Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Prüfinstitut Hansecontrol GmbH Logo

Prüfinstitut Hansecontrol 
GmbH
Bewertungen

9 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 44%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Prüfinstitut Hansecontrol GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Firma im Umbruch, der Weg stimmt.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, spannende Aufgaben, guter kollegialer Zusammenhalt. Man hilft sich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In der IT werden falsche Schwerpunkte gesetzt, was zu häufigen Ausfällen führt.

Verbesserungsvorschläge

Die Abfalltrennung könnte verbessert werden.

Work-Life-Balance

Gleitzeit, flexible Arbeitszeitmodelle

Kommunikation

Guter neuer Geschäftsführer


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Komplett umgekrempelt

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilungen okay

Karriere/Weiterbildung

Dann eher nur international

Gehalt/Sozialleistungen

13. Gehalt nach Leistung


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Unternehmen im Umbruch

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit ohne Kernzeit, Erreichbarkeit,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sparen an erfahrenen Personal

Verbesserungsvorschläge

Auf die Erfahrung an der Basis hören


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Auf einem guten Weg

4,1
Empfohlen
Führungskraft / Management

Image

Leider hat der alte Namen sehr gelitten. Es ist ein weiter Weg um wieder einen guten Ruf zu bekommen.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind auf einen gutem Weg wieder ein großes Team zu werden

Vorgesetztenverhalten

Endlich eine gute Führung

Arbeitsbedingungen

Wir Arbeiten jeden Tag daran

Kommunikation

Mit der neuen Geschäftsleitung ist es sehr viel besser geworden. Endlich wird man abgeholt und bekommt Infos wo die Firma gerade sich befindet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das neue System ist gut

Interessante Aufgaben

Jeden Tag etwas neues


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Vetternwirtschaft & mieser Führungsstil ! Seit Jahren rote Zahlen - Otto's Prestigeobjekt sonst wär hier schon Schluss

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt wird pünktlich überwiesen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Beendet die Farce "Prüfinstitut Hansecontrol" endlich.
Wir werden niemals aus den roten Zahlen rutschen.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein Klima aus Angst und Druck.
Freie Meinungsäußerung über Missstände und einzelne Maßnahmen im Unternehmen werden mit angedrohten Abmahnungen versucht zu unterbinden

Image

Mittlerweile wird man nur noch auf Grund der Kampfpreise vom Kunden "akzeptiert".

Die Belegschaft nimmt das Unternehmen in keinster Weise mehr erst.
Alle warten auf den großen Knall

Work-Life-Balance

Dank Gleitzeit und 37,5h Woche voll in Ordnung

Karriere/Weiterbildung

hahahahaha

Gehalt/Sozialleistungen

Da OttoTochter leider nur Tarif Einzelhandel-
Gehalt in Ordnung.
Sozialleistungen auch.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein und Prüfinstitut lassen sich nicht vereinbaren.

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen/Stockwerken gut, übergreifend sind sich die Kollegen egal.
Petztenmentalität, Vorne Hui, hinten Pfui

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt zu wenige davon um das zu beurteilen

Vorgesetztenverhalten

Hohe Fluktuation der einzelnen Bereichsleiter auf Grund von Druck der Obrigkeit.
Keinerlei Wertschätzung von vorgesetzten.

Arbeitsbedingungen

Je nach Bereich vollkommen in Ordnung.
Es wird jedoch an allem gespart. (Drucker etc)

Kommunikation

Kommu....was?!?

Gleichberechtigung

Keine weiblichen Führungskräft! (ausser die Lieblinge der Personalabteilung)

Interessante Aufgaben

ääähhh ne - täglich Grüßt das Murmeltier

Professionelle Führung geht anders!

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, Kantine, Erreichbarkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die aktuelle Geschäftsführung; dass wir vom Mutterkonzern Otto offensichtlich nicht wahrgenommen werden und keinerlei Informationen erhalten, was von uns erwartet wird.

Verbesserungsvorschläge

Strategie entwickeln und kommunizieren; OTTO Kulturwandel umsetzen; Geschäftsführer austauschen und dabei auf persönliche Qualifikation achten.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima wird stetig schlechter. Alle stehen unter Druck und Gemecker über den GF bestimmt die Pausengespräche. Es ist erst wenige Monate her, dass es ganz anders war.

Image

Das „Hermes“ bei uns im Namen hat eine schlechte Außenwirkung.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist der einzige Grund, warum der Laden noch funktioniert.

Kommunikation

Keiner informiert uns wie es weitergeht. Inforunden finden unter der neuen GF nicht statt.

Gleichberechtigung

Seit ich bei HC bin hat es 8 Geschäftsführer gegeben - ausschließlich Männer. Auf der Bereichsleitungsebene ist es genauso.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Katastrophale Personalpolitik

2,2
Nicht empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist in Okay. Urlaubs und Weihnachtsgeld. Gleitzeit. Gutes Essen in der Kantine. Otto Rabatt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Personalabteilung ist ein wichtiger Faktor in jeder Firma und genau dort wird bei Hansecontrol anscheinend gespart. Was als Übergangslösung galt, sitzt nun seit 2 Jahren auf dieser Position fest und ist, man kann es nicht anders bezeichnen, ein Witz. Dementsprechend ist die ganze Entwicklung bei hansecontrol besorgniserregend und unter diesen „Umständen“ nicht weiterzuempfehlen. Die Arbeitsatmosphäre hat stark gelitten unter anderem auch wegen dieser schlecht besetzten PA. Es herrscht eine Ellenbogenpolitik, jeder gegen jeden ist in dieser Firma die Devise. Es gibt nur wenig gute Mitarbeiter, viele sitzen ihre Stunden einfach nur ab und verbringen ihren Tag mit Schuldzuweisungen gegenüber ihren Kollegen.

Verbesserungsvorschläge

Dringlichst eine richtige PA einstellen


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Teilen

Ich bin sehr zufrieden

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Arbeitsklima, schönes neues Gebäude, gute Aufgaben, Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

Es wäre schön, wenn die Firmenevents mal nicht im Gebäude selber stattfinden würden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Starres Top-down-Management lässt Ressourcen ungenutzt.

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen