Welches Unternehmen suchst du?
PENNY - REWE Group Logo

PENNY - REWE 
Group
Bewertungen

730 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

730 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

488 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 184 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Im Großen und Ganze ist Penny Markt ein sehr guter Arbeitgeber es gibt überall Sachen die man ändern könnte

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Penny Markt in Wiesloch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Immer ein offenes Ohr und viele zu Zahlungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gibt es nichts

Verbesserungsvorschläge

Die Stunden an jeden Markt bzw Mitarbeiter anpassen das niemand mehr an seine Grenzen kommt aber trotzdem das gleiche Gehalt bekommt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Top Arbeitgeber

3,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PENNY in Wiesloch gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die MA dieses arbeitspensum nicht mehr wie früher haben

Verbesserungsvorschläge

Personalkosten erhöhen n dadurch mehr Personal anstellen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Guut

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PENNY Markt GmbH in Heidelberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Sollte besser sein mehr geld verdienen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Penny und Ich

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PENNY Markt GmbH in Kronau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Bezahlung, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, unser Mitarbeiterrabatt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Richtig schlecht finde ich nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf Verkäufer eingehen und öfters mal im Markt vorbeischauen wir bekommen die Fehler vom Lager ab wenn nicht richtig kommissioniert wird oder Paletten nicht richtig gestapelt werden....

Arbeitsatmosphäre

Von ganz oben wird man oft gelobt die Markleiter jedoch sind da unterschiedlich in unserm Markt sollte da Leitung mehr motivieren

Work-Life-Balance

Ich finde es könnte besser klappen wenn nicht immer die wo kinder haben in die Spätschicht müssten

Karriere/Weiterbildung

Penny ermöglicht viel in Sachen Weiterbildung und es gibt für jeden der Arbeiten möchte Aufstiegsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Vom Gehalt her dürfen wir uns nicht beklagen wir verdienen sehr gut also tolle Bezahlung aufjedenfall

Kollegenzusammenhalt

Immer unterschiedlich manchmal verstehen sich alle dann gibt es wieder Zickereien

Arbeitsbedingungen

Manchmal wird zu viel verlangt kommt aber auf seitens von oben nicht viel zurück

Kommunikation

Fehlende Kommunikation ist oft der Grund für Missverständnisse

Interessante Aufgaben

Alles sehr abwechslungsreich man muss nicht jeden Tag das Gleiche machen es wird nicht langweilig


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Optionen

Ich glaube es kommt drauf an , in welcher Filiale man bei Penny angestellt ist

3,0
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PENNY Markt GmbH in Gelsenkirchen absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung und regelmäßige Seminare zur Weiterbildung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lügen und sind hinterrücks am reden

Verbesserungsvorschläge

Freundlicher sein und nicht hinterrücks über Menschen Schlecht sprechen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Optionen

Danke Penny

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Penny in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder Tag ist anders

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zeitdruck

Verbesserungsvorschläge

An der Work Life Balance arbeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Abwechslungsreicher Job

5,0
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PENNY Markt GmbH in Bischofsheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn was ist oder sonst was man kann immer mit dem vorgesetzten reden es gab jis jetzt immer eine lösung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts bin sehr zufrieden so wie es ist.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Stunden bekommen das ist das einzige Manko

Arbeitsatmosphäre

Wir sind ein super Team

Image

Bei uns ist alles super

Work-Life-Balance

Super

Karriere/Weiterbildung

Durch Weiterbildung und Seminaren kann man sich auch hoch arbeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Man kann sich steigern wenn man will

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bombe keiner kann such beschweren

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jedem ob Krankheit oder andere Dinge.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die haben wir immer ein Auge das alles ok ist aber auch mal anders rum

Vorgesetztenverhalten

Unsere vorgesetzte ist einfach bombe

Arbeitsbedingungen

Bei uns ist alles perfekt

Kommunikation

Wir reden über alles.

Gleichberechtigung

Es wird jeder gleich behandelt

Interessante Aufgaben

Es ist jeden Tag was anderes auch hin und wieder das gleiche.

Heftiges Mobbing! Finger weg von dieser Supermarktkette!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei penny in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles was ich bis hierher erwähnt habe, Über die Zustände könnte ich ein Buch schreiben!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Personal, mehr Mitarbeitergespräche führen und den Bezirksleiter*in austauschen!

Arbeitsatmosphäre

Keine Pausen, Überstunden, gestresste Mitarbeiter*innen jeden Samstag arbeiten, Sehr viel Fluktuation

Image

Ihr kennt es doch aus der Werbung. Ich wollte euch mit meiner Bewertung nur warnen!

Work-Life-Balance

Dein privates Leben ist mit der Unterschrift vorbei! Du musst einspringen und rennst zu zweit in der Filiale rum!

Karriere/Weiterbildung

Dann darfst du kein privates Leben mehr haben vlt gibt es dann Möglichkeiten. Bei mir gab es die nicht!

Gehalt/Sozialleistungen

Die meisten Mitarbeitenden werden zu 20 Stunden pro Woche eingestellt und machen pro Woche bestimmt 5 Überstunden. Absolutes Chaos!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Null. Zero. Nothing.

Kollegenzusammenhalt

Kein Vertrauen, keine Empathie, Wenn man mal krank ist, wird nicht mehr mit einem gesprochen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir hatten eine ältere Kolleg*in, die wurde häufig in der Frühschicht eingesetzt, Demnach Bevorzugt aber das ist aufgrund der langjährigen Betriebszugehörigkeit vlt noch nachvollziehbar

Vorgesetztenverhalten

Respektlos, arrogant, nicht personalfreundlich

Arbeitsbedingungen

Sehr sehr schwach, durch das Sparen am Personal, bist du immer am Anschlag unterwegs. Es kann gut sein dass du dann auch langfristig ausfällt.

Kommunikation

Nur negative Kritik, keine vernünftige Gesprächsführung, jede*r hatte Angst vor dem Bezirksleiter*in, keine Weiterentwicklung

Gleichberechtigung

Jeder wird gemobbt, die Filialeitung hat Angst vorm Bezirksleiter. Unfassbare Zustände! Tut euch das nicht an!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind aus meiner Sichtweise so, wie man sie sich vorstellt nur dass es einfach zu viel ist und das das auf Dauer demotivierend ist. Du musst Backen, Kassieren, Leergut leeren, Kunden beraten, Preissschilder aktualisieren, Fuhre einräumen, etc. Zu zweit im Laden kommt immer was zu kurz!

Die Arbeit macht Spaß wenn man nicht nur spät arbeiten müsste wäre es noch schöner.

3,3
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PENNY Markt GmbH in Biesenthal gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wie überall jeder hat so seine Launen.

Work-Life-Balance

Sie werben dafür aber leider ist das Privat Leben und die Arbeit so gut wie gar nicht kompatibel. Eine Kollegin wurde gegangen nach dem sie ihr Kind bekam und alleinerziehend ist.

Kollegenzusammenhalt

Leider gibt es bestimmte Hierarchie und das alte muss immer so bleiben auch wenn die neuen Kollegen dabei unter gehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Solange sie sich fügen ist alles okay.

Vorgesetztenverhalten

Möchte über alles bestimmen auch über das private Leben.

Arbeitsbedingungen

Immer viel zu tun aber nur genug Zeit.

Kommunikation

Bei einigen Themen reden man sich den Mund fusselig trotzdem werden wünsche nicht umgesetzt.

Gleichberechtigung

Nicht wirklich. Nur wer sich bei den richtigen Leuten einschleimt.

Interessante Aufgaben

Es wiederholt sich vieles aber es ist auch interessant wenn man mehr Verantwortung hat.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Optionen

Zu wenig Personal.

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Penny in Chemnitz gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

in dem markt wurde deutlich über dem vereinbarten Vertrag gearbeitet, wurde allerdings nicht immer so eingetragen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Personal einstellen das man keine 1/1 besetzung hat und die kassierer nicht überfordern mit gefühlt 50 dinge die sie gleichzeitig erledigen sollen und permanent aus der pause geklingelt wird.
Eine vernünftige Zeiterfassung der Arbeitszeit wäre gemäß der heutigen zeit sinnvoll.

Arbeitsatmosphäre

dreht man sich um, wurde gelästert.

Work-Life-Balance

gibt es nicht da man obwohl 20h vertrag, vollzeit arbeiten geht

Karriere/Weiterbildung

leere Versprechen

Gehalt/Sozialleistungen

für das was man dort zu tun hat, deutlich zu wenig.

Kollegenzusammenhalt

Neulinge haben keine Chance

Arbeitsbedingungen

immer aus der pause rausgeklingelt, stellt mehr leute ein.

Kommunikation

keine

Interessante Aufgaben

da ist nichts interessantes, nur druck und am besten sich in 5 teilen um das zu schaffen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN