Navigation überspringen?
  

Publicis in Deutschland / PWW GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing/Werbung/PR
Subnavigation überspringen?
Publicis in Deutschland / PWW GmbHPublicis in Deutschland / PWW GmbHPublicis in Deutschland / PWW GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 202 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    33.168316831683%
    Gut (43)
    21.287128712871%
    Befriedigend (49)
    24.257425742574%
    Genügend (43)
    21.287128712871%
    3,12
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    20%
    Gut (5)
    16.666666666667%
    Befriedigend (6)
    20%
    Genügend (13)
    43.333333333333%
    2,54
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

Arbeitgeber stellen sich vor

Publicis in Deutschland / PWW GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,12 Mitarbeiter
2,54 Bewerber
4,39 Azubis
  • 31.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Offenes Miteinander, jeder der was machen möchte, kann sich selbst mit einbringen, man findet genug Kollegen um Dinge zutun sowie Arbeit und Privates zu vermischen.

Veranstaltung: Austausch/Inspiration (Shortlist, Longlist), Sommerfest, Weihnachtsfeier, Freitagsbier/Wein, 5min. Karaoke mit Schnaps (Mikroschlager), Yoga, Spieleabende, Clean-Desk-Woche und natürlich die jährliche Umstrukturierung....Teils von für Mitarbeiter organisiert.

Kicker, Bällebad, Trimm dich fit Pfad, Spielkonsole....

Betriebsrat: was ungewöhnlich für eine Agentur ist, aber wirklich wahr.

Vorgesetztenverhalten

Lösungsorientiert, offen, menschlich

Kollegenzusammenhalt

Top

Interessante Aufgaben

Auf die Personen oft abgestimmt, aufgrund der Größe gibt es genug zutun und Abwechslung wenn man möchte

Kommunikation

Im Team sehr gut, jedoch hat die Führungsebene Schwierigkeiten.

Gleichberechtigung

Eigentlich kein Thema, daher wohl gut, bei unberechtigten Verhalten kann jederzeit der Betriebsrat eingeschaltet werden, Frauen in der Führungsebene

Umgang mit älteren Kollegen

Von außen betrachtet gut

Karriere / Weiterbildung

Interne Programme und auch bei besonderen Anforderung externer Input

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittlich beim Einstieg, kompliziert bei Gehaltserhöhung, durch komplizierte/untransparente Prozesse und im Endeffekt ist niemand wirklich dafür zuständig

Arbeitsbedingungen

Großraum mit vielen Möglichkeiten dem zu entfliehen, Skype 4 Business + Kopfhörer, verstellbare Tische, moderne Stühle, Mobil-Standort, obwohl über die Hälfte nicht mobil arbeiten kann und die neusten Geräte fehlen halt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung, keine Bio-Milch, Sprudelwasser aus den Hahn, Pfandsammel für den guten Zweck, im sozialen Bereich kann man Ideen gut mit Kollegen umsetzen, Probono-Projekte gewollt, aber nicht finanziell geduldet

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit lässt flexibles arbeiten zu.

Image

In Deutschland weniger bekannt, weltweit ein hohes Ansehen

Verbesserungsvorschläge

  • Gehaltserhöhung und Beförderungen angehen
  • eine Hamburger Hausführung mit Entscheidungsgewalt, zumindest sollten sie so tun, als könnten Sie etwas bewirken

Pro

Größe, Offenheit, Betriebsrat

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Publicis
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 17.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Bis auf ein paar ewige Nörgler echt gut. Ich kann jeden Tag viel Lachen und das ist gerade bei einem kreativen Job echt wichtig.

Vorgesetztenverhalten

Hängt immer etwas vom individuellen Vorgesetzten ab, aber es gibt hier keine Diven, oder Ar....löcher.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Die Teams halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig. War früher nicht immer so.

Interessante Aufgaben

Im richtigen Team viel Abwechslung auf verschiedenen Kunden

Kommunikation

Ok, könnte besser aber auch schlechter sein.

Gleichberechtigung

Equal pay wir hier gelebt und grundsätzlich kann jeder alles erreichen, wenn er/sie/es sich aktiv einbringt und hier nicht nur seine Zeit absitzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Extrem fair. Man schätzt deren Erfahrung und sortiert sie nicht einfach aus. Sehr ausgewogene Mitarbeiterstruktur. Hier gibt es alles von jung bis alt.

Karriere / Weiterbildung

Wer will und macht, der kann sich auch weiter entwickeln. Es wird nur nicht jedem alles hinterher getragen.

Gehalt / Sozialleistungen

Für Münchner Agenturverhältnisse überdurschnittlich, aber es kann ja immer etwas mehr sein :-)

Arbeitsbedingungen

Aktuelle Technik, Obst, Kaltgetränke und Kaffeebar umsonst, Sommerfest, Weihnachtsfeier. Und wenn's im Sommer in den Büros zu heiß wird, werden einem auf Agenturksoten Ventilatoren zur Verfügung gestellt. Da kann kann nicht meckern...naja, manche können's, aber die meckern immer

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich schwer beurteilen, aber man geht ressourcenschonend um.

Work-Life-Balance

Eine der wenigen Agenturen, die Überstundenausgleich nicht nur sagt, sondern lebt. Sehr entgegenkommendes Management.

Image

Leider nicht so bekannt, auch wenn es in München eine der 3 größten Werbeagenturen mit nationalen und internationalen Kunden ist. Meines Erachtens etwas zuviel "Understatement" obwohl hier viel Gutes Zeug entsteht.

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Ansagen. Weiterhin Gas geben bei der Restrukturierung. Nicht von zuviel Bürokratie bremsen lassen. Wenn der Laden die PS auf die Straße bringt, müssen sich andere Agenturen in München warm anziehen.

Pro

Sehr fair, tolles Leistungsspektrum - gerade auch im Network, angenehme Arbeitsverhältnisse

Contra

Es gibt noch ein paar "ewig gestrige" Kollegen, die noch nicht ganz umrissen haben, was Kommunikation bedeutet, aber die arbeiten glücklicher Wiese nicht mit mir auf meinen Kunden :-)

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Publicis Pixelpark GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 16.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen meist positiv, Vorgesetzte sehr unterschiedlich (positive/negative), zwischen den verschiedenen Teams wenig Kontakt

Vorgesetztenverhalten

Für meine Vorgesetzten hätte ich nur 1 Stern geben können, aber ich weiß, dass es auch bessere gab

Kollegenzusammenhalt

Meistens gut, von ein paar Ausnahmen abgesehen - aber die gibt es immer

Interessante Aufgaben

Eher nein. Es werden große Kunden und Marken betreut, aber der Großteil ist Adaption, wenig kreative Entwicklung im eigenen Haus.
Ein großes Manko ist die Tatsache, dass viel digital-Geschäft an Publicis HH abgegeben wird - nicht nur in der Execution, sondern auch in der Entwicklung. So bleibt (1) der Standort digital zurückgeblieben und (2) die Entwicklung ist nicht holistisch mit der Klassik, weil in HH nur kopflos geschrubbt wird...

Kommunikation

Ich schwanke zwischen 2 und 1 Stern... die 2 gibt‘s nur, weil es immerhin immer mal eine Versammlung gibt und man meistens auch problemlos ein 4-Augen Gespräch bekommt.
Die Versammlungen sind allerdings neben dem eigentlichen Informationsgehalt totale Selbst-Marketing-Veranstaltungen, und das leider schlecht gemacht, wenig authentisch und gekünstelt

Gleichberechtigung

Voll in Ordnung

Umgang mit älteren Kollegen

Im Alltag ok, aber könnte besser sein

Karriere / Weiterbildung

Karriere verläuft tendenziell nach Schema F und langsam. Kein Wunder aber, wenn man sich anschaut, wie banal ein Großteil der Arbeit ist. Wenig Herausforderungen, selbst als Senior noch wenig Verantwortung und wenig Anspruch. Stattdessen beharrt man auf uralten teils schlechten Prozessen, Prinzipien und Bürokratie. Leider sehr unflexibel und so gar nicht das, was man sich von einer modernen Arbeitsstelle wünscht.

Gehalt / Sozialleistungen

Im Netzwerkagentur-Vergleich relativ durchschnittlich, daher: schlecht

Arbeitsbedingungen

Gut, aber nichts besonderes

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt: schwer zu sagen, denke durchschnittlich.
Sozial: eher mies

Work-Life-Balance

Typisch Agentur arbeitet man eher zu viel, aber es hält sich noch einigermaßen in Grenzen/gibt schlimmere Agenturen

Image

Der Name ist bekannt und klingt erstmal gut, aber vor allem in Frankfurt hat das Image gelitten, spätestens nachdem Publicis sich Leo unterordnet. Meiner Meinung nach ist das richtig so, auch wenn Leo vermutlich nur wenig besser ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Moderner werden!!! Nicht nur technisch, sondern vor allem in den Köpfen. Flexibler und fairer werden - so wird bald kein talentierter Werber mehr bei Publicis arbeiten wollen. Außerdem das Digital-Geschäft lernen und ausbauen sowie Führungskräfte zu besseren Team Leads ausbilden.

Pro

Die wöchentliche Happy Hour auf der schönen Terrasse mit netten Kollegen

Contra

Bezahlung/Leistungen, so manche Führungskraft, die uralte Denke, die mangelnde Fähigkeit, „human ressources“ als solche zu begreifen und zu managen

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Publicis Pixelpark GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 202 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (67)
    33.168316831683%
    Gut (43)
    21.287128712871%
    Befriedigend (49)
    24.257425742574%
    Genügend (43)
    21.287128712871%
    3,12
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    20%
    Gut (5)
    16.666666666667%
    Befriedigend (6)
    20%
    Genügend (13)
    43.333333333333%
    2,54
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

kununu Scores im Vergleich

Publicis in Deutschland / PWW GmbH
3,06
234 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing/Werbung/PR)
3,61
55.666 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.807.000 Bewertungen