PROMEDICA PLUS Franchise GmbH Logo

PROMEDICA PLUS Franchise 
GmbH
Bewertungen

58 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

58 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

35 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 14 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von PROMEDICA PLUS Franchise GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

War dereinst eine klasse Firma. Leider durch sehr viele Wechsel in der Geschäftsführung nicht mehr wieder zu erkennen

2,3
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Promedicaplus in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ordentliches CRM

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wo fängt man an, wo hört man auf? Es ist zu viel

Verbesserungsvorschläge

Das nützt leider nichts, weil die Geschäftsleitung nicht auf konstruktive Kritik hört.

Arbeitsatmosphäre

Drohungen und Angst begleiten den Arbeitstag.

Work-Life-Balance

Kommt darauf an, was man verdienen will. Mit einer 40-Stunden-Woche kommt man aber nicht weit.

Kollegenzusammenhalt

Kommt darauf an. Mit den Nachbarn eher schlecht. Mit weiter entfernten Kollegen gut.

Vorgesetztenverhalten

Die Franchisepartner haben eigentlich keine Vorgesetzten, aber die Ansagen der Geschäftsleitung sind schon heavy.

Kommunikation

Die Königsdisziplin bei PM. Kann man nicht schlechter machen

Interessante Aufgaben

Ja, mei.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Hallo,

wir haben deine Bewertung aufgenommen. Vielen Dank für deine ehrlichen Worte. Alle unsere Franchisepartner haben die Möglichkeit ihre Situation mit den Regionalleitern und der Vertriebsleitung zu klären. Nach wie vor bieten wir auch Ihnen an, sich an uns über fragen@promedicaplus.de zu wenden. Sicherlich können wir so die kritisierten Punkte näher beleuchten und für die Zukunft eine bessere Lösung finden.

Dieses Unternehmen bietet eine sehr gute Arbeitsmöglichkeit an.

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr familiäre Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Urlaube werden schnell genehmigt und die Arbeitszeiten an das Familie Leben gut angepasst.

Kollegenzusammenhalt

gute kollegiale Zusammenarbeit

Vorgesetztenverhalten

eine flache Hierarchie, die in gegenseitigem Respekt abläuft.
Jeder Mitarbeiter wird als integraler Bestandteil der Entwicklung des Unternehmens betrachtet.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind sehr gut, die Räume und Arbeitsplätze sind sehr gut ausgestattet.

Kommunikation

Guter Austausch und wöchentliches Meeting

Gleichberechtigung

Es gibt keinen Unterschied zwischen den einzelnen Geschlechtern. Jeder Angestellte hat die gleichen Chancen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen Dank für deine tolle Bewertung. Schön , dich mit an Board zu haben.

Es ist einfach nur noch peinlich

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Promedicaplus in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt leider nichts nennenswertes.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führung des Unternehmens.

Verbesserungsvorschläge

Die Führung durch kompetente Leute ersetzen.

Arbeitsatmosphäre

Wurde im letzten Jahr völlig zerstört

Image

Völlig am Boden

Work-Life-Balance

Gibt es nicht.

Karriere/Weiterbildung

Ja Sager werden bevorzugt, unabhängig von ihrer Qualifikation.

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt O.k. alles Andere wurde ständig nach Lust und Laune geändert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Der einzige Lichtblick im letzten Jahr

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Interesse an Erfahrungsaustausch mit älteren & erfahrenen Kollegen*innen.

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch, soziale & fachliche Kompetenz sind nicht vorhanden. Hier dürfte eigentlich kein Stern vergeben werden.

Arbeitsbedingungen

Im letzten Jahr konstant verschlechtert.

Kommunikation

Ist nicht mehr vorhanden, Unternehmen wird nach Gutsherrenart geführt.

Gleichberechtigung

Wo soziale Kompetenz fehlt, ist es mit der Gleichberechtigung nicht weit her.

Interessante Aufgaben

Sind dem Unternehme im letzten Jahr abhanden gekommen.

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Wir möchten uns für deine Bewertung bedanken. Deine Kritik haben wir zur Kenntnis genommen. Gerne hätten wir schon früher mit dir über die von dir kritisierten Punkte gesprochen. Wir wollen als Arbeitgeber und Franchisegeber weiterwachsen. Anregungen nehmen wir grundsätzlich gerne auf. Nimm bitte Kontakt zu uns auf. Wir würden gerne mit dir klären, was wir für die Zukunft noch besser machen können. Wir sind für dich unter fragen@promedicaplus.de erreichbar.

Wann wird das Management wach?

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen/innen in der Abteilung gut. Fairness und Ausgewogenheit seitens des Managements (Essen und Polen) sucht man seit Monaten vergebens. Empathie hat man eben oder man hat sie nicht.

Image

Das leidet sehr in den letzten Monaten durch ständige und nicht verständliche Entscheidungen. Die Überarbeitung der Internet Präsenz spiegelt leider nur das kalte östliche Klima. FB Post welche nicht im Zusammenhang mit der Vision/Mission stehen, schaden den Image und zeigen das jegliches Gefühl von seitens Marketing fehlen um Interessenten zu erreichen.

Work-Life-Balance

Vorhanden, der Tag im Vertrieb wird großteils selber gestaltet. Daher lässt sich vielen einrichten um die Balance zu halten.

Karriere/Weiterbildung

Solange man dem Management fügt und nicht selber „laut“ denkt ist vieles möglich, da sich ständig durch Veränderungen Position ergeben bzw. neu besetzt werden müssen. Jedoch ob dies positiv ist, dass muss jede/r für sich selber entscheiden.

Gehalt/Sozialleistungen

Leistungsorientierte Bezahlung mit klaren Vorgaben.

Kollegenzusammenhalt

In der Abteilung vorhanden. Gesamt fehlt die Führung um den Zusammenhalt zu fördern. Unzähliger Teams Meeting und abspulen von Meetings fördern den Zusammenhalt natürlich nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch dies war einmal viel besser vor Monaten. Es zählte der Mensch mit seinen Stärken. Das Management scheint eine Herausforderung zu haben, Reife Mitarbeiter/innen zu führen.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte verstecken sich mehr hinter Titeln und tragen zu große Schuhe. Das Verständnis für den Bedarf von Kunden, Partnern und Mitarbeitern wir kommuniziert, jedoch gelebt wird es seit Monaten anders. Oberflächlich und keine geraden Linien, Vorgaben und Pläne werden faktisch nicht kommuniziert.

Arbeitsbedingungen

Moderne Gerätschaften und Systeme stehen zur Verfügung. Das Büro in Essen ist modern und zeitgemäß.

Kommunikation

Faktisch nicht mehr vorhanden. Und wenn dreht sich diese von einen Tag auf den Anderen in die andere Richtung. Entscheidungen können nicht mehr nachvollzogen werden.

Gleichberechtigung

Im Vertrieb eine sehr abwechslungsreiche und tolle Aufgabe im Gebiet.

Interessante Aufgaben

Es wäre eine Tolle Aufgabe, wenn sich das Management endlich auf das wesentliche konzentrieren würde: Lösungen zu erarbeitet um die Versorgung und Besetzung der generierten Aufträge bedarfsgerecht und kundenorientierte sicherzustellen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen Dank für deine Bewertung und deine Kritik! Wir sind Menschen, die mit Menschen für Menschen arbeiten. Daher gibt es wie immer Höhen und Tiefen im Arbeitsleben.
Du hast genau das mit uns erlebt. Wir freuen uns dich kennengelernt zu haben. Schön, dass du uns auf unserem Weg begleitet hast.
Deine Kritik nehmen wir uns deshalb zu Herzen und laden dich hiermit ein, diese mit uns persönlich zu besprechen. Bitte schreibe uns an unter fragen@promedicaplus.de

Der Mensch als Ware

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Menschen in der Zentrale

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Da mir wenig gute Dinge einfallen möchte ich mich hier eher zurückhalten

Verbesserungsvorschläge

Die würden hier den Rahmen sprengen -

Arbeitsatmosphäre

Hire & Fire Mentalität wie ich sie zuvor noch nie erlebt habe, Fluktuation von über 30% in einem Jahr. Fairness seitens des Managements kann man nicht erwarten. Hier herrscht eher Willkür als Werkzeug.

Image

Image?

Work-Life-Balance

Alles im Durchschnitt - flexible Homeofficeregelung und recht moderne Arbeitszeiten.

Karriere/Weiterbildung

Karriere kann man hier nicht machen, dafür ist die Fluktuation zu hoch - gewollt ist es so oder so auch nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist hier eines von vielen Fremdwörtern. Solange Menschen wie Ware behandelt werden wird sich hier nichts ändern.

Kollegenzusammenhalt

In direkten Team und der Zentrale gut - allerdings stört die hohe Fluktuation ziemlich das Miteinander.

Umgang mit älteren Kollegen

In der Zentrale liegt der Schnitt zwischen 25 und 50 - von daher alles okay.

Vorgesetztenverhalten

Zu wenig Kommunikation, keine strategische Vision und keine Führungsqualität. Zudem wird das Unternehmen mehr oder weniger komplett remote geführt - funktioniert leider überhaupt nicht. Meines Erachtens nach könnte die Firma komplett aus Polen gesteuert werden - würde keinen Unterschied machen.

Arbeitsbedingungen

Veraltete Technik - Notebooks, die schon durch 3-4 Hände gegangen und Smartphones mit Museumswert. Hier auch zweierlei Maß Dinge - die selbständigen Vertreter bekommen die neueste Technik und die eigenen MAs müssen mit dem o.g. „Werkzeug“ arbeiten. Büro maximal Durchschnitt.

Kommunikation

Faktisch nicht vorhanden - liegt wohl aber auch am Wesen der relevanten Stakeholer.

Gleichberechtigung

Mehr Frauen in Management-Positionen könnten die menschliche Komponente besser fördern.

Interessante Aufgaben

Bin mit dem Gedanken eines Purpose-getriebenen Unternehmens eingestiegen und bin recht schnell am Boden der Tatsachen angekommen. Hier geht es nur darum Verträge zu schreiben - man könnte die Betreuungskräfte auch durch Bausparverträge ersetzen. Würde keinen Unterschied machen.

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Wir möchten uns für deine Bewertung bedanken. Deine Kritik haben wir zur Kenntnis genommen. Gerne hätten wir schon früher mit dir über die von dir kritisierten Punkte gesprochen. Wir wollen als Arbeitgeber und Franchisegeber weiterwachsen. Anregungen nehmen wir grundsätzlich gerne auf. Nimm bitte Kontakt zu uns auf. Wir würden gerne mit dir klären, was wir für die Zukunft noch besser machen können. Wir sind für dich unter fragen@promedicaplus.de erreichbar.

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Anerkennung für eigene Ideen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

diese moderne Arbeits- und Teamkultur

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

NICHTS - da immer lösungsorientiert

Verbesserungsvorschläge

Mülltrennung im Büro umsetzen

Arbeitsatmosphäre

Home Office Lösung in Kombination mit Büro in Essen ist nicht nur zeitgemäß, sondern fördert die eigene Produktivität. Die internen Prozesse sind allesamt digitalisiert und erleichtern somit das interdisziplinäre Arbeiten. Dazu kommt die DU-Kultur, die in allen Ebenen gelebt wird.

Image

Das Image ist definitiv sehr gut. Man tauscht sich über aktuelle Herausforderungen aus, sodass man gemeinsam weiter wachsen kann.

Work-Life-Balance

Der Arbeitgeber nimmt auf persönliche Befindlichkeiten und besonders bei gesundheitlichen Gründen Rücksicht. Urlaubszeiten können ohne Schwierigkeiten und auch digital geplant werden. Die Arbeitszeitregelungen werden in intensiver Absprache mit den Arbeitnehmer:innen getroffen. Damit ist der bestmögliche Ausgleich garantiert.

Karriere/Weiterbildung

Zur eigenen beruflichen Weiterentwicklung werden passende Angebote bereitgestellt. Genauso kann man auch selbst etwas anbieten. Auch hier gilt wieder, dass gemeinsam an der Umsetzung gearbeitet wird, sodass alle Seiten zufrieden sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Branchenübliches Gehalt und die Sozialleistungen sind einfach und in großem Umfang zu erhalten. Das Gehalt kommt immer pünktlich. Darüber hinaus wird quartalsweise eine Leistungsprämie ausbezahlt, wenn die dafür zuvor festgeschriebenen Zielsetzungen erreicht wurden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Prozesse und internen Services sind alle digitalisiert, sodass keine Ressourcen verschwendet werden. In Sachen Mülltrennung in der Zentrale könnte es Verbesserungen geben.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe nie zuvor so einen starken Zusammenhalt erlebt. Alle arbeiten stets lösungsorientiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch Menschen höheren Semesters eingestellt, sofern wie überall die Qualifikationen stimmen. Sie werden genauso begrüßt, wie jüngere Kolleg:innen auch.

Vorgesetztenverhalten

Der demokratische Führungsstil ermöglicht beiden Seiten einen resepektvollen und freundlichen Umgang miteinander. Zudem fördert die Management-Ebene eigene Ideen. Bei der Entscheidungsfindung im eigenen Aufgabenbereich wird man aktiv mit eingebunden. Bei Diskrepanzen wahren alle Betroffenen einen fairen Umgang mit einander. Auch hier zeigt sich, wie wichtig es ist, lösungsorientiert und nicht emotional zu arbeiten.

Arbeitsbedingungen

Technische Ausstattung ist ausreichend, funktionsfähig und praktikabel. Bei Notwendigkeit bekommt die Ausstattung umgehend ein Upgrade. Gerade im technischen Service bekommt man viel Unterstützung durch die Hausinterne IT. Bei Personalthemen hilft der Innendienst schnell weiter.

Kommunikation

Die Kommunikation klappt weitestgehend reibungsfrei, wobei im Bereich der Internen Kommunikation noch kleine Verbesserungen gemacht werden können. Dafür wird teamübergreifend regelmäßig in Meetings über die aktuellen Unternehmens- und Vertriebsziele gesprochen, sodass alle Beteiligten den gleichen Informationsstand haben.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil ist sehr hoch zu bewerten, was in der Sozialbranche aber durchaus üblich ist. Zudem ist der Anteil an weiblichen Führungskräften bemerkenswert. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Frauen in höheren Positionen ohne Führungsaufgaben.

Interessante Aufgaben

Konzeptionelles Arbeiten wird ermöglicht, viele Ideen können unkompliziert und ohne großen Zeitverlust umgesetzt werden. Damit sind Ergebnisse schnell erkennbar. Wenn man ein Experte in seinem Gebiet ist, dann kann man ohne weiteres Einfluss auf den eigenen Aufgabenbereich nehmen. Stellen-fremde Aufgaben werden nicht verlangt. Die Arbeitsbelastung ist gerade in Zeiten von Umstrukturierungen hoch. Jedoch zeigt auch hier wieder, wie gut der teamübergreifende Zusammenhalt ist, denn man unterstützt sich gegenseitig am besten mit den eigenen Stärken.

Ein positiver Arbeitgeber, den ich weiter empfehlen würde

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die fürsorgliche Aufnahme ins Team und dass darauf geachtet wird dass keine Überlastung der Mitarbeiter statt findet. Das miteinander wird sehr wertgeschätzt und auch für die Arbeit die man tut wird man gewürdigt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Verbesserungsvorschläge

Zurzeit bin ich zufrieden und könnte keine Verbesserungsvorschläge unterbreiten.

Arbeitsatmosphäre

Das Kollegium ist super. Die Arbeit in dem Team ist ein gemeinsames Miteinander. Dazu ist das Büro offen und freundlich gestaltet und lädt zum wohlfühlen am Arbeitsplatz ein.

Kollegenzusammenhalt

Super, man fühlt sich wie in einer Familie, wenn Unterstützung benötigt wird, wird geholfen.

Vorgesetztenverhalten

Die Arbeit die man tut wird wert geschätzt.

Kommunikation

Überwiegend positiv, hin und wieder wird an manchen Stellen zu viel an anderen zu wenig kommuniziert. Im großen und ganzen aber in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Der Aufgabenbereich ist abwechselnd und bietet regelmäßig neue Herausforderungen, wodurch es nicht langweilig wird.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen herzlichen Dank für deine tolle Bewertung!

Würde ich eher nicht mehr machen….

2,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hire & fire Mentalität - darauf wurde ja bereits eingegangen. Gerade in der Zentrale wird wie wild rotiert - ich gewöhne mich nicht mehr an dortige Ansprechpartner

Image

War mal besser

Work-Life-Balance

Hat jeder selbst in der Hand

Karriere/Weiterbildung

Man ist hier für sich selbst verantwortlich - reich wird man nicht. In der Zentrale zu große Fluktuation, da würde ich nicht arbeiten wollen

Gehalt/Sozialleistungen

Hat im Franchisemodell jeder selbst in der Hand

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu intransparent

Kollegenzusammenhalt

Unter den Franchisenehmern regional ja - aber auch bei uns gibt es zu viele Grüppchen.

Umgang mit älteren Kollegen

Alles okay - viele im Franchising sind über 50

Vorgesetztenverhalten

Faktisch nicht vorhanden, bzw werden alsbald wieder ausgetauscht.

Arbeitsbedingungen

Hat jeder selbst in der Hand

Kommunikation

Teilweise monatlich, manchmal im Quartal. Es kommen zu wenig Informationen und die Fähigkeit richtig zu kommunizieren ist eher schwach ausgeprägt.

Gleichberechtigung

Durchwachsen und ausbaufähig

Interessante Aufgaben

War mal besser

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen Dank für deine Bewertung und deine Kritik! Wir sind Menschen, die mit Menschen für Menschen arbeiten. Daher gibt es wie immer Höhen und Tiefen im Arbeitsleben. Du hast genau das mit uns erlebt. Wir freuen uns dich kennengelernt zu haben. Schön, dass du uns auf unserem Weg begleitet hast. Deine Kritik nehmen wir uns deshalb zu Herzen und laden dich hiermit ein, diese mit uns persönlich zu besprechen. Bitte schreibe uns an unter fragen@promedicaplus.de

Franchisee seit über fünf Jahren

2,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Promedicaplus Franchise GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Kapitalausstattung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gute Kapitalausstattung.

Verbesserungsvorschläge

Wissen was ist.

Arbeitsatmosphäre

Unterschiedlich: unter Kolleginnen gut. Zum Management nicht.

Image

Eigentlich gut. Weil die gesellschaftliche Aufgabe gut ist. Das ist aber nicht das Leitthema.

Work-Life-Balance

Man muss wissen was man kann und will.

Kollegenzusammenhalt

Gut. Sonst würde nichts laufen.

Vorgesetztenverhalten

Schwach. Und wenn bemüht (gibt es!) dann gehen sie bald. Oder werden gegangen.

Kommunikation

Wirklich nicht gut. Kaum einer in Essen oder in Polen weiß wie man das machen sollte. "Nichtschwimmerverein"

Interessante Aufgaben

Ja.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen herzlichen Dank für deine tolle Bewertung! Es gibt es wie immer Höhen und Tiefen im Arbeitsleben. Du hast genau das mit uns erlebt. Wir freuen uns dich kennengelernt zu haben. Schön, dass du uns auf unserem Weg begleitet hast. Deine Kritik nehmen wir uns deshalb zu Herzen und laden dich hiermit ein, diese mit uns persönlich zu besprechen. Bitte schreibe uns an unter fragen@promedicaplus.de

Ich bin zufrieden

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Promedicaplus in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich fühle mich wohl

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorausplanen könnte besser sein

Verbesserungsvorschläge

Mehr Transparenz


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

PROMEDICA PLUS
PROMEDICA PLUS

Vielen herzlichen Dank für deine tolle Bewertung!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN