Welches Unternehmen suchst du?
Saalesparkasse Logo

Saalesparkasse
Bewertungen

43 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

43 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

30 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Top-Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen, gelingt es immer wieder, Sicherheit und Stabilität für die Zukunft zu gewährleisten.

Arbeitsatmosphäre

In unserem Team passt es.

Work-Life-Balance

Ist sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Vorbildlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als angemessen.

Kollegenzusammenhalt

Vorbildlich.

Vorgesetztenverhalten

Fair.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut.

Kommunikation

Funktioniert.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall vorhanden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Problemfelder verbergen sich an vielen Stellen

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Work-Life-Balance

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt, keine Leistungsorientierung

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Mitarbeiter hören und versuchen das gesprochene und umgesetzte in Gleichklang zu bekommen. Den Führungsstil anpassen und im 21. Jahrhundert ankommen.

Arbeitsatmosphäre

Leidet gilt immernoch "Kein Anschiss ist Lob genug"

Image

Über die Jahre immer schlechter geworden.

Work-Life-Balance

Kann man nur ausgezeichnet bewerten.

Karriere/Weiterbildung

Es findet keine zukunftsorientierte Ausbildung statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Wettbewerb eher unterdurchschnittlich. Es geht leider nicht nach Leistung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt keine wirklichen Bestrebungen freiwillig nachhaltig zu sein.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt untereinander ist nicht zu bemängeln. Es gibt i.d.R. Konkurrenzkämpfe. Die übergreifende Zusammenarbeit, insbesondere zwischen Vertrieb und Stab ist leider nicht so gut.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte werden nach dem 60er Jahre Modell ausgewählt. Es geht oft streng nach Hierarchie.

Arbeitsbedingungen

Technik und Fortschritt könnte schneller gehen.

Kommunikation

Wie bereits in den anderen Bewertungen ist Kommunikation ein großes Entwicklungsfeld.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Wolke

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

zunächst freuen wir uns sehr, dass Sie die Saalesparkasse als Arbeitgeber empfehlen und bedanken uns für Ihre persönliche Einschätzung zu Ihren Erfahrungen in unserem Unternehmen.
Ihre individuellen Bewertungen zu einzelnen Kriterien lassen sich für uns leider nur schwer nachvollziehen, da uns konkrete Beschreibungen von Situationen oder Umständen fehlen.
Lassen Sie uns dazu gern ins Gespräch kommen, um Ihre Eindrücke und Verbesserungsvorschläge im Detail zu besprechen und gemeinsam Handlungsmaßnahmen abzuleiten.

Ihr Personalmanagement der Saalesparkasse

Ok, aber nicht mit der Zeit...

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherheit, Gleitzeitregelung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mangelnde Wertschätzung (je nach Position), veraltete Strukturen und Ausstattung

Verbesserungsvorschläge

Auf die eigenen Mitarbeiter achten und diese fördern, Wertschätzung entgegenbringen. Es gibt viele motivierte Mitarbeiter, welche das Haus leider aufgrund mangelnder Entwicklungschancen verlassen.
Auf Führungskultur achten und die Umsetzung der Führungsleitlinien ernst nehmen.

Arbeitsatmosphäre

Es kommt ganz darauf an, in welchem Team man arbeitet. Viel wird über die Führungskraft gesteuert, darauf sollte mehr geachtet werden.

Image

Nach außen hin hat die Saalesparkaase einen guten Ruf und strahlt Sicherheit aus. Gerade in unsicheren Zeiten für die Kunden eine wichtige Eigenschaft.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeitregelung ist in vielen Bereichen eine freie Einteilung der Arbeitszeit möglich. In Filialen wird Arbeitszeit jedoch oft vorgegeben.
Nach einer Arbeitszeitverringerung wird jedoch Arbeitsumfang nicht reduziert (z.B. Anzahl der zu betreuenden Kunden).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Interne Prozesse sind oft nicht effizient, digitale Möglichkeiten werden oft noch nicht genutzt, obwohl es möglich wäre. Daher oft noch sehr ressourcenlastige Arbeit.
Auftritt nach außen durch öffentlichen Auftrag sehr gut, als Sponsor sehr aktiv.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Möglichkeiten sparkasseneigene Wiederbildungen zu nutzen. Leider oft nur solche, welche der aktuellen Stelle nutzen. D.h., dass Mitarbeiter mit Aufstiegszielen oft nicht gefördert werden, sondern auf eigene Faust über externe Träger agieren. Abteilungsübergreifende Karrieren sind leider sehr selten, somit werden interne Potenziale evtl. nicht gehoben.

Kollegenzusammenhalt

Im Falle einer Positionsübermahme ist eine Einarbeitung nur mit tollen Kollegen möglich gewesen, und die gibt es zum Glück an vielen Stellen. Sie sind in schwierigen Zeiten auch oft der einzige Halt.

Vorgesetztenverhalten

Wieder sehr abhängig von der Person, die Bewertung betrifft die aktuelle Führungskraft. Trotz interner Führungsgrundsätze wird die Umsetzung meines Erachtens nicht überprüft/nachgebessert.

Arbeitsbedingungen

Die Saalesparkaase geht nicht mit der Zeit. Die Filialen sind schick, die Ausstattung und Räumlichkeiten anderer Abteilungen sind jedoch teilweise sehr veraltet. In Zeiten von Corona wurde hier auch nicht aufgestockt (z.B. für Videoberatung, ausgenommen Onlinefiliale). Für telefonintensive Positionen ist es teilweise unmöglich ein Headset zu erhalten. Ergonomische Ausstattung kann erst mit Beschwerden beantragt werden, Profilaxe sollte der Sparkasse jedoch wichtig sein.

Kommunikation

Auf Arbeitsebene super, Entscheidungen von "oben" kommen oft zu spät an, im schlimmsten Fall erfährt man es über die Presse.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch Tarifvertrag alles gut geregelt, somit transparent. Jedoch wird seit Jahren bei Tarifverhandlungen immer mehr um die Erhaltung von Leistungen gekämpft.

Interessante Aufgaben

Je nach Position sehr abwechslungsreiche Aufgaben. Verbesserungsvorschlag: mehr Zeit zur Entfaltung durch Aufstockung von Ressourcen, hier wird leider immer mehr eingespart.


Gleichberechtigung

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Wolke

Lieber Kununu-Nutzer, liebe Kununu-Nutzerin,

vielen Dank für Ihr umfangreiches Feedback. Wir bedauern sehr, dass Sie für die Saalesparkasse als Arbeitgeber keine Empfehlung aussprechen können.

Bei einigen Themen, die Sie in Ihrer Bewertung ansprechen, befinden wir uns bereits im Veränderungsprozess und wir möchten Sie herzlich ermutigen, alle Gelegenheiten zu nutzen, um Ihre Anregungen und Gedanken in eine offene Gesprächsrunde zu tragen. Alternativ bieten wir Ihnen auch jederzeit ein vertrauliches Gespräch an.

Ihr Personalmanagement der Saalesparkasse

gut in der Region vernetzter Arbeitgeber

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation und Handeln passen nicht immer zusammen

Verbesserungsvorschläge

Digitalisierung nimmt mehr und mehr Raum ein, aber die technische Ausstattung der Arbeitsplätze hinkt weit hinterher und trägt nicht zur Motivation bei
Investitionen erfolgen in viele Immobilienprojekte nur nicht in die eigengenutzten Bürogebäude


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Guter Arbeitgeber, Optimierungspotenzial gibt es immer, andere AG sind Schlechter

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zuverlässigkeit, öD Orientierung; Dezentralität

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation der Personalabteilung, echte Transparenz in der internen Kommunikation sonst kann man es auch bleiben lassen

Arbeitsatmosphäre

Guter positiver Umgang mit Kollegen und Kunden

Image

Sparkasse!

Work-Life-Balance

Grundsätzlich gut wegen flexibler Arbeitszeit, Arbeitszeitfenster aber von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Absprache erforderlich

Karriere/Weiterbildung

Man ist stets bemüht.

Gehalt/Sozialleistungen

Im großen und ganzen Super. Es wird aber eingespart.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sparkasse!

Kollegenzusammenhalt

Im eigenen Bereich sehr GUT!

Vorgesetztenverhalten

auf allen Ebenen TOP!

Arbeitsbedingungen

An sich alles Supi aber ein wenig mehr Individualität wäre schöner.

Kommunikation

Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Bereichen/Abteilungen sind ausbaufähig; Kritische und unbeliebte Fragen werden wegignoriert (bleiben unbeantwortet) - vor allem in Personalangelegenheiten und bei Projektarbeiten

Interessante Aufgaben

Klar! ;-)


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Optionen

Eine sichere Bank.

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabilität und Sicherheit eines öffentlichen Arbeitgebers

Gehalt/Sozialleistungen

Öffentlicher Arbeitgeber mit Tarifbindung

Interessante Aufgaben

Man kann sich in Projekten und Arbeitsgruppen einbringen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Optionen

Modern, alles für unsere Kunden und kompetente Teams

4,8
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr vieles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Image

Eigentlich 5 Sterne verdient aber oft noch etwas viel Understatement


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Bewertung als Kunde der Saalesparkasse Halle

1,4
Nicht empfohlen
Zeitarbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich sein!

Arbeitsatmosphäre

Leider existiert keine gute Arbeitsatmosphäre.

Image

Schlechter als man erwarten darf.

Work-Life-Balance

Sehr lebensfremd.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider kein Sozialbewusstsein vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kolleginnen und Kollegen halten sehr gut zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Unverständlich.

Arbeitsbedingungen

Sehr verworren.

Kommunikation

Auf Fragen bekommt man keine Antworten.

Gehalt/Sozialleistungen

Aussage nicht möglich.

Gleichberechtigung

Nein Gleichberechtigung gibt es zwischenmenschlich nicht.

Interessante Aufgaben

Interessant ist schon alles irgendwie.

Ausbildung top, Weiterentwicklung ausbaufähig

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Ausbildung

Verbesserungsvorschläge

Technik ins Jahr 2022 holen, Personalentwicklung globaler und flexibler denken.

Arbeitsatmosphäre

Die Kolleg:innen gehen i.d.R. respektvoll miteinander um und unterstützen sich gegenseitig. Bei den Führungskräften ist das differenziert zu sehen, es gibt wirklich gute, aber auch das Gegenteil.

Work-Life-Balance

Es gibt Kernarbeitszeiten und es wird auf einzelne Wünsche Rücksicht genommen, soweit keine betrieblichen Gründe dagegen sprechen.

Karriere/Weiterbildung

Hier gibt es Verbesserungspotenzial.viele Weiterbildungen sind nur in Sparkassen anerkannt.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung erfolgt nach TvöDS, es werden vermögenswirksame Leistungen und betriebliche AV geboten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sich viel lokal engagiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Altersteilzeitprogramme

Vorgesetztenverhalten

Es gibt starke Kontraste, hier ist die Personalabteilung gefragt.

Arbeitsbedingungen

Wenig Büros, mehr offene Arbeitsplätze was generell sehr gut ist, bei Finanzthemen aber hinderlich sein kann. Keine Möglichkeit an Videomeetings teilzunehmen.

Kommunikation

Viele Dinge erfährt man erst aus der ansässigen Presse, ansonsten funktioniert der Buschfunk.

Interessante Aufgaben

Vorrangig geht es um den Verkauf und die Beratung von Finanzprodukten. Darüber hinaus kann man sich an Projekten beteiligen.


Image

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Optionen

War anfänglich sehr positiv überrascht, aber seit einer geraumen Zeit, hat die Attraktivität des AG stark gelitten.

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Gibt es schon, aber nicht für den Berater in Filiale

Arbeitsbedingungen

Gebrauchte Stühle, 10 Jahre alte Monitore

Kommunikation

Defacto keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.