Workplace insights that matter.

Login
PHD Germany Logo

PHD 
Germany
Bewertungen

46 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

46 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von PHD Germany über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Teamzusammenhalt gut, vieles ist aber ausbaufähig

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Zusammenhalt der Kollegen ist gut.
Die Kommunikation während Corona war/ist sehr transparent.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Karriere/Weiterbildung nur durch sehr langen Prozess und dann nicht unbedingt zufriedenstellend.
Generell dauern Änderungen (egal welcher Art) sehr lange.

Verbesserungsvorschläge

Änderungswünsche der Mitarbeiter ernst nehmen und auch umsetzen. Karrierewünsche der Mitarbeiter nicht mit falschen Versprechungen abspeisen.

Arbeitsatmosphäre

Kommt darauf an, wie viele Mitarbeiter gerade im Team arbeiten.

Work-Life-Balance

Überstunden sind nicht unüblich

Karriere/Weiterbildung

kaum Möglichkeiten, extrem lange Prozesse

Kollegenzusammenhalt

Fast alle unterstützen sich gegenseitig

Vorgesetztenverhalten

Fachlich gut, wenn es um die eigene Person geht, könnte es besser sein (z.B. Karriere...)

Kommunikation

In Corona Zeiten wirklich transparent

Interessante Aufgaben

Es kommt sehr schnell Routine rein. Aber wirklich Zeit, um nach außergewöhnlichen Maßnahmen/Änderungen für den Kunden zu suchen, bleibt kaum.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Nie wieder

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Sich von schlechten unvelehrbarrn Führungskräften trennen, ehrlichere Kommunikation.

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Missgunst, unehrlicher Kommunikation, Belästigungen, Lästereien. Die Liste könnte man fortsetzen. Ist aber vom Team abhängig ¹

Work-Life-Balance

War ok, kommt aber aufs Team an

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen gab es reichlich. Beförderungen nur nach Nase

Gehalt/Sozialleistungen

Untersten Niveau, Erhöhungen nur in Makroschritten und wenn man dafür Überstunden ohne Ende schiebt

Kollegenzusammenhalt

Ist SEHR vom Team abhängig. 90% sind nur nett, weil sie sich davon etwas erhoffen. Eingestellt wird hier jeder,auch wenn das Verhalten unterirdisch ist. Muss man nichts zu sagen

Umgang mit älteren Kollegen

Gab es kaum

Vorgesetztenverhalten

Keine Empathie, siehe Punkt Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Homeoffice nur nach Genehmigung im Team. War dem Kontrollwahn geschuldet. Arbeitsbedingungen sind rückständig, da kann man mit anderen nicht mithalten

Kommunikation

Unehrlich. Viel Gelästere gerne nach Feierabend von einigen vor allem weiblichen "Prachtexemplaren" die ihre Begeisterung fürs Leben und den Job schon Lange im Empathienirvana geparkt haben...Wenn die Fluktuation eurer Mitarbeiter die Anzahl an Dienstjahren übersteigt, wird es wohl eher an euch liegen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katrin Eisenbart, Manager People & Culture
Katrin EisenbartManager People & Culture

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

es ist schade, dass du offensichtlich diese Erfahrungen machen musstest.

Ich hätte dir gerne geholfen, nur können wir leider erst dann aktiv werden, wenn wir davon erfahren/wir eingebunden werden.

Daher meine Bitte: Melde dich vertraulich bei mir oder auch bei einem Mitglied der Geschäftsführung und lass uns unter vier Augen hierüber sprechen, denn wir möchten dem gerne nachgehen.

Herzliche Grüße
Katrin
Manager People and Culture

Faire Firma mit gutem Klima

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PHD Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

faire Bedingungen, ehrlich und verlässlich

Verbesserungsvorschläge

transparentere Karriereentwicklung, bessere externe Schulungen mit anerkannten Zertifikaten

Arbeitsatmosphäre

Helles Großraumbüro, große Küchen, moderne Toiletten. Alles soweit gut.

Work-Life-Balance

Sehr starke Verbesserung in letzter Zeit. Hier "darf" man ohne Probleme um 18 Uhr alles aus machen. Ob man es tut ist jedem selbst überlassen. In manchen Abteilungen sind aber Überstunden leider an der Tagesordnung.

Karriere/Weiterbildung

Leider nicht so viel möglich. Es gibt interne Schulungen aber die sind eher just4fun als dass sie wirklich etwas bringen. Externe Seminare (€€€) gibt es nur für die Führungsebene.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenüberdurchschnittliches Gehalt für erfahrene Mitarbeiter. Die PHD will wachsen.

Kollegenzusammenhalt

Natürlich Teamabhängig, aber hier definitiv einiges möglich.

Vorgesetztenverhalten

Perfekt. (Abteilungsabhängig)

Kommunikation

Es wird sich bemüht alle Mitarbeiter über fast alle Geschäftsbereiche zu informieren.

Gleichberechtigung

Frauen verdienen meist etwas weniger, aber da hier alles verhandelbar ist kann man das natürlich auch selbst ändern wenn man denn will.

Interessante Aufgaben

Eher immer das selbe, aber langweilig ist es auch nicht.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katrin Eisenbart, Manager People & Culture
Katrin EisenbartManager People & Culture

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für die positive Rückmeldung und Bewertung.

Lass uns doch in den nächsten Wochen einmal persönlich sprechen, insbesondere zu dem Punkt „Schulungen“, damit wir dies weitergeben und somit eine Verbesserung bewirken können.

Herzliche Grüße
Katrin
Manager People and Culture

Mitarbeiterfreundlicher Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation von der höheren Ebene zu den Mitarbeitern ist immer sehr detailliert und informativ. Wir werden stets auf dem laufenden Gehalten.

Verbesserungsvorschläge

Wertvolle Mitarbeiter eher versuchen zu halten, zB. durch Gehaltserhöhungen etc.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre unter den Kollegen ist immer freundlich, entspannt und respektvoll.

Image

Das Image der Firma ist gut, doch in manchen Bereichen noch verbesserungswürdig.

Work-Life-Balance

Es wird auf das jeweilige Familienmodell der einzelnen Mitarbeiter Rücksicht genommen.

Karriere/Weiterbildung

Leider werden oftmals die Mitarbeiter nicht ausreichend gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt könnte höher sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durch einen Umwelt-Roundtable wird ständig an Verbesserungen gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Der kollegiale Umgang ist zum Teil schon fast familiär.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist immer sehr respektvoll und wertschätzend.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten ist stets freundlich und vertrauenswürdig.

Arbeitsbedingungen

Es wird stets dafür gesorgt, für alle Mitarbeiter angenehme Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Kommunikation

Es findet immer eine wertschätzende Kommunikation statt, auch mit den Geschäftsführern und Vorgesetzten.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist bei uns selbstverständlich.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenbereiche variieren und können oftmals angepasst oder verändert werden.

Arbeitgeber-Kommentar

Fabian PreißDirector Marketing & PR

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für die positive Rückmeldung und Bewertung.
Es freut uns natürlich sehr, dass es dir bei PHD gefällt und die Atmosphäre als familiär empfindest.
Die Kultur einer offenen, transparenten und wertschätzende Kommunikation - unabhängig von der Hierarchie - liegt uns am Herzen. Umso mehr freut es uns, dass du dies auch so wahr nimmst.

Nochmals vielen Dank und beste Grüße
Fabian
Director Marketing und PR

Toller Arbeitgeber, sehr flexibel, transparent, fair

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel Vertrauen und Flexibilität geschenkt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Arbeitgeber ist perfekt aber ich habe auch keinen nennenswerten Kritikpunkt, der mich sehr stört.

Verbesserungsvorschläge

Zuschüsse. Z.B. für Home Office (gerade aktuell wegen erhöhten Stromkosten im privaten Bereich und in der FIrma wird ja viel eingespart).

Gehalt/Sozialleistungen

Wer wünscht sich nicht mehr Geld?


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mehr Schein als sein

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In der Agentur gibt es zahlreiche Hierarchiestufen, teilweise hat man das Gefühl, dass es mehr Führungskräfte als operativ tätige Mitarbeiter gibt. Vorgesetzte hat man unter Umständen mehr als Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Vertrauen in die Mitarbeiter, mehr Gehalt und mehr Wertschätzung.

Arbeitsatmosphäre

Leider weder Fairness noch Vertrauen noch Wertschätzung.

Work-Life-Balance

Überstunden werden nicht vergütet und nicht ausgeglichen.

Karriere/Weiterbildung

Da es viele Hierarchiestufen gibt, gibt es auch Aufstiegsmöglichkeiten. Weiterbildungsmöglichkeiten werden geboten, allerdings kann man daran ohne schlechtes Gewissen gar nicht teilnehmen, da ja so viel zu tun ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Geringe Entlohnung für die vielen anfallenden Überstunden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einmal im Jahr wird eine Tombola veranstaltet und der Erlös an einen guten Zweck gespendet.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf das Team an. Insgesamt eher Oberflächlich. Es gibt viel Konkurrenz und Missgunst, wenn es um Beförderungen geht.

Vorgesetztenverhalten

Transparenz, Kommunikation und Wertschätzung = Mangelware.

Arbeitsbedingungen

Es gibt Großraumbüros, daher wird es sehr laut. Home-Office wird nur vereinzelt gewährt und ist erst seit der Pandemie in Verbindung mit strengen Kontrollen möglich.

Kommunikation

Es werden regelmäßig Meetings durch die Geschäftsführung abgehalten. In den einzelnen Abteilungen sieht es leider anders aus.

Gleichberechtigung

In der Geschäftsführung und in den Abteilungen gibt es auch weibliche Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Die Kunden sind interessant, ansonsten geht es halt um Mediaplanung.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katrin Eisenbart, Manager People & Culture
Katrin EisenbartManager People & Culture

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

unsere Haltung bei PHD kennst du: Feedback ist ein Geschenk und hilft uns in unserer Weiterentwicklung.

Aus deiner Bewertung wird nun deutlich, dass es einige Themen gibt, die wir uns gemeinsam anschauen sollten.

Daher möchte ich dir folgenden Vorschlag machen: Melde dich bei mir und wir unterhalten uns in einem vertraulichen Vieraugengespräch. Wie du weißt, bin ich bei PHD als People-Verantwortliche genau für solche Themen die erste Ansprechpartnerin. Ich kann dir nicht versprechen, dass wir für jedes kritische Thema eine schnelle/für dich zufriedenstellende Lösung finden werden. Was ich dir jedoch versprechen kann, ist, dass ich deine Themen ernst nehme und alles Gesagte absolut vertraulich behandle. Alle weiteren Schritte können und werden wir dann gemeinsam besprechen und abstimmen.

Was meinst du, wäre das für dich ein gangbarer Weg?

Herzliche Grüße
Katrin

Manager People and Culture

Aufstrebende Agentur mit viel Herz

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation und Transparenz sowie die grundsätzlich positive Atmosphäre - und aktuell das Management der Corona-Krise.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Insgesamt etwas zu viele juniorige MitarbeiterInnen. Es braucht mehr erfahrene Senior Executives und Account Manager.

Arbeitsatmosphäre

Es ist natürlich auch immer Team-abhängig. Mir macht die Arbeit sehr viel Freude, was insbesondere auch mit der grundsätzlich positiven Atmosphäre zusammenhängt.

Image

Die Wahrnehmung der Agentur ist positiv, nach innen und außen. Die stetige Entwicklung und das Wachstum ist spürbar. Einen wesentlichen Anteil hat die Geschäftsführung, die emphatisch und fachlich gut ist.

Work-Life-Balance

Home-Office wurde auch schon vor Corona ermöglicht. Dass es kein 9 to 5 Job ist, sollte auch jedem klar sein. In der Regel werden Ausgleiche für deutliche Überstunden angeboten, manchmal aber auch leider vergessen, trotz vorheriger Ankündigung.
Dennoch wird insgesamt darauf geachtet, dass keiner unnötig lange vor dem Rechner sitzt, und mit einer strukturierten Arbeitsweise ist das in den meisten Fällen auch selbst steuerbar.
Teilzeit und Elternzeit ist gelebte Praxis.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt vielfältige Angebote der Weiterbildung. Eine Karriere ist auch recht gut möglich, individuelles Engagement und Skills vorausgesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist okay, wie das in einer Mediaagentur eben so ist. Schlussendlich ist es auch eine Sache der Verhandlung. Es gibt gehaltlich schon teilweise deutliche Unterschiede, bei ähnlichem Knowhow und Erfahrung.
Außerdem spielt auch der Bereich, in dem man arbeitet, eine Rolle. D.h. KollegInnen, die auf dem gleichen Level stehen aber in verschiedenen Bereichen arbeiten, können deutliche Unterschiede beim Gehalt haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Agentur ist engagiert und glaubwürdig im Bestreben, gesellschaftliche Themen anzugehen und einen Beitrag zu leisten. Für die MitarbeiterInnen gibt es auch Möglichkeiten, sich selbst einzubringen. Aktuell beteiligt sich die gesamte Agentur an Spenden für wohltätige Zwecke.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt gibt es ein ausgeprägtes Wir-Gefühl. Da die meisten Teams mit dem Tagesgeschäft mindestens ausgelastet sind, hält sich eine freiwillige Mehrarbeit bspw. um andere Teams zu unterstützen, in Grenzen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist insgesamt eine recht junge Agentur, dennoch war und ist der Umgang mit älteren Kollegen immer sehr respektvoll.

Vorgesetztenverhalten

Meine Erfahrung, mit mehreren verschiedenen Vorgesetzten, war bislang sehr gut! Sollte es mal mit einem Vorgesetzten nicht passen und auch nachhaltig keine Besserung entstehen, gibt es meist interne Optionen, beispielsweise durch einen Team-Wechsel.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume sind eher funktional (Großraum), aber es wird einiges für das Wohlbefinden gemacht. In Frankfurt gibt es 2 Kaffeevollautomaten, von denen leider nur einer ordentlichen Kaffee macht.

Kommunikation

Sehr hohe Transparenz und regelmäßige Updates seitens der Geschäftsführung.

Gleichberechtigung

Es gibt aus meiner Sicht keine Unterschiede zwischen Geschlechtern. Außerdem wird eine offene Kommunikation, über verschiedene Hierarchieebenen hinweg, gelebt.

Interessante Aufgaben

Es gibt viel Spielräume, um eigene Ideen einzubringen und diese auch zu verwirklichen.

Arbeitgeber-Kommentar

Fabian PreißDirector Marketing & PR

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für das positive Feedback.
Es freut uns natürlich sehr, dass es dir bei PHD gefällt und du die Agentur als guten Arbeitgeber beschreibst.
Insbesondere deine positive Wahrnehmung hinsichtlich des Umgangs mit der Corona-Krise sowie Kommunikation und Transparenz in dieser herausfordernden Zeit freut uns sehr.

Nochmals vielen Dank und beste Grüße
Fabian
Director Marketing und PR

PS: das mit dem Kaffee ist natürlich so eine Sache. Daher gibt es auch 2 KVA mit unterschiedlichem Geschmack ;-)

Zufriedenheit ist Teamabhängig

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Homeoffice wurde uns erst in der Pandemie erlaubt. Also nur dann wenn die Firma davon profitiert und nicht der Arbeitgeber

Verbesserungsvorschläge

Anerkennung zeigt sich nicht nur durch nette Worte sondern eben auch durch die Bezahlung

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich sehr kontrolliert und in allen Schritten von dem Teamleiter beobachtet

Kommunikation

Bei Fragen überlegt man 2 mal um keine blöde Antwort zu erhalten


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Fabian PreißDirector Marketing & PR

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für dein Feedback.

Eines unserer wichtigsten Prinzipien ist es, bei PHD eine Kultur der offenen und wertschätzenden Kommunikation zu pflegen und leben.
Dass du dich kontrolliert und beobachtet fühlst, solltest du in jedem Fall bei deinem Vorgesetzen ansprechen. Alternativ wende dich auch vertrauensvoll an Katrin.

Beim Thema "Homeoffice" ist es so, dass PHD bereits seit einigen Jahren Homeoffice-Tage grundsätzlich ermöglicht. Es ist richtig, dass dies bislang nicht pauschal den Mitarbeitenden gewährt wurde, sondern immer in Abstimmung mit der jeweiligen Teamleitung geschah.

Herzliche Grüße

Fabian

Director Marketing und PR

Einkäufer

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Extra Urlaubstage

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man schätzt nicht gute Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung plus mehr Gehalt , Belohnung für gute Arbeit und extra Aufgaben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Katrin Eisenbart, Manager People & Culture
Katrin EisenbartManager People & Culture

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

wie du weißt, ist jedes Feedback für uns sehr wertvoll; daher vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast diesen Beitrag zu verfassen.

Du betonst mehrfach das Thema „Wertschätzung für gute Mitarbeiter“. Es ist wirklich schade, das du deine Arbeit als ungenügend wertgeschätzt empfindest. Um dies zu ändern, würde es uns sehr helfen, die Gründe besser zu verstehen.

Bring das Thema gerne einmal bei Deiner Führungskraft zur Sprache oder wende Dich auch jederzeit vertrauensvoll an mich.

Herzliche Grüße
Katrin I Manager People & Culture

Junior Executive Digital

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei PHD Germany GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation, Schulungsangebot.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt. Das heißt aber nicht, dass wir wenig to dos haben. Es ist sehr professionell, aber es wird auch viel gelacht. Es gibt einen guten Austausch zwischen den Kollegen und ich fühle mich sehr wertgeschätzt.

Image

Cooles Image :-) Es wird viel am Branding und der Außerwirkung gearbeitet, Social Media etc.

Work-Life-Balance

Außerordentlich gut! Das private Leben, Arzttermine, Familie etc. ist super mit dem Job vereinbar. Es wird immer wieder kommuniziert, wie wichtig es der Firma ist, dass es uns Mitarbeitern gut geht. Wenn man zum Arzt muss, geht man zum Arzt. Wenn das in der Arbeitszeit passiert, dann ist das vollkommen in Ordnung. Wenn andere private Dinge anstehen wird viel Verständnis gezeigt. Man hat das Gefühl, dass die Firma ihren Mitarbeitern zu 100 % vertraut und ihnen ganz viel Freiraum gibt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt die OMD School. Hier haben wir regelmäßig Schulungen, Workshops etc. Das Angebot ist toll.

Gehalt/Sozialleistungen

Für eine Media Agentur ist das Gehalt denke ich wettbewerbsfähig. Ich kann es aber als Junior noch nicht wirklich bewerten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir legen viel Wert auf nachhaltiges Reisen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzuammenhalt ist sehr gut. Ich habe jederzeit das Gefühl, ich kann jemanden anrufen aus dem Home Office oder zu seinem Tisch rübergehen und fragen. Auch die Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr für Fragen und sind stets für einen da.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein sehr junges Team, haben aber auch ein, zwei ältere Kollegen. Absolut wertschätzend und toll.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann mich nur wiederholen. Meine Vorgesetzte ist immer für mich da, kommuniziert sehr respektvoll und wertschätzend und fördert mich in Sachen Workshops, Schulungen etc.

Arbeitsbedingungen

Ein nettes Büro :-) Obstkorb, guter Café, gutes essen mit Vermarktern ...

Kommunikation

Außerordentliche, wertschätzende Kommunikation. Ich habe selten so einen respektvollen und professionellen Umgang erlebt. Es gibt keinerlei Fingerpointing und Probleme werden immer gemeinschaftlich gelöst. Meine Vorgesetzte gibt mir stets das Gefühl für mich da zu sein und ich habe keinerlei Angst, Fehler zu machen. Selbst, wenn man einen Fehler macht ist das überhaupt kein Problem und man löst die Herausforderungen im Team.

Gleichberechtigung

Absolut!

Interessante Aufgaben

Mit der zeit kommen immer mehr und spannendere to dos auf einen zu. Die Arbeit macht Spaß :-)

MEHR BEWERTUNGEN LESEN