Workplace insights that matter.

Login
Sage GmbH Logo

Sage 
GmbH
Bewertungen

342 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

342 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

189 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 68 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sage GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Flache Hierarchien mehr aber auch nicht.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Sage Software GmbH in Mönchengladbach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr monotone Arbeit.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung keine Chance.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhung gibt es keine.

Kollegenzusammenhalt

Hat mit Beginn der Corona Pandemie sehr abgenommen

Arbeitsbedingungen

Hardware teilweise auf dem neuesten Stand.

Interessante Aufgaben

Es sind immer die gleichen Aufgaben.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Work-life balance und spannende Aufgaben

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sage in Frankfurt am Main gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu starke Fluktuation in der deutschen Führungsebene

Verbesserungsvorschläge

Mehr Geld für bessere Hardware

Image

In Deutschland kaum bekannt, international aber schon.

Work-Life-Balance

Digital wellbeeing days, sage foundation, Freistellung für congresse, Home-Office regelung, remote (abroad) work regelung

Karriere/Weiterbildung

Hängt von der Führungskraft ab, zahlreiche Schulungen und Zertifizierungsmöglichkeiten, Pluralsight, goGluent, LinkedIn Learning vorhanden.
Einheitlicher Beförderungsprozess durch das Progression Panel.

Vorgesetztenverhalten

Sehr transparent und fair

Arbeitsbedingungen

Schlechte Hardware, Samsung Diensthandy

Kommunikation

Regelmäßige Sage TV lokal sowie global

Gehalt/Sozialleistungen

VWL und Aktienprogramm wird angeboten.
Die Home-Office Ausstattung wird nicht anständig bezuschusst.
Gehaltsbänder sehr intransparent. Über Gehalt darf nicht gesprochen werden.

Gleichberechtigung

Diversity team vorhanden wer will kann sich engagieren.

Interessante Aufgaben

Sehr interessante und fordernde Aufgaben


Arbeitsatmosphäre

Teilen

Nette und kompetente Kollegen - Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sage in Mönchengladbach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hier gibt es nichts zu meckern!

Work-Life-Balance

Arbeits- & Privatleben lässt sich gut miteinander vereinbaren. Aufgrund der Home Office Regelung kann man sogar von einer Work-Life-Integration reden. Vorbildlich und ein absoluter Pluspunkt für dieses Unternehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soziales Engagement des Unternehmens + quasi paperless Office.

Kollegenzusammenhalt

Teamwork auf allen Ebenen!

Vorgesetztenverhalten

Stets respektvoll, vorbildlich und fördernd.

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist sehr gut und obwohl es ein Großraumbüro ist,

Interessante Aufgaben

Wenn man sich selbst einbringt, besteht jederzeit die Möglichkeit andere oder zusätzliche Aufgaben zu übernehmen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Wow mit wenig Wowfaktor

4,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sage Software GmbH & Co. KG in Frankfurt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hervorragender Arbeitgeber der es schafft ein wir Gefühl zu erschaffen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider patzt man beim Thema Gehalt und Beförderungen.. warum so viel Bürokratie?

Verbesserungsvorschläge

- Gehaltspolitik überdenken, Know How Träger die gehen und ersetzt werden müssen sind teurer als direkt marktgerechte Gehälter zu zahlen.
- Progression Panel durch etwas weniger "über bürokratisches" ersetzen.
-Verantwortung für solche Prozess mit einem "Budget" in die Fachabteilungen - zentrale Verantwortung bei HR führt zu den jetzigen Problemen

Arbeitsatmosphäre

Offen, ehrlich und vertrauensvoll

Image

leider unbekannt, gute produkte, ernsthaftes bemühen um den Kunden, die Kollegen und unser ecosystem werden noch zu wenig belohnt.

Work-Life-Balance

Eigenverantwortung mit viel Unterstützung durch Apps, externe Angebote, Wellbeeing Wochen und zusätzliche freie Tage, freie Zeiteinteilung, mobiles arbeiten usw.

Karriere/Weiterbildung

Beförderungen nach Gusto eines "Boards", wenig Zusammenhang zur Leistung, über bürokratisiert das System und zum Nachteil der Mitarbeiter. Wird natürlich anders beschrieben..

Gehalt/Sozialleistungen

Verhandle gut beim Einstieg, mehr wird es nicht.. daran kann auch dein Manager und will die Geschäftsleitung nichts mehr ändern..

Einziger absoluter Schwachpunkt, wer neu eingestellt wird kommt auf einen "benchmark" dieser liegt oft deutlich höher als das was Kollegen nach vielen Jahren verdienen.

Wird viel drüber geredet, aber Worte füllen ja nicht das Konto. Echte Veränderungen sind wohl nicht gewollt. Haben schon einige gute Leute verloren darum..

Umwelt-/Sozialbewusstsein

neben diversity top thema, sage will in einigen Jahren co2 neutral werden

Kollegenzusammenhalt

überwiegend sehr gut auch aus dem Homeoffice

Vorgesetztenverhalten

Auf internationaler Ebene leider viele Schaumschläger und Excel Krieger die KPI vergleichen und mittels " das muss hoch, das muss runter" Management auf Stammtischniveau betreiben.

Sehr gutes lokales Management, natürlich abhängig vom Bereich. Bei uns aber von der Teamleitung bis zur Geschäftsführung exzellent. Puffer zu internationalen "Ideen"

Arbeitsbedingungen

neue Technik, gute Büros (besonders Frankfurt) mobiles arbeiten / home office für alle

Kommunikation

Irgendwie gibt es soviel Kommunikation, dass man die wichtigen Dinge auch mal verpasst.

Gleichberechtigung

Alles jeder immer - egal wer du bist bei Sage wirst Du akzeptiert und gefördert.

Interessante Aufgaben

Abhängig vom Job, aber immer viel Gestaltungsspielraum


Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Ein Geben und Nehmen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sage Software GmbH in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

u.a. der Umgang bzw. das Be- und "Überstehen" der Corona Krise

Verbesserungsvorschläge

etwas mehr an der Konkurenz orientiere. Bsp. Home-Office Angebote

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüro, wie man es selten hat. Man versteht sich gut und mit vielen hat man mehr als nur ein kollegiales Verhältnis.

Image

man spricht die guten Dinge seltener aus als die schlechten

Work-Life-Balance

30 Urlaubstage, wichtige Termine können immer nach Absprache eingehalten werden, Sage ist dem Arbeitnehmer gegenüber sehr kulant.

Karriere/Weiterbildung

wer ein Ziel hat, kann es auch erreichen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist fair und Sozialleistungen werden angeboten

Kollegenzusammenhalt

So wie man es sich wünscht!

Umgang mit älteren Kollegen

respektvoller Umgang untereinander

Vorgesetztenverhalten

die Vorgesetzten sind immer greifbar und nehmen Wünsche sowie Vorschläge an und versuchen diese auch umzusetzen.

Kommunikation

Abteilungsüergreifend ist noch etwas Spielraum nach oben.

Gleichberechtigung

es gibt keine klassische Randordnung und jede Stimme wird gehört


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Meine Zeit bei Sage (2,5 Jahre)

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sage Software GmbH & Co. KG in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

den guten Umgang miteinander, tolle Hilfsbereitschaft, extra Benefits

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

An der Kommunikation müsste gearbeitet werden.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikationsprozesse besser ausarbeiten

Arbeitsatmosphäre

Liebe Kollegen und guter Zusammenhalt

Image

passt!

Work-Life-Balance

30 Tage im Urlaub.
Bei Arztterminen, Umzügen, Elternzeit - sehr kulant!

Karriere/Weiterbildung

Wer will, bekommt fast alles!

Gehalt/Sozialleistungen

man kann mit wenig Aufwand viel Geld verdienen - was kann man erst mit viel Aufwand ?! ;)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kann ich nicht so gut beurteilen

Kollegenzusammenhalt

Liebe Kollegen, guter Umgang miteinander

Umgang mit älteren Kollegen

nichts negatives dergleichen erlebt

Vorgesetztenverhalten

sehr angenehm, könnten manchmal sogar ein wenig strenger sein.

Arbeitsbedingungen

Bis auf das Großraumbüro (bin kein Fan davon), alles gut! Dafür kommt jetzt die 3/2 Regelung, 3 Tage Büro und 2 Tage Home Office in der Woche

Kommunikation

Nicht immer perfekt, aber wo ist es schon immer perfekt ;)

Gleichberechtigung

alle gleich ;)

Interessante Aufgaben

wer will, der kann sich interessante Aufgaben herauspicken. Es wird gefordert (manchmal zu zaghaft) und gefördert (wer will)

Seit vielen Jahren macht es Spaß bei Sage!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sage in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamspirit, Entwicklungsmöglichkeiten, Spannende und innovative Projekte, Förderung der Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Bie Entscheidungen häufiger die Expertise der eigenen, lokalen Mitarbeiter und Spezialisten berücksichtigen.

Image

Die Bekanntheit und Reputation von Sage als einem der größten Anbieter für kaufmännische Software weltweit kann in Deutschland sicher noch ausgebaut werden.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal hat man den Eindruck, dass die Führungskräfte der mittleren Ebene bei Sage eine Gratwanderung machen, um die Unternehmensziele mit dem Ziel die Mitarbeiter zu motivieren in Einklang zu bringen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber - ein Rückblick nach über 20 Jahren Firmenzugehörigkeit

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sage in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

klare Strategie, super Sozialleistungen, gute Zusammenarbeit mit Kollegen/-innen auch über Team grenzen hinweg

Verbesserungsvorschläge

Anpassung der Gehälter an den Markt und Vereinheitlichung der Gehälter (Abschaffung Unterschiede Ost/West und alte/neue MA);
Abschaffung der Segment-Struktur würde Silo-Denken verringern

Work-Life-Balance

TOP!!! (flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Wellbeeing Tage während Corona,...)

Karriere/Weiterbildung

sehr großes Weiterbildungsangebot;
Karriere durch flache Hierarchie eher überschaubar

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt gut, gehört aber sich nicht zu den Top-Zahlern der Branche;
zahlreiche Sozialleistungen (z.B. WVL, Sonderurlaub für bestimmte Anlässe, Rabattprogramm Corporate Benefit, Lebenslagen-Coaching, Job-Ticket usw.)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Innerhalb der Sage Foundation gibt es unzählige Projekte und Möglichkeiten (z.B. hat jeder Mitarbeiter 5 bezahlte Arbeitstage pro Jahr die Möglichkeit, sich ehrenamtlich für Gesellschaft und Umwelt zu engagieren)

Kollegenzusammenhalt

das Verhältnis unter den Kollegen und mit den Vorgesetzen ist in den meisten Fällen sehr gut

Arbeitsbedingungen

moderne Homeoffice-Ausstattung und Büros

Kommunikation

Arbeitgeber ist transparent und kommuniziert regelmäßig (z.B. online auf "Your Sage", "Sage TV", in regelmäßigen Jour fixe)

Gleichberechtigung

Diversity, Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion ist großes Thema bei Sage


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen

Groß aber dennoch familiär

4,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sage GmbH in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Obwohl hier von ,,Konzern-Größe'' gesprochen werden kann, legt man großen Wert auf familiären Umgang sowie eine (wenn auch sehr maschinelle) Feedback-Kultur.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität und Mut Neues auszuprobieren, vorallem in kleiner Skalierung.
Öfter weg von ,,Das haben wir schon immer so gemacht''.

Verbesserungsvorschläge

Mehr -frühzeitliche- Transparenz gegenüber den Arbeitnehmern in Bezug auf Firmenpolitik


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr enttäuschend

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Sage Software GmbH in Mönchengladbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialveranstaltungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schwache Vorgesetzte, Vetternwirtschaft

Verbesserungsvorschläge

Menschlicher werden, Produktentwicklung, bessere Werbekampagnen

Arbeitsatmosphäre

Man sitzt in einem Großraumbüro, sehr laut, sehr stickig und schlecht klimatisiert

Image

Kennt kaum jemand

Work-Life-Balance

Überstunden sind erwünscht.
Man wird schon schief angeguckt, wenn man pünktlich Feierabend machen möchte

Karriere/Weiterbildung

Nur über Beziehungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wenn Ziele erreicht werden überdurchschnittlich. Leider werden diese mit der Zeit immer höher und unrealistischer

Kollegenzusammenhalt

Konkurrenzverhalten ist gewollt und wird unterstützt. Jeder ist sich selbst der nächste, das aber unter dem Deckmantel, wir sind eine Familie.
Man ist austauschbar und kann in der Gunst fallen, genauso schnell wie man gestiegen ist

Umgang mit älteren Kollegen

Darauf wird keine Rücksicht genommen

Vorgesetztenverhalten

Kommt darauf an, welcher Vorgesetze. Teilweise unterirdisches Führungsverhalten.

Arbeitsbedingungen

Räume modern, trotzdem Lautstärke sehr hoch. IT und Büroausstattung teilweise veraltet

Kommunikation

Information bekommt man meistens über 3 Ecken.

Gleichberechtigung

Wer die richtigen Beziehungen und Freunde hat, kommt weiter

Interessante Aufgaben

Arbeit sehr monoton und wenig Eigenständigkeit möglich


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN