Let's make work better.

Rittal GmbH & Co. KG Logo

Rittal 
GmbH 
& 
Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,3
kununu Score271 Bewertungen
67%67
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,8Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 2,9Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Projektmanager:in21 Gehaltsangaben
Ø59.600 €
Sachbearbeiter:in Vertriebsinnendienst18 Gehaltsangaben
Ø42.400 €
Industrie Kauffrau / Kaufmann13 Gehaltsangaben
Ø41.600 €
Gehälter für 50 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Rittal
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Rittal
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Rittal ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in allen Bereichen der Industrie, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

1961 gegründet, ist Rittal mittlerweile mit 9 Produktionsstätten und 65 Tochtergesellschaften weltweit präsent. Mit 9.200 Mitarbeitern ist Rittal das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group. Die Friedhelm Loh Group ist mit 12 Produktionsstätten und 95 Tochtergesellschaften international erfolgreich. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 12.100 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2023 einen Umsatz von 3 Milliarden Euro.

Gemeinsamer Wille zum Erfolg

Der gemeinsame Wille zum Erfolg ist die Triebfeder für die zielorientierte, qualifizierte Zusammenarbeit einer begeisterten Mitarbeiterschaft und eines auf Sieg setzenden Managements. Nicht umsonst sind die Unternehmen der Friedhelm Loh Group mit einer außerordentlichen Dynamik unterwegs. Wir tun alles, um durch modernste Technologien, beispielhaften Service und weltweite Logistikkompetenz unsere Kunden von unserer Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Hierzu gehört die qualifizierte Beratung für innovative und maßgeschneiderte Problemlösungen genauso wie eine kompromisslose Weiterentwicklung des beispielhaften Qualitätsstandards in allen Prozessen.

Unser Mut, ständig neue Wege zu gehen, macht es möglich, den internationalen Vorsprung in vielen Unternehmensbereichen permanent auszubauen und zusätzliche, technologisch wegweisende Geschäftsfelder zu erschließen. Wir sind dankbar für Kunden, die uns zu mehr Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit herausfordern und unseren Einsatz und unsere Leistungen anerkennen.

12.100 Mitarbeiter im In- und Ausland arbeiten mit großem Engagement und großer Begeisterung für Wissensvorsprung, Fortschritt, kontinuierliches Wachstum und damit für eine erfolgreiche Zukunft. Dieser Wille zum Erfolg hat zu einer lebendigen, marktoffenen und vorbildlichen Unternehmenskultur geführt. So haben wir uns durch unsere Unternehmensgrundsätze selbst verpflichtet, nach hohen ethischen, sozialen und umweltorientierten Zielen in wirtschaftlicher Verantwortung zu handeln.

Unser Ziel ist es, Sie für eine gemeinsame Zukunft zu begeistern – Kunde, Lieferant und Mitarbeiter.

Sie sind eingeladen, dabei zu sein!

Dr.-Ing. E.h. Friedhelm Loh
Inhaber und Vorstandsvorsitzender

Produkte, Services, Leistungen

Die Produkte von Rittal gliedern sich in die fünf Bereiche Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service und kommen in zahlreichen Branchen zum Einsatz. Zum breiten Leistungsspektrum gehören dabei auch Komplettlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren, vom innovativen Sicherheitskonzept bis zur physischen Daten- und Systemsicherung der IT-Infrastruktur.

Die führenden Softwareanbieter Eplan und Cideon ergänzen die Wertschöpfungskette durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen, Rittal Automation Systems durch Automatisierungslösungen für den Schaltanlagenbau.

Perspektiven für die Zukunft

„Die zielorientierte Zusammenarbeit aller Mitarbeiter ist das Kapital unseres Unternehmens.“ So steht es im ersten Unternehmensgrundsatz der Friedhelm Loh Group und so begegnen sich unsere Mitarbeiter jeden Tag – zum vierzehnten Mal in Folge sind wir als Top Employer Deutschland ausgezeichnet worden. Denn unser Erfolg wurzelt auch in unserer Unternehmenskultur und dem Engagement unserer Mitarbeiter.

In 12 deutschen und 95 internationalen Tochtergesellschaften arbeiten 12.100 Beschäftigte am gemeinsamen Erfolg. Unsere Produkte werden auf fast allen Kontinenten hergestellt und in über 100 Ländern verkauft. Weil unsere Mitarbeiter sich konsequent auf internationale Märkte und Kunden ausrichten, belegt die Friedhelm Loh Stiftung laut einer Studie des „Manager Magazins“ den 80. Platz unter den Top Weltmarktführern.

Durch unser internationales Wachstum und unsere offene Unternehmenskultur leisten wir einen Beitrag zur sozialen Sicherung und fördern das gesellschaftliche Miteinander weltweit. Zu unserem Selbstverständnis als Top Employer gehört auch Aus- und Weiterbildung. Allein in Deutschland werden 215 junge Auszubildende und StudiumPlus-Studenten für ihre Zukunft fit gemacht. Mit Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen investieren wir in unsere Mitarbeiter, um ihnen persönlich und beruflich neue Chancen in einem wachsenden Unternehmen zu eröffnen. Denn nur wer Wissen und Visionen hat und mit Fleiß und Mut vorangeht, hat Zukunft!

Kennzahlen

Mitarbeiter9.200
UmsatzRittal ist das größte Unternehmen der Friedhelm Loh Group. Die gesamte Unternehmensgruppe erzielte im Jahr 2023 einen Umsatz von 3 Milliarden Euro.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 259 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    76%76
  • ParkplatzParkplatz
    71%71
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    56%56
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • EssenszulageEssenszulage
    40%40
  • RabatteRabatte
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    35%35
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    29%29
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    27%27
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • InternetnutzungInternetnutzung
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • CoachingCoaching
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • HomeofficeHomeoffice
    23%23
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Rittal GmbH & Co. KG über Benefits sagt

Flex. Arbeitszeit:
Die Wahl der Arbeitszeit ermöglicht Vollzeitangestellten bei Rittal im Rahmen der betriebslichen Möglichkeiten ihre Wochenarbeitszeit individuell zu wählen: abweichend zur 40-Stunden-Woche zu einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 37,5 und 42,5 Stunden.

Kantine:
Spinatcremesuppe, Spätzlepfanne oder Hähnchenfilet nach indischer Art – die Betriebsgastronomie bei Rittal sorgt seit zwei Jahrzehnten mit viel Ideenreichtum für das leibliche Wohl der Mitarbeiter. Neben täglich wechselnden Gerichten, bietet die Rittal-Gastronomie auch vegetarische und leichte Gerichte mit maximal 400 Kalorien („Vitalien“).

Essenszulage:
Rittal unterstützt die Ernährung der Mitarbeiter durch den Betrieb der Kantinen und Essenszuschüssen.

Kinderbetreuung:
Das Unternehmen bietet Ferienfreizeiten und Kinderbetreuung für Mitarbeiterkinder in den Schulferien an.

Betriebliche Altersvorsorge:
Die betriebliche Altersvorsorge in der Friedhelm Loh Group bietet attraktive Möglichkeiten für alle Mitarbeiter, freiwillig Lücken der gesetzlichen Rente zu füllen und Kapital für das Alter anzusparen. Die Mitarbeiter entscheiden dabei selbst über die Höhe Ihrer Altersversorgung durch Ihre Festlegung der jährlichen Einzahlungsbeträge.

Gesundheitsmaßnahmen:
Neben den gesetzlichen Verpflichtungen zum Arbeitsschutz und zum betrieblichen Eingliederungsmanagement vereint das Betriebliche Gesundheitsmanagament "AktivFit" bei Rittal freiwillige gesundheitsfördernde Maßnahmen des Unternehmens.

Betriebsarzt:
Die Rittal-Mitarbeiter werden durch das Werksarzt-Zentrum Haiger betreut. Dies beinhaltet die Vorsorge, die Beratung, die Wiedereingliederung sowie die Reisemedizin bei Dienstreisen.

Parkplatz:
An allen Standorten stehen Mitarbeiterparkplätze zur Verfügung.

Mitarbeiterbeteiligung:
Das zielgerichtete Engagement der Mitarbeiter ist eine wesentliche Voraussetzung für den Gesamterfolg der Unternehmen der Friedhelm Loh Group. Daher partizipieren die Mitarbeiter durch die Zielerreichungsprämie am Unternehmenserfolg.

Mitarbeiterevents:
Rittal bietet jährliche Veranstaltungen wie den Rittal-Cup, der jeden Sommer neben dem Fußballfest ein buntes Rahmenprogramm bietet. Die Erlöse des Benefiz-Turniers werden traditionell für einen guten Zweck gespendet.

Bild: Unternehmenseigentümer Friedhelm Loh mit den Teilnehmern des Rittal-Cups

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Rittal ist das größte Unternehmen der Friedhelm Loh Group und als Familienunternehmen mittelständisch geprägt. Stark in der Region verwurzelt, ist der Innovationsführer der Schaltschranktechnik zugleich ein Global Player: Mehr als die Hälfte der 9.200 Mitarbeiter weltweit sind außerhalb von Deutschland tätig. Diese Voraussetzungen bieten vielfältige Chancen und Perspektiven. Auch deshalb hat das Top Employers Institute Rittal und die Friedhelm Loh Group mehrfach als „Top Employer“ ausgezeichnet.

Zudem wurde die Friedhelm Loh Group voFocusMoney als „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe" ausgezeichnet.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Industrieunternehmen mit allen klassischen Funktionsbereichen bieten Rittal und die Friedhelm Loh Group spannende Aufgaben und Herausforderungen im gewerblichen, technischen, kaufmännischen und IT-Umfeld. Und zwar für Generalisten ebenso wie für Spezialisten. Deshalb suchen wir Menschen mit Tatkraft und Ideen, die mit Freude und Begeisterung ihre Qualifikation einbringen. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft in einem modernen, international tätigen Unternehmen.

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Berufsanfänger oder Professional – Rittal bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg: Praktikum, Abschlussarbeit, Ausbildung, Duales Studium, Einstiegsprogramme, Direkteinstieg.
In unserem Karriereportal finden Sie weitere Informationen sowie unsere Jobbörse mit den aktuellen Stellenangebote unserer Unternehmensgruppe: www.friedhelm-loh-group.de/karriere

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Rittal GmbH & Co. KG.

  • Bewerberhotline: +49 2773 924-3366
    Web: http://www.rittal.de

  • Wir suchen Menschen mit Tatkraft und Ideen, die sich mit Freude und Begeisterung neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie mit uns zusammen die internationale Erfolgsgeschichte von Rittal weiter!

  • Nutzen Sie Ihre Online-Bewerbung, um uns einen umfassenden Eindruck Ihrer Person und Qualifikation zu geben. Nehmen Sie dabei konkret und nachvollziehbar Bezug auf die wesentlichen Stellenanforderungen und zeichnen Sie ein klares Bild Ihrer Motivation und Vorstellungen.

  • Senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

  • Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig auf eine Einsatzmöglichkeit in unserem Unternehmen und informieren Sie über die weiteren Schritte im Auswahlverfahren. Grundsätzlicher Bestandteil eines jeden Auswahlprozesses ist das persönliche Vorstellungsgespräch. Darüber hinaus nutzen wir z. B. bei Nachwuchskräften auch Testverfahren und Bewerbertage, um Kandidaten intensiver kennenzulernen.

Standorte

Standorte Inland

Dietzenbach, Dietzhölztal, Gera, Haiger, Herborn, Quickborn, Siegen, Wiernsheim

Standorte Ausland

Rittal ist mit 9 Produktionsstätten und 65 Tochtergesellschaften weltweit präsent.

Standorte anzeigen

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Zuverlässige Bezahlung, Struktur im Unternehmen, Sozialleistungen, sicheres Arbeitsumfeld, Gesundheitsmaßnahmen wie Grippeimpfung, Kantine mit breitem Angebot
Bewertung lesen
Er erklärt sehr gut Aufgaben die ich zu erledigen hatte oder wenn ich etwas nicht verstanden habe.
Bewertung lesen
Immer ein offenes Ohr für die Mitarbeiter. Sehr soziales Umfeld.
Bewertung lesen
Gute Bezahlung und großzügig
Bewertung lesen
Großes Unternehmen welches seine Verantwortung in/für Deutschland kennt
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das Mitarbeiter kaum gefördert werden auch wenn man in andere Bereiche im Unternehmen sich einbringen möchte oder bewerben ist es sehr kompliziert. Zuviel Bürokratie allgemein! Wertschätzung fehlt oft.
Bewertung lesen
Teils alte Strukturen
Typisches Vorgesetzten Gehabe
Keine Aufstiegschancen bzw wenige
Gehalt sehr gering im Vergleich zu anderen Branchen
Lange Hierachien und Kommunikationswege
Bewertung lesen
Lohnkürzung, kein Soziales Verhalten gegenüber den Arbeitern, Führungskräfte ohne Kompetenz und Menschenkenntnis.
- Scary Christmas parties with good food only for management, and god's blessings.
- Hidden networks of people sticking together, blocking any change.
- Big growth expectations, but with little invest
- Many managers live theis status symbols. Like it is very important to these people where they park their car, and what kind of company car they are driving.
Gefühlt wenig kritikfähig. In Sachen Mitarbeiterführung sind viele noch in sehr konservativen Denkmustern gefangen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Top management to listen to the people, but if you do, do not claim ideas being your own idea.
Do not focus so much on status symbols, get away from the military like organisation, try to be more modern (and by writing this I do not mean home office, of course), try to hand over more responsibility to the people, or even the middle management (horrible RACI regulations)
Mehr auf die Meinung der Mitarbeiter hören. Interne Prozesse könnten viel besser gestaltet werden, wenn alle mit eingebunden würden. Die Kommunikation leidet stark unter den vielen Hierarchiestufen.
Bewertung lesen
Mitarbeiter auch Führung zutrauen und nicht immer teuer von extern holen
Den Mitarbeiter sehen, auf Augenhöhe kommunizieren und nicht von oben herab. Faire Gehälter zahlen und jährliche Weiterbildung fördern nicht ablehnen. Mehr HO anbieten.
Bewertung lesen
Die Firma Rittal muss ihren Weg in das Hier und Jetzt noch weiter fortsetzen. Sie ist auf einem guten Weg aber noch lange nicht angekommen!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Rittal ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 67 Bewertungen).


Völlig abhängig von der Abteilung. Bis auf die Querolanten die ist es überall gibt ist das Klima in der Regel anständig und freundlich
4
Bewertung lesen
In meinen 12 Jahren , hatte ich niemals Probleme mit den Kollegen.
5
Bewertung lesen
Je nach Abteilung sehr unterschiedlich, bei uns aber sehr gut.
4
Bewertung lesen
Wenns um nichts geht, ok. ansonsten alles Angsthasen.
3
Bewertung lesen
Für so ein großes Büro gut
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Rittal ist Kommunikation mit 2,8 Punkten (basierend auf 70 Bewertungen).


Aus vielen Sachen werden Geheimnisse gemacht. Z.B. folgt die Info über das Weihnachtsgeld erst, wenn es schon auf dem Konto ist
2
Bewertung lesen
Im Team gut - bei den Vorgesetzten definitiv ausbaufähig! Auch wenn sie das selber anders verlangen von ihren Mitarbeitern
2
Bewertung lesen
Die Hierarchien sind zu lang und auf dem Wege geht der Inhalt der Nachricht verloren..
3
Bewertung lesen
You need a good link to the local gossip to know what is going on
2
Bewertung lesen
Der Flurfunk funktioniert einwandfrei und blitzschnell. Mitarbeiter werden durch Vorgesetzte gerne spät oder gar nicht informiert
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 76 Bewertungen).


Gibt sehr viel Möglichkeiten.
5
Bewertung lesen
Es gibt eine Academy aber der Vorgesetzte gibt selten eine Weiterbildung frei
2
Bewertung lesen
Wird ermöglicht und nein, nicht jeder kann direkt nach einer Qualifikation direkt befördert werden. Man hat als externe und interne MA die Option sich weiterzuentwickeln. Auf allen Führungsebenen gibt es interne wie externe Besetzungen und ja, es gibt auch auf allen Ebenen weibliche Führungskraft. Motivierten Mitarbeitern wird hier viel ermöglicht.
4
Bewertung lesen
Nur Inhouse-Seminare und fast nur noch 50% Arbeitszeit, d.h. ein 8-stündiges Seminar wird nur mit 4 Stunden Arbeitszeit angerechnet, die anderen 4 Stunden sind Freizeit des Arbeitnehmer/in. Seminare die auch Privat genutzt werden können, werden sogar nur als 100% Freizeit angeboten.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden meistens abgelehnt mit der Begründung: "Brauchst du nicht". Wer seinen Job gut macht, kommt nie wieder von dieser Stelle weg. Befördert werden die Kopfnicker, die zu allem Ja sagen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Rittal wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,3 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Elektro/Elektronik schneidet Rittal schlechter ab als der Durchschnitt (3,5 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 67% der Mitarbeitenden Rittal als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 271 Bewertungen schätzen 47% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 82 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Rittal als eher traditionell.
Anmelden