Navigation überspringen?
  

PwC Deutschlandals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

PwC Deutschland Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,59
Vorgesetztenverhalten
3,38
Kollegenzusammenhalt
3,86
Interessante Aufgaben
3,72
Kommunikation
3,36
Arbeitsbedingungen
3,83
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,56
Work-Life-Balance
2,98

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,83
Umgang mit älteren Kollegen
3,51
Karriere / Weiterbildung
3,69
Gehalt / Sozialleistungen
3,32
Image
4,04
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 611 von 963 Bewertern Homeoffice bei 627 von 963 Bewertern Kantine bei 540 von 963 Bewertern Essenszulagen bei 501 von 963 Bewertern Kinderbetreuung bei 204 von 963 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 248 von 963 Bewertern Barrierefreiheit bei 248 von 963 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 389 von 963 Bewertern Betriebsarzt bei 184 von 963 Bewertern Coaching bei 376 von 963 Bewertern Parkplatz bei 557 von 963 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 505 von 963 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 500 von 963 Bewertern Firmenwagen bei 32 von 963 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 608 von 963 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 112 von 963 Bewertern Mitarbeiterevents bei 604 von 963 Bewertern Internetnutzung bei 558 von 963 Bewertern Hunde geduldet bei 10 von 963 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte interessieren sich lediglich für Manager mit hohen Umsatzpotenzialen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind keine belastbaren Stunden und daher dem Partner „ein Dorn im Auge“. Reaktion=Strafarbeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Der „transparente“ Bonus fällt weg, sobald man ausscheidet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt kein papierloses Büro.

Work-Life-Balance

Homeoffice gab es nur formal.

Verbesserungsvorschläge

  • Was soll man da noch sagen...

Pro

Dass man nach 3-6 Monaten raus ist.

Contra

Sämtliche Rahmenbedingungen, die den Umgang mit Leuten beeinflussen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    pwc
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
Wie ist die Unternehmenskultur von PwC Deutschland? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 11.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • An der Arbeitsatmosphäre arbeiten, diese war so unterirdisch, dass einem die Haare bei Betreten in wahrsten Sinne zu Berge standen. Misstrauen, nur negatives Feedback, Mobbing, Bossing.

Pro

Nichts

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    pwc legal (hannover)
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 09.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Contra

Keinerlei Wertschätzung für Mitarbeiter unterer Hierachie-Stufen. Es wurde Druck ausgeübt, geleistete Überstunden nicht zu buchen. Kommunikation der Vorgesetzten unterirdisch. Mitarbeiterentwicklung genauso wie regelmäßige Feedbackgeapräche Fehlanzeige!!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    PwC Deutschland
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel Wert darauf gelegt, dass alle Mitarbeiter sich besonders fühlen damit die Arbeitsdrohnen nicht bemerken das sie extrem austauschbar sind und unter Marktwert ausgebeutet werden

Kommunikation

Viele Beteuerungen - wenn es hart auf hart kommt geht es nur um Geld für den Partner

Gleichberechtigung

Mittlerweile werden Frauen klar bevorzugt

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PwC
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Partner sind nur auf €€ aus.

Contra

Ein Haufen von Egomanen auf Partner- und Direktorenebene. Teilweise völlig weltfremd.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    PwC Deutschland
  • Stadt
    Bielefeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Top! Nicht mit normaler RA-Kanzlei und etwaiger dortiger Ellbogen-Kultur zu vergleichen.

Vorgesetztenverhalten

Mit allen per Du - selbst mit den Vorständen.

Interessante Aufgaben

Aufgrund der Beschränlungen durch die Wirtschaftsprüfung bleiben teilweise interessante Aufgaben/Mandate unmöglich.

Kommunikation

könnte besser sein...

Gleichberechtigung

noch lange nicht dort, wo man eigentlich sein müsste - man sei aber dran

Karriere / Weiterbildung

s.o. zu Gehalt/Sozialliestungen: Vilzahl an Grades/Karrierestufen vorhanden, Beförderungen ab dem Manager-Grade werden jedoch unnötig erschwert.

Gehalt / Sozialleistungen

Eines der wenigen Mankos. Zwar sind die Gesamt-Bedingungen an sich gut - das darf jedoch nicht dazu führen, dass es in Hinblick auf die Vergütung keine spürbaren Veränderungen (mehr) gibt. Anscheinend bringen nur Beförderungen entsprechenden Veärnderungen mit sich, die jedoch ab dem Manager-Grade unnötig erschwert werden.

Work-Life-Balance

Tatsächlich möglich/umsetzbar.

Verbesserungsvorschläge

  • Steigerung der Wertschätzung, insb. in Form einer (maktüblichen) angemessenen Vergütung, welche u.a. den steigenden Erfahrungszuwachs sowie die zunehmende Verantwortung der Rechtsanwaltskolleg(Inn)en honoriert.

Pro

WOrk-Life-Balance ist kein bloßes Lippenbekenntnis sondern tatsächlich realisierbar. Keine Kernarbeitszeiten. Große Flexibilität.

Contra

s.o. zu Verbesserungsvorschlägen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    pwc legal AG (Frankfurt)
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 06.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Work-Life-Balance

In der Saison viel Arbeit - jede Überstunde geht aufs jahresarbeirszeitkonto . Was will man mehr . Im Sommer dadurch 3 Monate frei -
Ein Traum

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    PwC (Erfurt, Deutschland)
  • Stadt
    Jena
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 06.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von Misstrauen, Überheblichkeit und Managern/Direktoren/Partnern, die zu jeder Zeit Recht haben und andere Ideen/Meinungen niedertrampeln, wenn sie nicht ihrem Geschmack entsprechen. Lediglich zwischen Werkstudenten & Praktikanten war der Umgang so, wie er sein sollte.

Vorgesetztenverhalten

Als Vorgesetzter besteht bei PwC berechtigtes Interesse, seine eigene Position zu verteidigen und zu stärken. Andernfalls läuft man Gefahr, von unten überholt zu werden. So werden auch die wenigen wirklich smarten Personen, die ich in meiner Zeit dort kennengelernt habe, klein gehalten. Resultaten, die nicht der eigenen Vorstellung entsprechen, wird stets der eigene Stempel aufgedrückt. Es wird weder gefördert noch gefordert. Es wird lediglich bis ins kleinste Detail diktiert.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt zwischen Werkstudenten & Praktikanten war hervorragend. Einen weiteren Zusammenhalt innerhalb meines "Teams" konnte ich nicht feststellen, jeder arbeitet für sich und versucht andere wo es nur geht "auszustechen". Aus der Position eines Werkstudenten sehr lustig anzusehen, wie sich Personen dafür im Minutentakt biegen und wie Fähnchen im Wind drehen. Als Festangestellter wäre es vermutlich eher zum Heulen.

Interessante Aufgaben

Fehlanzeige.

Kommunikation

Als Werkstudent wird man auch auf Zuruf nicht umfassend in Projekte einbezogen sondern darf nur die berühmte "Drecksarbeit" im Hintergrund machen. Dadurch lässt sich üblicherweise auch der Sinn der eigenen Tätigkeit nicht klären.

Gleichberechtigung

In der Regel gibt es pro Team 1-2 Personen, die sich über die Jahre mit ihrem Vorgesetzten gut gestellt haben und daher mehr Vertrauen genießen. Kommt es zu unterschiedlichen Ansichten, vertraut der Vorgesetzte IMMER auf seine Lieblinge oder, noch besser, seine eigene Meinung.

Karriere / Weiterbildung

Eine Karriere dürfte unter vollkommener Aufgabe der eigenen Persönlichkeit hier eventuell möglich sein. Wichtig wäre dann noch, zum Vorgesetzten und denen darüber eine persönliche Ebene aufzubauen - was man dafür außer der eigenen Persönlichkeit noch aufgeben muss, kann ich nicht beantworten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Werkstudentengehalt war akzeptabel, das mir gebotene Festeinstiegsgehalt eine Farce.

Arbeitsbedingungen

Die Aussicht vom Arbeitsplatz war ganz nett, der Kaffee OK. Klimatisiert war es ebenfalls. Der Arbeitsplatz selbst war ebenfalls recht modern ausgestattet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Digital Workspace würde gern Einzug halten, aber ausgedruckte Präsentationen und Tabellen auf dem Tisch sehen eben so aus, als wäre man vielbeschäftigt.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent ist die Work-Life-Balance hervorragend. Das liegt hauptsächlich daran, dass die Aufgaben auch ein Schülerpraktikant ohne große Schwierigkeiten lösen kann. Komplexe, fordernde Tätigkeiten werden auch auf mehrfachen Zuruf nicht vergeben - oder existieren möglicherweise gar nicht?

Image

Nach außen wird das Image zwar aufpoliert, aber letztendlich weiß jeder, dass man nur Unternehmensberater und damit Erfüllungsgehilfe zweiter Klasse ist.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten
  • Firma
    PwC
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 05.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nachhaltiges Geschäftsmodell statt Gier-gesteuert

Pro

Flex-Work-Modell

Contra

Regeln werden nicht gehalten (Überstunden), keine Altersversorgung, teilweise sehr schlechte Führungskräfte,
Sog. Values werden nicht gelebt, im Gegenteil

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    PwC
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 04.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Flexibiltät. Auch für Mütter

Contra

Arbeitszeiten. Ist aber an der Prüfungssaison und den Deadlines geschuldet

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    pricewaterhousecoopers
  • Stadt
    düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling