben

Es ist bis jetzt noch nie Langeweile geworden!


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank, dass Du dir die Zeit genommen hast uns so eine ausführliche und ehrliche Bewertung zu geben. Wir freuen uns sehr, dass Du Dich bei uns wohl fühlst. Das ist für uns eine echte Auszeichnung! Wenn aber dennoch mal etwas nicht so läuft, wie Du es Dir wünschst, oder Du Verbesserungsvorschläge hast, dann wende Dich jederzeit an unsere Personalabteilung.

Dynamisches Unternehmen mit Wohlfühlfaktor

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- kollegialer Zusammenhalt
- trotz allem Stress finden wir immer wieder Zeit gemeinsam zu lachen
- er entwickelt sich in die richtige Richtung. Modern, Mitarbeiterfreundlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Moment gibt es nichts, was ich so richtigh schlecht finde. Und wenn dann kann man es ansprechen.

Verbesserungsvorschläge

Ich werde mich in Zukunft dafür einsetzen, dass es Karrierepläne für Mitarbeiter gibt, die sich entwickeln möchten. Einen Weg zeichnen, den der Mitarbeiter beschreiten kann.

(Weitere Verbesserungen werden wie gewohnt angesprochen, denn hier wird wirklich eine Feedback Kultur gelebt)

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel geboten, um sich als Team kennenzulernen. Gemeinsame Mittagessen oder auch Weihnachtsfeiern. Es herrscht eine grundsätzlich positive Grundstimmung.

Image

In den vergangenen Jahren war es ein wenig unruhig und das Image hat ein wenig gelitten. Aber es ist aktuell eine Reise an die Spitze und nicht ins Tal.

Work-Life-Balance

Aktuell befindet sich das Unternehmen in einem starekn Wachstum und es ist immer genug Arbeit vorhanden. Es wird dennoch darauf geachtet, dass man sich auch entsprechend erholt und ist auch flexibel bei Urlaub und insbesondere Home Office im Sinne der Corona Pandemie.

Karriere/Weiterbildung

Das Unternehmen sieht sein Kapital im Mitarbeiter und fordert und fördert diese gerne. Wer möchte der kann sich weiterentwickeln. Natürlich im Rahmen der Möglichkeiten, z.B. bei flachen Hirachien gibt es nicht unbegrenzt Führungspositionen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt betrachtet die Faktoren Leistung, Verantwortung, Erfahrung und Einsatz. Es ist eine sehr faire Bezahlung. Wer sich reinhängt, hat auch die Chance sein Gehalt zu steigern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Besonders der Umweltgedanke wird vermehrt beachtet.

Kollegenzusammenhalt

Wer Unterstützung benötigt, der erhölt sie auch. Trotz sehr hohem Arbeitsaufkommen helfen alle Kollegen gerne aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob alt oder jung, jeder wird mit Respekt und Wertschätzung behandelt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation auf Augenhöhe wird hier gelebt. Es wird Sachbezogen diskutiert und kein typisches Top / Down Prinzip. Es ist einfach serh erfrischend auch z.B. mit Geschäftsführung in ruhigen Momenten im Du Gespräche zu führen.

Arbeitsbedingungen

Ein Büro aus der Zukunft, gepart mit aktuellen technischen Endgeräten. Ein Mobilfunkgerät für jeden der es benötigt. Was man zum Arbeiten benötigt, erhält man auch.

Kommunikation

Informationen werden zielgerichtet an die Mitarbeiter weitergegeben. Mit aktuellen Tools werden Möglichkeiten geboten sich stets auf dem aktuellen Stand zu halten.

Gleichberechtigung

Weder Geschlecht, Glaube oder Alter sind aussschlaggebend für Entscheidungen oder Vor- bzw. Nachteile. Es geht stets um die Sache

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen bietet unheimlich viele Chancen sich zu entwickeln, es gibt sehr viele Bereiche in die man schauen kann und sich auch neu spezialiseiren kann. Ebenso werden Ideen auch gerne aufgegriffen und realisiert.

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
erstmal vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Du Dich grundsätzlich bei uns wohl fühlst und unsere positive Entwicklung nicht nur siehst, sondern Dich auch selbst daran beteiligst. Wir sehen uns als starkes Team, in dem jeder seine Ideen einbringen kann und auch soll. Und das gibst Du genauso weiter. Vielen Dank dafür! Verbesserungsvorschläge oder Ideen zur Firmenkultur kannst Du gerne jederzeit bei unserer Personalabteilung platzieren.

Bester Arbeitgeber in der Region

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Art und Weise der sehr kollegialen Zusammenarbeit und der sehr positive Spirit des Unternehmens sowie der gesamte Umgang mit Kunden. Konsequent schlechte Dinge aus der Vergangenheit zu ändern und in die positive Richtung zu steuern.
Optimale und moderne technische Ausstattung (beispiel: höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Arbeitsplatzausstattung, Premium-Smarthphones, sehr modernes Office, Top Headsets etc.). Offene Kommunikation, sowohl unternehmensintern als auch zu Kunden.

Verbesserungsvorschläge

gar nichts! So, wie wir jetzt aufgestellt sind ist es perfekt. Diesen Stil bitte beibehalten!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank für dein Feedback. Wir freuen uns, dass Du unsere starke Unternehmenskultur fühlst und lebst. Wir sind sehr stolz auf unsere Entwicklung, unsere neuen Büros und die moderne Ausstattung. Wenn Dir aber dennoch mal etwas fehlt, dann melde Dich immer gerne bei unserer Personalabteilung oder geh mit deiner Führungskraft in den offenen Austausch.

Fairer und guter Arbeitgeber mit toller Unternehmenskultur!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Teamzusammenhalt und positiver Spirit. Zuverlässigkeit und Transparenz, sehr gutes Arbeitsklima/ Arbeitsbedingungen und vielfältige Aufgaben. Außerdem auch die Corona-Maßnahmen und die Home Office Regelung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts, was ich als schlecht empfinde.

Verbesserungsvorschläge

Keine.

Arbeitsatmosphäre

Motivierend und menschlich, tolles und engagiertes Team, kein Hierarchie-Denken, wir sind definitiv eine riesengroße Familie.

Work-Life-Balance

Es gibt Gleit- und Kernarbeitszeiten, somit hat man viel Freiraum bei der Arbeitszeitgestaltung.

Karriere/Weiterbildung

Der Arbeitgeber investiert gerne in Wissen und Weiterbildung. Die Kollegen organisieren u.a. auch wöchentliche interne Veranstaltungen, um Wissen zu vermitteln und voneinander lernen zu können. Diese Energie und der Wille gemeinsam zu wachsen, ist unbeschreiblich! Somit ist dieser Punkt sowohl intern als auch extern möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin zufrieden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich habe nichts auszusetzen. Hatte zu Beginn meines Arbeitsverhältnisses einige Themen angesprochen, die jetzt und auch zukünftig umgesetzt werden.

Kollegenzusammenhalt

Gegenseitige Unterstützung und sehr professioneller und menschlicher Umgang unter den Kollegen. Kollegen = Freunde.

Umgang mit älteren Kollegen

Immer super! Vor allem während der Pandemie wird auf den Schutz und das Wohlbefinden der älteren Kollegen geachtet. Die älteren Kollegen teilen auch sehr gerne Ihre Erfahrungen und unterstützen die jüngeren Kollegen!

Vorgesetztenverhalten

Unterstützung bei jedem Anliegen. Sehr motivierend, transparent und hilfsbereit.

Arbeitsbedingungen

In weniger als 1 Monat ziehen wir in ein neues und hochmodernes Büro! In die Organisation wurde sehr viel Arbeit und Herzblut investiert und wir sind sehr gespannt!

Kommunikation

Klare und direkte Kommunikation. Die Kollegen sind auch untereinander sehr gut erreichbar, trotz Home Office Regelung.

Gleichberechtigung

Definitiv! Es gibt keine einzige Person, die in diesem Unternehmen bevorzugt behandelt wird.

Interessante Aufgaben

Viel Freiraum für eigene Ideen und die persönliche Weiterentwicklung! Es wird ein Fokus auf die eigenen Stärken und das Potential gesetzt und jeder kann seine eigenen Ideen verwirklichen.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast uns ausführlich zu bewerten. Das bedeutet uns viel und wir freuen uns, dass Du dich bei uns wohl fühlst und unseren positiven Spirit mit uns trägst und weiterentwickelst. Wir hoffen, dass Du Dich in unseren neuen Büros genauso wohl fühlst wie wir. Wenn Du aber dennoch mal Verbesserungsvorschläge hast, dann wende Dich gerne an unsere Personalabteilung.

Wertschätzung, Spaß auf Arbeit, Zukunftsperspektive und Freiraum sich zu entfalten. Top!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei NetCologne IT Services gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich rundum wohl und kann mich nicht beklagen.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich rundum wohl. Die Kollegen sind alle herzlich und hilfsbereit. Man unterstützt sich wo man kann. WERTSCHÄTZUNG wird hier groß geschrieben. Gute Arbeit wird honoriert und ein ehrliches Danke oder Lob zwischen Kollegen aber auch von der Führungskraft bekommt man häufig zu hören. Nach Übernahme durch NetCologne ist das Unternehmen durch eine Umbruchsphase gegangen, was nun mal üblich ist. Insbesondere aber seitdem der aktuelle Geschäftsführer dabei ist, weht hier ein frischer Wind mit transparenter Kommunikation, Motivation und Tatendrang. Ende des Jahres geht es in nagelneue moderne Büroräume mit allem was man sich nur wünscht!

Image

Wird stetig besser. Bei mir ist alles top! Wie bereits erwähnt, ist das Unternehmen im Wachstum und rückt nach und nach näher an die Muttergesellschaft NetCologne ran.

Work-Life-Balance

Ich empfinde die Work-Life Balance als sehr gut. Überstunden werden nicht gefordert. Man kann sich seine Arbeitszeit selbst einteilen. Wenn Projekte anstehen macht man mal länger und geht dafür wann anders früher, ohne dass die Kollegen tadelnd schauen. Allerdings empfinde ich meine Arbeit als sehr erfüllend und bin deshalb auch entspannt, wenn ich mal eine Stunde dran hänge. Zusätzlich gibt es (wenn nicht gerade eine Pandemie herrscht) viele tolle Veranstaltungen und Feiern.

Karriere/Weiterbildung

Ich kann hierzu noch nicht allzu viele Details geben. Allerdings gibt es sowohl interne als auch externe Möglichkeiten der Weiterbildung. Man kann auch im Unternehmen aufsteigen und sich im Job weiterbilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Vergütung mit Chance auf Entwicklung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird JobRad, E-Mobility beim Firmenwagen und JobTickets geboten. Sicher gibt es noch etwas Luft nach oben.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Kollegen herrscht ein freundschaftlicher Umgang. Man isst gemeinsam, hört sich zu und tauscht sich auch über persönliche Themen aus. Man respektiert die Meinung anderer Kollegen und geht auch mal in einen anregenden Austausch, um seinen Horizont zu erweitern. Auch außerhalb der Arbeit gibt es Angebote für gemeinsamen Sport o.Ä.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich empfinde den Umgang mit allen Kollegen gleichsam respektvoll und kollegial.

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzter ist in all seinen Entscheidungen transparent und bindet mich und/oder Kollegen mit ein. Es wird ein freundschaftlicher und respektvoller Umgang gepflegt. Man erhält Unterstützung, wenn man sie braucht, kann aber sonst in seinem Bereich frei agieren. Ich würde es als partizipative Führung bezeichnen. Insgesamt legt mein Vorgesetzter wert darauf ein Kollegenverhältnis zu haben anstatt "top down" zu agieren. Auf Wünsche wird eingegangen. Man wird gefordert und gefördert. Insgesamt empfinde ich meinen Vorgesetzten als einen verbindlichen Menschen, der zu seinem Wort steht und einen nicht im Regen stehen lässt, auch wenn es mal Herausforderungen zu bewältigen gibt.

Arbeitsbedingungen

Nagelneues Equipment, ein neues Firmenhandy (iPhone oder Samsung nach Wunsch) und gut eingerichtete Arbeitsplätze. Eine voll ausgestattete Küche gibt es auch. Ich kann mich nicht beklagen. Im Dezember ziehen wir aber in neue moderne Büroräume um und dann wird es noch besser!

Kommunikation

Die Kommunikation bei uns ist wirklich transparent. In regelmäßigen Info Veranstaltungen werden alle Mitarbeiter zum aktuellen Status, Projekten in den jeweiligen Abteilungen, strategischen Entwicklungen und anderen Plänen abgeholt. Auch in anderen Regelmeetings werden neue Themen besprochen, auch wenn diese vielleicht noch nicht spruchreif sind. Man fühlt sich sehr gut abgeholt und involviert.

Interessante Aufgaben

Aufgabenbereiche sind natürlich in jeder Abteilung verschieden. Ich kann für meinen Bereich sagen, dass meine Aufgaben sehr abwechslungsreich sind. Ich kann mich austoben und entfalten. Mir sind quasi kaum Grenzen gesetzt und ich kann mein volles Potential einbringen.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

NetCologne IT Services Wellbeing Management
NetCologne IT Services Wellbeing Management

Hey,
vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Wir freuen uns, dass Du dich bei uns so wohl fühlst und mit uns die Zukunft rocken willst.
Sollte mal etwas nicht so laufen wie Du es dir wünschst, dann geh jederzeit mit unserer Personalabteilung in den offenen Austausch.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN