Workplace insights that matter.

Login
Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG (ROM Technik) Logo

Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG (ROM 
Technik)
Bewertungen

95 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

95 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

50 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 42 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG (ROM Technik) √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ich gehe jeden Morgen gerne zur Arbeit

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Rud. Otto Meyer Technik / ROM Technik in D√ľsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamzusammenhalt, fairer Umgang miteinander, Unterst√ľtzung durch Kollegen und Vorgesetzte

Verbesserungsvorschläge

Die Kommunikationswege, die sind jedoch in jedem bisherigen Unternehmen immer wieder eine Herausforderung gewesen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider das Klassenziel nicht erreicht!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-F√ľhrungskraft / ManagementHat bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute und krisenerprobte Stammmannschaft.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation, klare Strategie, qualifizierte F√ľhrungskr√§fte, einheitliche und abgestimmte Branchensoftware...

Arbeitsatmosphäre

Mit klarer Richtung und gelebter F√ľhrung w√ľrde man sich besser f√ľhlen.

Image

Hat sehr gelitten.

Work-Life-Balance

Schwer umsetzbar.

Karriere/Weiterbildung

Wenig Struktur. Erst Umsätze - dann evtl. Qualifizierung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist OK

Kollegenzusammenhalt

Die Stammmannschaft hält zusammen.
Die neue Ex-C-F√ľhrungsclique ebenfalls.
Zusammenf√ľhrung wird sicherlich in den n√§chsten Generationen erfolgt sein.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte - im wahrsten Sinne des Wortes.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsmittel - besonders die EDV-Anwendungen - erinnern an das letzte Jahrhundert.

Kommunikation

Leider kaum noch vorhanden.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben und Kunden.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Der beste Arbeitsgeber, welchen ich jemals hatte!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Arbeitsatmosphäre

Der Stress wird gerecht verteilt und niemand muss √ľber das Limit arbeiten!

Kollegenzusammenhalt

Wenn erkannt wird, daß Hilfe benötigt wird, wird diese gegeben!

Vorgesetztenverhalten

Vorbildlich!

Arbeitsbedingungen

Perfekt

Kommunikation

Immer ein offenes Ohr vom Vorgesetzten!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es geht vorran!

5,0
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

macht weiter so


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top-Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Eine tolle Mannschaft mit super Projekten die nur Abteilungs√ľbergreifend positiv abgeschlossen werden k√∂nnen. Durch die Zech Group sehr hohe Karriere Entwicklungen m√∂glich.

Arbeitsatmosphäre

Super Zusammenarbeit, auch Abteilungs√ľbergreifend

Image

Am Markt sehr bekannt.

Work-Life-Balance

Familie und Beruf ist sehr gut kombinierbar. Home-Office, Gleitzeiten etc. alles was in der heutigen Zeit wichtig ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird sehr hoch geschrieben

Karriere/Weiterbildung

Perfektes Unternehmen f√ľr eine lange Karriere.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen. Auch in schwierigen Zeiten ein tolles Miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Tolle Vorgesetzte. Klar sind alle Entscheidungen nicht immer f√ľr einen aber es gibt eine offene Kommunikation und Entscheidungen m√ľssen getroffen werden.

Arbeitsbedingungen

Top IT-Ausstattung, moderne B√ľros,

Kommunikation

Wichtige Infos werden z√ľgig kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Leistungsgerechte Entlohnung. Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld.

Gleichberechtigung

Frauen und M√§nner in den F√ľhrungspositionen. Keine M√§nnerdom√§ne.

Interessante Aufgaben

Tolle Projekte, jeder Tag ist anders. Abwechslung pur

Es gibt besser Arbeitgeber

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

P√ľnktliche Gehaltszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles

Verbesserungsvorschläge

Hoffnungslos

Arbeitsatmosphäre

Traue keinem

Image

Es gibt auch positive Resonanz, aber die wirklich gute Leistungen werden nicht durch die Großen erbracht, sondern durch die Mitarbeiter an der Front.

Work-Life-Balance

Gibt es nicht - Arbeit rund um die Uhr erreichbar sein und reagieren, das ist das was die Gf will.

Karriere/Weiterbildung

Auch langj√§hrige Kollegen werden √ľbergangen und weniger qualifizierte kommen in den Genu√ü der Bef√∂rderung, nur weil Sie besser kriechen k√∂nnen.

Gehalt/Sozialleistungen

Man kann schon ein ordentliches Gehalt bekommen, Sozialleistungen nur was unbedingt notwendig ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte schlechter sein

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden. vertraue keinem, sonst bist Du verkauft worden , noch bevor Du Dich umdrehst.

Umgang mit älteren Kollegen

Solange wie sie funktionieren ist es Ok

Vorgesetztenverhalten

Nur gut zu Ihren "Mitarbeitern" - alle anderen Mitarbeiter werden nicht beachtet

Arbeitsbedingungen

Alles in allem kann man es lassen, ein paar √Ąnderungen w√§ren aber w√ľnschenswert.

Kommunikation

Immerhin bekommt man regelm√§√üig Infos, aber nur die allgemein g√ľltigen. Die wirklich wichtigen Informationen bleiben bestimmten Personen vorbehalten.

Gleichberechtigung

Denke, dass es kaum Unterschiede gibt

Interessante Aufgaben

Das ist ein Plus im Unternehmen

Auferstanden aus Ruinen!

5,0
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

p√ľnktliches Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge

Es sollte anfangen das zu leben, was es vorgibt.

Arbeitsatmosphäre

Es dreht sich... Jedes Jahr min. 2 Umz√ľge...

Work-Life-Balance

Work, ja
Life, nein
Im Urlaub gibt es viele Mails und anrufe.

Kollegenzusammenhalt

Nunja... ne, gibt es nicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Jup, die Renter kommen wieder!

Vorgesetztenverhalten

Ja, die verhalten sich zu ihren "besten" Mitarbeitern so und zu den anderen anders.

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage geht, Heizung auch.

Kommunikation

Flurfunk ist schneller und besser.

Gleichberechtigung

Alle sind gleich, nur manche sind gleicher!

Interessante Aufgaben

Sind vorhanden


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gute Perspektive

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG (ROM Technik) in M√ľnchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Group die da hinter steht und das langwierige bestehen des Unternehmens

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum etwas


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nur wenn sich der F√ľhrungsstil ver√§ndert, wird sich das auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter auswirken.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ROM Technik in Aalen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ausbildungsinitiativen wurden gestartet und die Weiterbildung ist sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die F√ľhrungsstil im Unternehmen, es wird immer die Schuld an Personen festgemacht und offen angesprochen.
Respekt den Mitarbeitern gegen√ľber fehlt. Fehler im System werden nicht gesehen.

Verbesserungsvorschläge

Die komplette F√ľhrungsriege ist in den 60er Jahren und ist ein sehr eingeschworener Kreis. Anderst denkende j√ľngere F√ľhrungskr√§fte werden schlecht integriert und bekommen wenig Chancen frei zu denken.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

kein Zuckerbrot, nur noch Peitsche

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG (ROM Technik) in M√ľnchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Group, die hinter dem Unternehmen steht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

statt kompetentes Personal einzustellen, werden unerfahrene MA rekrutiert, Hauptsache die Gehaltsvorstellung ist gering. Aus den Ersparnissen finanziert man lieber einen immer gr√∂√üer werdenden Wasserkopf in den oberen F√ľhrungsetagen

Verbesserungsvorschläge

die Mitarbeiter sind das wahre Kapital eines Unternehmens, man sollte sie entsprechend wertsch√§tzen. Wacht auf, bevor es (wieder) zu sp√§t ist und √ľberdenkt schnellstens die aktuellen Strategien. Diese m√ľssen zum realen Betrieb passen. Der erneut aufgeflammte Gr√∂√üenwahn wird sonst Enden, wie schon aus 2015 bekannt.

Arbeitsatmosphäre

genervte und √ľberforderte Vorgesetzte, was sich bei den Mitarbeitern wiederspiegelt

Image

geht durch hohe Fluktation und diverse Fehlentscheidungen steil bergab. Die Unglaubw√ľrdigkeit nimmt zu. Eine echte Unternehmensstrategie ist nicht erkennbar.

Work-Life-Balance

wird immer weiter eingeschränkt und bewusst bei Neueinstellungen als Grundvoraussetzung angesehen, maximal am Wochenende nach Hause fahren zu können und das Privatleben zu vernachlässigen

Gehalt/Sozialleistungen

Haustarif im unteren Branchendurchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

schreibt man sich nur auf die Fahne

Kollegenzusammenhalt

ist das Einzige, was einen aktuell noch weiter machen lässt

Vorgesetztenverhalten

teilweise unterirdisch, unglaubw√ľrdig und verlogen. Zusagen werden nicht eingehalten. Gute Mitarbeiter werden verheizt. Je nach F√ľhrungsebene schwebt man im Gr√∂√üenwahn bei v√∂lliger Ignoranz der Realit√§t oder versucht nur noch die eigene Haut zu retten,

Arbeitsbedingungen

verschlechtern sich zusehens und steigern sich langsam zur Unzumutbarkeit. Zudem wird durch nicht durchdachte Systeme und Anforderungen die B√ľrokratie ins Unermessliche hochgeschraubt, sodass f√ľr die eigentliche Arbeit kaum noch Zeit bleibt. Man setzt falsche Priorit√§ten, weshalb Ziele nicht erreicht werden k√∂nnen.

Kommunikation

findet nur in den Managementebenen statt

Interessante Aufgaben

gibt es nicht mehr, es wird kollektive Abstumpfung angestrebt


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Oliver Hertel, Personalreferent
Oliver HertelPersonalreferent

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank f√ľr Ihr Feedback. Schade, dass Sie aktuell nicht zufrieden mit Ihrer Arbeit bei ROM Technik GmbH & Co. KG sind. Eine angenehme Arbeitsatmosph√§re, kollegialer Zusammenhalt und abwechslungsreiche Aufgaben sind nur einige der Themen, die uns bei ROM wichtig sind. Wir bedauern, dass Sie dies anders wahrnehmen.
Sicherlich gibt es auch bei uns noch Verbesserungspotenziale. Daher w√ľrden wir uns freuen, wenn Sie im pers√∂nlichen Gespr√§ch mit Ihrem zust√§ndigen HR-Ansprechpartner Ihre Kritikpunkte und Verbesserungsvorschl√§ge n√§her erl√§utern. Wir w√ľnschen Ihnen weiterhin alles Gute.

Viele Gr√ľ√üe,
Ihr ROM HR-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN