Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH Logo

Robert-Bosch-Krankenhaus 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,1Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2014 haben 53 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,4 Punkte).

Alle 53 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 3.000 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute.

Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Produkte, Services, Leistungen

Kennzahlen

Mitarbeiter3.000

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 49 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    82%82
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • BarrierefreiBarrierefrei
    49%49
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    49%49
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    49%49
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    43%43
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    39%39
  • ParkplatzParkplatz
    29%29
  • InternetnutzungInternetnutzung
    27%27
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    24%24
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    20%20
  • CoachingCoaching
    18%18
  • HomeofficeHomeoffice
    16%16
  • EssenszulageEssenszulage
    16%16
  • DiensthandyDiensthandy
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    2%2

Was Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH über Benefits sagt

Unter anderem folgende Benefits bieten wir unseren Mitarbeiter*innen:

  • verantwortungsvolles, gestalterisches Arbeiten in offener und moderner Arbeitsatmosphäre
  • gute Arbeitsbedingungen in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • eine attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • besondere Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen
  • Jobrad-Leasing
  • vertrauensvolle, partnerschaftliche Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Unterkunft: Attraktive Wohnungen in der Nähe, günstige Wohnmöglichkeiten im Personalwohngebäude
  • ermäßigtes Firmenticket der VVS Jahreskarte, unter bestimmten Voraussetzungen mit Arbeitgeberzuschuss
  • für Mitarbeiterkinder die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagesstätte
  • Mitarbeiterrabatt in unserer Krankenhausapotheke
  • Möglichkeit des Einkaufs im Mitarbeitershop der Firma Bosch
  • eine wissenschaftliche und belletristische Bibliothek
  • breitgefächertes Freizeit- und Veranstaltungsangebot

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Arbeit steht in der Tradition unseres Stifters Robert Bosch. Bei uns soll jeder seine Stärken zum Wohle Aller einbringen und sein Bestes geben.

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter an ihren Arbeitsplätzen wohl fühlen. Denn wer sich bei uns im Robert-Bosch-Kankenhaus wohl fühlt, kommt gerne und arbeitet engagiert mit. Deshalb ist uns ein gutes Betriebsklima, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Ehrlichkeit und Fairness, besonders wichtig. Dazu haben wir uns auch in unserem Leitbild verpflichtet.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Für die verschiedensten Bereiche in unseren Pflege- und Funktionsabteilungen suchen wir laufend motivierte Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, Fachkrankenpflegekräfte, OTA sowie ATA.

Ansonsten finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote unter www.rbk.de/karriere

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH.

  • Bewerbungen gerne per Email:

    • Für andere Berufsgruppen bitte über den in der jeweiligen Stellenausschreibung genannten Weg. Die unsere Stellenangebote finden Sie unter www.rbk.de/karriere

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Nichts. Gehe noch mit Bauchschmerzen weil ich nicht weiß was mich erwartet.
Bewertung lesen
Das Engagement der Leitung und der Zusammenhalt im Team.
Bewertung lesen
hohe Flexibilität und angenehmes Arbeitsklima
Bewertung lesen
Sehr gutes Betriebsklima, Vorschläge zur Verbesserung werden dankend angenommen, geprüft und schnell umgesetzt. Wünsche zum Dienstplan werden berücksichtigt.
Bewertung lesen
Fast alles andere - ich würde sofort wieder zurückkommen, wenn es die private Situation zuließe
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 27 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es interessiert leider sehr wenig was man als kleiner Arbeitnehmer denkt und welche Vorschläge man hat. Die Geschäftsführung bestimmt irgendwelche neuen Dinge ohne sich die Lage mal genauer anzuschauen und mit den Betroffenen zu sprechen.
Die Arbeitsbedingungen sind (zumindest bei mir) katastrophal...ich kann es nicht anders sagen. Man fühlt sich alleine gelassen und allen anderen geht es immer schlechter als einen selbst. Man stößt auf taube Ohren!
Keine Teamarbeit. Es wird zu viel über jeden geredet.
Bewertung lesen
Zu wenig Mitarbeiterparkplätze
Bewertung lesen
Das Entscheidungen getroffen werden ohne vorher mit dem Mitarbeiter ein Einzelgespräch zu führen! Somit findet keine Lösungsorientierung, keine Kommunikation auf Augenhöhe und keine Wertschätzung statt. Es gibt kein Interesse den Problemen (Lügen) auf den Grund zu gehen.
Bewertung lesen
Oft werden Probleme z. B. im Aufgabenfeld des Mitarbeiters erst dann beseitigt, wenn der Mitarbeiter das Unternehmen verlässt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 27 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Digitalisierung vorantreiben, weniger Papierkram
Bewertung lesen
Man sollte auch mal die "kleineren" anhören und über ihre Ideen und Vorschläge nachdenken.
Die Gespräche zur Leistungsorientierten Bezahlung (LOB) auch dafür nutzen nicht nur darauf hinzuweisen welche Pflichtfortbildungen noch anstehen, sondern auch mal zu fragen in welcher Position sich der Mitarbeitende noch so sieht und wie man dies vielleicht erreichen kann.
Bewertung lesen
Das Vorgesetzten Verhalten sollte überdacht werden, angehende Führungskräfte sollten vorher geschult werden. Die Werte des RBK sollten innerhalb des Unternehmens gelebt werden.
Bewertung lesen
Sauberer und ehrlicher kommunizieren. Weniger Chaos bei der Planung.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 20 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,0

Der am besten bewertete Faktor von Robert-Bosch-Krankenhaus ist Gleichberechtigung mit 4,0 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Es wurde sehr auf eine faire Einteilung der Positionen und regelmäßige Wechsel geachtet.
5
Bewertung lesen
Es wird Leistung beurteilt und nicht Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Orientierung....
Frauenanteil sehr hoch
5
Bewertung lesen
Absolut - hier großes Lob!
5
Bewertung lesen
In der Pflege gibt es keine Unterschiede. Frauen und Männer werden gleichermaßen behandelt. Die Mitarbeitenden werden gemäß ihrer Berufserfahrung eingruppiert. Je nach Fachbereich variiert die Gehaltsstufe.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Robert-Bosch-Krankenhaus ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 2,9 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Dokumentation erfolgt immer noch in Papierform, Digitalisierung wäre angebracht und möglich
3
Bewertung lesen
In einer Klinik gibts sehr viel Müll, das hat einfach hygienische Regelungen und Vorgaben
1
Bewertung lesen
Geht in der Medizin nicht besser.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 5 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Möglichkeiten gibt es und die Mitarbeiter werden gefördert. Die Konditionen sind aber nicht gut.
2
Bewertung lesen
Aufstiegsmöglichkeiten unabhängig von der Vorbildung
5
Bewertung lesen
Wie schon oben beschrieben, der einzelne Mitarbeiter wird nicht gefördert, man muss schon sehr offensiv auf Vorgesetzte zugehen, jedoch kann man es sich in der jetzigen Lage aussuchen wo man arbeiten möchte, weswegen es fatal ist weiter so mit den Mitarbeitern umzugehen.
2
Bewertung lesen
Top Möglichkeiten, im RBK haben sich viele Koryphäen habilitiert. Leider arbeiten die nach getaner Arbeit wo anders, so als Chefs und Abteilungsleiter...
5
Bewertung lesen
Gute Weiterbildungsmöglichkeiten, auch extern.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen

Gehälter

64%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 47 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Gesundheits- und Krankenpfleger:in11 Gehaltsangaben
Ø42.700 €
Chefarzt3 Gehaltsangaben
Ø170.000 €
Jurist3 Gehaltsangaben
Ø72.000 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Robert-Bosch-Krankenhaus
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich überlasten und Stumpf seinen Job machen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Robert-Bosch-Krankenhaus
Branchendurchschnitt: Gesundheit/Soziales/Pflege
Unternehmenskultur entdecken