Navigation überspringen?
  

RI-Solution GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

RI-Solution GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,13
Vorgesetztenverhalten
2,88
Kollegenzusammenhalt
3,94
Interessante Aufgaben
4,06
Kommunikation
2,81
Arbeitsbedingungen
3,06
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,86
Work-Life-Balance
3,44

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,80
Umgang mit älteren Kollegen
3,77
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,81
Image
2,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 8 von 16 Bewertern Homeoffice bei 8 von 16 Bewertern Kantine bei 12 von 16 Bewertern Essenszulagen bei 8 von 16 Bewertern Kinderbetreuung bei 4 von 16 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 5 von 16 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 16 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 16 Bewertern Betriebsarzt bei 7 von 16 Bewertern Coaching bei 2 von 16 Bewertern Parkplatz bei 9 von 16 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 16 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 11 von 16 Bewertern Firmenwagen bei 3 von 16 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 16 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 8 von 16 Bewertern Mitarbeiterevents bei 8 von 16 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 16 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 31.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Leute kennen sich und vertrauen einander. Die Teams funktionieren.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur für die Vorgesetzten sprechen, mit denen ich zu tun hatte. Fairness wurde wirklich jederzeit großgeschrieben. Da gibt es nichts auszusetzen.

Kollegenzusammenhalt

Das ist sicher die ganz große Stärke im Unternehmen. Man hilft sich gegenseitig. In Zeiten hoher Arbeitslast oder bei Fragen jeglicher Art.

Interessante Aufgaben

Meistens eine Mischung aus Routinetätigkeiten und Projekt-/Organisationstätigkeiten. Man kann schon lenken und gestalten, welche Aufgaben man unterm Strich bekommt.

Gleichberechtigung

Es herrscht z.B. ein reger Austausch mit KollegInnen, die gerade in Elternzeit / Mutterschutz sind. Diese werden zu Firmenveranstaltungen udn Teamevents eingeladen. Zweifel, ob ein Wiedereinstieg erwünscht ist oder in Frage gestellt wird, lässt man garnicht erst aufkommen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein breites Angebot aus Weiterbildungsmöglichkeiten des BayWa-Konzerns, auf die zurückgegriffen werden kann. Desweiteren werden natürlich fachliche Weiterbildungen im IT-Umfeld angeboten. Wer sich empfiehlt, kann z.B. an einem maßgeschneiderten Entwicklungsprogramm der BayWa AG teilnehmen, das zahlreiche Module umfasst und nicht zuletzt ein sehr gutes Netzwerk innerhalb der BayWa AG verschafft.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt landet immer pünktlich auf dem Konto und ist absolut benchmarkfähig. Meines Wissens gibt es auch finanzielle Untersützung für die Kinderbetreuung.

Arbeitsbedingungen

Es erfolgt Ende 2017 der Umzug in das neu renovierte Sternhaus im Arabellapark. Dort gibt es zu einen neueste Technik und zum anderen eine durchdachte Mischung aus Großraumbüros und Rückzugsmöglichkeiten für Projekt-/ oder Stillarbeit.

Work-Life-Balance

Flexibel gehandhabte Gleitzeitregelung ermöglicht den Abbau von übermäßigen Überstunden. So fällt es leicht, z.B. bei hoher Projektlast in Vorleistung zu gehen. In mehreren Jahren Firmenzugehörigkeit habe ich in meinem Team keinen einzigen Konflikt hinsichtlich der Urlaubsplanung, übernahme von Sondertätigkeiten (z.B. Bereitschaften) erlebt - das spricht für sich.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu RI-Solution GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Konzern-IT - wenig bis mangelhafte Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

  • Personal nach wirklich fähigen Leuten (aus-) sortieren

Pro

Wenn man motiviert ist, und in der richtigen Abteilung ist, stehen Türen offen

Contra

Typische Konzern-IT: Äußert träge, Machtspielchen, wenig Innovationen, grobe Fehlentscheidungen in den letzten Jahren

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 04.Feb. 2016 (Geändert am 19.März 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Moderne IT Firmen leben von der Unternehmenskultur. Fehlt diese, werden sich Mitarbeiter schnell nach anderen Arbeitgebern umsehen, die eine solche Unternehmenskuktur nicht nur auf die Homepage schreiben, sondern auch leben.

Pro

Interessante uns anspruchsvolle IT-Landschaft. Nette und fachlich kompetente Kollegen.

Contra

Eher schlechtes Arbeitsklima, welches größtenteils durch die Führungskräfte verursacht wird. Auch hat man ein Gefühl der fehlenden Wertschätzung.

Flexible Arbeitszeiten aufgrund von nicht etabliertem Homeoffice nur bedingt möglich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    RI-Solution GmbH Gesellschaft für Retail-Informationssysteme Services und Lösungen mbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 06.Jan. 2016 (Geändert am 11.Jan. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kopfhörer auf und in arbeit versinken ist kein Problem. Auch der Kaffee zwischendrin mit den Kollegen ist fast schon Pflicht und hält den Kopf frei.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte verhalten sich nicht kollegial sondern genießen belächeln Angestellte teilweise sogar.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl die Kollegen durch ihre Ziele in gegenseitige Konkurrenz gestellt werden und es so zu gelegentlichen Diffamierungen kommt um die eigene Bonuszahlung zu erhöhen, ist der Zusammenhalt doch recht gut.

Interessante Aufgaben

Systeme sind komplex und vielseitig. Der Wunsch auf einen Teamwechsel in andere Aufgabenbereiche werden berücksichtigt. Jeder lernt alles. Ob er will oder nicht.

Kommunikation

Schnelle Anrufe, viele Mails oder einfach persönlich vorbei schauen ist kein Problem. Viele Mails dienen allerdings leider nur der Absicherung, falls man sein persönliches Ziel für die Bonuszahlung nicht erreicht.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter dürfen sich Schulungen aussuchen. Zertifikate und Weiterbildungen gibt es genug. Aufstiegsmöglichkeiten sind jedoch nur selten gegeben und meistens nur durch B-Vit möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Viele versprechen und Überredenskunst, jedoch keine echten Zahlen.

Arbeitsbedingungen

Überstunden werden am Ende des Monats abgeschnitten. Arbeitet man keine Überstunden wird mit Samstagsarbeit gedroht. Vorgesetzte nutzen Feedbackgespräche und die Höhe des variablen, leistungsbezogenen Gehaltes um persönliche Interessen durchzusetzen. Selbst Mitarbeiter mit Burnoutsyndrom und ganze Teams die zum Betriebsrat strömen werden mit herablassenden Bemerkungen wie "Die sind einfach nur keine Arbeit gewohnt" abgetan.

Work-Life-Balance

Privates bleibt zu hause. Die Arbeit kommt mit. Möchte man nicht nach Feierabend arbeiten, bekommt man Druck durch die Vorgesetzten.

Verbesserungsvorschläge

  • Kontrolle nicht nur nach unten, sondern auch nach oben. Mehr auf das Feedback vom Mitarbeitern hören. Mehr Angestellte um den Vorstellungen von 'zu bewältigender Arbeit' gerecht zu werden.

Pro

Durchschnittliches Gehalt, nette Kollegen, einfache Teamwechsel, viele Erfahrungen.

Contra

Man muss ein Alleskönner werden und jeden Tag wird einem vorgehalten, dass man nichts besonderes kann und jederzeit ersetzt werden kann. Teamleiter können aufgrund des Leistungsbezogenen Gehaltes die Zahlungen an die Angestellten verringern und nutzen dies um ihre persönlichen Ziele und Interessen zu wahren. Streichen von Urlaub, Wochenendarbeit, Softskillschulungen werden als Strafen verwendet. (Das vorhanden sein von Strafen für Angestellte an sich "finde ich auch nicht gut")

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    RI-Solution GmbH Gesellschaft für Retail-Informationssysteme Services und Lösungen mbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 09.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gesten der Wertschätzung und Großzügigkeit zeigen: Es kann z.B. nicht angehen, daß vom Mitarbeiter jeden Monat 20 Überstunden erwartet werden, jedoch offizielle Firmenfeiern als Freizeit gelten. Vertrauen zeigen: Es kann nicht angehen, daß Mitarbeitern, welche einen Tag Home-Office machen wollen, dies abgelehnt wird mit der lakonischen Begründung, man wisse dann ja nicht, ob sie dann auch arbeiten würden. Auch bei Krankmeldungen sollte bis zum Beweis des Gegenteils angenommen werden, daß der Mitarbeiter wirklich arbeitsunfähig ist. Bezahlung eines Effizienzlohns, um die Fluktuation in den Griff zu bekommen. Flexible Arbeitszeiten

Pro

Fachlich anspruchsvolles und forderndes Umfeld, wo man relativ viele Freiheiten hat. Gutes kollegiales Umfeld.

Contra

Starke strukturelle Analogien zur Landwirtschaft. Regelmäßig kommt sich der Mitarbeiter als Knecht, manchmal als Nutztier vor.

Es schimmert durch, daß der Mitarbeiter als eine leicht zu ersetzende Ressource gesehen wird. In Zeiten von High-Tech und IT-Fachkräftemangel passt aber das traditionelle Mitarbeiterbild der Agrarbranche nicht (mehr). Wem die "Darwiportunismus-Matrix" vom Saarbrückener Personalmanagement-Guru Prof. Christian Scholz etwas sagt: Dort wird eine solche Unternehmenskultur unter dem Namen "Feudalismus" beschrieben.

Bei der RI-Solution führt dies zu einer hohen Fluktuation, da fähige und gesuchte IT-Spezialisten auch selbst hohe Ansprüche an ihren Arbeitgeber stellen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    RI-Solution GmbH Gesellschaft für Retail-Informationssysteme Services und Lösungen mbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 04.Sep. 2015 (Geändert am 11.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Bewertung

2,38

Arbeitsatmosphäre

Man hört hier und da unzufriedenheit, die gerne auch mal Laut in Kaffeeküchen ausgetratscht wird. Das wirkt nicht motivierend auf die Mitarbeiter, die zufrieden sind. Stimmung allgemein im Keller, keine Stellungname seitens Geschäftsführung

Vorgesetztenverhalten

Die obere Hierarchiestufe verlässt sich auf seine direkten Kollegen. Verständlich, ja, aber nicht, wenn diese bei der Mitarbeiterbewertung falsch liegen. Keine Durchsetzungskraft.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen halten auch Teamübergreifend zusammen. Man kann immer reden. Man muss nur auf die Kollegen auch mal zugehen und vermitteln, da die Aufgabenbereiche zu verschieden sein können, somit auch die Sprache

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich und Interessant. Teilweilweise muss man sich stark bemerkbar machen, wenn man ein Thema übernehmen will. Innovation wird klein geschrieben.

Kommunikation

In jedem UN schwierig. Auch hier wegen alteingesessener Abteilungen / neue Abteilungen, Applikationsseitig / Infrastruktur. Seitens Geschäftsführung werden keine wichtigen Informationen an alle Mitarbeiter getragen

Gleichberechtigung

Soweit fair. Öfter werden alteingesessene Strukturen bevorzugt.

Umgang mit älteren Kollegen

Fair und gerecht. Unterstützung und einige Mitarbeiter, die bis zur Rente geblieben sind

Karriere / Weiterbildung

Man kann sich auf Stellen bewerben. Zertifizierungen sind meistens zu Teuer und werden nicht erteilt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt eher durschschnittlich, vllt. etwas unterdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Büros modern, neue Ausstattung bekommt man, wenn man fragt. Verstellbare Tische. Große und Helle Räumlichkeiten. Software teilweise veraltet
Förderung, Schlung und Zeit für Innovation ganz klein geschrieben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

BayWa trennt zur Nachhaltigkeit.

Work-Life-Balance

Großzügige Gleitzeit, wenn notfälle sind, kann man auch mal früher gehen. Home-Office möglich, wenn auch nicht regelmäßig. Man kann sich nicht beschweren

Image

Hier könnte aufgebessert werden durch:
- Mitarbeiterevents
- Mehr Kommunikation mit der BayWa ohne Arbeitsgedanken im Fokus
- Teamübergreifende Events
- Abschlussfeiern mit BayWa nach Projekterfolg

Verbesserungsvorschläge

  • BayWa und RI-Solution übergreifende Events ohne Arbeit im Fokus Kennenlernen und Vorstellen - Virtuell und Persönlich Mehr Bereichs / Team Events zur Verbesserung der Stimmung

Pro

Mitarbeiterzusammenhalt, Büros

Contra

Zu wenig Motivation / Geld wird in die Förderung des Zusammenhalts der verschiedenen Teams gesteckt. Keine Identifikation mit der BayWa. Negatives Image, Keine Schlungen, Keine Zeit für Innovation

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 01.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsführung tut nichts, um den Zusammenhalt zu fördern.
Es wird gespart, v.a. an der Firmenkultur.
Man hat das Gefühl, Mitarbeiter werden nur als Kostenverursacher betrachtet.

Vorgesetztenverhalten

Pro:
hilfsbereit bei Problemen

Contra:
statusorientiert
Ziele werden gesetzt aber nicht begleitet
wenig Interesse an den Tätigkeiten der Mitarbeiter
hierarchische Denkweise
Kritik unerwünscht

Interessante Aufgaben

weitgehende Freiheiten in der Gestaltung der Aufgaben
Hochqualifizierte müssen zu viel Orga und einfachste Aufgaben erledigen.

Kommunikation

Es fehlt an respektvollem Umgang, v.a. durch Vorgesetzte und Geschäftsführung.

Gleichberechtigung

Frauen haben alle Möglichkeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Kein Problem

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt unterdurchschnittlch, Sozialleistungen in Ordnung.

Arbeitsbedingungen

Einfache IT-Ausstattung, teilweise sehr veraltet. Mittelmäßige Büroräume (laut, unruhig, eng).

Work-Life-Balance

Homeoffice nur in Ausnahmen.
Gleittage kein Problem.

Image

Schlechte Anbindung an den Mutterkonzern BayWa hinsichtlich Firmenname, Logo und Unternehmenskultur.
Trüge dir Firma den Namen BayWa im Titel, wäre eine bessere Identifikation möglich.

Verbesserungsvorschläge

  • Respektvollerer Umgang mit allen Mitarbeitern. Lockerere Homeoffice-Regelung. Mehr Großzügigkeit hinsichtlich Arbeitsplatzgestaltung, Firmenveranstaltungen, IT-Ausstattung, Kernzeitenregelung und Umgang mit Überstunden (kein Verfallen mehr). Deutlich mehr Kritikfähigkeit. Leistung muß mehr belohnt werden.

Pro

Einigermaßen geregelte Arbeitszeiten. Wenig Reisetätigkeiten.

Contra

Hierachische Strukturen, Respektloser Umgang. Sparsamkeit gegenüber Mitarbeiter, Großzügigkeit beim Management

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 21.März 2015
  • Mitarbeiter

Pro

Freiheit im Arbeitsumfeld
Kollegen
Abwechlungsreiche Arbeit

Contra

Mehr Führungskräfte als Mitarbeiter aber keine Führung
keine Soziale Kompetenz mancher Führungskräfte
keine Moderene Führungskultur
keine Moderen Arbeitswelt
keine Übernahme von Verantwortung
Strategische Ziele werden ohne Sinn (Zieldefintion) und Verstand (Nachverfolgung) in die Abteilungen gegeben.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 23.Nov. 2013
  • Mitarbeiter

---

2,29

Vorgesetztenverhalten

---

Kommunikation

---

Arbeitsbedingungen

---

Umwelt- / Sozialbewusstsein

---

Work-Life-Balance

---

Image

---

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00
  • Firma
    RI-Solution GmbH Gesellschaft für Retail-Informationssysteme Services und Lösungen mbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 08.Sep. 2012
  • Mitarbeiter

Pro

Super Arbeitsumfeld und klasse Kollegen. Interessante Aufgaben in allen Bereichen.

Contra

sehr sehr schlechte Kommunikation von oben herunter und es dauert ewig bis mal Entscheidungen getroffen werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    RI-Solution Service GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT