Let's make work better.

PENNY - REWE Group Logo

PENNY 
- 
REWE 
Group
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score1.063 Bewertungen
63%63
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,0Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 29.3.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit April 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Arbeitsatmosphäre bei PENNY - REWE Group wird von vielen Mitarbeiter:innen als herausfordernd beschrieben. Es herrscht oft hoher Stress und Druck, verstärkt durch häufige Überstunden und mangelnde Kommunikation. Der Umgang unter den Kolleg:innen ist uneinheitlich, wobei Lästereien und fehlende Unterstützung bemängelt werden. Trotzdem gibt es auch positive Aspekte wie ein gutes Teamgefühl und unterstützende Vorgesetzte.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen werden grundsätzlich positiv bewertet, sind jedoch stark von persönlicher Leistung und Sympathie der Vorgesetzten abhängig. Die Kommunikation im Unternehmen wird als verbesserungswürdig angesehen, insbesondere zwischen Mitarbeiter:innen und Geschäftsleitung.

In Bezug auf Nachhaltigkeit gibt es Kritik an der hohen Menge an Lebensmittelverschwendung, obwohl das Engagement für Fair Trade und Nachhaltigkeit positiv wahrgenommen wird. Die Gleichberechtigung wird generell als gegeben angesehen, allerdings gibt es vereinzelt Kritik an der Behandlung älterer Kolleg:innen und neuer Mitarbeiter:innen.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Unterstützung durch Vorgesetzte
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Engagement für Fair Trade und Nachhaltigkeit

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Hoher Stress und Druck
  • Mangelnde Kommunikation
  • Uneinheitlicher Umgang unter den Kolleg:innen
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel306 Gehaltsangaben
Ø30.900 €
Marktleiter:in189 Gehaltsangaben
Ø48.900 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann123 Gehaltsangaben
Ø31.600 €
Gehälter für 37 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
PENNY - REWE Group
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Dauernd Überstunden machen und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
PENNY - REWE Group
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Du kannst alles sein, außer egal.

Wer wir sind

PENNY ist Teil der REWE Group und beschäftigt über 30.000 Mitarbeitende in rund 2.130 Filialen, 10 Logistikstandorten und den Zentralen. Das Team PENNY zeichnet sich durch eine angenehme Arbeitsatmosphäre aus, die durch Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Gemeinsam haben wir einen starken Zusammenhalt. Vom Azubi bis zur Führungskraft gibt es bei uns zahlreiche Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Wir bieten eine ganze Reihe von Arbeitgebervorteilen mit fairer Bezahlung und attraktiven Zusatzleistungen, guten Weiterentwicklungschancen für alle, einem super Team mit respektvollem Miteinander auf Augenhöhe und einem sicheren Arbeitsplatz. Der Weg vom Azubi bis zur Führungskraft ist bei uns keine Ausnahme. Bei PENNY kann jeder seine Karriere beginnen. Mit einer Ausbildung, im Abiprogramm oder dualen Studium kann man direkt durchstarten. Wer bereits Berufserfahrung hat und eine neue Herausforderung sucht, kann die vielseitigen Chancen für Direkteinsteigende und Führungskräfte nutzen. Egal für welchen unserer vielen Karrierewege man sich entscheidet, unsere Türen stehen offen für alle. Willkommen im Team PENNY!

Wir sind bei PENNY vor allem eines: immer auf Augenhöhe und für dich da. Und das nicht nur im Job, sondern auch im Leben. Du bekommst im Team PENNY echte Chancen und volles Vertrauen. Das ist für uns echte Partnerschaft!

Offenheit & Toleranz

Vielfalt ist für uns selbstverständlich, schließlich sind wie ein Team. Hier kannst du so sein, wie du bist. Auch wenn mal etwas schiefläuft. Schließlich lernt man aus Fehlern.

Team & Atmosphäre

Gemeinsam haben wir auch in kleinen Teams einen starken Zusammenhalt und begegnen uns mit großer Wertschätzung. Unsere Nähe und unsere lockere Atmosphäre helfen bei der persönlichen Weiterentwicklung. Wir arbeiten zusammen und lachen zusammen – das verbindet!

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Grün heißt bei PENNY: gut für unsere Kundschaft, für die Nachbarschaft und für die Umwelt. Verantwortung fängt vor der Tür an, darum stärken wir mit dem Förderpenny soziale Projekte in der Nachbarschaft. Wir bleiben dran: mit nachhaltigen Verpackungen, Bio-Artikeln und vielem mehr.

Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben

Wir sind stolz, dass PENNY als einziger Discounter seit 2018 regelmäßig für die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben ausgezeichnet wird. Zu unseren Angeboten für unsere Mitarbeitenden gehören unter anderem verschiedene Maßnahmen wie individuelle Arbeitszeitmodelle und gesundheitsfördernde Projekte.

Arbeitgeberauszeichnungen

Wir sind ein ausgezeichneter Top-Arbeitgeber. Diese Auszeichnung haben wir unseren Mitarbeitenden zu verdanken. Menschen mit Persönlichkeit, Verstand und Mut. Menschen, die ihre Ideen einbringen und ihre Leidenschaft teilen.

Erstmal bewerben: karriere.penny.de

Rechtliche Informationen: Impressum und Datenschutzhinweise

Kennzahlen

Mitarbeiter30.000
Umsatzüber 8,8 Mrd. EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 948 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    72%72
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    52%52
  • ParkplatzParkplatz
    49%49
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    39%39
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    26%26
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    24%24
  • CoachingCoaching
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • InternetnutzungInternetnutzung
    15%15
  • DiensthandyDiensthandy
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • KantineKantine
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    12%12
  • HomeofficeHomeoffice
    10%10
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was PENNY - REWE Group über Benefits sagt

Bei uns stimmt das Gehalt - und noch mehr.

  • Du wirst nach Tarif vergütet, erhältst Urlaubsgeld und ab dem zweiten Jahr zusätzlich Weihnachtsgeld.
  • Beim Einkaufen sparst du 5% bei PENNY und REWE sowie 4% bei toom Baumarkt.
  • Mit der betrieblichen Altersversorgung der REWE Group hast du mehr Rente im Alter.
  • Erhalte über „Jobrad“ bis zu 30% Rabatt beim Kauf deines Lieblingsfahrrads

Beruf, Familie und Privatleben vereinbaren - das unterstützen wir. Damit tragen wir schon seit 2018 als einziger Discounter in Deutschland das Qualitätssiegel "Audit Beruf, Familie und Privatleben".

  • Deine Arbeitszeitplanung erfolgt in der Regel 2 Wochen im Voraus.
  • Wir schaffen die Rahmenbedingungen, dass du dir nach 3 Jahren bei PENNY eine Auszeit von 1 – 6 Monaten nehmen kannst – z.B. für eine Reise oder einen Hausbau.
  • Unser Expertennetzwerk unterstützt dich bei der Kinder- & Pflegebetreuung durch die Vermittlung von Betreuungspersonen.
  • Flexibles Arbeiten wird bei uns unterstützt. Wir orientieren uns an zwei flexiblen Tagen in der Woche - je nach Erfordernissen der Position kann es hier zu Abweichungen kommen.
  • Für deine Gesundheit haben wir vielfältige und kostenfreie Angebote, u.a. Krebsvorsorge, gesundheitsfördernde Beratung.

Deine Gesundheit ist uns wichtig - nicht nur am Arbeitsplatz.

  • Über unser Gesundheitsportal findest du kostenlose Sportkurse & Tipps zu Themen wie Ernährung.
  • Mit dem betriebsärztlichen Dienst kümmern wir uns um deine Gesundheit am Arbeitsplatz inklusive Vorsorgeuntersuchungen.
  • Externe Berater stehen dir kostenlos zur Seite – sowohl bei beruflichen als auch privaten Problemen.

Sicherer Arbeitgeber - nachhaltig und menschlich.

  • PENNY gehört zu der REWE Group, einem der größten Arbeitgeber Deutschlands.
  • Mehr als 90% aller Arbeitsverträge sind bei uns unbefristet.
  • Wir sind ein starkes Team und bewältigen alle Aufgaben gemeinsam. Unsere Zusammenarbeit feiern wir bei Team-Events.

Weiterentwicklung mit PENNY – wir fördern dich.

  • 1x jährlich finden Entwicklungsgespräche statt, bei denen du mit deinen Stärken und Weiterentwicklungswünschen im Mittelpunkt stehst.
  • Mit E-Learnings, Seminare und Workshops z. B. zu Themen wie Führung oder Selbstmanagement kannst du dich weiterentwickeln.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Im Team PENNY sind wir gemeinsam stark. Wir unterstützen uns und achten aufeinander, denn so macht die Arbeit besonders Spaß. Garantiert auch dir in unserem Team. Du kannst auswählen, welcher Job ist deiner?

Vertrieb

Der Vertrieb ist das Herzstück von PENNY, denn hier laufen die Fäden für unsere 2200 Märkte zusammen. Du kannst unter anderem als Bezirksleiter dein Team zum Erfolg führen und gleichzeitig neue Ideen einbringen. Im Vertrieb warten jede Menge Karrierechancen auf dich.

  • Bezirksleiter (m/w/d)
  • Verkaufsleiter (m/w/d)
  • Vertriebsleiter (m/w/d)
  • Marktleiter (m/w/d)
  • Verkäufer/Kassierer (m/w/d)
  • Aushilfe (m/w/d)

Logistik

In unseren modernen Logistikzentren bist du Teil eines wichtigen Teams – ob mit oder ohne Berufserfahrung. Denn wir sorgen für volle Regale und Warenvielfalt in den Märkten.

  • Kommissionierer (m/w/d)
  • Kraftfahrer (m/w/d)
  • Lagermitarbeiter (m/w/d)
  • Teamleiter (m/w/d)

Zentrale

Entdecke deine Chancen! In den verschiedenen Fachbereichen unserer Zentrale kannst du nicht nur einsteigen, sondern auch aufsteigen. Ob als Praktikant, als Fachkraft oder als Führungsperson – bei uns hast du vielseitige Möglichkeiten, um dich in einem ausgewählten Bereich zu spezialisieren und weiterzuentwickeln.

  • Human Resources
  • Marketing
  • Immobilien / Bauwesen
  • Revision
  • Informationstechnologie

Ausbildungsberufe:

PENNY bildet in den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen in ganz Deutschland aus. So vielfältig wie PENNY – so vielfältig ist auch die Ausbildung. Bei PENNY rocken die Azubis nicht nur die Ausbildung, sondern auch Festival-Stores, Azubi-Märkte und andere eigenverantwortliche Projekte.

Ausbildung im Markt:

  • Verkäufer im Einzelhandel (m/w/d)
  • Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)
  • Abiprogramm

Ausbildung in der Logistik:

  • Fachlagerist (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Ausbildung in der Verwaltung:

  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Duales Studium – Bachelor of Arts (BWL-Handel und BWL-Handelslogistik)

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei PENNY - REWE Group.

  • Carina Mausolf
    E-Mail: Carina.Mausolf@rewe-group.com

  • Erstmal bewerben unter Jobbörse | PENNY Karriere

FAQs

Hier beantwortet PENNY - REWE Group häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Richten Sie Ihre Fragen bzgl. Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld gerne an Ihre Sachbearbeitung, die Kontaktdaten stehen oben auf Ihrer letzten Gehaltsabrechnung.

  • Die Mitarbeitendenkarte wird in der Regel drei Monate nach Eintritt in das Unternehmen versendet.

  • Mitarbeitende und Personen, die mit dem Mitarbeitenden in einem Haushalt wohnen, dürfen die Mitarbeitendenkarte zum rabattierten Einkauf in gleichem Maße verwenden. Jedoch ausschließlich für Ihren persönlichen Bedarf bzw. eigenem Haushalt.

  • Mit Ihrer PENNY Mitarbeitendenkarte erhalten Sie Rabatte auf Ihren Einkauf bei REWE, PENNY und toom sowie auf Reisen unseres Touristikunternehmens DER Touristik.

Standorte

Standorte Inland

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Einen Engel-Gedulds-Faden und dafür vielen lieben Dank. Mit diesem Dank ist nicht mal ein Prozent gedeckt. Leider wurde ich schwer krank und immer mal wieder Penny war da. Ich fand mich als Quereinsteigerin echt überbezahlt und habe mehrfach gebeten die Arbeitsstunden oder irgendwas anzubieten, zu fordern ich würde immer ausgebremst. Ich konnte dem gar nicht gerecht werden weil, man mich nicht ließ. Das hätte ich sehr gerne getan. Ein dickes Dankeschön an die Penny GmbH und einem damaligen ...
Bewertung lesen
Es gibt viele gute Aspekte, die PENNY bietet. Leider überwiegen die schlechten und der teilweise unwürdige Umgang mit menschlichen Ressourcen. Arbeite seit 27 Jahren in der Firma und die Bedingungen werden jedes Jahr kontinuierlich schlechter. Bisher gab es kein Jahr, welches eine Entlastung der Mitarbeiter mit sich brachte. Leere Versprechungen, permanente Überlastung, unrealistische Planvorgaben trotz Rekordumsätzen.
Bewertung lesen
Ich arbeite gern für Penny. Es gab immer Höhen und Tiefen. Momentan ist es stressig, aber ich denke auch das wird sich wieder ändern. Wir haben aufgrund der Inflation generell eine stressige Zeit.
Bewertung lesen
Mitarbeiterrabatt,
Anteiliges Weihnachtsgeld bei steigender Betriebszugehörigkeit,
Kommunikation auf Augenhöhe,
Für den Einzelhandel überdurchschnittlich höher Stundenlohn
Bewertung lesen
Die Personalabteilung leistet tolle Arbeit in Zusammenarbeit mit den Auszubildenen. Penny ist ein sehr humaner Arbeitgeber. Es wird Wert auf Familie und Kinder gelegt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Bist du krank hast du minusstunden. Die anderen hassen dich
B L und M L lassen dich das spüren .
Es zählt nur die Stundenleistung …
Schaffst man nicht den geplanten Umsatz gibts eben weniger Mitarbeiter und die arme
S A U darf das doppelte träumen .
Dreckig überall , wie soll man sich putzen Hauptsache die Revision kommt und du hast die poperze richtig tief voll misst.
Das Gehalt ist lächerlich
Die meisten sind nur Teilzeit
ML , Vertreter ...
Bewertung lesen
Habe noch nie erlebt, dass die Rechte des Arbeitnehmers so mit Füssen getreten werden. Man darf in den Pausen den Markt nicht verlassen weil man immer wieder zur Kasse gerufen wird. Oft hat man Glück wenn man gerade noch einen Bissen herunterbekommt bevor man seine Pause wieder unterbrechen muss! In der heutigen Zeit eine absolute Frechheit! Stellt mehr Personal ein damit man wenigstens die Chance hat in seiner Pause wieder zu Kräften zu kommen!!
Bewertung lesen
Es gibt nur einen Punkt den ich schlecht finde. Es gibt immer noch keine elektronische Zeiterfassung. Viele Mitarbeiter arbeiten unbezahlt und fangen früher an oder hören später auf was NICHT vergütet wird. Auch die REWE Group selbst unterstützt die Ausbeutung durch die Privatisierung ihrer Märkte die sich dann nicht an die Tarifbindung halten müssen. Hier sind Discounter wie Aldi und Lidl vorbildlicher durch minutengenaue Zeiterfassung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

- Aufgaben vergeben mit einer realistischen Zeit sie umzusetzen
- Die Liste der Does kürzen, der normale Tagesablauf ist nicht zu schaffen
- den Mitarbeitern wirklich mal zuhören!
- Prämien zahlen als Anreiz oder Gutscheine
- Belieferung in den Griff bekommen
- bessere Non Food Werbung, hochwertiger und raus mit den ganzen Putzsachen
- Sortimentskürzungen: Strümpfe, Strumpfhosen, Glühbirnen, Zeitungen.... Für Zeitungen gibt es einen Kiosk. Für den Rest Baumarkt und Drogerie. Darüber sollte sich mal jemand Gedanken machen. Anstelle von ...
Bewertung lesen
Elektronische Zeiterfassung.
Damit nicht mehr an den Zeiten manipuliert wird.
Tarif erhöhen. (Seit Monaten nichts passiert)
Überstunden und nach Ladenschluss, Mitarbeiter bezahlen!!!
Wenn man vernünftig bezahlt und die Arbeitsbedingungen verbessert, muss man nicht jeden einstellen.
Nur gelernte Fachkräfte einstellen.
Teilweise ungelernte Filialleitungen.
(BESSER SCHULEN!! Oder Qualifizierte Fachkräfte als Filialleitung einstellen)
Kontrolle der Arbeitszeit Eintragung.
Kassenabrechnung erst nach Feierabend. Wird in vielen Filialen nicht eingetragen.
Elektronische ZEITERFASSUNG!!!
Bewertung lesen
Die Leistungziele sollten dringend überdacht werden. Viele Kollegen fallen durch die enorme Arbeit aus oder flüchten in andere Unternehmen die bereits umgedacht haben. Neue Mitarbeiterkleidung, da wir gefühlt das einzige Unternehmen sind was seine Mitarbeiter noch nicht neu ausgestattet hat(Bringt wenig wenn die Filialen neu erstrahlen aber wir Mitarbeiter wie Zirkusangestellte rumlaufen. Dringend die vorausgesetzten Spätdienste der Stellvertreter überdenken! (Das gibt es so in keinem anderen Unternehmen)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,0

Der am besten bewertete Faktor von PENNY - REWE Group ist Kollegenzusammenhalt mit 4,0 Punkten (basierend auf 247 Bewertungen).


Das passt schon bei uns, aber muss ich aber auch wieder sagen, da bin ich als ML aber auch selbst schuld wenn’s nicht passt. Augen und Ohren auf, zu und abgeben und das Gespräch suchen. Ein offenes Ohr ist da auch wichtig. Sich die Zeit nehmen mit seinen Mitarbeiter auch nach seiner Dienstzeit zu sprechen wenn der Schuh drückt.
4
Bewertung lesen
Ganz okay, aber es kommt auf die Person drauf an! Meistens eher werden die Neuen Kollegen wie ich als Teilzeit eingestellt und müssen dann halt schauen wie wir zurecht kommen, leider wird einem nicht Geholfen(bzgl. Einlernung)!
3
Bewertung lesen
Ich habe ein super Team, wo jeder mit jedem gern zusammen arbeitet. Aber auch mit den Kollegen aus dem Bezirk tauscht man sich viel aus, unterstützt sich und pflegt die ein oder andere Freundschaft privat.
5
Bewertung lesen
In unserem Markt Gott sei Dank perfekt, sonst würden wir das Pensum nicht schaffen. Oft wird für die kommende Schicht vorgearbeitet, so dass die vielleicht etwas entspannter arbeiten kann.
5
Bewertung lesen
Noch nie hatte ich einen Job in dem der Kollegenzusammenhalt so super war!
Angefangen bei der (aktuellen) Bezirksleitung, über die Marktleitung und dem gesamten Team
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von PENNY - REWE Group ist Work-Life-Balance mit 3,3 Punkten (basierend auf 235 Bewertungen).


Es wird mit Vereinbarkeit von Arbeit/- Privat und Familienleben geworben… Weit gefehlt. Als Stellvertreter muss man immer entgegengesetzt der Leitungen arbeiten, sprich es wird vorausgesetzt das man mindestens drei Spätschichten als Stellvertreter macht in der Woche. Meistens sind es sogar vier… bei Öffnungszeiten bis 22 Uhr brauch man nicht sonderlich lange überlegen wie man ein Privat/Familienleben führen kann… es funktioniert nicht. Da sind die ganzen Überstunden noch gar nicht mitgezählt…
1
Bewertung lesen
Den Arbeitsplan gibt es meist erst 1-1,5 Wochen vorher, so kann man spontan selten etwas planen. Man kann zwar Wünsche für den folge Monat angeben, das klappt auch zu 99%, aber spontan (Montags für den nächsten Montag z.b.) lässt sich nichts planen. Auch einen festen freien Tag über ein paar Monate zu erhalten gestaltet sich schwer für meine Kollegen. Bei mir als GBF hat ein freier Tag in der Woche nun über mehrere Monate gut geklappt!
2
Bewertung lesen
Darüber Wird nur viel geredet
..die .Marktleitung arbeitet nie spät ..
Ausserdem schreiben sie ihre Stunden auf wie es gerade passt ..4..5 Stunden mehr als sie da sind ...wird ja nicht kontrolliert.Bls interessiertdas nicht...
.und beim einfachen Kassierer wird gespart ..Teils Stunden nicht korrekt aufgeschrieben ..
2
Bewertung lesen
Welche Work Life Balance? Gibt es nur auf dem Papier. Sie werben mit angeblicher Auszeichnung für Top Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Nur das kaum jemand weiß das Penny sich diese Auszeichnung selbst verliehen hat, denn das Institut wurde von der REWE gegründet. Es gibt nur Arbeit an erster Stelle bei Penny.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 208 Bewertungen).


Hast du alle Pflichtveranstaltungen durch dann wars das.
Auszubildende werden nur als ML eingesetzt weil sie jung sind und frisch von der Bank. Aber verheizt werden sie ebenso wie alle anderen. Nicht umsonst sind viele wegen Burnout krank, in meinem Bezirk allein 4, das sagt doch wirklich alles.
2
Bewertung lesen
Eine Freundin ist bereits nach 2,5 Jahren Stellvertretende Filialleitung geworden noch vor Beendigung der Ausbildung. Denn wer zeigt, dass er was kann, wird auch angehört
5
Bewertung lesen
Als Marktleiter kommt man nicht weiter. Selbst sehr gute Marktleiter, die einigen Bezirksleiter etwas vormachen könnten, können ohne Studium kein Bezirksleiter werden.
1
Bewertung lesen
Azubi Gehalt ist okay, danach schrecklich ob Marktführende. Um ein angenehmen Beruf auszuüben, müsste man Bezirkslei.. werden.
1
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann kann man nach 5 Jahren Filialleiter werden, nach einer zusatz Ausbildung.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • PENNY - REWE Group wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,7 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Handel schneidet PENNY - REWE Group besser ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 63% der Mitarbeitenden PENNY - REWE Group als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 1063 Bewertungen schätzen 63% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 561 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei PENNY - REWE Group als eher traditionell.
Anmelden