port-neo als Arbeitgeber

port-neo

70 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

70 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

32 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Avance München


3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei port-neo in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Passt für jüngere Menschen die kein Problem damit haben, dem Geschäftsführer bedenkenlos zu folgen

Verbesserungsvorschläge

Nicht ausschliesslich auf Coaching verlassen


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Ein Rohdiamant mit Herz


4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei port-neo in Stuttgart gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Weitere Professionalisierung der Außenbildes.

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Betriebsklima. Hier versucht man die Werte zu leben und schreibt sie nicht nur nieder. Jeder engagiert sich und wird im Gegenzug unterstützt und gefördert.

Kommunikation

Führungskräfte dürfen hier wirklich führen und mitbestimmen und fühlen sich nicht nur für die Firma sondern auch gegenüber den Mitarbeitern verantwortlich.

Kollegenzusammenhalt

Jeder fühlt sich für die anderen verwantwortlich.

Interessante Aufgaben

Sehr viel Potential in der ganzen Firma und somit die unterschiedlichsten Aufgaben. Es wird nie langweilig.

Gleichberechtigung

Alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich werde sehr gut behandelt.

Arbeitsbedingungen

Schönes Arbeitsumfeld und beste Austattung.

Image

Bisher meiner Meinung nach unterbewertet und zu wenig sichtbar. Muss und wird sich ändern.

Karriere/Weiterbildung

Es wird nicht nur versprochen sondern auch eingehalten.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen


Grenzenloses Wachstum


4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei port-neo in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr offene und ehrliche Kommunikation des gesamten Teams. Der Spirit, ein Teil einer großen Erfolgsgeschichte zu werden und inhaltlich die Kunden voll zu überzeugen. Dabei spielen neben der Inhalt die Qualität der Mitarbeiter eine zentrale Rolle.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Augenblick gibt es keine schlechten Punkte, sondern nur Punkte die noch besser gemacht werden könnten.

Verbesserungsvorschläge

Eine klare Positionierung und Differenzierung im Agentur-Dschungel wäre super. Ein noch mehr vernetzteres Arbeiten über die Standorte hinweg wäre ebenfalls schön.

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist offen und ehrlich. Hier herrscht nicht der Ansatz die Mitarbeiter zu "verheizen". Die Aufgaben sind anspruchsvoll und jeder wird gefordert, aber auch entsprechend gefördert.

Kommunikation

Sehr klare und offene Kommunikation. Direkte Ansprache wird vorgelebt und von allen Mitarbeitern und Führungskräften praktiziert. Kommunikation wird auch als Schlüssel für den persönlichen und beruflichen Erfolg gesehen. Luft nach oben ist vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Jeder Mitarbeiter hilft dem anderen, sofern notwendig. Man steht sich zur Seite und sieht sich immer als Team und Teil eines Ganzen.

Work-Life-Balance

Im Verhältnis zu anderen vergleichbaren Agenturen ist die Work-Life Balance sehr gut. In Hochzeiten fallen natürlich Überstunden an. Diese können aber abgefeiert werden.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte werden nicht nur nach fachlicher Eignung, sondern stark nach Persönlichkeitsprofil und Führungsqualität ausgewählt. Mitarbeiter werden nicht als Ressource, sondern als Gleichwertige Teammitglieder auf Augenhöhe mit der Führungskraft gesehen.

Interessante Aufgaben

Absolut! Die Themen reichen von Strategie, Konzeption bis hin zur Umsetzung von digitalen Lösungen. Das Spektrum ist sehr weitreichend.

Gleichberechtigung

Es werden keine Unterschiede gemacht. Alle werden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Vorbildlich! Wobei die Mehrzahl der Kollegen doch eher jünger ist.

Arbeitsbedingungen

Schöne Räumlichkeiten und hochwertige IT Ausstattung. Gelegentlich etwas laut und wuselig - aber das gehört auch m.E. zum Agentur Alltag.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Alles gut! Elektroroller, Elektrofahrrad...besser wäre aber ein Siebträger, statt Nespresso ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

Für Agenturverhältnisse gute Bezahlung.

Image

Hier ist noch Luft nach oben. Die Agentur und das Management arbeiten aber mit Hochdruck an der Strategie und der damit verbundenen Positionierung. In den nächsten Monaten und Jahren wird das klare Ziel verfolgt eine namhafte Digitalagentur zu werden.

Karriere/Weiterbildung

Jeder Mitarbeiter wird individuell gefördert. Besuche auf interessante Messen und Seminaren erfolgt immer in Absprache mit dem Mitarbeiter.


Es macht Spass jeden Tag neu arbeiten zu gehen


4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei port-neo in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Schaffen eines guten Arbeitsklimas

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ab und an ist das zeitmanagement nicht optimal

Verbesserungsvorschläge

Ein besseres Verständnis für Zeitmanagement


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Herausforderung


Früher war es mal ein guter Arbeitgeber


2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Tripicchio AG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Auf Zufriedenheit der Mitarbeiter achten
Mehr für diese Zufriedenheit tun
Versprechungen einlösen
Mehr Informieren / Geschäftsberichte
Erreichbare Zielvereinbarungen setzen
Loyalität den Mitarbeitern gegenüber

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich was diese immer ganz gut, es sei denn der Vorgesetzte ist wie ein cholerischer Sturm durchs Büro gefegt. Da sind dann auch schon mal Tränen geflossen.

Kommunikation

Wichtige Informationen wurden verschleiert und vorenthalten.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen mit Freundschaften die weit über den Job hinaus bestand haben.

Work-Life-Balance

Homeoffice wurde nicht gern gesehen und die Arbeitszeiten waren nicht flexibel

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte kommen und gehen wie es ihnen passt. Wenn man das Gespräch mit dem Vorgesetzten sucht und eine Vereinbarung daraus entsteht, wurde sich in den seltensten Fällen daran gehalten. Hier gilt die Verzögerungstaktik.

Interessante Aufgaben

Zum Teil interessante Kunden, jedoch die Aufgaben waren sehr einseitig und zum Teil langweilig.

Arbeitsbedingungen

Tische nicht höhenverstellbar, mehrfach Arbeitsplatzwechsel innerhalb der Räumlichkeiten, Stifte oder Notizhefte muss man sich selbst besorgen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nespresso Kaffeemaschine

Gehalt/Sozialleistungen

Keine zufriedenstellende Bezahlung.

Image

War früher besser.

Karriere/Weiterbildung

die einzige Weiterbildungsmöglichkeit die mir in den Jahren die ich bei dem Arbeitgeber angeboten wurde, war ein Englischkurs.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen


Eigenwillig, lehrreich und voller Entwicklung


4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Tripicchio AG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine Firma die vom GF bestens geführt wird - welcher nicht immer einfach ist - aber er hat das Herz am richtigen Fleck. Tipp: Allergisch auf Speichelecker - liebt Ergebnisse!

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter bei Veränderungen stärker einbinden.

Arbeitsatmosphäre

Ich war mehrere Jahre in diesem Unternehmen angestellt. Wie in jeder Agentur gibt es Höhen und Tiefen. Wie bei jedem Arbeitgeber macht die Arbeit mal mehr oder weniger Freude. Das ist normal.

Aus meiner Warte: 90% der Zeit war das die coolste Firma - locker im Umgang, frei im Entscheidungen treffen - nahe am Ergebnis.

Es hat viel Freude gemacht hier zu arbeiten!

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt war immer einer der besonderen Pluspunkte der Firma - daran soll sich bis heute nichts geändert haben.

Work-Life-Balance

Diese Firma bietet Work, Life und Entwicklung. Wer im Job eine freizeitorientierte Schonhaltung einnehmen möchte, sollte sich wo anders bewerben. Dafür bekommt man hier Wissen, spannende Kunden und schnell Verantwortung.

Vorgesetztenverhalten

Die Höhen und Tiefen haben so manche Turbulenzen mit gebracht - auch in den Führungskräften hat es Wechsel gegeben. Die Buddy-Gruppen sind raus - und die Geschäftsleitung ist mit dem Vorstand auf Kurs.

Arbeitsbedingungen

Bestes Equipment, schnelle Rechner, Vitra-Ausstattung. Top.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittlich. Dieser Arbeitgeber zahlt sehr gut!

Image

Top Kunden aus unterschiedlichen Branchen.


Kommunikation

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung


Tolle Kultur und super spannende marktpositionierung


4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei port-neo in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

super kollegenzusammenhalt, gute Stimmung, spannnende Kunden und Projekte

Kommunikation

Wertschätzend, offen, aber auch immer verbindlich und zum Wort stehend

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich gegenseitig - gerade abteilungsübergreifend, viel gemeinsamer Spaß

Work-Life-Balance

Wochenarbeit ist tabu und nach 18uhr ist das büro in der Regel leer.

Vorgesetztenverhalten

Jede Woche ein kurzes Mitarbeitergespräch zum Check Up - um sofort Probleme klären / adressieren zu können. Kleine Führung spannend, damit die Führungskräfte auch Zeit für die Führungsarbeit haben.

Interessante Aufgaben

Mit datenbasiertem kreativen Marketing setzen wir das trend Thema ser Branche schlechthin. Dazu super spannender Kunden und Brands wie Daimler, Allianz, Leica oder Leitz.

Gleichberechtigung

Ein paar Weibliche Führungspositionen mehr könnten noch drin sein!

Arbeitsbedingungen

Schöne Altbau Villa

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Abzug für die nespresso Kapseln... ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

Natürlich geht da immer noch mehr

Image

Hier sind wir auf dem richtigen Wege aber da ist noch Luft nach oben !

Karriere/Weiterbildung

Coaching, großes Fortbildungsbudget


Umgang mit älteren Kollegen


Läuft soweit.


3,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei port-neo in München gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Allgemein gut.

Kommunikation

Ausbaufähig.

Kollegenzusammenhalt

Im Sturm nicht ganz so gut wie ich gehofft hatte.

Interessante Aufgaben

Job is Job und Schnaps is Schnaps.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Zusammenhalt top, Projekte super, offene Gesprächskultur richtig gut


4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei port-neo in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offenes Feedback, super viel Zeit und Sparring durch die Führungskraft, tolle Kollegen, wenig Überstunden

Kommunikation

Viele Formate, direkte Kommunikation, wöchentliche Mitarbeitergespräche


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Eine Firma die alles versucht um Mitarbeiter glücklich zu machen


4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Tripicchio AG in Freiburg im Breisgau gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Für mich persönlich ist es mein Traumjob in einer Traumfirma in einer der schönsten Städte Deutschlands.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

mehr Parkplätze für die Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre, Vorgesetzten gehen auf die Wünsche der Mitarbeiter ein. Es gibt jährlich mehrere Teamevents, die Möglichkeit verschiedenen Vorträge und Weiterbildungen zu besuchen und Getränke, frisches Obst und Gemüse zur freien Verfügung.

Kommunikation

Die Kommunikation ist nahezu perfekt, es wird alles öffentlich gemacht und die gesamte Belegschaft wird über die Entwicklung, Zahlen und Zukunftsaussichten informiert. Hab ich so noch in keiner anderen Firma erlebt.

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang unter Kollegen ist sehr gut, es wird nicht kritisiert ohne konstruktive Vorschläge zu machen. Probleme werden direkt und offen miteinander besprochen.

Work-Life-Balance

Urlaub und Arbeitszeit kann nach Möglichkeit frei geplant und eingeteilt werden. Gleitzeit und Arbeiten von Zuhause gehören zur Tagesordnung. Kinder und Hunde sind in den Büros immer wieder sehr gern gesehene Gäste. Es gibt ein eingerichtetes Spielzimmer.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verhalten sich wie Kollegen, nur in Problemfällen wird eingegriffen. Die Vorgesetzten und selbst der Chef hat immer ein offenes Ohr für seine Mitarbeiter. Mitarbeitergespräche laufen sehr entspannt ab.

Gleichberechtigung

Mir ist nichts Gegenteiliges bekannt.

Umgang mit älteren Kollegen

Da wir eine sehr junge und innovative Firma sind, gibt es bis auf den Chef nur wenig 45+. Auch da habe ich noch nie von Problemen gehört.

Arbeitsbedingungen

Klimatisierte Räumlichkeiten mit ergonomisch angepassten Arbeitsplätzen und aktueller Hardware. Auf individuelle Wünsche wird eingegangen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein Stern Abzug weil die Kaffeemaschine mit Kunststoffpads arbeitet. Ansonsten kommen die kostenlos bereitgestellte Nahrungsmittel und Getränke von lokalen Bauern und Lieferanten.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut und Leitungsorientiert. In guten Geschäftsjahren sind auch Bonuszahlungen drin.

Image

Außer Diffamierungen durch wütende Ex-Kollegen ist mir nicht negatives bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Entwicklungsmöglichkeiten ohne Ende. Interne Weiterbildung und Vorträge sind an der Tagesordnung. Dabei wird man natürlich nicht ständig an die Hand genommen sondern muss Eigeninitiative zeigen.


Interessante Aufgaben


Mehr Bewertungen lesen