Workplace insights that matter.

Login
Postbeamtenkrankenkasse Logo

Postbeamtenkrankenkasse
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 6 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Postbeamtenkrankenkasse die Unternehmenskultur als modern ein, was weitgehend mit dem Branchendurchschnitt übereinstimmt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,0 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 60 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Postbeamtenkrankenkasse
Branchendurchschnitt: Versicherung

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Postbeamtenkrankenkasse
Branchendurchschnitt: Versicherung

Die meist gewählten Kulturfaktoren

6 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Für sein Team arbeiten

    Umgang miteinanderModern

    83%

  • Mitarbeitern nichts zutrauen

    FührungModern

    67%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    67%

  • Professionell arbeiten

    Work-Life BalanceTraditionell

    67%

  • Seine Arbeit ordentlich erledigen

    Work-Life BalanceTraditionell

    67%

  • Auf zufriedene Mitarbeiter achten

    Work-Life BalanceModern

    67%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Ich empfinde die Arbeitsatmosphäre bei der PBeaKK als sehr angenehm, der allgemeine Umgang unter Kollegen ist sehr wertschätzend und freundlich, auch bereichsübergreifend. Ich habe bereits Erfahrungen bei anderen Arbeitgebern und kann daher sagen, dass dies nicht selbstverständlich ist. Deswegen kann ich die teils negativen Bewertungen nur schlecht nachvollziehen. Natürlich ist die Situation auch von Team zu Team etwas unterschiedlich, meiner Meinung nach gilt jedoch: Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.

Bewertung lesen
4,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Die allgemeine Kommunikation könnte, wie wahrscheinlich in jedem größeren Unternehmen, noch etwas transparenter und besser sein, manchmal gehen Themen im Tagesgeschäft jedoch schlichtweg etwas unter. Im Team finden allerdings jede Woche Besprechungen statt, auch Abteilungsbesprechungen gibt es immer wieder. Hier kann man sich offen und direkt austauschen und auch konstruktive Kritik äußern. Auch zwischendurch kann man sich bei Bedarf jederzeit kurz mit Kollegen und dem Vorgesetzten austauschen.

Bewertung lesen
5,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

In meinem Team ist der Kollegenzusammenhalt sehr gut, es haben sich mittlerweile auch schon viele Freundschaften entwickelt. Im Allgemeinen sind die meisten Teams eine bunte Mischung aus Angestellten, Beamtinnen und Beamten, älteren und jüngeren Kollegen und Kolleginnen.

Bewertung lesen
5,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Für mich ist die Work-Life Balance bei der PBeaKK unschlagbar. Da ich zuvor in der freien Wirtschaft tätig war, war ich es gewohnt Abends oft sehr lange am Schreibtisch zu sitzen, auch Freitags oft bis mindestens 19:00 Uhr. Durch das Gleitzeitsystem der PBeaKK und die 39-Stunden-Woche habe ich nun viel mehr von meiner Freizeit. Es gibt sehr humane Kernarbeitszeiten, Überstunden können in Gleittage umgewandelt werden und auch wenn man relativ spontan Urlaub nehmen möchte, gibt es nie Probleme. Zudem gewinnt man Zeit durch Home-Office Regelungen, die seit Corona fest eingeführt wurden.

Bewertung lesen
5,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Mit meinem Vorgesetzten bin ich sehr zufrieden, man kann sich jederzeit zu Themen austauschen, wird wertschätzend behandelt und man kann auch kritische Punkte ansprechen.

Bewertung lesen
5,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

In meinem Aufgabengebiet gibt es sowohl feste, wiederkehrende Routine-Aufgaben als auch abwechslungsreiche neue Aufgaben. Ich konnte bereits an verschiedenen Projekten mitwirken und kann mich auch im Tagesgeschäft mit neuen Ideen einbringen. Die Arbeitsbelastung ist manchmal etwas schwankend - in ruhigeren Phasen hat man die Möglichkeit z.B. konzeptionell zu arbeiten.

Bewertung lesen