Let's make work better.

Omnicom Media Group Germany Logo

Omnicom 
Media 
Group 
Germany
Bewertungen

138 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 79%
Score-Details

138 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

97 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 26 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Hier geht man gerne zur Arbeit :)

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Omnicom Media Group Germany GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel wert auf eine offene Kommunikation gelegt. Die Führungspositionen schätzen jeden Mitarbeiter. Auch wird das „Du“ von Anfang an angeboten.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so!

Work-Life-Balance

Aktuell gibt es die 60/40 Regelung. 3Tage HomeOffice und 2Tage im Büro

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel wert auf die interne Weiterbildung gelegt. Auch unterstützt man den Mitarbeiter, wenn diese sich extern weiterbilden möchte.

Gehalt/Sozialleistungen

Wie üblich in der Medienbranche ist das Gehalt leicht unterm Durchschnitt.

Gleichberechtigung

In den höheren Positionen sind mehr Männer als Frauen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo!

Vielen Dank für deine positive Bewertung! Es freut uns, dass du gerne bei uns bist und dir die Zeit genommen hast, das hier auf Kununu zuteilen!

Und wenn du Anregungen hast, wie wir als Arbeitgeber noch besser werden können, sprich uns gerne an!

Liebe Grüße,
Dein People & Culture Team

Job mit super Team und spannenden Aufgaben

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Omnicom Media Group Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Standort, remote möglich, Flexibilität, Betriebliche Vorsorge, div. Firmenveranstaltungen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hätte die 80/20 Regelung gerne beibehalten.

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr Haltung zeigen zu den aktuellen Themen, die der GenZ wichtig sind. Mehr geht immer :-)

Arbeitsatmosphäre

Durchweg positive Arbeitsatmosphäre die auch unsere Produktivität und Zufriedenheit fördert.

Image

Für mich ein Wunscharbeitgeber. Der Preis "Mediaagentur des Jahres 2023" und jetzt auch in 2024, spricht schon für sich.

Work-Life-Balance

Toll sind die flexiblen Arbeitszeiten. Man kann bei der 60/40 Regelung die beiden Arbeitstage in der Woche ganz individuell aussuchen.

Karriere/Weiterbildung

In der Corona Zeit wurde viel an Entwicklungsthemen gearbeitet. eLearnings wurden ausgeweitet (z.B. LinkedIn Learning ist für alle MA kostenlos nutzbar) und auch Media-spezifische Schulungen wurden inhouse selber produziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Kita Zuschuss für JEDE*N MA!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da passiert viel in unterschiedl. Projekten.

Kollegenzusammenhalt

Der ist sehr gut. Man unterstützt sich, beginnend bei Urlaubs- und Krankheitsvertretung. Wissenstransfer ist gewollt und wird gelebt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden geschätzt. Nicht zuletzt wegen ihrem fachl. Know-how.

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte fordert & fördert, das ist die beste Kombi, wie ich finde. Durch ein regelm. Out-of-the-comfort zone habe ich mich sehr gut, in meinem machbaren Tempo, weiterentwickelt (dürfen).

Arbeitsbedingungen

Die (Einzel-)Büros sind angenehm. Das Office ist zentral gelegen und gut zu erreichen.

Kommunikation

Kommunikation auf gleichem Hierarchielevel wird durch wiederkehrende Termine und spontanen Austausch gewährleistet. Top-Down könnte es, vermutlich wie immer & überall, besser sein.

Gleichberechtigung

Bei uns im Team ist Vielfalt zu sehen. Das ist schön, nicht nur drüber zu reden sondern es auch zu leben.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer wieder neue, spannende Projekte und Themen. Es wird geschaut, dass jeder das machen kann, wo seine Stärken und Interessen liegen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo!

ein großes Dankeschön für deine positive und detaillierte Rückmeldung zu deiner Erfahrung mit uns als Arbeitgeber. Es freut uns, dass du dich bei uns wohl fühlst. Deine Worte motivieren uns und dein Feedback hilft uns zu verstehen, wo wir vielleicht noch besser werden können.

Wir schätzen deinen Beitrag und deine konstruktiven Anregungen – zum Beispiel in Hinblick auf die interne Kommunikation oder GenZ. Also sprich uns doch einmal gerne an, wenn du konkrete Ideen und Vorschläge hast.

Mit freundlichen Grüßen,
Dein People & Culture Team

Die OMG ist ein guter Ausbildungsbetrieb und ermöglicht flexibles Arbeiten durch Homeoffice.

3,4
Empfohlen
Auszubildende:rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende:r im Bereich Marketing / Produktmanagement bei OmnicomMediaGroup in Düsseldorf absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Firmenevents
- immer einen Ansprechpartner für Probleme
- Akzeptanz

Verbesserungsvorschläge

- Gehalt für Azubis und Duale Studenten erhöhen
- Parkmöglichkeiten schaffen

Ausbildungsvergütung

Das Gehalt der Azubis und dualen Studenten könnte definitiv mehr sein.

Die Ausbilder

Die meisten Ausbilder*innen integrieren dich gut ins Team, erklären dir sorgfältig die Aufgaben und schätzen dein Engagement.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es kommen viele Aufgaben auf einen, teilweise zu viele aber meistens ist es völlig im Rahmen.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Spaßfaktor

Variation

Respekt

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo!

vielen Dank für dein wertvolles Feedback und deine konstruktiven Vorschläge.

Wir verstehen, dass das Gehalt während der Ausbildung eine wichtige Rolle spielt und dass eine angemessene Vergütung Wertschätzung für die geleistete Arbeit ausdrückt. Es tut uns leid zu hören, dass du mit diesem Aspekt nicht zufrieden bist.

Um uns kontinuierlich zu verbessern, nehmen wir deine Anregungen - positive wie negative - sehr ernst und diskutieren diese regelmäßig intern.

Aber es freut uns natürlich zu hören, dass du beispielsweise unsere Firmenevents schätzt. Wir legen großen Wert darauf, eine positive Arbeitskultur zu fördern und gemeinsame Events sind dafür ein wichtiger Bestandteil.

Nochmals herzlichen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Erfahrung zu teilen.

Viele Grüße, dein People&Culture Team

An sich ein guter Arbeitgeber aber es bröckelt...

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Omnicom Media Group Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das Gesamtpaket stimmt für mich persönlich (noch) und das Miteinander wird stets gefeiert. es wird aus meiner Sicht allgemein immer darauf geachtet dass niemand ganz vergessen wird bei allen Prozessen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht wäre an der Stelle übertrieben. Ich denke, es gibt einige Punkte bei denen es (mittlerweile) viel Potenzial gibt sie zu verbessern.

Verbesserungsvorschläge

Wenn die Mitarbeiter schon ins Büro kommen sollen wird es vermutlich (heutzutage -> New Work) zwingend nötig sein, statt sich zu beschweren dass niemand kommt und es künftig per Zwang durchzuführen, spürbaren(!) Mehrwert zu bieten seitens Arbeitgeber. Ziel sollte sein, dass Mitarbeiter GERNE aus eigenem Antrieb kommen. Vorteile bietet das Büro im Gegensatz zum Homeoffice eben in keinster Weise.

Leider sind die Flächen seit Corona komplett umgestaltet und es herrscht HO Kultur in den Köpfen. Zuhause hat es sich jeder auf eigene Kosten hübsch gemacht und "gemütliche" Arbeitsplätze geschaffen aber in den Büros gibt es nun keine Wände und keine eigenen Plätze mehr was heißt, eine Etage ist bis auf einige Konfis ein einziges Großraumbüro ohne Schallschutzwände oder Telefonboxen oder sonst was. Wenn du konzentriert arbeiten willst helfen dir nur ANC Kopfhörer, und da auch nur sehr gute. Es ist schlicht furchtbar, viele denken so und es wird einfach nichts geändert außer Officezwang an einem Tag mehr durchzuführen.

Durch die Einsamkeit während Corona haben sicherlich viele Menschen eine Eigenart entwickelt, soziale Überladung und Menschenmassen zu meiden. Die Agentur hat hier leider verpasst, sich zu kümmern, Verantwortung zu übernehmen und stattdessen das genaue Gegenteil gemacht. Auch wenn Open Desk an sich etwas tolles ist, ist die Umsetzung hier denkbar schlecht gelaufen.

Um die Mitarbeitenden ins Büro zu holen folgende Ideen: Teamtreffen und sinnvolles live zusammenarbeiten, Weniger(!!) Calls mehr reale Meetings, Essenszulage/Kantine, ausreichend kostenlose Parkplätze, eigene Schreibtische, persönliche Gegenstände auf Tischen erlauben, Spinde um auch mal was im Büro zu lassen, Pflanzen, Trennwände(!!!), schöne Außenbereiche, ausreichend Tassen und Gläser (lol) und Gemütlichkeit wären hier ideen damit man auch mehr davon hat ins Büro zu kommen, als nur den langen Arbeitsweg!

Arbeitsatmosphäre

Stark Teamabhängig, es gibt eben solche und solche

Image

Mach außen hin gutes Image. Interne Meinungen darüber sind gemischt und die paar Punkte, die negativ auffallen sind immer dieselben. (wie z.B. der absolut ungenießbare Kaffee aus Maschinen die sehr lange keine Putzmittel oder Ähnliches gesehen haben)

Karriere/Weiterbildung

Es wird unglaublich viel für Newbies und Nachwuchskräfte getan. Es ist natürlich wichtig, dass sie selbst auch mitmachen und sich weiterentwickeln wollen. Es wird nicht jeder blind mitgezogen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt an sich ist ok, mehr aber auch nicht.
Pay Gap existiert definitiv und um das zu beschönigen werden in manchen Units diejenigen, die "zu viel" für eine Pos. verdienen mal eben befördert.

Kollegenzusammenhalt

In meinen Kreisen habe ich größtenteils positive Begegnungen gemacht. Es gibt natürlich immer und überall Ausnahmen, das ist klar.

Vorgesetztenverhalten

Mittlerweile wird leider mit Dingen geworben, die in der Form nicht mehr gern gesehen werden wie beispielsweise Homeoffice, problemloser Überstundenausgleich, flexible e Arbeitszeiten. Natürlich ist "vornherum" alles okay aber nimmt man es in Anspruch ist man auch schnell unten durch

Arbeitsbedingungen

Leider sieht es in Düsseldorf so aus, dass jede Etage quasi eine Riesen Fläche ist, mit sehr wenigen Rückzugsmöglichkeiten oder Schallschutz..Seinen Platz muss man sich buchen, wenn jedoch an Peak Tagen gefühlt alle ins Büro möchten gibts zu wenig Plätze und es kommt vor, dass man sich in fremden Teambereichen einen Platz buchen muss. Parkplätze gibt es wenige kostenlose aber auch die muss man innerhalb 2 Minuten buchen sobald sie freigeschaltet sind, sonst sind alle belegt, was natürlich nicht so toll ist wenn alle ins Office kommen sollen. Notfalls eben selber zahlen für 4€ die Stunde ;)

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Update Calls und zudem auch Teamskanäle die speziell für solche Dinge genutzt werden um alle abzuholen.

Gleichberechtigung

All in All würde ich sagen dass sich bemüht wird

Interessante Aufgaben

kommt natürlich drauf an in welchen Teams man arbeitet, für mich ist es in Ordnung


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?2Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo!

Ganz herzlichen Dank für die positive Bewertung. Wir wissen dein ausführliches Feedback sehr zu schätzen und deine Bewertung gibt uns wichtige Anhaltspunkte dafür, wo wir noch besser werden können.

Wir arbeiten an unseren Räumlichkeiten, um die Zusammenarbeit und auch Atmosphäre noch besser an die unterschiedlichen Bedürfnisse anzupassen. Bald startet unsere globale Mitarbeitendenumfrage. Bitte nimm dir auch hier die Zeit genau diese Themen zu platzieren. Je mehr mitmachen, desto mehr Mitsprache und Veränderung können wir bewirken.

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Ideen und Gedanken so konstruktiv zu teilen.

Viele Grüße,
Dein People&Culture Team

Du bist nur eine Nummer

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Finanzen / Controlling bei Omnicom Media Group Germany GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice und Urlaubstage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Du bist du nur eine Nummer im System. Keiner kennt dich und das persönliche untere an einem Arbeitnehmer ist eher nicht vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

Mehr überblick über das Wohl der Arbeitnehmer. Teamgespräche führen wenn es Spannungen gibt, anstatt einen Kollegen dafür verantwortlich zu machen. Seine Mitarbeiter kennen und wertschätzen

Arbeitsatmosphäre

Großraum, null kollegial, keiner kennt den anderen, du bist nur eine Nummer im Großunternehmen

Image

Gibt viel Gerede

Work-Life-Balance

1 tag pro Woche Präsenz sonst nur Home Office. Feste Zeiten wann man immer erreichbar sein muss

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Papier etc mehr vorhanden. Alles digital

Kollegenzusammenhalt

Team hat sich von Anfang an dazu entschieden, den einen Kollegen nicht haben zu wollen, und haben diesen dann in der Einarbeitung im Regen stehen gelassen. Chef war auf der seite des Teams. Ziemliche Linke Nummer

Vorgesetztenverhalten

Kaum präsent, hilft neuen Kollegen null und hinterfragt das Verhalten des Teams nicht. Genauso unkollegial wie das Team

Arbeitsbedingungen

Großraum mit 50 Plätzen. Keine Lärmschutzwände vorhanden, altes Stühle, total durchgesessen.

Kommunikation

Einerseits wird miteinander gesprochen und andererseits erst dann wenn es zu spät ist und die Lage angespannt ust

Gleichberechtigung

Wird von gesprochen aber Quereinsteiger wird es dann trotzdem nicht leicht gemacht und Verständnis gibt es auch nicht


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, dein Feedback zu teilen.

Anonymität ist definitiv nicht das Gefühl, das wir vermitteln wollen.

Wir sind uns bewusst, dass in großen Organisationen die Gefahr besteht, dass Mitarbeitende sich anonym und unpersönlich fühlen. Dem versuchen wir zum Beispiel mit verschiedenen Events, wie Sommerfesten und Weihnachtsfeiern begegnen. Jeder Einzelne ist wichtig, und wir möchten sicherstellen, dass sich jeder gesehen und gehört fühlt.

Wir danken dir daher nochmals für deine Ehrlichkeit. Wir sind immer offen für konstruktive Gespräche und sind bestrebt, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich unsere Mitarbeiter geschätzt und respektiert fühlen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dein People&Culture Team

Das Gehalt kommt pünktlich

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Omnicom Media Group Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt wird pünktlich gezahlt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht vorhandene Transparenz, viele unzumutbare Vorgesetzte, unzureichende IT, unzureichende Parkplätze.

Verbesserungsvorschläge

Seid transparenter bei der Einstellung. Behauptet nicht, ihr hättet genug Parkplätze, wenn ihr nur eine Handvoll für hunderte habt. Sagt, wenn ihr nur Fließbandarbeiter braucht. Sortiert unzumutbare Vorgesetzte aus. Investiert mehr in IT, 15-20% meines Tages schlage ich mich mit Workarounds rum.

Arbeitsatmosphäre

Angespannt, verständlich da viele permanent 3stellige Überstunden fahren.

Gehalt/Sozialleistungen

Wird pünktlich gezahlt. Für die Bedingungen sollte es aber mehr sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird jetzt schlechter, weil alle Mitarbeiter, die nicht 100% Remote haben, doppelt so oft ins Büro müssen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt Personen, die sich bemühen, aber bei einigen fehlt es an der Fähigkeit respektvoll zu kommunizieren.

Arbeitsbedingungen

Laut (Großraumbüro), ungenügende Parkplätze, es gibt es eine Handvoll für hunderte Mitarbeiter.

Kommunikation

Kaum vorhanden, insbesondere von oben.

Interessante Aufgaben

Man wird mit interessanten Aufgaben geködert, aber an sich ist es nur Fließbandarbeit. Das kommt abteilungs- und standortübergreifend vor und ist gar nicht mehr so selten, also Vorsicht.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo,

vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Es tut uns leid zu hören, dass deine Erfahrung bei uns nicht deinen Erwartungen entsprochen hat. Wir nehmen dein Feedback ernst und möchten gerne mehr darüber erfahren, was genau schiefgelaufen ist.

Wir wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich alle Mitarbeitenden respektiert und unterstützt fühlen. Deine Bewertung gibt uns wichtige Anhaltspunkte dafür, dass wir hier noch besser werden müssen. Allerdings bieten wir mit zwei Präsenztagen im Office nach wie vor eine gute und sehr flexible Mobile-Work-Policy - auch im Vergleich zu unseren Wettbewerbern.

Wir werden deine Anmerkungen intern besprechen, um geeignete Maßnahmen zur Verbesserung zu ergreifen.

Wenn du möchtest, kannst du dich gerne persönlich mit mir in Verbindung setzen, um deine Erfahrungen weiter zu erläutern oder um offene Fragen zu klären.

Nochmals vielen Dank für deine Offenheit und dafür, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Gedanken mit uns zu teilen.

Mit freundlichen Grüßen,

Holger Thalheimer
Chief People & Culture Officer

Guter Arbeitgeber mit vielen Benefits

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Omnicom Media Group Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Benefits, toller Zusammenhalt und mobiles Arbeiten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Lieben Dank für dein Feedback.

Schön, dass du die Atmosphäre in der Agentur so positiv wahrnimmst. Wir danken dir auch für deine Anmerkungen hinsichtlich Gleichberechtigung und Vorgesetztenverhalten. Komm gerne persönlich auf uns zu, damit wir uns gemeinsam über deine Erfahrungen austauschen können.

Wir sind gespannt und freuen uns auf die weitere Zeit mit dir!

Ein gutes duales Studium für IT-Interessierte (Standort Düsseldorf)

4,7
Empfohlen
Auszubildende:rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende:r im Bereich IT bei Omnicom Media Group in Berlin absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unternehmenskultur ist sehr offen. Es wird ebenfalls viel Wert auf Feedback gelegt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Trotz der insgesamt sehr guten Ausbildung und der engen individuellen Betreuung fehlt es in der Planung der Einsätze an Transparenz. Man erhält erst sehr spät eine Mitteilung wann und wo der Einsatz stattfindet, weshalb keine Zeit für eine ausreichende Vorbereitung bleibt. Das gestaltet die Einsatz-Einstiege schwieriger.

Karrierechancen

Das breite Angebot an Übernahmeabteilungen bietet einem die Möglichkeit nach dem Studium dort einzusteigen, wo man sich am besten entwickeln kann.

Arbeitszeiten

Grundlegend herrscht Gleitzeit, wobei man sich natürlich der aktuellen Ausbildungsabteilung anpassen sollte.

Ausbildungsvergütung

Zu Beginn war in meinem Jahrgang die Vergütung etwas gering, wurde jedoch angepasst, weshalb diese nun den Branchenüblichen Satz entsprechen sollte.

Die Ausbilder

Die Ausbilder unterscheiden sich entsprechend der Abteilungen stark in ihrer Vorgehensweise, wobei trotzdem ein hohes Level an Engagement und Offenheit besteht. Auch auffällig ist die Zugänglichkeit mit welcher die Ausbilder auf alle Anliegen der Auszubildenden eingehen.

Spaßfaktor

Die vielen Events, Firmenfeiern und gemeinsamen Mittagessen bieten einen tollen Spaßfaktor.

Aufgaben/Tätigkeiten

Bis auf eine Abteilung, hatte ich bisher dauerhaft interessante, lehrreiche und herausfordernde Aufgaben.

Variation

Innerhalb der Ausbildung durchläuft man viele sehr unterschiedliche Abteilungen.

Respekt

Auch die kleinen Ideen werden gehört und geschätzt. Wer mitarbeitet, wird schnell ein mitwirkendes Teil des Teams und geschätzt wie jeder andere.


Arbeitsatmosphäre

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Vielen Dank für dein positives Feedback! Es freut uns sehr, dass du dir die Zeit genommen hast, deine Erfahrung zu teilen.

Liebe Grüße,
Dein OMG People & Culture Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Mehr Schein als Sein

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Finanzen / Controlling bei Omnicom Media Group Germany in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es wird egal zu welcher Zeit unnötiger Druck den Mitarbeitern gegenüber ausgeübt

Image

Agentur Leben ist nicht mehr das was es früher mal war

Work-Life-Balance

Das einzigste positive waren die 4 Tage Homeoffice, davon einen Präsenz (Team) Tag. Was die Arbeitszeiten angeht wurde im Vorstellungsgespräch von Gleitzeit gesprochen ohne eine Kernarbeitszeit, das stimmt leider so nicht. Bis 17 Uhr muss immer einer arbeiten, wenn das Team dann kleiner ausfällt, arbeitet man die meiste Zeit bis 17:00 Uhr

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden nicht gezahlt, wenn man sich für eine Schulung interessiert, musste man sich in einem Gespräch mit dem Abteilungsleiter rechtfertigen, weshalb man an dieser Schulung teilnehmen möchte

Kollegenzusammenhalt

Teamabhängig, in meinem Team aber leider die reinste Katastrophe und von Zusammenhalt ist nichts zu spüren

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch

Kommunikation

Die Kommunikation besteht größtenteils aus dem Flurfunk

Gehalt/Sozialleistungen

Weder Weihnachts- oder Urlaubgeld, Inflationsausgleichsprämie wird ebenfalls nicht gezahlt, Gehaltserhöhungen haben nur sehr selten stattgefunden


Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hey,

danke, dass Du Dir Zeit genommen hast, um Deine Erfahrung bei uns zu teilen. Es ist uns sehr wichtig, dass sich alle bei uns wohl und geschätzt fühlen, deshalb bedauern wir es sehr, dass das bei Dir nicht der Fall war.

Dein Feedback hilft uns, um uns zu verbessern. Wir nehmen deine Rückmeldung ernst und möchten aus Deinen Erfahrungen lernen, um unsere Arbeitsumgebung zu verbessern.

Nochmal danke für Dein ehrliches Feedback.

Liebe Grüße,
Dein OMG People & Culture Team

Arbeit im Investment und Neugeschäft. Liebes Kollegium und Möglichkeit zur Entwicklung. Einstellung trotz Behinderung.

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei OmnicomMediaGroup in Düsseldorf gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Streng, aber sehr fair. Unterstützt viel.

Gleichberechtigung

Einstellung trotz Schwerbehinderung. Flexible Möglichkeiten für KollegInnen mit Kindern.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

OMG People & Culture
OMG People & Culture

Hallo,

vielen Dank für deine positive Bewertung! Wir sind stets bemüht, eine positive Arbeitsumgebung zu schaffen, und es motiviert uns sehr zu wissen, dass dies bei dir der Fall ist.

Falls du weitere Anmerkungen oder Vorschläge hast, lass es uns bitte wissen – wir sind immer offen für Verbesserungen.

Nochmals herzlichen Dank!
Dein OMG People & Culture Team

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 204 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Omnicom Media Group Germany durchschnittlich mit 3,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Marketing/Werbung/PR (3,8 Punkte). 79% der Bewertenden würden Omnicom Media Group Germany als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 204 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Umgang mit älteren Kollegen und Image den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 204 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Omnicom Media Group Germany als Arbeitgeber vor allem im Bereich Gehalt/Sozialleistungen noch verbessern kann.
Anmelden