Navigation überspringen?
  

RENOLIT SEals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

RENOLIT SE Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,54
Vorgesetztenverhalten
3,21
Kollegenzusammenhalt
3,61
Interessante Aufgaben
3,78
Kommunikation
3,23
Arbeitsbedingungen
3,38
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,55
Work-Life-Balance
3,34

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,62
Umgang mit älteren Kollegen
3,79
Karriere / Weiterbildung
3,35
Gehalt / Sozialleistungen
3,73
Image
3,47
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 29 von 56 Bewertern Homeoffice bei 8 von 56 Bewertern Kantine bei 36 von 56 Bewertern Essenszulagen bei 13 von 56 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 33 von 56 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 56 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 30 von 56 Bewertern Betriebsarzt bei 41 von 56 Bewertern Coaching bei 15 von 56 Bewertern Parkplatz bei 42 von 56 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 19 von 56 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 16 von 56 Bewertern Firmenwagen bei 12 von 56 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 19 von 56 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 9 von 56 Bewertern Mitarbeiterevents bei 18 von 56 Bewertern Internetnutzung bei 19 von 56 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 13.Jan. 2020
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommunikation

Kommunikation über Intranet, Social Media, E-Mail und verschiedene Plattformen

Karriere / Weiterbildung

Viele Schulungen, die über den Chemieverband angeboten werden. Diese können über die Personalabteilung in Absprache mit der eigenen Führungskraft wahrgenommen werden. Zudem auch individuelle Schulungen möglich.

Arbeitsbedingungen

Leider keine generelle Home Office Regel, entsprechend Home Office je nach Abteilung möglich, nicht möglich oder nur sehr selten möglich. Ansonsten sehr angenehm.

Work-Life-Balance

Natürlich gibt es phasenweise auch ein erhöhtes Arbeitsaufkommen, in denen Projekte die Work-Life-Balance etwas schmälern. Genauso gleicht sich das aber auch wieder aus. Da ein Tarifvertrag gilt ist dafür dank 37,5h Woche und Überstundenregelungen etc. sowieso gesorgt

Image

Angesehener Arbeitgeber in der Region Worms

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    RENOLIT SE
  • Stadt
    Worms
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr Feedback!

HR Team RENOLIT SE

Wie ist die Unternehmenskultur von RENOLIT SE? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 29.Dez. 2019 (Geändert am 04.Jan. 2020)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeiten bei der Firma hat mir eigentlich Spaß gemacht und ich denke auch gerne an den ein oder anderen Moment.
Und wenn es möglich wäre würde ich auch wieder zur Firma zurück gehen, aber dieses mal auf eine andere Schicht.

Vorgesetztenverhalten

Zum Verhalten der Vorgesetzt kann ich NUR für einen Virgesetzten sprechen.
Dieser ist beleidigend, sobald andere dabei stehen nur um scheinbar Aufmerksamkeit zu bekommen oder lustig zu sein.
Jeder der Mitarbeiter Schicht unabhängig zerreißt sich seinen Mund über ihn, doch niemals offiziell aus Angst vor den Konsequenzen.
Es ist Unteranderem eine Frechheit von einem vorgestzteb Privates mit Beruflichem zu vermischen und dies als negativ Punkt auszulegen obwohl dies von andern Mitarbeitern gelogen war.
Der Betriebsrat hat in diesem Betrieb leider keine große Stimme, musste ich am eigenen Leib erfahren, sagt der I'm Büro nein heißt es Nein.
Kenne ich aber von anderen Firmen besser.

Handy Verbote gelten auch für die, die das sagen haben, zumindest das Private Handy, zur smartwatch sag ich mal nichts.

Lobend muss ich sagen, gibt es aber noch andere Wichtigere Personen.
Ein Vorgesetzter sollte fair sein und sollte sich selbst von dem Überzeugen was hintenrum erzählt wird und nicht einfach nur blind auf andere Vertrauen.

Kollegenzusammenhalt

Anfänglich dachte ich, dass es Kollegen sind, aber im Nachhinein musste ich feststellen, dass jeder den anderen hintenrum was in die Schuhe schiebt oder bei Vorgesetzten nicht das sagt was er denkt, aus Angst vor den Konsequenzen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren teilweise sehr interessant, sobald man verstanden hatte wieso man was macht.

Vielleicht sollte man ein bißchen mehr lernzeit in neue Mitarbeiter investieren von anderen Mitarbeitern die es auch erklären können und nicht nur sagen "das sind Erfahrungswerte".

Kommunikation

Leider bekommt man bei Versammlung den Eindruck, dass die firma gefühlt jeden moment bankrott ist soviel wie da immer gejammert wird.

Man bekommt nur das zu hören, was man hören soll, auch wenn dies nicht immer die Wahrheit ist.

Gleichberechtigung

Sympathie und Verwandtengrad machen das Leben dort um einiges besser.
Wenn der Vorgesetzten einen nicht mag bekommt man das indirekt, aber mit voller Härte zuspüren, spätestens wenn es ums Geld geht bzw. die Lohngruppierung.

Oder bekommt am Ende des Jahres IMMER einen Bonus weil man "so gut" ist.

Manche sind gleich und manche gleicher.

Umgang mit älteren Kollegen

Bekommen meist einen angenehmeren Arbeitsplatz oder einen zweiten Mann zur Hilfe.
(Das ist auch gut so)

Karriere / Weiterbildung

Versteht man sich gut mit seinem Vorgesetzten, kann man an Weiterbildung denken, an alle anderen vergesst es

Gehalt / Sozialleistungen

Tarifvertrag, Urlaub und Weihnachtsgeld.
Eine Prämie wenn es auf der Schicht keine Arbeitsunfälle gibt und die Beteiligung an der Abfalleinsparung.

Arbeitsbedingungen

Laut, Dreckig und Warm.
Lässt sich aber nicht vermeiden.

Work-Life-Balance

Schichtarbeit ist halt eine Gewöhnungssache

Verbesserungsvorschläge

  • Die Wahl der Schichtleiter und die Hierarchie überdenken. Es kann meiner Meinung nach nicht sein das EINE PERSON ein ganzes UNTERNEHMEN schlecht da stehen lässt.

Pro

Faire und pünktliche Bezahlung.
Ansich hat es hier ja schon sehr viel Spaß gemacht.

Contra

Ist man einmal raus aus der Firma raus bestehen sogut wie keine Chancen wieder dort anzufangen.
Schade, dass mir diese Chance wegen einer Person genommen wurde.

Denn auf eine Antwort von der Personal Abteilung warte ich heute noch.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    RENOLIT SE
  • Stadt
    Frankenthal (Pfalz)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Bewertung und die ausführlichen Kommentare. Es tut uns leid, dass Sie teilweise ein so negatives Bild von unserem Hause haben. Es freut uns, dass Sie trotz der von Ihnen negativ empfunden Erlebnisse erneut bei uns arbeiten möchten. Wir sind immer bemüht die Arbeitsumgebung und das Arbeitsklima bestmöglich zu gestalten und gute Arbeitsbedingungen zu bieten. Uns ist nicht bekannt, ob Sie in Ihrer aktiven Zeit, zur Anbringung Ihrer Beschwerden, die internen Möglichkeiten, wie zum Beispiel Betriebsrat oder Personalabteilung, genutzt haben. Daher bitten wir Sie, Ihre Verbesserungsvorschläge oder Rückfragen in einer persönlichen Nachricht an ft-personalabteilung@renolit.com oder focus@renolit.com zu senden. Umso ausführlicher Sie uns die erlebten Probleme beschreiben oder konkret Ihre Fragen stellen umso besser können wir darauf reagieren. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren persönlichen und beruflichen Lebensweg alles Gute.

HR Team RENOLIT SE

  • 22.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist geprägt durch missgünstige Denunzianten.Es gibt einige Nutznießer,die Mehrheit allerdings macht "Dienst nach Vorschrift" und schweigt aus Angst vor Konsequenzen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten bekamen ihre Posten meistens nicht wegen ihrer Qualifikation,sondern weil sie Mitbewerber schlechtreden oder,wie meistens,im Verwandetenverhältnis mit dem Vorgesetzten stehen.

Kollegenzusammenhalt

Durch Vetternwirtschaft geprägt.Verwandte,Freunde und "Günstlinge" haben es gut.

Interessante Aufgaben

Weiterbildungen ,Interesse oder Verbesserungen werden meist durch unfähige Abteilungsleiter verhindert.

Kommunikation

Die Neandertaler kommunizierten erfolgreicher...und ehrlicher

Karriere / Weiterbildung

---VETTERNWIRTSCHAFT!!!!---

Gehalt / Sozialleistungen

Auch hier gilt wieder:Ist derjenige angepasst und immer "folgsam",gefällt seine Nase und ist er gar verwandt----dann gibts Geld

Arbeitsbedingungen

Leider in Sachen "Arbeitssicherheit" immer noch in den 50ern.Theoretisch-gut/praktisch -nicht umgesetzt.

Work-Life-Balance

Durch das Schichtsystem:schlecht

Verbesserungsvorschläge

  • 80% der Schichtführer und 90% der Abteilungsleiter austauschen und durch qualifizierte,gebildete und menschliche Vorgesetzte ersetzen.Das wäre die beste "Investition" für die Zukunft.

Pro

Der Vorstand hat gute Ideen und Ziele

Contra

Die mittlere Führungsebene:Abteilungsleiter

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Renolit SE
  • Stadt
    Worms
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben. Wir sehen jede Rückmeldung als Chance, uns kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln. Es tut uns leid, dass Sie so negative Erfahrungen bei uns gemacht haben. Unser Ziel ist es, alle Mitarbeiter zu fördern und langfristig zu binden, durch eine attraktive Arbeitsumgebung und ein wertschätzendes Arbeitsklima. Gerne bieten wir Ihnen ein persönliches und vertrauliches Gespräch an. Wenden Sie sich dafür gerne per Mail oder telefonisch an die Personalabteilung des Standortes oder direkt an die Personalleitung. Wir sichern Ihnen einen kurzfristigen Termin zu, denn Ihre Meinung ist uns sehr wichtig! Wir freuen uns von Ihnen zu hören und wünschen Ihnen alles Gute.

HR Team RENOLIT SE

  • 12.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitgeber sollte generell mehr Fort-und Weiterbildungen anbieten, auch zur Persönlichen Fortbildung

Pro

Renolit ist ein Gesundes Unternehmen in Familienhände.

Contra

Könnte von sich aus mehr Zugeständnisse machen, Sozialleistungen usw.
Es gilt fast nur der Tarifvertrag.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00
  • Firma
    RENOLIT SE
  • Stadt
    Frankenthal (Pfalz)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für die Bewertung!

HR Team RENOLIT SE

  • 24.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die ersten zwei Monate ging es gut. Ab da an ging es nur noch bergab.

Vorgesetztenverhalten

Ziele die mit den Mitarbeiter gemacht wurden werden nicht eingehalten, auf die Mitarbeiter wird auch eher weniger gehört. Was die oberen sagen ist Gesetzt auch wenn es der Mitarbeiter besser weiß.

Kollegenzusammenhalt

Das hier hat mich am meisten gestört. Sobald etwas falsches gemacht wurde haben die Kollegen versucht es sich gegenseitig in die Schuhe zu schieben weil jeder Angst vor den Maßnahmen hat. Die Kollegen habe sogar Sachen die man ihnen erzählt hat einfach dem Schichtleiter erzählt nur damit er besser bei ihm ankommt.

Interessante Aufgaben

Es gibt verschiedene Arbeitsplätze. Sie sind auch Interessant.

Kommunikation

Durch ihr eigenes Intranet läuft dies recht gut. Aber auch nur nur durch das Intranet.

Gleichberechtigung

Die Lieblinge werden immer vorgezogen. Arbeit und Freizeit können Sie (Schichtmeister) nicht trennen. Für die Produktionsleiter zählt das gleiche. Habe mich ausgeschlossen gefühlt weil mir zum Beispiel der Abteilungsleiter nicht mal mehr die Hand gegeben hat jedem anderen aber schon.

Karriere / Weiterbildung

Viele Sachen versprochen und gar nichts davon eingehalten. Vielen Dank dafür

Gehalt / Sozialleistungen

Auch wenn sie nach Tarif bezahlen die Mitarbeiter dort haben viel viel mehr verdient für das was sie dort leisten müssen. Aber was kriegen sie? Sie kriegen sogar 5% vom Weihnachtsgeld abgezogen. Naja man muss ja sparen wo man kann.

Arbeitsbedingungen

Wer im Mittelalter arbeiten möchte ist hier genau richtig.

Work-Life-Balance

Sowas gab es während meiner Zeit dort überhaupt nicht. 7 Tage durcharbeiten um 2 Tage freizubekommen? Ausbeutungssystem nenne ich das nur. Einmal im Monat hat man das Wochenende frei aber da erholt man sich eher von den Wochen zuvor. Falls ihr hier anfangen möchtet zu arbeiten solltet ihr euch darauf gefasst machen auch einmal im Monat von Montag bis Sonntag komplett durchzuarbeiten. Viel Spaß hierbei

Image

Die Mitarbeiter im Betrieb reden gar nicht gut über die Firma. Aber keiner kriegt den Mund auf da sie alle Angst um Ihren Arbeitsplatz haben. Und nein das Image von außerhalb passt gar nicht mit dem Image im Betrieb selbst überein.

Contra

Fast alles. Bitte bewerbt euch hier nur wenn ihr überhaupt keinen anderen Ausweg mehr habt. Sie werden euch aussaugen ich sehe es selbst immer noch bei meinen Freunden die dort sind.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    RENOLIT SE
  • Stadt
    Frankenthal (Pfalz)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Es tut uns sehr leid, dass Sie so negativ empfinden. Wir sind immer bemüht die Arbeitsumgebung und das Arbeitsklima bestmöglich zu gestalten und gute Arbeitsbedingungen zu bieten. Uns ist nicht bekannt, ob Sie in Ihrer aktiven Zeit, zur Anbringung Ihrer Beschwerden, die internen Möglichkeiten, wie zum Beispiel Betriebsrat oder Personalabteilung, genutzt haben. Daher bitten wir Sie, Ihre Verbesserungsvorschläge in einer persönlichen Nachricht an ft-personalabteilung@renolit.com oder focus@renolit.com zu senden. Umso ausführlicher Sie uns die erlebten Probleme beschreiben umso besser können wir uns diesen annehmen. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren persönlichen und beruflichen Lebensweg alles Gute.

HR Team RENOLIT SE

  • 03.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Umgang mit älteren Kollegen

Die Mehrheit der ältere Kollegen sind sowas von eingebildet, die denken das Unternehmen gehört denen...

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht genug für diese Arbeit.

Arbeitsbedingungen

Sehr gefährlicher Arbeitsplatz, es gibt fas jeden Tag Schnittverletzungen und/oder Verbrennungen. Außerdem gibts es sehr viele Chemikalien und Staub in der Luft, definitiv gesundheitsschädlich!!!!!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird sehr sehr viel Abfall produziert.

Work-Life-Balance

4-Schicht-Arbeit, Sonntags 12 Stunden. Man wird verrückt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    RENOLIT SE
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Es tut uns sehr leid, dass Sie so negativ empfinden. Wir sind immer bemüht die Arbeitsumgebung und das Arbeitsklima bestmöglich zu gestalten und gute Arbeitsbedingungen zu bieten. An Verbesserungsvorschlägen sind wir sehr interessiert und bitten Sie deshalb, per persönlicher Nachricht, an focus@renolit.com mit uns in Kontakt zu treten.

HR Team RENOLIT SE