Navigation überspringen?
  

Pfizer in Deutschlandals Arbeitgeber

Deutschland,  3 Standorte Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

Pfizer in Deutschland Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,45
Vorgesetztenverhalten
3,36
Kollegenzusammenhalt
3,84
Interessante Aufgaben
3,74
Kommunikation
3,35
Arbeitsbedingungen
3,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,65
Work-Life-Balance
3,42

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,83
Umgang mit älteren Kollegen
3,56
Karriere / Weiterbildung
3,19
Gehalt / Sozialleistungen
3,52
Image
3,46
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 123 von 187 Bewertern Homeoffice bei 115 von 187 Bewertern Kantine bei 124 von 187 Bewertern Essenszulagen bei 49 von 187 Bewertern Kinderbetreuung bei 48 von 187 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 141 von 187 Bewertern Barrierefreiheit bei 62 von 187 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 97 von 187 Bewertern Betriebsarzt bei 116 von 187 Bewertern Coaching bei 77 von 187 Bewertern Parkplatz bei 48 von 187 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 77 von 187 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 86 von 187 Bewertern Firmenwagen bei 97 von 187 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 107 von 187 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 52 von 187 Bewertern Mitarbeiterevents bei 87 von 187 Bewertern Internetnutzung bei 85 von 187 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 187 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 04.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Alte Strukturen sollten aufgebrochen werden. Führungskräfte ohne Selbstreflektion - benötigen dringend FK-Trainings.

Pro

Gute Gehaltsstruktur

Contra

Eingefahrenes wird nicht infrage gestellt, Entscheidungsprozesse extrem schleppend und langsam

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Pfizer Pharma GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Pfizer zu bewerten. Wir freuen uns, dass Sie uns erste Hinweise mit Verbesserungsvorschlägen signalisieren. Unser Trainingsprogramm für unsere Führungskräfte bauen wir stetig aus und versuchen diese fortlaufend zu optimieren - dies gelingt uns am besten mit offenem Feedback aus den Teams. Wenn Sie also konkrete Ideen haben, wie wir uns hier verbessern könnten: Kommen Sie gerne auf mich zu, über einen konstruktiven Austausch freue ich mich sehr. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

Wie ist die Unternehmenskultur von Pfizer in Deutschland? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 02.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    pfizer
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege, es tut uns leid zu lesen, dass das mit Ihrem damaligen Vorgesetzten so schwierig abgelaufen ist. Auch wenn Sie nicht mehr im Unternehmen sind, ist es uns ein großes Anliegen zu verstehen, was aus Ihrer Sicht genau schief lief, damit sowas zukünftig nicht mehr vorkommt bzw. wir viel früher eingreifen können, um an der Situation etwas zu verbessern. Bei Pfizer sind solche unharmonischen Beziehungen alles andere als üblich. Sehr gerne stehe ich daher für weiteren Austausch zur Verfügung. Am besten erreichen Sie mich unter laura.brandenburg@pfizer.com. Gerne können wir dann einen telefonischen Termin vereinbaren. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager"

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

  • 24.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

war schon besser,
es wird weniger in den Zusammenhalt investiert; wird aber auch von den MA nicht richtig wahrgenommen

Gehalt / Sozialleistungen

prinzipiell gute bis sehr gute Sozialleistungen (BAV, Tarifvertrag, Kantine)
Allerdings keine Bereitschaft für Sonderzulagen und/oder Zielerreichungsbonus

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Pfizer Manufacturing Deutschland GmbH (Freiburg)
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Pfizer zu bewerten. Wir sehen, dass wir aus Ihrer Sicht schon auf einem guten Weg sind, es aber auch noch Verbesserungspotenzial gibt. Daher möchten wir uns hier sehr gerne mit Ihnen austauschen, um über diese Punkte zu sprechen. Ich biete Ihnen daher sehr gerne ein vertrauchliches Gespräch unter vier Augen an, um zu verstehen, was wir konkret besser machen können. Über eine Rückmeldung zum weiteren Austausch würde ich mich sehr freuen. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

  • 20.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Früher sehr gut, jetzt durch Restrukturierungen vergifet

Vorgesetztenverhalten

kein Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Hervorragend; wirklich ausgezeichnet, da alle im gleichen Boot sitzen. Es wird einem völlig unerwartet mitgeteilt, das man keine Stelle mehr hat und sich jetzt auf wenige neue Stellen (teilweise schlechter bezahlt) bewerben darf.

Interessante Aufgaben

Früher ja, jedoch jetzt immer mehr zentralisiert von der New Yorker Zentrale

Kommunikation

leider keinerlei angemessene Kommunikation zur Restrukturierung

Gleichberechtigung

Nur auf dem Papier. Frauen werden definitiv schlechter bezahlt!

Umgang mit älteren Kollegen

Wenig ältere Kollegen...die meisten werden irgendwann rausgeschmissen

Karriere / Weiterbildung

kein Geld für Weiterbildung vorhanden

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt gut, jedoch im Vergleich zu Roche oder Novartis niedrig

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüros sind nachweisbar ineffektiv

Umwelt- / Sozialbewusstsein

spielt keinerlei Rolle

Work-Life-Balance

Sehr hoher Arbeitsdruck

Image

sehr schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Endlich den Menschen im Mitarbeiter sehen!

Pro

Früher war vieles ganz hervorragend. Hat sich allerdings jüngst gewandelt.

Contra

Einzig und allein der Profit zählt. Alles, aber auch alles wird dem untergeordnet.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Pfizer
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern es sehr, dass Sie Pfizer als Arbeitgeber nicht mehr so positiv wahrnehmen wie in der Vergangenheit. Wir stimmen Ihnen zu, dass die Kommunikation in der Phase der Restrukturierung nicht optimal verlaufen ist. Auch wir haben daraus gelernt, sodass wir zukünftig die Dinge besser und transparenter gestalten können und werden. In allen Bereichen haben Sie uns nur einen Stern vergeben. Woran stören Sie jeweils sich genau? Einiges kann ich aus Ihren Kommentaren entnehmen, manches wiederum nicht. Zu einigen Bereichen könnte ich so viel Positives berichten, daher würde mich Ihre persönliche Sichtweise sehr interessieren. Über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits würde ich mich wirklich sehr freuen! Am besten erreichen Sie mich unter laura.brandenburg@pfizer.com. Gerne können wir einen telefonischen Termin vereinbaren. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager"

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

Arbeitsatmosphäre

Extrem angespannt! Keiner weiss, wann er als nächstes Opfer entlassen wird. In den USA geht aktuelle Restruktierung "OFG" immer weiter und weiter. Pfizer Deutschland kann dem nichts entgegensetzen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben innerlich auch schon aufgegeben und haben Angst. Top Leistungsträger wird die Stelle gestrichen, sie dürfen sich dann auf schlechter bezahlte Stellen bewerben und werden dann teilweise übernommen oder auch nicht!

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind hilfsbereit und freundlich, hinter vorgehaltener Hand sind jedoch fast alle verunsichert und schwer enttäuscht

Interessante Aufgaben

aufgrund der Restrukturierungen (in der Zukunft sind viele weitere zu erwarten) kümmert sich kaum einer um die eigentliche Arbeit, die Energie wird lieber in die Aktualisierung des eigenen Lebenslaufes gesteckt.

Kommunikation

Überhaupt keine ernsthafte Kommunikation zur aktuellen Restrukturierung vorhanden. Man gibt sich keinerlei Mühe! Siehe auch andere Bewertungen weiter unten!

Gleichberechtigung

nach außen hin ja, nach innen hin: Nein. Frauen werden schlechter bezahlt!

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen dürfen sich, wenn sie nicht gleich entlassen werden, auf schlechter bezahlte Stellen intern bewerben. Respect for people sieht wahrlich anders aus!

Karriere / Weiterbildung

Früher geradezu ideal, heute durch Sparmassnahmen extrem eingeschränkt. Nur noch webbasierte eigene Fortbildungsprogramme angeboten. Kein Budget für externe Fortbildung vorhanden!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt im Vergleich zu anderen Pharmafirmen im unteren Viertel! Gehaltsverbesserungen selbst bei hervorragender Leistung lächerlich, zum Beispiel 3% angeboten.

Arbeitsbedingungen

Berliner Grossraumbüro: keinerlei Konzantration möglich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nicht vorhanden! Zum Beispiel werden keine Elektroautos als Dienstwagen akzeptiert.

Work-Life-Balance

aus den USA kommt ein sehr hoher Arbeitsdruck - Kultur des hier and fire

Image

extrem schlechtes Image, auf praktisch jeder Familienfeier werde ich wegen der reinen Profitorientierung und der ständigen Skandale in den Medien angemacht.

Verbesserungsvorschläge

  • Pfizer Deutschland kann nichts dafür. Es wird alles aus den USA getrieben. Unternehmensberater aus den USA werden in den nächsten Jahren viele weitere Veränderungen durchpeitschen! Pfizer Deutschland gibt sich viel Mühe, hat jedoch keinerlei Möglichkeiten etwas zu ändern!

Pro

Wie mehrfach betont, füher ein geradezu idealer Arbeitgeber. Jedoch in den nächsten 5 Jahren auf keinen Fall mehr zu empfehlen! Bin leider selbst sehr enttäuscht.

Contra

Siehe obige Punkte.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Pfizer
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern es sehr, dass Sie Pfizer als Arbeitgeber nicht mehr so positiv wahrnehmen wie in der Vergangenheit. Ihr angesprochenen Themen ""Gleichberechtigung"" und ""Umgang mit älteren Kollegen"" sind mir überaus wichtig, daher möchte ich Ihre persönliche Sichtweise sehr gerne besser verstehen. Aus diesem Grund würde ich mich sehr freuen, wenn Sie sich bei mir dazu melden. Am besten erreichen Sie mich unter laura.brandenburg@pfizer.com. Gerne können wir einen telefonischen Termin vereinbaren. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager"

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

Arbeitsatmosphäre

aufgrund ständiger Restrukturierungen extrem schlecht. Performance wird bei Restrukturierungen überhaupt nicht gewürdigt! McKinsey dominiert alles!

Vorgesetztenverhalten

sehr individuell, daher schwierig pauschal zu beurteilen.

Kollegenzusammenhalt

sehr viel sehr freundliche, sozial kompetente Mitarbeiter!

Interessante Aufgaben

Kommt darauf an; schwer pauschal zu beurteilen.

Kommunikation

Kommunikation zu Restruktierungen nicht vorhanden!

Gleichberechtigung

Pfizer gibt sich hier viel Mühe.

Umgang mit älteren Kollegen

Extrem schlecht. Ältere Mitarbeiter werden aufgrund ihres hohen Gehaltes rausgedrängt.

Karriere / Weiterbildung

Früher hervorragend, in den letzten Jahren jedoch zunehmender Sparzwang; kein Budget für externe Fortbildungen vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt prinzipiell hoch, im Branchenvergleich jedoch im unteren Drittel!

Arbeitsbedingungen

Grossraumbüro; kein konzentriertes Arbeiten möglich!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kaum vorhanden.

Work-Life-Balance

durchschnittlich.

Image

Katastrophal schlecht, da es der Firma nur um Profit geht

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr den Menschen/Patienten in den Mittelpunkt stellen, nicht die Wall Street.

Pro

Vor einigen Jahren noch ein sehr zuverlässiger, angenehmer Arbeitgeber. Dies hat sich jüngst komplett gewandelt!

Contra

Völlige Profitorientierung. Keinerlei "respect for people". Unfassbar schlechte Kommunikation! Wie aus New York zu hören, werden noch viele weitere Restrukturierungen kommen! Damit sind alle Arbeitsplätze massiv gefährdet! Plan des Unternehmens ist es, eine schlanke Biotech-Firma zu werden. Daher ist mit einer Reduktion der Mitarbeiter um 50% zu rechnen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Pfizer
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung, die wir sehr ernst nehmen, sodass wir Sie herzlichen einladen, mit uns über Ihre Kritikpunkte zu sprechen. Wir stimmen Ihnen, dass die interne Kommunikation in der Phase der Restrukturierung nicht optimal verlaufen ist. Auch wir haben daraus gelernt, sodass wir zukünftig die Dinge besser und transparenter gestalten können und werden. Die Themen ""Karriere/Weiterbildung"" liegen uns sehr am Herzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie diese direkt Ihrem Vorgesetzten adressieren oder auch sehr gerne mich dazu kontaktieren. Herzliche Grüße Laura Brandenburg Talent Acquisition Manager

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland

  • 11.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vertrieb

1,92

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserungen des Vorgesetztenverhalzens und der Unterstützung zu fairem Teamverhalten
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Pfizer
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern es sehr, dass Sie Pfizer als Arbeitgeber nicht positiver wahrnehmen. Sollten Sie konkrete Defizite beim Führungsstil Ihres Vorgesetzten feststellen, möchten wir Sie ermutigen, diese auch ganz offen intern anzusprechen. Nur so können etwaige Unstimmigkeiten gelöst werden. Vorgesetzte, Personalwesen oder auch der Betriebsrat können hierbei unterstützen, um eine gemeinsame Lösung zu finden. Laura Brandenburg Talent Aqcuisition Manager

Laura Brandenburg
Talent Acquisition Manager Central and Eastern Europe
Pfizer in Deutschland