Let's make work better.

Publicis Media Germany GmbH  Logo

Publicis 
Media 
Germany 
GmbH
Bewertungen

154 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 45%
Score-Details

154 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

59 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 72 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Mobbing, Doppelmoral und zweierlei Maß durch unqualifizierte Führungskräfte

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Kündigungsfrist von drei Monaten zum nächsten Quartalsende stellt eine erhebliche Hürde dar, insbesondere da die Quartalskomponente das Ausscheiden aus dem Unternehmen erschwert, so meine aktuelle Bewerbungserfahrung. Dies kann dazu führen, dass Mitarbeiter Schwierigkeiten haben, sich erfolgreich zu anderen Unternehmen zu bewegen, da potenzielle Arbeitgeber oft eine schnellere Verfügbarkeit bevorzugen. Es scheint, dass diese Regelung bewusst gewählt wurde und möglicherweise dazu dient, Mitarbeiter länger im Unternehmen zu halten.

Arbeitsatmosphäre

Die Unternehmenskultur scheint von einem Mangel an Anerkennung geprägt zu sein, wobei Fehler betont und genutzt werden, um Mitarbeiter kleinzuhalten. Selbst wenn Mitarbeiter sich bewähren, werden ihnen leere Versprechungen gemacht, wie Gehaltserhöhungen oder Beförderungen, um sie zu binden, ohne dass diese Versprechen eingehalten werden.

Image

Mehr Schein als sein. Ich dachte ich habe das große Los gezogen, als ich hier angefangen habe. Da habe ich mich leider massiv getäuscht.

Work-Life-Balance

Hier musst du mit psychischen Belastungen rechnen. Ich nehme die Arbeit nach dem Feierabend mit und habe jeden morgen starke Angstzustände, in mein Postfach zu gucken.

Karriere/Weiterbildung

Karriere macht man in einem andern Unternehmen, wo du als Mitarbeiter geschätzt wirst. Hier werden dir nur Steine in den Weg gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Die herausfordernde Dynamik die von den Führungskräften geschaffen wird, hat paradoxerweise dazu beigetragen, dass das Team enger zusammenrückt. Aktuell ist die Tendenz erkennbar, dass viele Teammitglieder das Unternehmen verlassen möchten, und die klare Mehrheit ist bereits aktiv auf Jobsuche.

Vorgesetztenverhalten

Die Arbeitsatmosphäre ist stark belastet durch ein Muster von mangelndem Lob, Mobbing, Doppelmoral und einem klaren Ungleichgewicht in den Bewertungsmaßstäben. Es herrscht eine Kultur des Eigeninteresses, in der selbst Führungskräfte sichtbar unter dem Druck von oben leiden und dies auf ihre Mitarbeiter übertragen. Es gibt offensichtlich ungeeignete Personen in leitenden Positionen, was die Situation weiter verschärft.

Kommunikation

Gebe am besten nicht deine Meinung preis. Arbeite deine Aufgaben ab, und du wirst keine Probleme haben. Ansonsten bist du ihnen ein Dorn im Auge.

Gehalt/Sozialleistungen

Du wirst hier unterdurchschnittlich Bezahlt. In der Medienbranche ist das bekannt, aber mit diesen Voraussetzungen des schlechten Umgangs und hohen Maß an Stress nicht zu vereinbaren.

Gleichberechtigung

Es scheint ein Muster der Ungerechtigkeit zu geben, wo bestimmte Personen bevorzugt behandelt werden, während andere nicht die gleiche Behandlung erfahren. Ein deutliches Beispiel dafür ist, dass Person A möglicherweise Fehler machen darf, die Person B jedoch nicht machen darf, obwohl es sich um den exakt gleichen Fehler handelt.

Interessante Aufgaben

Nein, du wirst abgespeist mit Routine-Aufgaben. Wachsen sollst du hier nicht. Du bist nur ein Werkzeug, ein mittel zum Zweck. Der Mensch wird hier nicht gesehen. Ich sehe meine Teammitglieder an diesem Job ausbrennen.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast, eingehend auf so viele Punkte umfassend einzugehen. Es ist sehr schade, dass Deine Erfahrungen bezogen auf die Führung & Arbeitsatmosphäre in der Publicis Media so negativ ausgefallen sind.

Was die negativen Punkte, insbesondere das von Dir geschilderte Verhalten von Führungskräften angeht, besteht dringender Handlungsbedarf. Denn Führungskräfte haben eine Vorbildfunktion, sowohl menschlich als auch fachlich. Hauptbestandteil unseres „Code of Conducts“ ist der respektvolle & gleichberechtigte Umgang miteinander und die Arbeit als Team. Niemand sollte das Gefühl vermittelt bekommen, ungleich oder diskriminierend behandelt/bewertet zu werden. Bitte nimm schnellstmöglich (selbstverständlich vertraulich) Kontakt mit uns auf, damit wir das Thema näher durchleuchten können und Dich umgehend auf dem Thema unterstützen können.

Wir freuen uns auf Deine vertrauliche Kontaktaufnahme.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Absolut zufrieden

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Unterstützung für die Mittagspause, Gutscheine, etc.

Arbeitsatmosphäre

Bei uns guter Zusammenhalt und nette Chefin

Image

Entwickelt sich ins positive weiter

Work-Life-Balance

Für Agentur absolut ok

Karriere/Weiterbildung

Chance sind da. Ich hab meine genutzt

Umgang mit älteren Kollegen

Wobei man sagen muss, dass es nicht so wahnsinnig viele gibt. Die Branche ist sehr jung.

Kommunikation

Viel passiert in der letzten Zeit

Gleichberechtigung

Sehr offen für Alter, Nationalitäten und Co.

Interessante Aufgaben

Kommt doch immer darauf an, was man selber aus seiner Arbeitsstelle macht. Du kannst Sachen abarbeiten oder auch proaktiv Dinge vorantreiben.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein Arbeitgeber schafft sich ab

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hunde sind grundsätzlich erlaubt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig bis keine USPs als Arbeitgeber, keine wirklichen Benefits, über das übliche (Obstkorb, Betriebssport, you name it) Der Arbeitsaufwand ist in den meisten Bereichen an allen Enden massiv zu hoch, zusätzlich zum Tagesgeschäft (welches in der Regel schon nicht innerhalb der regulären Arbeitszeit machbar ist) fallen Pitches am laufenden Band an. Auf Kosten der Mitarbeitenden.

Arbeitsatmosphäre

Dauerhaft extrem hoher Workload und unzumutbare Fehlerkultur. Fehler in Druck- und Pitchsituationen werden vom Management vor versammelter Mannschaft untersagt und eine unsägliche Arbeitsatmosphäre aufgebaut, nur weil man selbst nicht in der Lage ist, partnerschaftliche Kundenbeziehungen aufzubauen, mit denen man auf Augenhöhe kommunizieren kann.

Image

Außendarstellung gut, stimmt aber nicht mit der Realität überein

Work-Life-Balance

Durch Back to Office Regelung leider deutlich schlechter geworden

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung über Onlinekurse möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Unter Branchendurchschnitt. Keine Sozialleistungen, kein Weihnachts- oder Urlaubsgeld

Kollegenzusammenhalt

In den Teams oft gut, trotz hoher Arbeitsbelastung. Zwischen den einzelnen Abteilungen aber um ehrlich zu sein katastrophal, da die meisten Leute schlicht nur an sich selbst denken. Fingerpointing und Schikane sind leider an der Tagesordnung

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht wirklich vorhanden. Ab spätestens 40 ist man entweder im Management oder raus

Vorgesetztenverhalten

Man muss Glück haben. Viele kompetente Führungskräfte, aber leider auch mindestens genauso viele, die ausschließlich Druck aufbauen, sich selber nach oben und in Richtung der Kunden gut darstellen und um ehrlich zu sein oft vollkommen ungeeignet sind, Menschen zu führen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung.

Schade zu lesen, dass bei Dir ein sehr hoher Workload auf der Tagesordnung steht. Knappe Deadlines oder beispielsweise hohes Arbeitsvolumen können mal wie in jedem Berufsfeld auftreten und auch den Arbeitsdruck im Team erhöhen. Es ist aber überaus wichtig, dass unsere Möglichkeiten zum Überstundenabbau und zu den flexiblen Arbeitszeiten als Ausgleichsmaßnahmen genutzt werden. Da der hohe Workload als alltäglich beschrieben wird und dies nicht unser Bestreben ist, möchte ich Dich gerne herzlich zu einem persönlichen Gespräch einladen, um uns die Möglichkeit zu geben, die Situation näher zu verstehen.

In einem persönlichen Austausch können wir Dir auch gerne unsere zahlreichen Mitarbeiter*innen Angebote (https://publicisgroupe-de.mitarbeiterangebote.de/) vorstellen.

Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme von Dir.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Du bist nichts Wert.

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2022 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Publicis Media Germany GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ohne Worte.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht beginnt ihr mal damit, andere Menschen nicht bloß als Stock Fleisch zu sehen, was euch den Allerwertesten retten soll.

Arbeitsatmosphäre

Du bist nicht gut genug.

Work-Life-Balance

Alle tun scheinheilig, als hätte sie Priorität. In Wahrheit wird ausgebeutet wo es nur geht.

Karriere/Weiterbildung

Lol.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Trainee bist du sowieso Nix Wert. Und wehe du bist ein Mensch.

Kollegenzusammenhalt

Wer kann, rammt einem ein Messer in den Rücken.

Arbeitsbedingungen

Sieh zu, wie du klar kommst.

Kommunikation

A wird gesagt, B getan.

Interessante Aufgaben

Witzig. Keine Einarbeitung, dafür enorm hohe Ansprüche. Fehler nicht erlaubt.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank, dass Du Dir zwei Jahre nach Beendigung die Zeit genommen hast, Deine Erfahrungen bei uns zu reflektieren.

Schade, dass du offenbar alles andere als glücklich bei uns warst. Ausführlicheres Feedback hilft uns dabei Deine Punkte besser einsortieren zu können - wenn Du evtl. nach der längeren Zeit doch noch Lust auf einen Austausch hast, freuen wir uns über Deine Kontaktaufnahme.

Wir wünschen Dir für Deinen beruflichen Weg weiterhin alles Gute.

Viele Grüße
das People & Culture Team

Eine sehr bemühte Agentur

4,3
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist echt gut und es gibt viele Bemühungen auch Abteilungsübergreifend die Leute zu vernetzen, wenn dies nicht schon durch die Arbeit für die Kunden entsteht.
Allerdings ist dieser Punkt natürlich auch stark abhängig von den Teams.

Image

Angesehen im Markt und namenhafte Kunden

Work-Life-Balance

Situationsabhängig wie man es in der Branche kennt. Q4 kann schon mal fordernd werden, aber über das Jahr gesehen ist es eigentlich sehr ausgeglichen.

Karriere/Weiterbildung

Eigene Schulungsplatform ist vorhanden und es gibt ein großes Angebot an Weiterbildungen und Schulung auch auf globaler Ebene.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht natürlich immer und eventuell ein besseres Angebot für die betriebliche Altersvorsorge wäre schön.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man könnte immer mehr machen, aber für mein Empfinden schon sehr viele Initiativen und Bemühungen in Sachen Charity hier in Düsseldorf.

Kollegenzusammenhalt

Auch dieser Punkt ist natürlich sehr subjektiv und abhängig vom jeweiligen Team. Wenn man allerdings freundlich und klar kommuniziert, sind alle Kollegen im ganzen Haus sehr hilfsbereit und unterstützend.

Umgang mit älteren Kollegen

Eher junges Kollegium aber es gibt auch einige, die schon sehr lange dabei sind.

Vorgesetztenverhalten

Stark abhängig natürlich von der jeweiligen Führungskraft. Ich hatte vermutlich Glück. Meine gesamte Berichtslinie ist sehr hilfsbereit und fördernd

Arbeitsbedingungen

Im Büro mangelt es eigentlich an nichts. Es gibt Softdrinks, Kaffee, Wasser, Obst, oft auch Snacks.

Kommunikation

Innerhalb der Publicis Media ist die Kommunikation sehr gut und auch transparent. Manche Themen hätten dennoch klarer und früher kommuniziert werden können

Gleichberechtigung

Diversity wird aus meiner Sicht hier gelebt

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich und guter Platz zum Lernen in einer sich ständig transformierenden Branche

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Wir sind sehr dankbar für diese tolle Bewertung und freuen uns, dass es Dir bei uns gefällt und Dir bspw. auch unsere Initiativen bzw. Charity Projekte auffallen.

Verbesserungsvorschläge sind sehr wertvoll für uns und ich würde gerne Deine Anregung zur Optimierung der betrieblichen Altersvorsorge aufnehmen. Daher möchte ich Dich einladen, Kontakt mit uns aufzunehmen, damit wir uns über Deine Ideen persönlich austauschen können. Wir freuen uns über einen Austausch und auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir!

Viele Grüße
das People & Culture Team

Der schlimmste Arbeitgeber, den ich in 10 Jahren jemals hatte. Bitte tut euch das nicht an!

1,0
Nicht empfohlen
Hat bis 2024 im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es war wirklich nur noch eine Qual jeden Morgen arbeiten zu geben. Anfangs wird einem "das perfekte Unternehmen" nach dem Motto "One Team" vorgestellt. Nach der ersten Woche erkennt man aber, dass das alles nur Fassade ist: Grüppchenbildung, jeder kämpft für sich, Lästereien, ständiger Druckaufbau und eine absolut unmenschliche und herablassende Tonart, mit der (zumindest in meiner Abteilung) gesprochen wird.

Image

Sie tun alles, um nach außen hin zu glänzen, aber sobald man hier arbeitet wird einem schnell klar, dass der Schein trügt.

Work-Life-Balance

Ist überhaupt nicht gegeben, da langes Arbeiten bzw. Überstunden hier als Selbstverständlichkeit gilt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden Beförderungen und Gehälter versprochen, die nie umgesetzt werden, nur um eine Person zu "halten". Tut euch das bitte nicht an!
Ich weiß beim Besten willen nicht, wie es überhaupt möglich sein soll, sich von solchen Führungskräften weiterbilden zu lassen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten bei Publicis sind wirklich am beschämendsten! Anscheinend ist die einzige Voraussetzung für den Job lange im Unternehmen zu bleiben, denn von richtiger Teamführung, vernünftiger Struktur und respektvoller Kommunikation sehe ich absolut keine Spur.
Man war ständig auf sich allein gestellt, da der Vorgesetzte WORTWÖRTLICH kam und ging wann er wollte. Spricht man mit dem Vorgesetzten über sein Anliegen, wird einem gar nicht zugehört - hier rein, da raus. Selbst wenn man eine Instanz höher geht, wird einem auch nicht geholfen, vielmehr wird man dann zum Gesprächsthema gemacht. Das allein sagt schon einiges über die "Führungskräfte bei Publicis" aus.

Kommunikation

Es findet keine offene Kommunikation/ kein offener Austausch statt. Informationen werden nicht mit allen geteilt, dementsprechend muss man dafür zusätzlich Zeit aufbringen. Wenn man versucht Dinge anzusprechen, die einem im Bezug auf die Arbeit stören, wurde oftmals darauf hingewiesen, dass "im Unternehmen nunmal Hierarchien herrschen", ganz nach dem Motto: "Das läuft hier nunmal so, Friss oder stirb!"

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt, was einem hier gezahlt wird (und es ist wirklich nicht viel), ist das alles nicht wert!! Vor allem, wenn man den ganzen Workload, die Arbeitsbedingungen und all den ganzen Stress und Druck berücksichtigt, den man sich aussetzt.
Es ist einfach nur traurig zu wissen, dass so eine große Agentur seine Mitarbeiter null wertschätzt.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Für Deine ausführlichen Kommentare möchten wir Dir an dieser Stelle zunächst einmal danken. Gerade, wenn die Erfahrungen negativer Natur sind, fällt es sicherlich nicht leicht, diese in Worte zu fassen.

Die verschiedenen Themenbereiche und das daraus für Dich entstandene Fazit sollten so in vielerlei Hinsicht eigentlich gar nicht erst entstehen. Hierfür versuchen wir durch einen engen Austausch zum einen mit den Führungskräften, weiter aber noch mit dem People & Culture Team Problemthemen frühzeitig anzugehen und gemeinsam konkrete Lösungswege zu erarbeiten.

In Deinem Fall hat dies offensichtlich nicht oder zumindest wenig zielführend stattgefunden, was sehr bedauerlich ist. Ist dieser Punkt einmal überschritten, wird es natürlich immer schwerer, sich mit den „Alt-Themen“ weiter auseinanderzusetzen. Nichtsdestotrotz möchten wir es nicht unversucht lassen, mit Dir in den Dialog zu treten, um einige der von Dir geschilderten Punkte anzugehen und zu versuchen, Dein Gesamtbild positiver zu prägen. Unsere Kolleg:innen sollen gerne zur Arbeit kommen und diese mit Spaß im Team und aus Überzeugung ausüben. Keiner Firma ist damit geholfen, wenn das „äußere Image“ nicht der tatsächlich gelebten Unternehmensphilosophie entsprechen würde.

Solltest Du inzwischen bereits nicht mehr Teil des Publicis Media Teams sein, wünschen wir Dir in jeden Fall für Deine weitergehende Laufbahn alles Gute und hoffen auf viele, für Dich positive Erfahrungen und Begegnungen.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Hanebüchene Gehaltsversprechen, kopflose und chaotische Führung

1,2
Nicht empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenlose Getränke und Kaffee
Im Großen und Ganzen wird versucht den Wünschen des Arbeitnehmers, sofern möglich, entgegenzukommen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Gehaltsversprechen und auch Versprechen zur Beförderung wurden nie eingehalten. Von International gibt es hier inoffiziell klare Regelungen, wer befördert werden kann und wer nicht. Somit Beförderung und Gehalt extrem undurchsichtig
-Sehr schlechte Bezahlung mit dem Argument des zu teilenden Topfes, von dem alle profitieren müssen. Insgesamt aber ein zu unterdurchschnittlich das Gehaltsgefüge. Dann bekommt man hintenrum mit, dass wenige Leute mit hohen Gehaltsanpassungen gelockt werden wenn sie signalisieren gehen zu wollen
-Chaotische und nicht zielgerichtete Führung des Managements
-In letzte Zeit auch sehr scharfer Ton in Verbindung mit hohem Druck und teilweise Angstmache

Arbeitsatmosphäre

Es gibt unglaublich nette Leute, was aber auch sehr von der Abteilung abhängig ist. Ich habe auch schon Mobbing erlebt auf unterschiedlichen Ebenen. Hiermit war die Führung absolut überfordert. Kompetente Mediation, was wohl zu Managementaufgaben gehört konnte nicht umgesetzt werden.

Image

Hier wird emsig dran gearbeitet. Folgt man der Fachpresse, die sich mit den großen Mediaagenturen auseinandersetzen, hat Publicis des Öfteren eher mit negativen Bewertungen geglänzt

Work-Life-Balance

Eine gesunde WL Balance wird suggeriert. Am Ende des Tages sind die Aufgaben aber so überbordend, dass Leute Überstunden machen, überarbeitet und gestresst sind. Das Management schafft es nicht, hier strukturiert Aufgaben clever zu verteilen und sein Team insgesamt zu schützen. Grundsätzlich ist die Erwartungshaltung bis 19 Uhr und später im Büro zu sitzen nicht mehr haltbar gewesen. Arbeitnehmer nehmen sich mehr Rechte raus, ihrem Privatleben auch einen höheren Stellenwert einzuräumen. Die Führung weiß auch hier leider keine Antwort und hat keine guten Ansätze dem immensen Arbeitsvolumen Herr zu werden.

Karriere/Weiterbildung

Beförderung sehr undurchsichtig, wie bereits oben erwähnt. Online Kurse werden angeboten. Richtige gute Weiterbildungen oder Coachings und Seminare sehen aber ganz anders aus. Davon ist Publicis meilenweit entfernt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man trennt jetzt endlich den Müll

Kollegenzusammenhalt

Kommt auch sehr auf das Team und die Abteilung an. Ich hatte durchaus schon wunderbare Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersdurchschnitt sehr jung

Vorgesetztenverhalten

Unterschiedlich jedoch gibt es einige Personen, die voller Kompetenz menschlich und fachlich nur so strotzen. Hier muss ich mich wirklich fragen, wie diese Personen an diesen Job geraten sind. Oft werden Personen der Konkurrenz abgeworben, da man sich hier verspricht natürlich spezifisches Knowhow für die Entwicklung wichtiger Produkte abzugreifen. Da wird dann gerne mal der prüfende Blick auf die menschliche und umfassend fachliche Kompetenz vergessen.

Kommunikation

Leider sehe ich hier ein immenses Defizit. Informationen werden nicht transparent gespielt, natürlich ist das auch manchmal so nicht möglich. Jedoch fehlt es daran, alle Leute entsprechend abzuholen, Vorgänge intelligent für alle Teammitglieder verfügbar zu machen. Es geht unheimlich viel Zeit dabei verloren, sich mühevoll Informationen zu beschaffen. Hier ist einfache ein effizientes Wissensmanagement gefragt, da so viele Fehler passieren.

Interessante Aufgaben

Viele Aufgaben sind rein operativ und werden in Bewerbungsgesprächen als anspruchsvoll verkauft. Da ist die Enttäuschung groß. Es fehlt die Kreativität und das Können eine Job Rolle interessant und abwechslungsreich aufzusetzen. So ist es auch extrem schwierig neue Leute zu finden und wenn sind sie meist eher enttäuscht von ihrer Rolle.


Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit genommen hast, ausführlich Deine Erfahrung zu schildern. Bitte habe Verständnis, dass wir nicht jeden Punkt ausführlich kommentieren können, sondern eher auf einen persönlichen Austausch hoffen. Beispielweise wenn Du in der nächsten Gehaltsrunde Unterstützung wünschst oder wir Dich gemeinsam mit unserem L&D Team zielgerichtet bei Deiner persönlichen Lern-Journey begleiten können.

Ganz wichtig: Sollte es akute Missstände und Verstöße unseres Code of Conduct geben, wende Dich in jedem Fall vertrauensvoll an uns.

Wir stehen Dir jederzeit für einen direkten Dialog zur Verfügung.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Lauf wenn du noch kannst

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gar nichts mehr

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mobbing
Management und generell das Verhalten von allen „hören“ Mitarbeiter
Leere Versprechungen
Man bekommt keine Chancen sich zu verbessern oder was zu verändern oder zu erlernen.
Treibt immer mehr Leute zur Kündigung oder kündigen direkt selber und gleichzeitig wird versucht neue Leute zu bekommen die noch alles toll finden und den Mund halten

Verbesserungsvorschläge

Schult eure Vorgesetzte und Gruppenleiter!!!
Kippt die Back to Office Regel
Stellt kostenfreie Parkmöglichkeiten zur Verfügung
Versucht nicht etwas zu verkaufen was nicht wirklich umgesetzt wird

Arbeitsatmosphäre

Sehr toxisch.
Generell hat sich die Arbeitsatmosphäre seit Dezember sehr verschlechtert.
Einer der Gründe ist die Back to Office Regelung. Dann noch das Verhalten der Vorgesetzten auch auf Management ebene.

Image

Versucht Garde bei Instagram diese wieder herzustellen. Mehr Schein als sein.

Work-Life-Balance

Dank der neuen Back to Office Regel hat sich mein Privatleben ehr ins negative verändert. Ich arbeite meistens abends zuhause noch mal ob wichtige Sachen in Ruhe machen zu können ohne Lärm den man im Büro hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Unfaire Bezahlung. Auch hier mag man dich bekommt man eine ordentliche Gehaltserhöhungen wenn nicht dann nur so viel das man still ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Müll wird getrennt

Kollegenzusammenhalt

Man ist meistens auf sich alleine gestellt. Es sei denn man darf sich zu den glücklichen zählen die vom vorgesetzten gemocht werden. Dann wird man auch zu gemeinsamen Mittagessen eingeladen oder zum Feierabend Getränk oder Veranstaltung.

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlecht.
Wenn man nicht gemocht wird dann bekommt man das deutlich zu spüren und man bekommt auch gar keine möglichkeit sich zu beweisen oder ins Team einzubringen.
Beim Bewerbungsgespräch wurde alles als super und toll verkauft. Doch kaum hat man angefangen kommt das wahre Gesicht zum Vorschein. Mein VG hat seine 2 Lieblinge diese können sich alles erlauben sei es Fehler oder einfach die ganze Zeit am Handy spielen. Bekommen ihren Urlaub wann sie möchten ohne Rücksicht auf andere im Team. Können sie jemanden gar nicht leiden bekommt man das deutlich zu spüren oder der jenige wird zur Kündigung genötigt

Arbeitsbedingungen

Keine kostenlose Parkmöglichkeiten
Keinen eigenen Arbeitsplatz jeden Tag einen anderen sehr unpersönlichen.
Sehr schlecht geschulte Vorgesetzte. Es werden einfach die falschen befördert

Kommunikation

Sehr schlecht bis gar nicht.
Mein Vorgesetzter kennt es zum Beispiel gar nicht. Nur seine Lieblings Kollegen bekommen alle nötigen Infos.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank für Deine ausführlichen Bewertungen. Es ist sehr schade zu lesen, dass Du aktuell so unzufrieden bist.

Besonders Deine erwähnten Punkte zu Vorgesetzten-Verhalten und der Kommunikation nehmen wir sehr ernst. Diese widersprechen in jedem Fall unserem Code of Conduct und müssen schnellstmöglich in enger Zusammenarbeit mit uns angegangen werden. Auch auf die Gefahr hin, dass es in Deinem Fall vielleicht schon zu spät ist, würden wir uns über einen Austausch mit Dir freuen, um schnellstmöglich Maßnahmen ergreifen zu können. Mit direktem Feedback können wir vermeiden, dass sich Verstöße gegen unseren Code of Conduct wiederholen.

Einige andere Themen, die Du aufgeführt hast, versuchen wir bereits zu optimieren (Parkplatz, Ausstattung der Arbeitsflächen etc.). Nichtsdestotrotz glauben wir an unser hybrides und flexibles Arbeitsmodell - unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation.

Wir freuen uns auf den persönlichen Dialog mit Dir.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Nicht zu empfehlen!!!

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht viel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fast alles

Arbeitsatmosphäre

Seit der Back-to-Office Regelung ist die Arbeitsatmosphäre tief gesunken.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist leider aufgrund der vielen Arbeit schwer einzuhalten, aber seit der back-to-office Regelung verbringt man mehr Zeit auf dem Weg zur Arbeit, was man sich definitiv sparen könnte.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt könnte definitiv besser sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aufgrund der Back-to-Office Regelung ist es fraglich, ob die Agentur im Sinne der Umwelt handelt.

Vorgesetztenverhalten

Leider ist das Vorgesetztenverhalten nicht gut. Es wird immer Druck gemacht. Wenn man über die Menge der Arbeit sprechen möchte, die leider enorm viel ist, wird es auf das Zeitmanagement geschoben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Zuerst einmal danke für Deine Bewertung und die darin aufgeführten Punkte.

Seit Deinem Ausstieg 2021 hat sich sicherlich einiges verändert & entwickelt, weswegen wir Dein Feedback zu aktuellen Punkten schwer einzuschätzen können. Für den Fall, dass Du doch noch ein:e Kolleg:in bist, nimm gerne Kontakt zu uns auf, damit wir hier noch rechtzeitig in Bezug auf verschiedene genannte Themen tätig werden können.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Publicis media = veraltete Arbeitsansichten

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Publicis Media Germany GmbH  in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Einen kostenlosen Parkplatz für die Mitarbeiter anbieten.

Image

Image war mal gut aber seit diesem Jahr geht die Firma meiner Meinung nach einfach unter

Work-Life-Balance

Ich versteh nicht warum man kein Home-Office mehr anbietet? In was für einem Jahrhundert leben wir? Vor allem wurde bei meiner Bewerbung damit geworben, dass es 4 mal die Woche Home-Office gibt. Und jetzt ändern die es einfach auf 2 mal die Woche....

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist für die Branche in Ordnung aber man hat kaum Möglichkeiten mehr Geld zu bekommen außer man steigt auf

Kollegenzusammenhalt

Ich glaube dass mein Team sowas nicht kennt. Nur bestimmte Kollegen werden zum gemeinsamen Mittagessen gefragt obwohl man direkt daneben steht. Was ist das bitte für ein teamboding?!

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzte sollte mal eine Schulung zum leadership machen, wo man lernt wie man ein Team richtig führt. Hinter dem Rücken wegen fiese und teilweise rassistische Kommentare gemacht... Da macht es ja Spaß zur Arbeit zu kommen

Arbeitsbedingungen

Offene Büros sind einfach nervig. Ich will ein Raum mit wenigen oder nur mit meinem Team haben.

Gleichberechtigung

Manche Kollegen werden natürlich vom Vorgesetzen bevorzugt, obwohl man ja alle gleich behandeln sollte.

Interessante Aufgaben

Einfach nur eintönig. Null kreative Aufgaben.


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Team People & Culture

Vielen Dank für die Bewertung verschiedener Themenbereiche & die offenen Worte.

Zum erwähnten Punkt Mitarbeiter-Parkplatz ist Dein Wunsch nachvollziehbar und wird aktuell von uns näher beleuchtet. Auch die Arbeitsplatzsituation ist bereits in der Optimierung, so dass ein ruhiges und entspanntes Arbeiten im Team besser ermöglicht werden soll. Bitte nutze gerne auch unser Buchungstool, um zusammenhängende Arbeitsplätze für Euer gesamtes Team zu sichern.

Zusätzlich bieten wir mit dem hybriden Arbeitsmodell auch weiterhin die Möglichkeit, die Arbeitszeit flexibel aus dem mobilen Office zu leisten. Gerne bringen wir Dir in einem persönlichen Dialog unsere bestehenden & individuellen Möglichkeiten des hybriden Arbeitsmodells näher.

Deine erwähnten zwischenmenschlichen Probleme innerhalb Deines Teams widersprechen unserem Code of Conduct und sollten schnellstmöglich in enger Zusammenarbeit mit uns angegangen werden. Eine Ausgrenzung einzelner Personen sollte in einem Team nicht passieren, was zum einem auf menschlicher Ebene als auch auf professioneller Ebene absolut kontraproduktiv ist.

Wir würden uns freuen, wenn du Dich schnellstmöglich bei uns melden würdest, damit wir gemeinsam eine zielführende Lösung für Dich erarbeiten können.

Viele Grüße
das PM People & Culture Team

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 175 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Publicis Media Germany   durchschnittlich mit 2,9 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Marketing/Werbung/PR (3,8 Punkte). 36% der Bewertenden würden Publicis Media Germany   als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 175 Bewertungen gefallen die Faktoren Kollegenzusammenhalt, Gleichberechtigung und Umgang mit älteren Kollegen den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 175 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Publicis Media Germany   als Arbeitgeber vor allem im Bereich Gehalt/Sozialleistungen noch verbessern kann.
Anmelden