Kein Logo hinterlegt

N26 
Gmbh
Bewertungen

72 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

72 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

41 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von N26 Gmbh über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Guter Spirit, aber viele Strukturen eher Corporate.

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei N26 in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes Gehalt, tolles Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wachstumsmöglichkeiten durch Regulation aktuell eher eingeschränkt

Verbesserungsvorschläge

Start-Up Flair beibehalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Der Lack ist völlig ab — schlimmer Laden!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich PR / Kommunikation bei N26 in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Marke und den Brand im
Lebenslauf zu haben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast alles …

Verbesserungsvorschläge

Schwer zu sagen. Ich glaube, die beste Zeit von N26 ist vorbei. Die letzte Finanzierung ist durch, das war es …

Arbeitsatmosphäre

Nur Druck, Druck, Druck … sehr dünnhäutige Gründer.

Image

Das Beste an N26. Aber es ist nur noch Fassade.

Work-Life-Balance

Es geht nur noch um den Exit. Dem wird alles untergeordnet.

Gehalt/Sozialleistungen

Mies.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Spielt keine Rolle.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind alle Personalnummern …

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es ja nicht. Nur junge Leute, die schlecht bezahlt werden. So funktioniert N26.

Vorgesetztenverhalten

Bekommen Druck von oben und geben den weiter.

Arbeitsbedingungen

Recht modern alles.

Kommunikation

Es wird versucht, die Tschaka-Attitüde zu retten, über die Probleme (BaFin, US-Rückzug) wird kaum geredet.

Interessante Aufgaben

Es bleibt ein spannendes Feld, in dem sich N26 bewegt, auch wenn N26 jetzt auf die Verliererstraße eingebogen ist.


Karriere/Weiterbildung

Gleichberechtigung

Teilen

Cool product, maturing start-up. Improving a lot compared to years back.

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei NUMBER26 GmbH in Berlin MItte gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

A lot of exposure to different teams, and things to do. I like that most people I work outside my team are friendly and willing to help you.

Image

Has declined a lot since a lot of new companies are growing, and the occasional scandal.

Work-Life-Balance

most teams are stretched or over-capacity. A lot has improved from the "we can do it all mentality" to focus on what is possible.

Karriere/Weiterbildung

Overall, there is an interest in the employee to "develop formally" or "in the job". But lack a consistent structure for people to develop, and hence they leave...

Gehalt/Sozialleistungen

Salaries could be more competitive considering the workload.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Green ERG is the coolest ERG for eco-initiatives. More support/involvement from the C-level would be appreciated...

Kollegenzusammenhalt

Overall, very cool people to work with. Diligent and friendly.

Vorgesetztenverhalten

ok I guess... most people (me included) dont really understand how the company goals translate to my day to day stuff.

Arbeitsbedingungen

Good flexibility to work from home. Nothing to complain.

Kommunikation

Depends on the team, in most cases it is ok. inter-department communication can be improved further.

Interessante Aufgaben

In some teams you can do things outside of your role and scope, and mangers (most that I know) encourage their employees to take ownership of additional responsibilities.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Worst Job

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei N26 in Berlin gearbeitet.

Work-Life-Balance

Not existing

Gehalt/Sozialleistungen

35 TEUR ...


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlimmster Arbeitgeber!!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei N26 GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

NICHTS!!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ALLES!!! Tipp: Auf keinen Fall hier anfangen zu arbeiten!

Verbesserungsvorschläge

Es sollte mal langsam eine Kultur mit respektvollem Miteinander eingeführt werden. Hier gibt es keinen Teamzusammenhalt, weil sich alle kaum untereinander kennen. Chefs gehen mit Teammitgliedern echt respektlos um. Leute werden gefeuert, wenn sie mal einen Tag wirklich doll krank sind & es sich wagen zu Hause zu bleiben. Die oberste Etage schaut nur auf die "Kleinen" hinunter. Absolut kein Arbeiten auf Augenhöhe!

Arbeitsatmosphäre

Einfach nur schlimm!

Image

Mittlerweile nach draußen genauso schlecht wie nach drinnen

Work-Life-Balance

Privatleben und Familie darf man hier nicht haben

Kollegenzusammenhalt

Schwierig, weil es ein ständiges Kommen und Gehen ist. Keiner kann sich untereinander kennenlernen, weil die Fluktuation einfach zu hoch ist. Entweder man wird gekündigt oder die Leute gehen freiwillig ganz schnell.

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum vorhanden. Alles nur (zu) junge unerfahrene Menschen. Selbst in der oberen Etage. Sehr gute erfahrene ältere Kollegen gehen zum Glück schnell freiwillig

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte mobben teilweise ihren eigenen Teammitglieder

Arbeitsbedingungen

Ganz mies - hier wird nicht auf die Belange der Mitarbeiter geschaut, sondern lediglich auf das Image oder die Kosten. Nichts mit Ergonomie oder sowas.

Kommunikation

Nicht vorhanden. Hier werden einfach Teammitglieder oder direkte Vorgesetzte gekündigt ohne dass man etwas mitbekommt.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Ort zum Arbeiten, zukunftssicher

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei N26 in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Moderner Arbeitgeber, der versucht, gut zu sein und sich jeden Tag zu verbessern.
N26 You & Metal für arbeitnehmer

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht genug Budget für Projekte, die unbedingt benötigt werden.
Kein klarer strategischer Weg
Zu viel Veränderung an Mitarbeitern und Abteilungen

Verbesserungsvorschläge

Bauen Sie mehr Vertrauen bei Mitarbeitern und Führungskräften auf

Karriere/Weiterbildung

Personal Development Budget 1500


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Uncomfortable, negative corporate culture

1,4
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei N26 GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Only the product

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Culture, People

Verbesserungsvorschläge

Change Senior and C-Level. Train your managers how to treat people with respect

Arbeitsatmosphäre

There is a lot of pressure and a lot of people who are not experienced in working under pressure.

Image

has been damaged a lot since the employee scandal.

Work-Life-Balance

Many people have to work very hard, with many extra hours, On the others hand, the tasks are not super demanding.

Karriere/Weiterbildung

not possible. you only get a promotion of you are friends with your manager

Gehalt/Sozialleistungen

below average the industry. they know that many people from aboard take into account to earn less in order to work in Berlin

Umwelt-/Sozialbewusstsein

they don't care about environment. a lot of plastic and trash. no bio/eco food. no sustainable product.

Kollegenzusammenhalt

Everyone just tries to save their job. Loyalty is not possible, also because people quit their jobs so fast that you can not build up a team spirit.

Umgang mit älteren Kollegen

there are no older colleagues

Vorgesetztenverhalten

There is no experienced Senior level. The C-Level ist just overstrained in being a loyal and supporting manager. People come from bad environments (Uber) and you can clearly see that they do not value people, only their work.

Arbeitsbedingungen

in the office there are a lot of amenities

Kommunikation

Communication style is passive aggressive. People are put in cc to put others under pressure. There is a blaming culture. There is no open feedback culture.

Gleichberechtigung

There are only men in C-Level. Two women have been appointment, but only in stereotype areas (HR and Operations). There is generally a very male toxic atmosphere.

Interessante Aufgaben

Generally interesting industry.

Total unseriös das Ganze! Finger weg von der Bank!

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei N26 in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts mehr!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles! Noch eine Internetbank die kein Mensch braucht!

Verbesserungsvorschläge

Steht oben

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist sich selbst der Nächste!

Work-Life-Balance

In Whatsapp- Gruppen wird man auch im frei und bei Krankheit Tag und Nacht belästigt

Karriere/Weiterbildung

Nur wenn man schleimt!

Gehalt/Sozialleistungen

Ausbeutung mit Begründung "Corona ist Schuld an allem!"

Kollegenzusammenhalt

Alle sind Einzelkämpfer

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt fast keine!

Vorgesetztenverhalten

Druck, Druck, Druck

Kommunikation

Dieses scheinheilige "geduze" überall ist nur vorgespielt! Insgesamt hasst jeder jeden da!

Gleichberechtigung

Mann/ Frau ja


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Schlimmer und schlimmer geworden

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei N26 in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein Paar TL's

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Vortänder und Personalabteilung

Verbesserungsvorschläge

Es was ein 1- oder 2+ Aber jetzt 6

Arbeitsatmosphäre

Immer unter Drück. Angst um das Job zu verlieren

Work-Life-Balance

CS keine private Leben. Kein Respekt. Komische Arbeitszeiten. Keine Empathie.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur um das Phono machen un danach "google with the wind"

Kollegenzusammenhalt

Es hängt von Team ab

Umgang mit älteren Kollegen

Es hängt von Team ab

Vorgesetztenverhalten

Team Leaders sind Ok einige Managers sind Unmenlisch

Kommunikation

Nicht transparent, und unordentlich

Interessante Aufgaben

Es ist immer noch ein CS


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

So etwas lange nicht mehr erlebt

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei N26 GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts.....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass es hier null Gleichberechtigung gibt und sobald man etwas sagt, heißt es "Kündigung".

Verbesserungsvorschläge

Die Manager sollten lieber mal alle TLs überprüfen, ob sie ihre Positionen auch richtig machen und die Mitarbeiter nicht "ausnutzen".

Arbeitsatmosphäre

Schlecht, weil man diskriminiert und gemobbt wird und die hohen Manager kriegen es gar nicht mit, da keine Nachricht dort ankommt, obwohl immer gesagt wird "Kommt zu uns, wir helfen euch weiter"... ich kann jeden raten, tut es nicht, sonst gibt es harte Konsequenzen.

Work-Life-Balance

Trotz Versprechungen von Gleitzeiten oder Home-Office, wird es gar nicht gegeben. Auch zur Corona Zeiten musste man als "Risk" Arbeiter ins Office. Die Leute die sich gut mit dem TL verstehen, haben nur diese Privilegien.

Kollegenzusammenhalt

Ist so gut wie gar nicht da, ständig schiebt man eigene verursachte Probleme auf andere.

Umgang mit älteren Kollegen

0%... ältere Leute die dort putzen werden schlecht behandelt. Sobald etwas aufm Boden fällt, heißt es "Holt die Putze", obwohl man auch selber kurz aufstehen kann und es wegräumen könnte.

Vorgesetztenverhalten

Geht gar nicht, man wird vom eigenen TL gemobbt und jemanden der solche Dinge schlichtet, gibt es auch nicht. Auch kein Betriebsrat vorhanden.

Kommunikation

Man darf mit den Kollegen nicht reden, die man gut kennt bzw. mit dem man auch produktiv und zugleich spaß hat.... sollte das jemand bemerken, werden neue Plätze angeordnet.

Gleichberechtigung

Wie mehrmals erwähnt, gibt es hier keine Gleichberechtigung. Bitte nicht aufjedenfall dagegen vorgehen, sonst warst das.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind zwar sehr interessant, aber auch hier ist es so, man kriegt die "Fließband Arbeit", wenn man nicht SEHR gut mit dem Teamleiter befreundet ist.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN