Navigation überspringen?
  

RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handwerk
Subnavigation überspringen?
RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KGRMW Wohnmöbel GmbH & Co. KGRMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    23.809523809524%
    Gut (7)
    33.333333333333%
    Befriedigend (7)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    9.5238095238095%
    3,35
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,35 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist eher unterdurchschnittlich. Knapp 80 Prozent der Belegschaft ist schlecht gelaunt und ständig gereizt.

Vorgesetztenverhalten

Inkompetent und Rücksichtslos. Ebenen interner Leistungskrieg der Extraklasse. Jeder Schichleiter peitscht die Angestellten bis zum körperlichen und geistigen Limit.

Kollegenzusammenhalt

Das ist wohl der einzige Pluspunkt in dem Betrieb. Aber Schichtübergreifend exestiert das Wort auch nicht.

Interessante Aufgaben

Wenn man angagiert ist dann ja aber erwartet nicht das man für fordernde Aufgaben besser vergütet wird. Vor allem die sogenannten Springer in dem Betrieb werden schamlos ausgenutzt.

Kommunikation

Ich sag da nur Sozial inkompetent. Mit den meisten Führungskräften lässt sich nicht reden, weil sie auf ihre Stückzahl getrimmt werden und übertriebenen Leistungsdruck von oben haben.

Gleichberechtigung

Gleichberechtig ja. Aber Gleichwertig wohl erher nicht. Auf Körperliche beeinträchtigungen wird wenig oder garkeine Rücksicht genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht viel zu sagen. Aber ich glaube auf gebrechlichkeit wird keine Rücksicht genommen

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen bzw. Fortbildungen werden nicht gerne gesehen, weil man dann ja in der Produktion fehlt und du deine Leistung nicht maximal bringen kannst.

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht der Rede wert. Ungerechte Stundenlohn verteilung. Bestes Beispiel: Ein Tischler verdient weitaus mehr als ein Facharbeiter in Lagerlogist im Materiallager. Springer werden trotz Mehrarbeit nicht bevorzugt vergütet.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer ist das Arbeiten in dem Betrieb gleich zu stellen wie ein Spaziergang in der Hölle. Fast nicht auszuhalten ist es im Materiallager. Stehende stickige Luft bei über 35 °C. Einfach abartig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mültrennung ist gegeben.

Work-Life-Balance

Viele Überstunden und keine Rücksicht auf das Privatleben. Keinen frei planbarer Sommerurlaub. Quasi wird der Urlaub fast komplett von dem Betrieb vorgegeben.

Image

Ich habe mal ein Kommentar gehört was ich bestätigen kann: Der Tönnies der Möbelindustrie.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte sich mehr mit den Mitarbeitern verständigen. Und nicht diese Pseudo-Optimierer einfach ihr Ding machen lassen.

Pro

Pünktliche Lohnüberweisung.

Contra

Kommunikation, Soziale inkompetenz und ungerechte Arbeitsverteilung

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Rietberger Möbelwerke
  • Stadt
    Rietberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 21.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre kann man vergessen. Jeder schlecht drauf und gereitz.

Vorgesetztenverhalten

Ich würde sagen 50:50. Manche Abteilungsleiter sind völlig korrekt und manche machen einen auf dicke Hose als wenn sie weiß Gott wer sind. Von der Kompetenz der Werksleitung reden wir mal besser nicht.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Schicht ist der Zusammenhalt ganz gut. Aber die einzelnen Schichten arbeiten mehr gegeneinander als miteinander.

Interessante Aufgaben

Alles eintönig.

Kommunikation

Viele Vorgesetzte und jeder sagt was anderes. Wichtige Informationen erfährt man ständig zu Spät.

Umgang mit älteren Kollegen

Wird keine Rücksicht genommen.

Karriere / Weiterbildung

Wenn gut reden kannst und dich gut verkaufst kommst du auch weiter. Ahnung musst du dafür nicht haben.

Gehalt / Sozialleistungen

Man kann gerade so von Leben. Für mehr reicht es aber nicht. Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, keine Überstunden Zuschläge, nur eine mickrige Spätschicht Zulage die ein Witz ist.

Arbeitsbedingungen

Schlechte Belüftung, viel Schimmel, kaputte Toiletten.

Work-Life-Balance

Zu viel Betriebsurlaub in den Ferien. Für Mitarbeiter mit Kindern ganz gut. Aber als Single hast du nichts davon. Man kann sich den Urlaub zu wenig selber aussuchen.

Image

Ich glaube die meisten Mitarbeiter reden nicht gut über die Firma.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Gehälter zahlen, von denen man auch leben kann. Das räumliche Umfeld verbessern.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Rietberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 31.März 2019 (Geändert am 27.Apr. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wären die super Kollegen nicht da, dann hätte es nur einen Punkt gegeben!

Vorgesetztenverhalten

Teils sehr inkompetent da unter ihnen ein interner Machtkampf herrscht. Jeder Vorgesetzter möchte besser sein als der andere Vorgesetzte und deshalb steht das Weiterkommen an sich im Hintergrund.

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeitskollegen waren super! Man wurde schnell aufgenommen und wurde Teil der Abteilung!

Interessante Aufgaben

Bandarbeit. Auch ohne jegliche Ausbildung nach 2 Tagen anlernen für jeden zu schaffen.

Kommunikation

Die Vorgesetzten geben nichts weiter, sind aber sauer wenn die Mitarbeiter es falsch machen...

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird keine Rücksicht auf ältere Mitarbeiter genommen. Kollegen kurz vor der Rente müssen das gleiche leisten wie 25 jährige. Ob es zu schaffen ist oder nicht...

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist unterirdisch schlecht! Kann man nicht von Leben und für die Arbeit die geleistet wird vom Arbeitnehmer viel zu wenig! Selbst nach sehr langer firmanzugehörigkeit katastrophal! Durch gute Arbeit und Fleiß ändert sich nichts am Lohn. Nur die betriebliche Altersvorsorge ist sehr gut!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Für tolle Fotos nach aussenhin immer zu haben. Aber in der Firma sieht es ganz anders aus. Da macht es keinen Spaß... viel Geschrei und schlechte Laune der Vorgesetzten und Führungsebene...

Image

Keiner aus näherem Umfeld möchte mehr dort arbeiten! Man versucht nach außen hin immer super rüber zu kommen aber klappt nicht weil die Leute wissen wie es wirklich ist... durch die aktuellen Mitarbeiter oder jene die schon dort weg sind.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Rietberger Möbelwerke
  • Stadt
    Rietberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    23.809523809524%
    Gut (7)
    33.333333333333%
    Befriedigend (7)
    33.333333333333%
    Genügend (2)
    9.5238095238095%
    3,35
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG
3,35
21 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handwerk)
3,20
12.049 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.848.000 Bewertungen