Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Rheinmetall Logo

Rheinmetall
Bewertung

Keine Wertschätzung der Mitarbeiter

2,1
Nicht empfohlen
Hat bei Rheinmetall Technical Publicaions in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mobiles Arbeiten, Vertrauensarbeitszeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auftreten der Geschäftsleitung gegenüber Mitarbeitern. Keine Wertschätzung, wenn sich Mitarbeiter einbringen wollen. Eingeschränkte Mitarbeiterbeteiligung.

Verbesserungsvorschläge

Unternehmenskultur den Mitarbeitern gegeüber extrem verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Nur mit den engsten Kollegen gibt es ein miteinander. Abteilungsübergreifend unterschwelliges negatives gehabe.

Kommunikation

In diesem Unternehmen muss der Begriff Kommunikation neu definiert werden. Nur wer diese einfordert bekommt sie.

Kollegenzusammenhalt

Wenn die Chemie stimmt, ist es kein Problem. Aber wenn nicht, gibt es regelmäßig Anfeindungen und Schuldzuweisungen.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit, flexible Urlaubsgestaltung....

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter weit über 30 Jahre im Unternehmen, wird bei Kritik nicht ernst genommen. Besserwisserei ist an der Tagesordnung. Mitarbeiterführung mangelhaft.

Interessante Aufgaben

Dokumentationserstellung, besser gesagt Änderungsdienst. Nicht interessant!

Gleichberechtigung

Ich habe keinen Unterschied feststellen können.

Umgang mit älteren Kollegen

Vorruhestandsregelung wird abgelehnt. Obwohl es sie schon gegen hat und der Mitarbeiter eigentlich einen Anspruch darauf hat.

Arbeitsbedingungen

Ständige Büroumplanungen, Räumlichkeiten nicht ausreichend.

Gehalt/Sozialleistungen

Trotz Zusicherung nach zig Jahren keine Gehaltserhöhung. Ständig werden neue Gründe der Ablehnung gesucht. Selbst Stellenbeschreibungen werden so verändert, dass der Kollege diesen Aufgaben nach korrekt bezahlt wird.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Weiterbildung nur um die Forderungen der Behörden oder des Konzerns einzuhalten. Einige Kollegen werden nach ihren wünschen aber nicht berücksichtigt.