Workplace insights that matter.

Login
Netfonds Gruppe Logo

Netfonds 
Gruppe
Bewertung

Unternehmergeist gepaart mit schnellen Entscheidungen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Netfonds AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die ausgeprägte Hands-on-Mentalität und die Kollegialität - auch im Vorstand. Grabenkämpfe werden hier auf "Kindergartenniveau" ausgefochten - nichts im Vergleich zu anderen Konzernen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Strukturen müssen gefunden, als Chance erkannt werden.

Verbesserungsvorschläge

Personalentwicklung stärker strukturieren und planen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehmes Miteinander. Jeder wird gefordert und kann gute Ideen schnell verwirklichen.

Kommunikation

Sehr stark von jedem selbst abhängig. Alles ist transparent und zugänglich, aber jeder muss sich selbst die Informationen holen - das Servieren interner Kommunikationsinhalte ist eins der wenigen Verbesserungsmöglichkeiten.

Kollegenzusammenhalt

SUPER! Wer einmal woanders arbeitete merkt sofort: Netfonds lebt Kollegialität

Work-Life-Balance

Fast optimal. Es gibt - je nach Bereich unterschiedlich - Phasen der extremen Anspannung, in denen die Arbeit ihren Tribut fordert. Im Großen und Ganzen aber ein sehr gut ausgewogenes Arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Top! Aber auch das hängt stark von jedem selbst ab.

Interessante Aufgaben

Hier merkt man, dass Netfonds noch jung und klein(er) ist: Die Aufgaben sind vielfältig!

Gleichberechtigung

Keine Anmerkungen erforderlich!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll!

Arbeitsbedingungen

Top Umgebung: Verkehrsgünstig angebunden mit moderner Einrichtung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Okay. Es wird so langsam. Vereinzelt ist das Bewusstsein ausgeprägt und durchaus erkennbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Leistung wird gut bezahlt.

Image

Fast optimal. Die Kunden sind oftmals Fans - aber auch hier gibt es noch Luft nach oben.

Karriere/Weiterbildung

Hängt sehr stark von dem eigenen Einsatzvermögen ab. Manchmal bleibt Jemand jedoch "below the line".