Navigation überspringen?
  
PROMEDICA PLUS Franchise GmbHPROMEDICA PLUS Franchise GmbHPROMEDICA PLUS Franchise GmbHPROMEDICA PLUS Franchise GmbHPROMEDICA PLUS Franchise GmbHPROMEDICA PLUS Franchise GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Promedica Plus
Stadt Essen
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • -
1,00
  • 28.04.2016

Der Horror schlechthin

Firma PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
Stadt Essen
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

mangelndes Vertrauen,ständige Vorwürfe und Schuldzuweisungen,fehlende Strukturen und ein Arbeitsklima das jeden MA auf Dauer krankmacht.

Vorgesetztenverhalten

Aussitzen von Konflikten.Es wird nichts für eine zielführende Problembewältigung getan. Nicht qualifizierte Vorgesetzte in sämtlichen Positionen meist durch Vetternwirtschaft ins Unternehmen gebracht. Der Führungsstil ist wahlweise nach Hausfrauen oder Gutsherrenart meistens beides. Stets sind Ziele unklar und werden verschleiert.Konflikte werden nicht gelöst, da die Vorgesetzten grundsätzlich nicht daran schuld und oder beteiligt sind.Es sind immer die Mitarbeiter schuld.

3,77
  • 29.03.2016
  • Standort: Zentrale

Stetig wachsendes Franchise Unternehmen mit viel Potential.

Firma PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
Stadt Essen
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Sonstige

Gleichberechtigung

Ja haben Sie.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.325.000 Bewertungen

PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
2,87
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medizin / Pharma  auf Basis von 25.336 Bewertungen

PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
2,87
Durchschnitt Medizin / Pharma
2,94

Bewerbungsbewertungen

4,20
  • 06.04.2016

Zukunftsmarkt im Wachstum

Firma PROMEDICA PLUS Franchise GmbH
Stadt Essen
Beworben für Position Krefeld
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis k.A.

Kommentar

Alle waren sehr sympathisch und professionell

2,20
  • 06.08.2014

Von Anfang an ein komisches Gefühl

Firma Promedicaplus Franchise GmbH
Stadt Essen
Beworben für Position Marketingleiter
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • keine gestellt
  • keine gestellt
  • gehalt, verfügbarkeit

Kommentar

Die Bewerbung über eine Personalvermittlung und das erste Vorgespräch waren vorbildlich und transparent. Das Gespräch bei Promedica selbst allerdings eine Katastrophe. Es schien von Anfang an als sei man gar nicht an einer wirklichen Einstellung meiner Person interessiert. Nach einem 20 minütigen Monolog über das Geschäftsmodell und die Unfähigkeit des aktuellen Stelleninhabers ( mehrfach unterbrochen von Anrufen und SMS auf das Handy des Interviewers und beantworten von SMS/Email o.ä.), musste ich die Gesprächsführung übernehmen, damit halbwegs eine Konversation im Gange blieb. Fragen zu meinem Lebenslauf, Fachwissen o.ä. wurden keine gestellt bzw. ich habe von mir aus einige Punkte angerissen. Der Interviewer schien sich allerdings kaum dafür zu interessieren und stellte keine Nachfragen und schien mehrfach gedanklich völlig abzuschweifen. Nach 45 Minuten war das "Interview" mit dem üblichen "wir melden uns diese Woche noch" vorbei. Nach Ablauf der Frist gab es bisher keine Antwort. Wahrscheinlich auch besser so.

Firma Promedicaplus
Stadt Essen
Beworben für Position Franchisepartner
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich erhielt Infopakte der Promedica24 (alias Pflegeagenturplus) per Post, welche mir als erfahrenem Vertriebsmann widerstrebten. Ein Passus war ziemlich am Ende und besagte, das man nach Eingang der Franchisegebühr, also die 14.900 € weitere Informationen erhält, so etwas hat den Beigeschmack von “Abzocke” ,der Schwabe nennt sowas “Geschmäckle”
Auch ist aus den Zahlen vieles unschlüssig und dubios, auf der einen Seite wird als benötigtes Grundkapital 10.000 € angegeben, auf der anderen Seite ist als Einstiegsgebühr die Summe von 14.900 € ausgewiesen, also schlüssiges Konzept ist was anderes.
Das ganze hat einen faden Beigeschmack, sieht aus wie Supermarkt Kalkulation, 14,900 € warum nicht gleich 14.999 .-
Ich will Ihrer Firma da nichts unseriöse unterstellen, aber das sollte man überarbeiten und präzise aufschlüsseln und sich auch über Verkaufspsychologie mal einige Gedanken machen. Klar gibt es den Spruch “Jeden Tag steht ein Dummer auf” aber andere die genauer nachdenken schreckt das ab.- Sehr gut ist dazu auch der Artikel Unsere-oma-daheim-mit-paulina in Wordpress

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen