Oelschläger Metalltechnik GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

64 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,2Weiterempfehlung: 24%
Score-Details

64 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 48 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Oelschläger Metalltechnik GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Hauptziel: Mitarbeiter gefügig halten

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gedrückte Stimmung, selten kann man Mitarbeiter lachen hören.

Image

Sehr schlecht - aber eindeutig selbst verschuldet.

Work-Life-Balance

Life? Davon hat dort noch keiner gehört. Die Firma steht an erster Stelle, private Belange müssen hintenan gestellt werden. Keine flexiblen Arbeitszeiten, sehr starres Korsett, Frust bei den Mitarbeitern, da nicht alle gleich behandelt werden.

Karriere/Weiterbildung

Für manche Mitarbeiter ja, für manche nicht. Der Nasenfaktor dort ist leider oft entscheidend.

Gehalt/Sozialleistungen

War ok, wiegt das drum herum aber auf Dauer nicht auf.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein? Nie gehört. Mitarbeiter werden anhand der geleisteten Überstunden und Kranktage bewertet. Keine Überstunden = schlechter Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Schwankt sicherlich je nach Abteilung. Meistens war der aber gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Manchmal schlechter wie mit neuen Kollegen!

Vorgesetztenverhalten

Vermutlich auch etwas davon abhängig, in welcher Abteilung man tätig ist. Aber der Führungskreis ist sich selbst der nächste und den Mitarbeitern wird in erster Linie vermittelt, dass sie nicht viel taugen...

Arbeitsbedingungen

Tische, PC und Arbeitsmaterialien waren gut.

Kommunikation

Es gibt eher Befehle bzw. Arbeitsanweisungen, keine wirkliche Kommunikation

Gleichberechtigung

Naja, die Führungsriege vermittelt, dass sie immer Recht hat...

Interessante Aufgaben

Gab es durchaus. Aber wehe man hinterfragt oder hat eine andere Meinung, dann steht man fix auf der Abschussliste - egal ob man neu oder schon lange in der Firma ist.

Ein Unternehmen in der Schizophrenie zwischen Innovation und Konservatimus

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sicherlich abteilungsabhängig, aber es überwiegen leider an vielen Ecken Unzufriedenheiten, Unverständnis und Frust

Image

leider wirklich schlecht, was sehr schade ist, denn das Produkt und die Ideen und auch viele Köpfer dahinter sind super. Es krankt an der Führungskultur.

Work-Life-Balance

allgemein: Urlaubsanträge werden recht kurzfristig freigegeben, ansonsten zählt mehr Arbeiten ist mehr. Grundsätzlich ist man auf dem Weg der Erkenntnis aber bisher war Homework keine Option und mal früher gehen oder später kommen lag nicht in der eigenen Entscheidung.
bei mir: In den letzten Monaten wurde es besser.

Karriere/Weiterbildung

in meinem Fall habe ich meine teure Weiterbildung selbst bezahlt. Ansonsten wurden aber sehr gute Inhouse-Schulungen durchgeführt.

Kollegenzusammenhalt

allgemein in den Abteilungen überwiegend gut, aber die Belegschaft ist in zwei Lager gespalten.
bei mir: super!

Vorgesetztenverhalten

allgemein: Nicht geschimpft ist Lob genug. Zielsetzungen waren meistens unklar und Arbeitsergebnisse oder Vorschläge waren selten gut. Viele "Führungskräfte" haben nie ein Handwerkszeug zur guten Führung bekommen.
bei mir: Auch hier wurde es in den letzten Monaten besser.

Arbeitsbedingungen

Fast fünf Sterne, wenn man nicht in Großraumbüros säße.

Kommunikation

allgemein leider hauptsächlich von oben nach unten und nur sehr selten transparent

Gehalt/Sozialleistungen

die monatliche Gewinnbeteiligung war eine schöne Sache, aber ansonsten ist von einer Gehaltsstruktur oder zu erfüllenden Kriterien für Gehalt x keine Spur.

Interessante Aufgaben

Mein Arbeitsfeld war eigentlich super umfangreich und es wäre sehr viel herauszuholen gewesen.

Hauptsache man funktioniert! Und es gibt eine Zweiklassengesellschaft mit Nasenfaktor!

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht, da Stückzahl wichtiger ist als alles andere!

Arbeitsbedingungen

Das einzig gute ist der Maschinenpark.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gute Bezahlung

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

kann ich nichts Gutes finden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Lockerer Umgang

1,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

rette sich wer kann


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider überwiegt NOCH das Negative, kann sich ändern. Hoffentlich!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

... schwierig zu finden. Es gibt schon einige gute Punkte.
- Tankgutscheine
- Gratis-Wasser
- Heizung im Winter!
- Sommerfest und Weihnachtsfest sind TOP!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Der Umgang mit Zeitarbeitern und Auszubildenden
- Personalgespräche wegen Krankheit (hören ja auch einen gar nicht richtig zu. Entweder man funktioniert oder tschau)
- Rest s.oben.

Verbesserungsvorschläge

- Tariflohn
- Anderes Schichtsystem
- Gleitzeitkonto
- Kantine
- Mehr Raucherpausenplätze
- Mehr Belohnung bei NICHT- Krankheit (motviert tatsächlcih die Leute)
- Zuschuss bei Leiden (Gelenke, Rücken etc.) oder Zuschuss zu dem jeweiligen Fitness- Studio?!!?!

Arbeitsatmosphäre

So gut wie gar nicht vorhanden.

Image

Sehr schlecht! Jeder kennt das Unternehmen und die dort arbeitenden MA, denen es nicht gut geht. Daran muss wirklich gearbeitet werden!

Work-Life-Balance

Urlaub wird meist immer nach Wunsch genehmigt.
Alles andere nicht vorhanden. Keine Rücksicht auf Familie.

Karriere/Weiterbildung

LEIDER nein. Viele, das ist mir bekannt, wollen doch sich weiterbilden (Miester, Techniker...). Wird aber nicht gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was einen noch in der Firma hält. Mit den Kollegen in vielen Bereichen macht das Arbeiten tatsächlich noch Spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Schon erlebt das MA nach 20 bis 30 Jahren gekündigt werden, der Grund meistens LACHHAFT! Existenzen werden einfach vernichtet.

Vorgesetztenverhalten

In einigen Bereichen tatsächlich sehr gut. Aber vielleicht in 2 von 100 Bereichen.
Vorgesetzte besitzen Erfahrung aber keine Wirkliche Ausbildung um ein Team zu führen oder sich um MA zu kümmern oder vernünftig mit denen umzugehen.

Arbeitsbedingungen

Technik in der Produktion ist in den MEISTEN Fällen sehr gut. Auch die Maschinen sind TOP. Macht Spaß. Aber nicht genügend Pausenräume bzw. gibt es nur einen Outdoor-Raucherbereich. (Arbeitet man am andere Ende der Halle, gehen 7-8 Min für das Hin; und Zurück gehen drauf.) Im Sommer auch unerträglich dort zu arbeiten, es werden auch keine Ventilatoren zur Verfügung gestellt, was das mindeste wäre, stattdesen 1- 2mal ein Eis. (Trotzdem eine nette Geste.)

Kommunikation

Gibt es nicht. Ständiges hin;- und her telefonieren. Sowohl bei Kollegen als auch bei den Virgesetzten.

Gehalt/Sozialleistungen

Kein Tariflohn. Unterbezahlt. Dort ausgebildete MA biedetet man noch niedrigere Löhne an. Es ist schwierig sich dort seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Auch schwankendes Einkommen durch Mitarbeitenbeteilung, was an sich nett ist, man damit aber nicht rechnen kann. Tariflohn muss her!!!

Gleichberechtigung

NULL! Leiharbeiter und Azubis werden behandelt wie die billigsten Arbeitskräfte, obwohl sie fester Bestandteil des Unternehms sind.

Interessante Aufgaben

Manchmal ja. Ansonten SEHR monoton.

Für kein Geld der Welt

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angst, Unterdrückung, schlechte Stimmung

Image

Vernichtend...zu recht

Work-Life-Balance

Unflexibel durch feste Arbeitszeiten. Fürsorgepflicht ist ein Fremdwort: Leistung wird an Überstunden gemessen

Karriere/Weiterbildung

Wenn man es selbst bezahlt und in seiner Freizeit macht ja. Im Betrieb findet nichts statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt unter dem Durchschnitt der Branche.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Sticht besonders positiv heraus...was nicht schwer ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Wer sich nicht erniedrigen lässt, fliegt auch nach 30 Jahren. Macht bloß niemals den Mund auf. Immer schön Kopf runter, ja sagen und machen.

Vorgesetztenverhalten

Sie machen ja auch nur, was von ihnen verlangt wird. Können einem teilweise leid tun. Geben den Druck schön nach unten weiter, Vertrauen in Mitarbeiter und Menschen generell nicht vorhanden

Arbeitsbedingungen

Wirklich gut

Kommunikation

Quasi verboten. Wird auch von den Chefs nicht gelebt.

Gleichberechtigung

Veraltetes Gedankengut

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen hat Potenzial. Aufgaben gäbe es theoretisch viele spannende.

Zuverlässiger Arbeitgeber

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Überstunden werden bezahlt.
- Es gibt jeden Monat im Vergleich zum Vorjahresmonat eine Umsatzprämie und die lag bisher summiert aufs Jahr gesehen weit über einem Monatsgehalt.
- Es gibt jeden Monat einen 30l max. 44€ Tankgutschein, wenn man nicht krank war.
- Einen gepflegten und modernen Arbeitsplatz mit einem Sitz-/Stehtisch.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Mal ehrlich, überall gibt es was zu meckern.

Verbesserungsvorschläge

Ein richtiges Gleitzeitkonto mit +/- 20h wäre ein echter Pluspunkt.
Das würde mir auch ab und zu mal den Tankgutschein retten ;-)

Image

Ist wesentlich besser, als hier bewertet.

Work-Life-Balance

Mit einem Gleitzeitkonto gäbe es hier die Höchstpunktzahl.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Zuverlässiger Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Überstunden werden bezahlt.
- Es gibt jeden Monat im Vergleich zum Vorjahresmonat eine Umsatzprämie und die lag bisher summiert aufs Jahr gesehen weit über einem Monatsgehalt.
- Es gibt jeden Monat einen 30l max. 44€ Tankgutschein, wenn man nicht krank war.
- Einen gepflegten und modernen Arbeitsplatz mit einem Sitz-/Stehtisch.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Mal ehrlich, überall gibt es was zu meckern.

Verbesserungsvorschläge

Ein richtiges Gleitzeitkonto mit +/- 20h wäre ein echter Pluspunkt.
Das würde mir auch ab und zu mal den Tankgutschein retten ;-)

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Arbeitsatmosphäre

Image

Das Image ist deutlich besser als es hier bewertet ist.

Work-Life-Balance

Mit Gleitzeitkonto gäbe es die Höchstpunktzahl.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin zufrieden. Bisher gab es jedes Jahr eine Gehaltserhöhung, ohne Nachfrage!

Arbeitsbedingungen

*** Klimaanlage im Büro


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

interessanter Job mit netten Kollegen bei angemessener Bezahlung

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Oelschläger Metalltechnik GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

ich fühle mich wohl.

Image

schade, dass unser Image so schlecht ist

Work-Life-Balance

Urlaub ist nie ein Problem
Überstunden sind gern gesehen, werden aber nicht angeordnet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es wird zu viel weggeschmissen

Karriere/Weiterbildung

wenn man fragt, kann man ohne Probleme an Weiterbildungen und Schulungen teilnehmen

Kollegenzusammenhalt

jeder hat immer ein offenes Ohr

Vorgesetztenverhalten

-man darf seine Meinung zu jeder Entscheidung kundtun
-manche Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar
-fair

Arbeitsbedingungen

alles was man benötigt, bekommt man in einer guten Qualität

Kommunikation

leider gibt es keine regelmäßigen meetings mehr, das hat den Informationsfluß schon etwas unterbrochen

Gehalt/Sozialleistungen

angemessene Bezahlung mit einem monatlichen Bonus je nach Umsatzlage

Interessante Aufgaben

sehr viel Abwechslung


Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen