Navigation überspringen?
  

Peters, Schönberger & Partnerals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Peters, Schönberger & PartnerPeters, Schönberger & PartnerPeters, Schönberger & Partner

Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    85%
    Gut (1)
    5%
    Befriedigend (1)
    5%
    Genügend (1)
    5%
    4,38
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,51
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die Münchener Kanzlei vis-à-vis dem Siegestor
Peters, Schönberger & Partner zählt mit einer über 35-jährigen, erfolgreichen Unternehmenshistorie zu den renommiertesten mittelständischen Kanzleien in Deutschland. Als Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte unterstützen wir Sie bei wichtigen Entscheidungen und begleiten Sie bei deren Umsetzung.

Zu unseren Mandanten zählen mittelständische Unternehmen, Familienunternehmen, vermögende Privatpersonen und Private Equity-Gesellschaften, die den Wunsch nach einer interdisziplinären und individuellen Beratung haben.

Sie finden in uns einen professionellen, verlässlichen und durchsetzungsstarken Partner, der mit Leidenschaft Ihre rechtlichen und steuerlichen Interessen vertritt und auch die klassischen Aufgaben der Wirtschaftsprüfer übernimmt.

Das PSP-Family Office unterstützt Sie zudem bei der Vermögensstrukturierung und verfügt über ausgewiesene Expertise in Nachfolgebelangen, Stiftungs- und Immobilienfragen. 

Der Sitz der Sozietät mit 22 Partnern und über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist in München.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.psp.eu

Impressum: www.psp.eu/impressum/

Kennzahlen

Umsatz

k.A.

Mitarbeiter

über 100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

PSP-Beratungsbereiche:

  • Rechtsberatung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Steuerberatung
  • Family Office

PSP-Beratungsfokus:

  • Mittelstand
  • Familienunternehmen und Unternehmer
  • Private Equity- und Beteiligungsunternehmen
  • Private Clients

PSP-Beratungskompetenzen:

  • International Tax
  • Stiftungen & Non-Profit Organisationen
  • Real Estate
  • Umsatzsteuer
  • Nachfolge
  • Transfer Pricing
  • Unternehmensbewertung
  • M&A
  • etc.

Benefits

  • Kantine mit eigenem Koch
  • Essenzulagen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Barrierefreiheit
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Coaching
  • Mentorenprogramm
  • Sehr gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiter-Handys
  • Mitarbeiter-Laptops
  • Mitarbeiter-Events
  • Internetnutzung
  • Firmenwagen
  • Home-Office
  • Familiäre Atmosphäre und ein
  • Vertrauens- und respektvolles Arbeitsumfeld 

Standort

Standorte Inland

PSP befindet sich im Herzen von München, gleich neben der Uni und vis-à-vis dem Siegestor.

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Steuerberatung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Rechtsberatung
  • Family Office

Gesuchte Qualifikationen

  • Steuer- und Prüfungsassistenten (m/w)
  • Steuerassistenten (m/w)
  • Rechtsreferendare (m/w)

Gesuchte Studiengänge

  • Wirtschafts- und Rechtswissenschaften
  • BWL
  • VWL
  • Jura

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Verantwortung vom ersten Tag an

Flache Hierarchien in einem überschaubaren Arbeitsumfeld gewährleisten, dass Sie Verantwortung vom ersten Tag an übernehmen und Ihre Stärken wahrgenommen werden. Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen arbeiten Sie in engem Kontakt mit dem Mandanten und lernen so vielfältige Arbeits- und Sichtweisen kennen. Sie können sich mit Ihrem Fachwissen und Ihren Ideen voll einbringen und sich das Vertrauen unserer Mandanten erarbeiten. Dabei erhalten Sie kurzfristiges, umfassendes und fundiertes Feedback für Ihre Arbeit unmittelbar „on the job“. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei uns zählt der Mensch

Wir sehen uns nicht nur als Arbeitgeber. Unser Erfolg ist das Ergebnis gemeinsamer Anstrengungen aller Mitarbeiter, egal ob Berufseinsteiger oder langjähriger Partner. Soziale Verantwortung, gegenseitige Wertschätzung und ein menschlicher Umgang prägen das Kanzleileben bei PSP.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

In einem Team von erfahrenen Partnern können Sie sich bei PSP dank unserer Interdisziplinarität in unterschiedliche Fachgebiete einbringen. Erfahren Sie, wie mit jeder Suche nach einer optimalen Lösung Ihre Lernkurve steigt und das Spektrum Ihrer Tätigkeiten Ihren Horizont erweitert.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

  • Überdurchschnittlicher Abschluss des Studiums
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken und zielorientiertes, ambitioniertes Handeln
  • Überzeugende, klare Kommunikation und
  • „Fingerspitzengefühl“ im Umgang mit den Mandanten und Kollegen

Unser Rat an Bewerber

Berufseinstig ist Vertrauenssache. Lassen Sie sich ein Stück weit von Ihrem Gefühl leiten und seien Sie anspruchsvoll.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

Auswahlverfahren

Interviews

FAQ

Wie und wann kann ich mich bewerben?

      Sie können sich das ganze Jahr über bei uns bewerben – sie müssen sich hierbei an keinerlei Bewerbungsfristen halten. Ihre Unterlagen können Sie uns gerne direkt per E-Mail an j.breuer@psp.eu senden. Sie landet somit direkt auf dem Tisch unserer Personalmanagerin. 


Welche Bewerbungsunterlagen benötigen Sie?

       Je ausführlicher Ihre Bewerbungsunterlagen sind, umso besser können wir beurteilen, ob wir Ihnen eine adäquate und Ihren Vorstellungen entsprechende Position bei uns im Hause anbieten können. Wir freuen uns daher über alle Informationen, die einen umfassenden Überblick über Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Ihre Persönlichkeit ermöglichen - dazu gehören: Lebenslauf, Anschreiben, Nachweise über Ihre akademische Ausbildung (Schule, Hochschule) und Nachweise/Zeugnisse über Ihre bisherige Berufserfahrung. Und wenn Sie uns darüber hinaus auch wissen lassen, warum Sie gerade an PSP interessiert sind, können wir uns schon einen guten ersten Eindruck verschaffen.

Was geschieht, wenn meine Bewerbung bei Ihnen eingegangen ist?

Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und uns Ihre Unterlagen überzeugt haben, laden wir Sie sehr gerne zu einem Interview ein – die finale Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung erhalten Sie i.d.R innerhalb einer Woche. 

Bieten Sie Praktika/Referendariate an?

Ja, im Rahmen des Referendariats bzw. eines Praktikums haben Sie die Möglichkeit, einen ersten Einblick in Ihr zukünftiges Arbeitsgebiet zu gewinnen. Sie werden in konkreten Projekten und Aufgaben, unter Anleitung von erfahrenen Kollegen, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und erweitern können. Für ein Praktikum sollten Sie mindestens 6 - 8 Wochen einplanen, um aus dieser Zeit den größtmöglichen Nutzen ziehen zu können. Nur so können wir Sie an interessanten Projekten beteiligen und in die tägliche Arbeit für den Mandanten einbinden.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zur Bewerbung und den ausgeschriebenen Positionen habe?

Mit all Ihren Fragen rund um Ihre Bewerbung und den Einstieg bei PSP, können Sie sich direkt an unsere Personalverantwortliche – Julia Breuer – wenden. Sie erreichen Sie per E-Mail unter j.breuer@psp.eu oder telefonisch unter folgender Telefonnummer: 089 38172-256.

Ist eine Absage endgültig oder kann man sich zu einem späteren Zeitpunkt erneut bei PSP bewerben?

Nach Ablehnung einer Bewerbung können Sie sich gerne zu einem späteren Zeitpunkt erneut bewerben. In der Regel ist ein Zeitraum von 18 Monaten für eine spürbare Weiterentwicklung und somit für eine erfolgreiche Neubewerbung realistisch. Sie haben jederzeit die Möglichkeit nach den Gründen für die Absage zu fragen. 

Welche Eigenschaften suchen Sie in (neuen) Mitarbeitern?

Wir suchen motivierte Kolleginnen und Kollegen, die mit Talent und Leidenschaft begeistern und etwas bewegen wollen und das gemeinsam mit den Kollegen. Das TEAM wird bei uns ganz groß geschrieben, daher ist uns eine hohe Sozialkompetenz und Empathie sehr wichtig. 

Wie kann ich mich fachlich und persönlich weiterentwickeln?

Weiterbildung und Weiterentwicklung wird groß geschrieben bei PSP! Ob es sich um interne oder externe Seminare, Einzel-Coachings, Mentoren-Programme oder das monatliche Stafftraining handelt - Sie haben bei uns ausreichend Möglichkeiten, Ihr Wissen auszubauen und sich rasch weiterzuentwickeln. 

Sind Beruf und Familie bei PSP vereinbar?

Familie bedeutet bei PSP keinesfalls das Karriereende. PSP bietet seinen Mitarbeitern Maßnahmen und Programme an, um Beruf und private Lebensplanung besser miteinander zu vereinbaren – wie Teilzeit und Unterstützung bei der Rückkehr aus der Elternzeit.

Wie verbringt ein PSP-ler seine Mittagspause?

Da wir einen (französischen) Koch haben, der uns jeden Mittag ein vorzügliches 3-Gänge Menü kocht, essen die meisten Mitarbeiter in der Kanzlei und bei schönem Wetter in unserem Garten. Der englische Garten liegt nur einen Steinwurf von unserem Haus entfernt und lädt im Anschluss an das Essen zu einem Spaziergang ein. 

Gibt es bei PSP einen Dresscode?

Ja, den haben wir. Wichtig ist uns jedoch, dass es hierbei nicht darum geht, unseren Mitarbeitern eine strenge Kleiderordnung vorzugeben und Ihre Individualität und Ihren persönlichen Geschmack einzuschränken. Vielmehr soll der Leitfaden Ihnen als Orientierungshilfe und Inspiration dienen. 

Wir unterscheiden hier zwischen dem internen Dresscode, bei uns in der Kanzlei und dem externen Dresscode bei unseren Mandanten. Intern sind wir da ganz nach dem Motto „business casual“ deutlich legerer unterwegs, da darf sehr gerne auf die Krawatte verzichtet werden und die Damen müssen nicht in Kostüm oder Hosenanzug zur Arbeit kommen. Sobald wir jedoch in Interaktion mit unseren Mandanten treten, gilt „business wear“ – dies ist ein Zeichen der Wertschätzung unseren Mandanten gegenüber und wir in unserem Umfeld von professionellen Beratern erwartet. 

Verbringen die Mitarbeiter auch in Ihrer Freizeit Zeit miteinander?

Viele unserer Mitarbeiter sind bereits etliche Jahre bei uns und so entstehen häufig aus, ursprünglichen beruflichen Kontakten, enge und dauerhafte Freundschaften. 
Zudem gibt es seitens PSP schöne Initiativen, wie das alljährliche Ski-Wochenende, den gemeinsamen Wiesn-Besuch, unsere Laufgruppe, unsere Fußballturnier, die Möglichkeit sich im Sommer auf angemieteten Tennisplätzen zu verausgaben und auch fernab des Schreibtischs Zeit mit Kollegen zu verbringen (natürlich nur, wenn man das möchte). 

Peters, Schönberger & Partner Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,38 Mitarbeiter
3,51 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Okt. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, geprägt durch ein äußerst freundliches, aufgeschlossenes und hilfsbereites Verhalten der Mitarbeiter. Ich habe mich trotz meines nur 4 wöchigen Praktikums seit Beginn in das Kanzleigeschehen integriert gefühlt.

Kollegenzusammenhalt

Sehr freundlicher und kollegialer Umgang. Ausgeprägte Hilfsbereitschaft.

Pro

Es herrscht allgemein ein sehr kollegiales und freundliches Arbeitsklima. Trotz meines nur vierwöchigen Praktikums habe ich mich von Anfang an integriert gefühlt. Aufgefallen ist mir weiterhin, dass alle Mitarbeiter sehr hilfsbereit sind und man einen guten Draht auch zu den höher positionierten Mitarbeitern und Partnern bekommt. Da es sich bei meinem Praktikum um eines meiner Pflichtpraktika im Rahmen meines Jurastudiums handelte, war ich mit einigen Aufgabengebieten noch nicht vertraut. Ich habe dennoch stets interessante Aufgaben zugeteilt bekommen, die zwar anspruchsvoll waren, mich jedoch nicht völlig überforderten. Durch diese Aufgaben habe ich gelernt, noch besser und effizienter mit mir bisher unbekannten Aufgabengebieten zu arbeiten.

  • 23.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Pro

Ambiente, Miarbeiter , Ungang miteinander, Essen

  • 30.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Klar strukturierte Aufgaben, zu denen immer auch der Hintergrund vermittelt wurde, was erheblich zur Lernkurve beigetragen hat

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind immer erreichbar und unterstützen, wo sie können. Man trifft sich auch mal in der Freizeit und ganz insgesamt wird als Team gearbeitet und die Stimmung ist gut

Arbeitsbedingungen

Mit Sicherheit eines der familiärsten Büros der Stadt. Perfekte Lage, Räume fürs Auge und eine der besten Kantinen der Stadt


Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    85%
    Gut (1)
    5%
    Befriedigend (1)
    5%
    Genügend (1)
    5%
    4,38
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,51
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Peters, Schönberger & Partner
4,21
25 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung)
3,56
4.997 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,09
2.062.000 Bewertungen