Let's make work better.

Sage GmbH Logo

Sage 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score498 Bewertungen
31%31
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.4.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit März 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Sage GmbH wird von den Mitarbeiter:innen als herausfordernd beschrieben. Die Arbeitsatmosphäre leidet unter einer hohen Arbeitsbelastung und Konflikten zwischen Kolleg:innen, die durch das Verhalten einiger Vorgesetzten verstärkt werden. Trotz der Einführung eines empathischeren Führungsstils gibt es immer noch Probleme mit dem Management, das oft unerreichbare Ziele setzt und wenig Interesse an der Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen zeigt.

Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden und werden durch das L&D-Team unterstützt, jedoch ist Eigeninitiative erforderlich und die Entscheidungen der Vorgesetzten bezüglich der Teilnahme sind uneinheitlich. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Online-Kursen und internen Karriereentwicklungsprogrammen an.

Die Kommunikation wird als intransparent und chaotisch wahrgenommen, wobei wichtige Themen oft vermieden oder beschönigt werden. Die Gehälter werden als unterdurchschnittlich bewertet, obwohl es Zusatzleistungen wie Arbeitsplatzbrille, Bikeleasing und Aktiensparprogramm gibt.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Interessante Aufgaben und Möglichkeit zum Home Office
  • Soziale Leistungen und Benefits
  • Unterstützung bei persönlicher und beruflicher Entwicklung

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Verbesserung der Arbeitsatmosphäre und des Umgangs mit Mitarbeiter:innen
  • Klare Richtlinien für Weiterbildungen und Karriereentwicklung
  • Transparente Kommunikation und faire Gehaltsstrukturen
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Manager:in Business Development27 Gehaltsangaben
Ø93.700 €
Marketing Manager:in27 Gehaltsangaben
Ø64.500 €
Softwareentwickler:in20 Gehaltsangaben
Ø60.900 €
Gehälter für 48 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Sage
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Sage
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Sage ist Marktführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmern weltweit. Vor 30 Jahren begann Sage in Großbritannien selbst als ein kleines Unternehmen. Heute unterstützen 13.000 Mitarbeiter in 23 Ländern Millionen Unternehmen dabei, die Weltwirtschaft anzutreiben. Sage erfindet die Unternehmensführung neu und vereinfacht sie mit smarter Technologie. Dafür arbeitet Sage eng zusammen mit einer wachsenden Gemeinschaft von Gründern, Unternehmern, Steuerberatern, Partnern und Entwicklern. Als FTSE 100 Company ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Produkte, Services, Leistungen

Im deutschen Mittelstand ist die Sage GmbH mit 250.000 Kunden und mehr als 1.000 Fachhändlern einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services.

Perspektiven für die Zukunft

Wer zu Sage kommt, kann viel erwarten und fordern:

Spannende Aufgaben, eigenverantwortliches Arbeiten und Aufstiegsmöglichkeiten erwarten unsere Mitarbeiter. Auch Gestaltungsfreiräume und echten Teamgeist, denn bei Sage werden Ziele und Strategien für die Geschäftsbereiche gemeinsam lokal im Team der Niederlassungen entwickelt und das Geschäft lokal gesteuert. Wir fördern und entwickeln Talente, bieten Perspektiven und lassen uns an der Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter messen.

Kennzahlen

Mitarbeiter13.000
Umsatz96,5 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 424 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    64%64
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    59%59
  • ParkplatzParkplatz
    58%58
  • KantineKantine
    56%56
  • InternetnutzungInternetnutzung
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • RabatteRabatte
    47%47
  • EssenszulageEssenszulage
    43%43
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    42%42
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    42%42
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • FirmenwagenFirmenwagen
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    29%29
  • CoachingCoaching
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    11%11
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Sage GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten in einem modernen Büro und Homeoffice Option
  • Variables, leistungs- und unternehmenszielabhängiges Bonusmodell
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und bis zu 5 Tage Sonderurlaub bei karitativem Einsatz
  • Vermögenswirksame Leistungen und Zuschuss zum Jobticket
  • Persönliche Weiterentwicklung durch attraktive Weiterbildungsangebote

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unser flexibles und familienfreundliches Arbeitszeitmodell, professionelle Weiterentwicklung, attraktive Sozialleistungen, gesellschaftliches Engagement durch die "Saga Foundation"

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Sales, Business Consultants, Softwareentwickler, Developer Consultants, Product Marketing,

Gesuchte Qualifikationen

Vertrieb, SaaS, Software Erfahrung

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Sage GmbH.

  • Judith Philippi

    Sr. Talent Acquisition Partner CE

    Email: judith.philippi@sage.com

    Office: +49 69 22 22 99 315

  • Selbständige und proaktive Arbeitsweise, hohe Kundenorientierung, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Beratungskompetenz, gutes betriebswirtschaftliches Verständnis.

  • Informieren Sie sich über Sage und unsere Produkte, wenn Sie im Bewerbungsprozess sind. Die Übermittlung eines aussagekräftigen Lebenslaufes mit einem Anschreiben zur Motivation ist essentiell um eine erste Auswahl zu treffen. Alternativ können Sie gerne über die gängigen Social Media Kanäle mit uns Kontakt aufnehmen und erste Informationen einholen.

  • Online oder per E-Mail

  • 1) Telefoninterview mit HR, 2) Interview Fachbereich, 3) Persönliches Gespräch/ggf. mit einer Fachaufgabe)

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gehalt pünktlich
Schönes Büro
Essenszulage
Jobticket
Jubiläumsbonus
Bewertung lesen
Viele Weiterbildungsmaßnahmen, Awareness für aktuelle Themen.
Bewertung lesen
Sein Verhalten während der Corona-Zeit.
Bewertung lesen
Die Kollegen waren gut
Bewertung lesen
Die Sage Foundation, die Firmenwagenregelung, die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten und die Rabatte über Corporate Benefits und die Aktienbeteiligungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Alle Punkte mit denen sich Sage abheben konnte vom Markt in Deutschland werden austauschbar. Man war 30 Jahre Experte für den deutschen Mittelstand und vielleicht kein technischer Leader aber Solide. Nun versucht man es wie die "großen" und beginnt zuerst damit die eigene Mannschaft und Kunden zu vergraulen und gleichzeitig das Portfolio zu verändern zu austauschbarer Massenware..
Bewertung lesen
Ich warte bereits mehrere Monate lang auf mein Arbeitszeugnis, wodurch mir bei der Jobsuche einige Steine in den Weg gelegt wurden. Andere Kollegen erhalten diese deutlich schneller. Nun wurde mir gesagt, dass ich mein Arbeitszeugnis erst zum Ende meiner Beschäftigung erhalten werde. Bei Werkstudenten ist der weitere berufliche Werdegang wohl nicht so wichtig.
Bewertung lesen
Zu viel Aktionismus in der Führung insgesamt ohne inhaltlich komplett bis zum Ende gedacht zu haben. Erhöht man Kapazität auf der einen Seite, leidet eine andere Seite, ökonomisches Prinzip. Haben viele von den Damen und Herren nicht verstanden, oder zumindest für sich behalten
Bewertung lesen
Wird global ferngesteuert; deutsche Mitarbeiter sind zu teuer, Image, welches Image?, Vorgesetzte versuchen die eigene Haut zu retten; langjährige Mitarbeiter will mal weg haben und hat entsprechende Angebote gemacht. Die noch übrig gebliebenen betreiben Schadensbegrenzung.
Bewertung lesen
Eine toxische Unternehmenskultur, die unethisches Verhalten toleriert oder fördert, kann die moralischen Werte der Mitarbeiter verletzen und sie unzufrieden machen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Mit offenen Karten spielen, wo die Reise in DACH hingeht. Wird es nur noch eine kleine Vertriebsabteilung geben, oder wie entwickelt sich Sage in D weiter ... Im Moment ist die Art der Kommunikation (Beispiel Mönchengladbach 2022) auf einen Tiefpunkt und sorgt nicht Vertrauen. Oder das Beispiel mit 2021 "bestes Geschäftsjahr ever" .. und dann 2 Tage später MA Abbau im großen Stil. Es gibt einen Fachkräftemangel, jeden MA der aus dem Unternehmen hinaus diskutiert wird (egal ob selbst oder ...
Bewertung lesen
Ein systematisches Leugnen von schriftlichen Zusagen ist bekannt, es wird allerdings toleriert und verschwiegen. Es besteht kein Interesse darin das Verhalten des Vorgesetzten zu prüfen oder zu hinterfragen, da dieser grundsätzlich keine Fehler mache. Unmenschlich!
Bewertung lesen
In den vier Jahren habe ich zwei Mal ein Zwischenzeugnis jeweils wegen einem Führungskraftswechsel angefragt, zwei mal wurde es ausgessessen, bitte stellt mir diesmal ein Zwischenzeugnis aus.
Bewertung lesen
Mehr tun für die, die geblieben sind. Mehr Respekt für TZ Kräfte und ältere Mitarbeiter. Ich hoffe es hat sich etwas in diesem Sinne getan, seitdem ich die Firma verlassen habe.
Bewertung lesen
Früher hat Sage auch die Kununu-Bewertungen gelesen und kommentiert. Leider lässt man zu, dass Kununu aus dem Ruder gerät und sich niemand mehr bewerben will :-(
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Sage ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 156 Bewertungen).


Herausragend - alle Kollegen sind sehr hilfsbereit. Erfolge werden zusammen gefeiert und auch die Herausforderung, immer weiter an Verbesserungen zu arbeiten wird gemeinsam bewältigt
5
Bewertung lesen
War sehr lange sehr sehr gut, hat unter dem Strategiewechsel gelitten, insbesondere die Angst den eigenen Arbeitsplatz hat bei vielen zu aggressivem oder passivem Verhalten geführt.
3
Bewertung lesen
Es herrscht eine Atmosphäre der Unsicherheit und Misstrauen. Eigentlich erwartet man jederzeit von seinen Kollegen in die Pfanne gehauen zu werden.
3
Bewertung lesen
Jeder ist bei der Sage ansprechbar und hilfsbereit. Selbst die Geschäftsführung ist sehr offen für Feedback und kommuniziert auf Augenhöhe.
5
Bewertung lesen
Prima Zusammenarbeit. Ehrliche Kommunikation unter Kollegen nicht immer gegeben.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Image

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Sage ist Image mit 2,8 Punkten (basierend auf 122 Bewertungen).


Wie man leider bei Kununu sieht, ist das Arbeitgeber-Image zur Zeit garnicht so gut, was eben auch mit der Umstrukturierung einhergeht. Mit meiner Bewertung hier, versuche ich auch mal die positiven Seiten von Sage zu beleuchten. Ich persönlich durfte meinen Arbeitsplatz behalten und bin hier zufrieden. Die Sage Software Lösungen an sich haben ein gutes Ranking in gängigen Softwarevergleichen. Mit einer großen Brandkampagne wird aktuell ein modernes Image aufgebaut.
3
Bewertung lesen
Nur im jeweiligen Fachbereich bekannt. Jahrelange Bestrebungen ein Marke zu etablieren scheinen wenig Früchte zu tragen. Zumindest wird von außen eine gewisse Expertise auf fachlichen Bereichen bescheinigt und anerkannt.
2
Bewertung lesen
Eher schlecht, wahrscheinlich bei Kunden anfänglich gut durch Versprechungen und grundsätzlich gute Hauptprogramme, die aber gefühlt keinem Produkt Qualitätsmanagement unterzogen werden
2
Bewertung lesen
Nicht vorhanden. Wenn Sage überhaupt irgendwer kennt, hat er meist schlechte Erfahrungen gemacht oder meint die Espresso-Maschinen.
1
Bewertung lesen
Es wurde viel investiert in den letzten Jahren und die Sage Foundation hilft noch dazu.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 154 Bewertungen).


Leider findet das bei vielen so gut wie nicht statt. Viele haben in Ihrer Rolle überhaupt nicht die Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln. Zudem muss man sich bewerben, wenn man zum Beispiel den Titel eines erfahrenen Kollegen haben möchte. Es gibt Mitarbeiter in der Firma, die sind sowas von erfahren und die müssen sich bewerben, dass Sie höher gestuft werden. Wenn man das in der Firma nicht automatisch steuern kann, dann tut mir das leid. Wenn ein Kollege ein gewisses ...
1
Bewertung lesen
Weiterbildung geht nur wenn man sich selbst darum kümmert (z.B. Linkedin Learning - hier gibt gab es einen kostenlosen Zugang zu den Learning-Inhalten). Es gibt ein paar Weiterbildungsprogramme an denen man mit viel Glück teilnehmen kann. Aber eine direkte Karriereentwicklung / Planung ist nur bedingt möglich und sehr abhängig vom Vitamin B
1
Bewertung lesen
Bekommt man nur, wenn der Vorgesetzte einen mag und der Meinung ist, dass man sich das verdient habe. Sehr schade, denn die HR Abteilung liefert viele Training, die man als Mitarbeiter nicht in Anspruch nehmen kann.
1
Bewertung lesen
Man bekommt nichts geschenkt, aber wenn man Initiative ergreift und aktiv dran bleibt, kann man weiterkommen. Sprachkurse und Online-Weiterbildungsportal für alle nutzbar.
4
Bewertung lesen
Vom Vorgesetzten abhängig, nur er entscheidet, ob man teilnehmen darf. Ist das wirklich so gewollt, liebe HR?
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Sage wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche IT schneidet Sage schlechter ab als der Durchschnitt (4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 31% der Mitarbeitenden Sage als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 498 Bewertungen schätzen 46% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 195 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Sage als eher modern.
Anmelden