RSU GmbH als Arbeitgeber

  • Ulm / St. Johann-Würtingen, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 87%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von RSU GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Innovativer Arbeitgeber mit viel individuellem Freiraum

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovation, Freiraum, Modernität, Umgang, Reflexion

Verbesserungsvorschläge

Wir sind auf einem guten Weg....

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Miteinander geprägt von innovativen Ideen, Spaß an der Sache und viel persönlichem Freiraum

Work-Life-Balance

Absolutes Vertrauen in die Mitarbeiter ermöglicht sehr freies Arbeiten. Super gut!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ganz auf individuelle Bedarfe abgestimmt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir alle müssen noch viel mehr am Umweltbewusstsein arbeiten!

Kollegenzusammenhalt

Immer füreinander da.

Vorgesetztenverhalten

Kooperative Führung, offene Ohren und Türen, was möglich ist, wird möglich gemacht.

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsplätze in schöner Umgebung

Kommunikation

Generell gute Strukturen, es "menschelt" halt auch wie überall :-)

Interessante Aufgaben

Durch das stetige Firmenwachstum wachsen die Aufgaben und Herausforderungen mit. Immer was los :-)


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Klasse Unternehmen insbesondere für Studenten

4,7
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Schon beim Vorstellungsgespräch wird das "Du" angeboten. Man wird vom ersten Tag an geschätzt und die Atmosphäre ist freundschaftlich.

Work-Life-Balance

Die besten Arbeitszeiten überhaupt. Man kann seine Woche frei einteilen und in der Prüfungszeit auch am Wochenende arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben immer ein offenes Ohr

Arbeitsbedingungen

Modern ausgestattete Büroräume, leider teilweise laut

Kommunikation

Regelmäßige Teammeetings


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

RSU lebt den Unterschied

5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe sehr gerne für RSU gearbeitet. Dieses positive Arbeitsumfeld kann keine andere Firma bieten. Macht weiter so.

Arbeitsatmosphäre

Da wo Routine und Langeweile im Job anfangen machen bei RSU die tollen Mitarbeiter und die positive Atmosphäre den Unterschied

Work-Life-Balance

Reifenhandel ist Saisongeschäft. Während der Saison wird mehr gearbeitet und außerhalb der Saison die Überstunden abgebaut

Kollegenzusammenhalt

Cooles Team, das auch gerne die Freizeit zusammen verbringt. Neue Mitarbeiter werden sofort aufgenommen und nie vom bestehenden Team ausgegrenzt

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind sehr loyal den Mitarbeitern gegenüber und erwarten ebenfalls Loyalität, Einsatz und eigene Motivation der Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Modernes neues Büro mit allem was man sich als Arbeitnehmer nur wünschen kann

Kommunikation

Es finden immer wieder Besprechungen zum Austausch statt, trotzdem haben alle Vorgesetzten jederzeit für jeden Mitarbeiter ein offenes Ohr

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben werden immer interessant sein, da sich RSU immer weiterentwickeln wird. Die Aufgaben werden nach persönlichen Fähigkeiten und Talenten an die Mitarbeiter verteilt.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Klasse Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes Miteinander, man fühlt sich respektiert und erfährt Wertschätzung.

Work-Life-Balance

In Zeiten hohen Arbeitanfalls organisiert sich das Team selbst. Jeder packt mit an.
Trotzdem sind private Erfordernisse mit damit verbundenem pünktlichem Feierabend kein Problem.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe den Eindruck, meinen Talenten entsprechend "gesehen" zu werden und auch entsprechend eingesetzt zu werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Angemessen aber nicht überragend ;-)

Kommunikation

Wir werden permanent über Updates informiert, bekommen stets alle erforderlichen Informationen.

Interessante Aufgaben

Die zu erledigenden Aufgaben werden im Team abgearbeitet. Klappt hervorragend.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Beste und freundlichste Firma der Welt!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlichkeit, familiär, Mitarbeiterumgang, flexible Arbeitszeiten, Gehalt


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Wachsendes Unternehmen mit Start-Up Flair

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viel Eigenverantwortung.
Viel Freiheit bei der Arbeit.
Entfaltungsmöglichkeiten als Entwickler.
Ständige Weiterentwicklung und Verbesserung aller Prozesse.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Erstklassiger Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Team & sehr gute Arbeitsatmosphäre


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein sehr schwieriger Arbeitgeber

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Die Kernmitarbeiter sind alles Kumpels, die auch privat zusammen trinken und Party machen, sodass man kaum eine Chance hat, sich in die Gruppe einzubringen. Zudem ist auffällig, dass sehr häufig Mitarbeiter gekündigt werden und es in Relation zu der Firmengröße viele "ehemalige" Mitarbeiter gibt.

Image

Sein und Schein gehen weit auseinander.

Work-Life-Balance

Wenn man sich die Überstunden der Mitarbeiter so anschaut, dann ist es doch extrem auffällig, wie viele Überstunden angehäuft werden. Auch dass Personen regelmäßig über 10 Stunden am Tag eingestempelt sind und auch am Wochenende einige immer Arbeiten (müssen) zeigt, dass zu viel Arbeit für zu wenige Mitarbeiter verteilt wird.

Karriere/Weiterbildung

Aus meiner Erfahrung gibt es nur das Gegenteil: Man steigt ab, statt auf. Die Aufgaben werden immer grundlegender statt anspruchsvoller. Die Verantwortung immer kleiner statt größer.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Sozialleistungen, keine vermögenswirksamen Leistungen, keine betriebliche Altersvorsorge, kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld, kein Bonus.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zum Umweltbewusstsein kann ich nichts sagen.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man zu der kleinen Gruppe der Auserwählten gehört, ist der Zusammenhalt sicher gut. Für den großen Rest gibt es keinen Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nichts sagen, da fast alle Mitarbeiter nicht älter als 30-35 sind.

Vorgesetztenverhalten

Es eine eine One-Man-Show

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist sehr gut. Leider ein Großraumbüro und es ist immer sehr laut.

Kommunikation

Einen Informationstausch gibt es eigentlich nicht.

Gleichberechtigung

Hier habe ich keine nachteiligen Erfahrungen gemacht.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben werde von oben sehr streng vorgegeben. Zudem gibt es eine handvoll externer Mitarbeiter, welche tun und lassen können, was sie wollen und nicht in das Büro kommen müssen, während der große Rest immer brav am Schreibtisch sitzen muss.

Arbeitgeber-Kommentar

RSU GmbH, Personalabteilung
RSU GmbHPersonalabteilung

Liebe/r Kollegin/Kollege,

ja, das ist richtig. Bei uns sind richtig gute Freundschaften entstanden und wir gehen gerne zusammen zum Sport oder machen zusammen Party. Dabei spielt es keine Rolle wer welche Position inne hat. Jeder der Lust hat, kann sich anschließen.

Die RSU GmbH ist eine stark wachsende Firma. 2016 vergrößerte sich unser Team um 20 neue Mitarbeiter – das sind etwa 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Es ist ganz natürlich, dass wir hin und wieder Mitarbeiter entlassen müssen, bei denen wir uns leider getäuscht haben. Das ist schade, kommt aber vor. Gleichzeitig feierten bereits sechs Mitarbeiter ihr 10-jähriges Firmenjubiläum, welche übrigens die ersten sechs Mitarbeiter waren.

Dein Feedback bezüglich der One-Man-Show kann ich nicht nachvollziehen. Die RSU ist zwar ein inhabergeführtes Unternehmen mit mir als Geschäftsführer, das heißt aber nicht, dass alles über meinen Tisch läuft. Die Innovationskraft von RSU wäre sonst niemals in diesem Maße möglich. Bei wichtigen Entscheidungen werden bei uns immer alle verantwortlichen Mitarbeiter mit einbezogen.

Als externen Mitarbeiter beschäftigen wir nur einen Mitarbeiter. Dieser ist seit Beginn dabei und kann heute aufgrund seiner Promotion nur über eine freiberufliche Tätigkeit bei uns mitarbeiten.

Zum Punkt Gehalt und Sozialleistungen: Ja, das stimmt! Bei uns gibt es kein Urlaubs-, Weihnachtsgeld oder Bonus. Dieser wurde auf Verlangen der Mitarbeiter zugunsten höherer Gehälter abgeschafft. Außerdem bieten wir kostenlose Getränke, Snacks und das hauseigene Fitnessstudio kann 24 h genutzt werden. Wir laden unsere Mitarbeiter zur Weihnachtsfeier und zum Sommerfest ein und bezahlen einen gemeinsamen Skiurlaub. Eine betriebliche Altersvorsorge ist ebenfalls möglich, auch wenn diese im Unternehmen nicht besonders beworben wird.

Insgesamt ist es natürlich schade, dass es dir bei uns nicht gefällt und falls du noch bei uns arbeitest, hoffe ich, dass du meine Antwort liest und bei weiteren Anliegen gerne auf mich oder deinen Vorgesetzten zu gehst.

Herzliche Grüße,
Simon Reichenecker

Top Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges, dynamisches & motiviertes Team. Hier kann etwas großes Entstehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

jung, dynamisch, außergewöhnlich...

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

... dass es viele unbezahlbare Sozialleistungen gibt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

... dass ihn viel zu wenige kennen ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

eigenes Fitness-Studio :-)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen