Rheinmetall Logo

Rheinmetall
Bewertung

Hierarchie Unternehmen mit schlechter Führungsstruktur

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Rheinmetall Group in Bremen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Recht schnell den modernen Gedanken und Digitalisierung leben. Die meisten Firmen sind deutlich weiter.

Kommunikation

Keine guten Collaboration Tools. Kommunikation wird dadurch deutlich erschwert. Verschieden interne Divisionen sind wie fremde. One Rheinmetall wird nicht gelebt und kann auch nicht gelebt werden.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise kühle Atmosphäre

Work-Life-Balance

Jeder muss auf sich selbst aufpassen.

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Sicht hat die Führung keine Ahnung über die Auslastung ihrer Mitarbeiter. Sie sind viel zu weit weg. Keine Zielgespräche, keine Probezeit Gespräche, keine Weiterentwicklungsstruktur.

Interessante Aufgaben

Aufgaben können je nach Projekt und Abteilung interessant sein. Leider hängt es oft an der Führung und am Verständnis der Führungskräfte um Projekte mit ordentlichen Budget und Sinnhaftigkeit freizugeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen. Habe nichts negatives festgestellt

Arbeitsbedingungen

In Neckarsulm, veraltete Büros mit schlechten Zugängen und Gast wlan für Mitarbeiter von anderen Divisionen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ganz OK. Je nach Verhandlung.

Karriere/Weiterbildung

Nicht erkennbar.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Recruiting Team RheinmetallTeam Lead Employer Branding - Corporate Marketing

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

danke für Ihr ausführliches Feedback und Ihre kurzen Hinweise, die wir sehr ernst nehmen wollen. Wir würden gerne konkrete Handlungen daraus ableiten. Hierzu fehlen aber einige Details, die wir hier auf dieser Plattform nicht werden austauschen können und dürfen.

Darum möchten wir Sie ermutigen, den persönlichen Dialog mit Ihrer Personalabteilung einzugehen. Es gibt Fortbildungsprogramme für Sie! Bitte fragen Sie danach. Und es gibt Entwicklungsprogramme für Führungskräfte. Werden auch Sie eine.

Wir hoffen auf gemeinsame, positive Veränderungen und wünschen Ihnen dabei viel Erfolg!