Workplace insights that matter.

Login
netz98 – a valantic company Logo

netz98 – a valantic 
company
Bewertung

Manche Bewertungen kann man hier einfach nicht ernst nehmen

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei netz98 – a valantic company in Würzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Benefits wie flexible Arbeitszeiten, Snacks, usw

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

s.o.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht wirklich mal mit den Mitarbeitern reden. Und das nicht immer nur den Team Coaches überlassen - man vertraut denen nicht, da sowieso direkt alles ins Management getragen wird. Der Sinn eines Team Coaches ist etwas anderes.
Viele schauen sich aktuell um, vielleicht merkt man das endlich mal!

Arbeitsatmosphäre

In den Teams gut. Leider gibt es Manager, die kaum bis gar nicht mit Mitarbeitern kommunizieren und es den Mitarbeitern einfach sehr schwer machen, einen guten Job zu machen

Kommunikation

Unter Kollegen gut. Angeblich wird ja alles im Team entschieden, leider ist es in der Realität von oben diktiert. Kommuniziert wird nur wenn es sein muss und dann auch nie vollständig, sondern nur wie es gerade passt.

Kollegenzusammenhalt

bis auf wenige Ausnahmen gut - aber nur wenn man wirklich Kollegen sieht und das Management/GF außen vorlässt

Work-Life-Balance

Bei den meisten gut - es gibt aber leider auch Kollegen, die dauerhaft ihre Überstunden nicht abgebaut bekommen, da sie immer Feuerwehr spielen müssen

Vorgesetztenverhalten

no words needed, siehe oben

Interessante Aufgaben

wenn man sie aktiv und mit Nachdruck einfordert. Und selbst das hilft nicht immer - je nach Manager werden Kollegen auch einfach übergangen

Gehalt/Sozialleistungen

eher unterer Durchschnitt. Gehaltserhöhungen werden nicht gern gesehen und sind auch nicht wirklich leistungsgerecht

Image

noch gut, mal sehen, was die Zukunft bringt

Karriere/Weiterbildung

nur auf Drängen oder Androhung der Kündigung
Förderung der Mitarbeiter wenig und man muss sich dafür rechtfertigen


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen