Workplace insights that matter.

Login
PHD Germany Logo

PHD 
Germany
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2012 haben 42 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet.

Alle 42 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

PHD ist eine der am schnellsten wachsenden Mediaagenturen in Deutschland und versteht sich als Challenger unter den etablierten Agenturen.

Offenheit und Selbstbewusstsein bilden die Basis einer Kultur, in der kreative Ideen und innovative Mediastrategien entstehen, die einen echten Mehrwert für die Markenkommunikation der PHD-Kunden bedeuten.

Der Claim „Make the Leap“ beschreibt dabei den Anspruch, sich aus der Komfortzone zu bewegen und neue Perspektiven einzunehmen, um nach Wachstum und dem großen Mehr zu streben.

In Deutschland beschäftigt PHD insgesamt über 300 Mitarbeiter, an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg.

Die Agentur ist Teil des Agenturnetzwerks PHD Worldwide, welches über 6.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Dependancen weltweit beschäftigt und regelmäßig zu den am meisten ausgezeichneten Mediaagenturen zählt. Ende 2019 wurde PHD beim Cristal- und Eurobest-Award zum zweiten Mal in Folge zum „Media Network of the Year“ gewählt.

KONTAKTPERSONEN für:

Personal / Stellenangebote für alle 3 Standorte
Sarah Hanke, Office Manager & HR Manager
(+49) 69 962 195 398 I Sarah.Hanke@phdmedia.com

Neukunden
Sascha Dermanowicz, Managing Partner
(+49) 211 388 071 46 I Sascha.Dermanowicz@phdmedia.com

Presse
Fabian Preiß, Director Marketing & PR
(+49) 69 962195 370 I Fabian.Preiss@phdmedia.com

Produkte, Services, Leistungen

In Deutschland betreut PHD Germany von den Standorten Frankfurt, Düsseldorf und Hamburg aus das nationale bzw. internationale Mediageschäft namhafter Kunden wie bspw. Audi, Bayer, Canon, Expedia, Porsche, SAP, SEAT, Skoda und Volkswagen. Das ganzheitliche Leistungsspektrum von PHD umfasst die Bereiche Strategie, Kommunikation, Mediaplanung und -einkauf, Optimierung und Forschung.

Kennzahlen

Mitarbeiter201-500 Mitarbeiter

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 39 Mitarbeitern bestätigt.

  • Hund erlaubtHund erlaubt
    72%72
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    67%67
  • HomeofficeHomeoffice
    64%64
  • InternetnutzungInternetnutzung
    54%54
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    51%51
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    49%49
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    44%44
  • CoachingCoaching
    41%41
  • ParkplatzParkplatz
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    28%28
  • FirmenwagenFirmenwagen
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • KantineKantine
    3%3

Standorte

Standorte Ausland

In allen relevanten Regionen weltweit: Europe, Middle East & Africa I Asia Pacific I Latin America und North America

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kommunikation und Transparenz sowie die grundsätzlich positive Atmosphäre - und aktuell das Management der Corona-Krise.
Bewertung lesen
Kommunikation, Schulungsangebot.
Extra Urlaubstage
Grundsätzlich das Arbeitsklima und die bemühte neuen Kollegen
Bewertung lesen
Gute Arbeitsräume, gute Ausstattung.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 24 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Homeoffice wurde uns erst in der Pandemie erlaubt. Also nur dann wenn die Firma davon profitiert und nicht der Arbeitgeber
Bewertung lesen
Man schätzt nicht gute Mitarbeiter
Schlechte Arbeitsorganisation und gesetzteswidrige Klauseln im Arbeitsvertrag. Kein Schutz der Vorgesetzten und keine Durchsetzungsstärke gegenüber schlechten und frechen Kunden.
Bewertung lesen
Vorgesetzte nehmen ihre Rolle nicht ernst
Bewertung lesen
Branchenblindheit auf beiden Augen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 18 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung plus mehr Gehalt , Belohnung für gute Arbeit und extra Aufgaben
Insgesamt etwas zu viele juniorige MitarbeiterInnen. Es braucht mehr erfahrene Senior Executives und Account Manager.
Bewertung lesen
Anerkennung zeigt sich nicht nur durch nette Worte sondern eben auch durch die Bezahlung
Bewertung lesen
Überstundenausgleich durch Freizeit oder bezahlte Überstunden, generell ein besseres Gehaltmodell, mehr operativ tätige Kollegen, weniger Managing Partner & Director-Wasserkopf.
Bewertung lesen
Auf Langfristigkeit setzen, keine leeren Versprechungen machen, Manager + hinsichtlich Führung schulen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von PHD Germany ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Der Kollegenzuammenhalt ist sehr gut. Ich habe jederzeit das Gefühl, ich kann jemanden anrufen aus dem Home Office oder zu seinem Tisch rübergehen und fragen. Auch die Vorgesetzte haben immer ein offenes Ohr für Fragen und sind stets für einen da.
4
Bewertung lesen
ONEPHD - ONETEAM - Ist so. kannst nichts gegen machen.
Die viele Kollegen sind gute Sparringspartner. Marketingtypisch sind zwar viele Lästerschwestern unterwegs, aber die sind bekannt und selbst das ist im Rahmen.
Besonders die Teams um einen großen Autokonzern zeigen einen extrem hohen Zusammenhalt und ein starkes Commitment. Sie sind auch die Treiber von Innovation und Veränderung.
Insgesamt gibt es ein ausgeprägtes Wir-Gefühl. Da die meisten Teams mit dem Tagesgeschäft mindestens ausgelastet sind, hält sich eine freiwillige Mehrarbeit bspw. um andere Teams zu unterstützen, in Grenzen.
4
Bewertung lesen
Starkes Teamgefühl
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 14 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von PHD Germany ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,9 Punkten (basierend auf 12 Bewertungen).


Gehalt ist okay, wie das in einer Mediaagentur eben so ist. Schlussendlich ist es auch eine Sache der Verhandlung. Es gibt gehaltlich schon teilweise deutliche Unterschiede, bei ähnlichem Knowhow und Erfahrung.
Außerdem spielt auch der Bereich, in dem man arbeitet, eine Rolle. D.h. KollegInnen, die auf dem gleichen Level stehen aber in verschiedenen Bereichen arbeiten, können deutliche Unterschiede beim Gehalt haben.
3
Bewertung lesen
Für eine Media Agentur ist das Gehalt denke ich wettbewerbsfähig. Ich kann es aber als Junior noch nicht wirklich bewerten.
4
Bewertung lesen
Im guten nationalen Agenturdurchschnitt
Sehr gering. Generell verdient man in der Mediabranche zu wenig, aber hier sowohl als Junior, Executive oder Teamleiter noch weniger.
1
Bewertung lesen
Meist zu gering. Der Abschluss und die Qualifikation bringen eher wenig bis nichts. Gibt paar Benefits, davon zahlt man aber keine Miete.
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 12 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


Grundsätzlich ist eine Karriere möglich, aber aufgrund der geringen Gehälter ziehen die Meisten weiter. Braindrain ist oft zu spüren.
Die eigene Vorbildung und die eigenen Kenntnisse werden oft für die Agentur und den Konzern nur mangelhaft genutzt, da kein Big Picture der Mitarbeiterkompetenzen existiert, es wird in den kleinen Subuniversen der Teams gelacht und gedacht.
Wenn selbständig eine Weiterentwicklung angestrebt wird, kann diese auch verwirklicht werden. Vorgesetze sind hilfreich und fördern Mitarbeiter. Es werden keine Steine in den Weg gelegt.
Es gibt vielfältige Angebote der Weiterbildung. Eine Karriere ist auch recht gut möglich, individuelles Engagement und Skills vorausgesetzt.
4
Bewertung lesen
Es gibt die OMD School. Hier haben wir regelmäßig Schulungen, Workshops etc. Das Angebot ist toll.
5
Bewertung lesen
Gute Academy / individuelles Schulungsprogramm welches sehr weit gefächert ist
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen

Gehälter

32%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 37 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Controller3 Gehaltsangaben
Ø38.900 €
Customer Service Manager3 Gehaltsangaben
Ø34.400 €
Mediaplaner3 Gehaltsangaben
Ø34.800 €
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
PHD Germany
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeitern vertrauen und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
PHD Germany
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Awards