Workplace insights that matter.

Login
PwC Deutschland Logo

PwC 
Deutschland
Bewertungen

1.278 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

1.278 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

728 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 289 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von PwC Deutschland √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Arbeitgeberghosting

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Recht / Steuern bei PWC in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation-keine Absage

Kommunikation

Nach dem ich ein sehr nettes Vorstellungsgespr√§ch hatte wurde mir zugesichert sich in der darauffolgenden Woche zu melden. Was folgte war Stille. Weder wurde mir je eine Absage erteilt noch eine Zusage. Ich muss ehrlich sagen das ich so etwas noch nie erlebt habe und unm√∂glich finde. Als ich mich abschlie√üend nach fast 4 Wochen der Stille f√ľr das Gespr√§ch bedankt habe erhielt ich auch hierauf keine Antwort mehr und das obwohl meine Kontaktdaten bekannt waren und meine Bewerbung auch jetzt noch im Bewerbungsprofil ist. Ich habe √ľber dieses Verhalten bereits in mehreren Postings gelesen und muss ehrlich sagen das ich dieses sehr schade und umprofessionell finde. Wenigstens eine Absage h√§tte ich jedenfalls erwartet.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Ab dem 2. Lockdown kein Verständnis mehr

1,6
Nicht empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei PricewaterhouseCoopers AG WPG in D√ľsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Wahl der Vorgesetzten auf Eignung √ľberpr√ľfen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolle Kollegen, lange Arbeiten

4,2
Nicht empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PricewaterhouseCoopers in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gewinn ist wichtiger als die Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt anbieten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Fordernd, nette Kollegen und viel gelernt.

3,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr freundliches Umfeld, flache Hierarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise Projekte mit zu wenig Budget

Verbesserungsvorschläge

Work-Life-Balance


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Steile Karrierechancen hat man selbst in der Hand!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Herausragende Flexibilität, gute IT-Infrastruktur, steile Karrierechancen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teils wird sich auf Erfolgen ausgeruht.

Verbesserungsvorschläge

Eindeutigere Zuordnung von Verantwortungsbereichen, Einbringung des Leadership Managements in operative aufgaben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nichts f√ľr echte Programmierer

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT bei PricewaterhouseCoopers in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Laptop war gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Aussagen im Bewerbungsgespräch hatten nichts mit der Realität zu tun. Arbeitsatmosphäre ist schlecht.

Verbesserungsvorschläge

Auf Vorschläge hören. Kritik erlauben und zulassen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosph√§re war eher mau. Man musste ausschlie√ülich mit Leuten diskutieren, die keine Ahnung von Softwareentwicklung oder Programmierung haben, aber alles m√∂gliche Erwarten. Es gab keinen Ansprechpartner f√ľr Programmierfragen.

Image

Naja

Work-Life-Balance

F√ľr Praktikanten sehr angenehm, au√üer dass erwartet wird, dass wenn ein Manager um 19 oder 20 Uhr ein Meeting h√§lt, man anwesend sein sollte. Aber das ist tats√§chlich selten vorgekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

F√ľr ein Pflichtpraktikum top, Werkstudenten bekommen einen extrem unterdurchschnittlichen Stundenlohn f√ľr die Informatik

Kollegenzusammenhalt

Es wurde √ľber jeden hergezogen, der mal nicht da war.

Vorgesetztenverhalten

Mir wurde am ersten Tag gesagt, dass wenn ein Senior Manager oder Partner was sagt, man niemals wiedersprechen, Bedenken äußern, geschweige denn Kritik äußern darf Man solle immer zustimmen und ja sagen.

Arbeitsbedingungen

Git haben wir Praktikanten und Werksstudenten nicht bekommen. Mussten uns alles √ľber andere Programme schicken, manchmal auch per E-Mail. Obwohl die Firma ein eigenes Git hat, aber keiner der Manager wollte sich drum k√ľmmern. Wir hatten es selbst versucht aber uns wurde es nicht genehmigt. Man konnte keinen Entwickler fragen, alle Probleme mussten wir einfach googlen und uns selbst zusammenbasteln. Codequalit√§t war egal, hauptsache es lief irgendwie.

Kommunikation

War ok

Interessante Aufgaben

Mir wurde KI und Softwareentwicklung versprochen und ich bekam Excel und Web.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Viel Potential mit Luft nach oben

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei PricewaterhouseCoopers AG WPG in M√ľnchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein tolles Netzwerk mit vielen Möglichkeiten sich beruflich weiterzubilden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein riesen Konstrukt bei dem jeder mitreden will und muss f√ľr gewisse Themen. Dadurch wird man langsam und tr√§ge.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation ist das A und O, vor allem dann wenn an an unterschiedlichsten Orten zu Hause sitzt und vor dort aus arbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosph√§re ist trotz Corona sehr gut. Man hat viel um die Ohren und ist daher manchmal sehr unter Druck zu liefern, was zu √úberstunden f√ľhrt. Entscheidungen werden oftmals top down entschieden womit ein Associate oder Senior Associate dann einfach zu leben hat.

Work-Life-Balance

Mals sind es 5 Sterne, aktuell ist jedoch so viel zu tun und dazu kommt dass Personalmangel in der Abteilung herrscht, sodass die Work Life Balance immer wieder darunter leidet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist √ľber dem Durchschnitt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind weitestgehend nett und sehr umg√§nglich. Es gibt nat√ľrlich Ausreisser aber an denen kann man sich gezielt vorbei mogeln.

Vorgesetztenverhalten

Das Jahr 2020 war eine Katastrophe, jeder hat sich nur um sich selbst und seinen kleinen Interessenkreis gek√ľmmert aber nicht um die Mitarbeiter. In All-Hand Calls haben selten F√ľhrungskr√§fte pr√§sentiert.

Arbeitsbedingungen

Home office Die IT ist immer bem√ľht dass man funktionierende Ger√§te zu Hause hat.

Kommunikation

Die Kommunikation ist leidenschaftslos und wenn man nicht den richtigen Partner hat, dann wird gar nichts kommuniziert.

Gleichberechtigung

In unserer Abteilung super, PwC Deutschland weit ist die Männerquote unter den Partnern zu hoch.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind super, es macht Spaß die Arbeit zu machen nur leider wird man oft auf Themen gezogen die weit ausserhalb der Expertise liegen, daher dauert dann der Vorgang viel länger.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Empfehlenswerter Arbeitgeber mit kleinen Schwächen und großem Potential

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei PwC in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Obwohl es ein gro√üer Konzern ist, wird sich viel auch um den einzelnen Mitarbeiter gek√ľmmert

Verbesserungsvorschläge

Teils zu lange Kommunikationswege

Arbeitsatmosphäre

Alles in allem angenehme Kollegen, teils freundschaftliche Atmosphäre

Image

In der Branchen ein gutes Image

Work-Life-Balance

Es werden umfassende M√∂glichkeiten geboten, diese zu nutzen ist jedem selbst √ľberlassen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier wurde in den letzten Jahren einiges getan.

Karriere/Weiterbildung

Sprungbrett, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark abhängig von der Abteilung. Da es meistens jedoch recht junge Teams sind, wird auch viel privat zusammen gemacht

Vorgesetztenverhalten

Hier besteht stellenweise Ausbaubedarf, besonders bei langjährigen Vorgesetzten sollten die Social Skills weiter ausgebaut werden.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung, tolle B√ľros

Kommunikation

K√∂nnte stellenweise besser sein, besonders √ľber die verschiedenen Hierarchiestufen hinweg

Gehalt/Sozialleistungen

Typischer Big4 Durchschnitt, könnte mehr sein

Gleichberechtigung

Es wird explizit versucht Frauen zu fördern

Interessante Aufgaben

Vielfältig, hohe Lernkurve, Mitbestimmungsrecht

F√ľhrungskr√§fte (ab Partnerlevel) ohne Ahnung von F√ľhrung

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei PwC in Frankfurt gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die gesamte Unternehmenskultur.

Verbesserungsvorschläge

Gesamte F√ľhrungsrighe im FS Consulting austauschen.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder √ľber 40 und noch kein Direktor oder Partner ist nicht willkommen.

Gleichberechtigung

Die Firma ist in den F√ľhrungspositionen immer noch haupts√§chlich eine M√§nnerdom√§ne. Gleichstellungsworkshops werden nur pro Forma gemacht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Homeoffice, was sonst

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei PWC in D√ľsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Digitalisiert und Möglichkeit von Homeoffice

Verbesserungsvorschläge

Er sollte das leben (Diversity, work-Life-Balance) was er selbst propagiert

Umgang mit älteren Kollegen

Ab 45 gilt alt !


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN