Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Plasticard - ZFT 
GmbH
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 3 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Plasticard - ZFT die Unternehmenskultur als ausgeglichen zwischen traditionell und modern ein, während der Branchendurchschnitt in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,1 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 10 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Plasticard - ZFT
Branchendurchschnitt: IT

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Plasticard - ZFT
Branchendurchschnitt: IT

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

3,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Kommunikation ist innerhalb der Teams sehr gut, abteilungsübergreifend fehlt jedoch häufig die Informationsweitergabe.

2,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Zwischenmenschlich unter den 'einfachen' Angestellten passt es meist sehr gut. Hier ist die Atmosphäre freundlich, warm und hilfsbereit. Aber je höher man blickt, desto trüber sieht es aus. Neid und Missgunst werden scheinbar gefördert und als Ansporn angesehen. Das dabei Mitarbeiter von einigen Vorgesetzten sehr persönliche und niederschmetternde Bemerkungen, teils aus der untersten Schublade, zu hören bekommen, ist Normalität. Es gibt aber auch positive Ausnahmen.

2,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Meetings gibt es viele. Einige sind durchaus als sinnvoll und produktiv anzusehen, besonders die, welche auf der Ebene der Mitarbeiter stattfinden. Alles andere scheint immer wieder entweder in Eigenlob, verbalen Tiefschlägen oder im Nichts zu enden.

4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Die Mehrheit der Mitarbeiter versteht sich untereinander sehr gut, ist kollegial und teilweise sogar befreundet.

2,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Abhängig von der Tätigkeit gibt es hier größere Unterschiede. Urlaub ist kein Problem. Überstunden wiederum werden bei manchen Stellen gefühlt vorausgesetzt, meist nicht bezahlt, können aber zumindest über Gleitzeit abgebaut werden.

1,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Unklare und ständig wechselnde, sich selbst widersprechende, Anweisungen sind normal. Es zählt fast immer nur die Meinung der Vorgesetzten und nicht die der entsprechend versierten Mitarbeiter. Moderne Unternehmensführung sieht anders aus. Und nicht jeder hat trotz beruflicher Kompetenz auch Führungsqualitäten.