Navigation überspringen?
  

Salzgitter Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Salzgitter GruppeSalzgitter GruppeSalzgitter Gruppe
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 116 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    36.206896551724%
    Gut (38)
    32.758620689655%
    Befriedigend (29)
    25%
    Genügend (7)
    6.0344827586207%
    3,49
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    20%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,53
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

Arbeitgeber stellen sich vor

Salzgitter Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,49 Mitarbeiter
2,53 Bewerber
4,22 Azubis
  • 16.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird nicht immer Feedback gegeben, auch wenn es eingefordert wird. Es gibt aber verschiedene Projekte zu diesem Thema.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Umgang untereinander.

Kommunikation

Meist scheitert es daran, dass die Informationen nicht bis zum eigentlichen Bearbeiter weitergegeben werden.

Gleichberechtigung

Konservatives Unternehmen. Besserung in Sicht.

Karriere / Weiterbildung

Meist Einzelfälle, die dann aber gut gefördert werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche Auszahlung. Als neuer Mitarbeiter gutes Einstiegsgehalt. Vermögenswirksame Leistungen.

Arbeitsbedingungen

Sehr veraltet.

Work-Life-Balance

30 Tage Urlaub und Gleitzeit

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Salzgitter Mannesmann Handel Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 07.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schwierig, hängt sehr von der Abteilung ab. Wenn nicht negativ kritisiert wird ist das Lob genug.

Vorgesetztenverhalten

Man wird in nichts mit eingebunden. Alle halten ihre Pfründe im Geheimen um sich in gewisser Weise unentbehrlich zu machen. Der Ton gleicht häufig einer unangenehmen Gutsherrenart.

Kollegenzusammenhalt

Je dreckiger die Arbeit um so sauberer ist das Klima unter den Kollegen.

Interessante Aufgaben

Durch die Vielfältigkeit der Produktionsanlagen kommt man als Instandhalter auf seine Kosten. Man kann viele Erfahrungen sammeln.

Kommunikation

Das ist Ok.

Gleichberechtigung

Wird total auf Quote geachtet und nicht auf Leistung und Qualität der Arbeit. Liegt auch viel am Betriebsrat. Sehr unangenehm.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden gut behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Das ist leider ein ganz großes trauerfeld.
Entweder Glück oder Quote. Leistung ist nicht von Belang.
Weiterbildung werden nicht geboten und auch nicht unterstützt. Das wäre den Kollegen gegenüber unfaire welche keine Weiterbildung machen.

Gehalt / Sozialleistungen

Lohn entspricht Industrieniveau.

Arbeitsbedingungen

Ist halt keine Schokoladenfabrik.
Es ist laut, heiß und extrem schmutzig.
Die Werkzeuge sind Ok, die Technik PC usw. Katastrophe, stand 10/2017

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das wird ganz groß geschrieben. Da wird, nach Möglichkeit, shr drauf geachtet.

Work-Life-Balance

Starker Gruppenzwang bei Mehrarbeit. Mit Drohungen das man nicht zur Abteilung passt wenn man da nicht mitmachen möchte.
Die Urlaubsgewährung war Ok.

Verbesserungsvorschläge

  • Weiterbildung unterstützen, ganz wichtig. Leistungsbezogen Bezahlung und nicht dieser Einheitsbrei wo alle faulen mit durchgeschliffen werden.

Pro

Nah dran, der Arbeitsplatz ist sicher, Lohn kommt immer pünktlich, Weihnachtsgeld ist satt mit 110%

Contra

Habe ich schon ausgeführt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Salzgitter Flachstahl GmbH
  • Stadt
    Salzgitter
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 06.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gab keinen Zusammenhalt. Man musste aufpassen damit man kein Messer im Rücken hat.

Vorgesetztenverhalten

Kein Rückgrat, kein Einsatz für Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Obwohl ich mehrmals meine Unterforderung und Tätigkeit, die über 30 Minuten täglich nicht hinaus ging, bemängelt habe, wurde nichts geändert.

Kommunikation

Informationen kamen all die Jahre mehr als schleppend. Ein Dauerbrenner war die Aussage “darüber dürfe man nichts sagen“

Karriere / Weiterbildung

Ich habe extra 2 Jahre über eine Abendschule eine Weiterbildung gemacht, dies hat mir rein gar nicht weiter geholfen. Obwohl ich mich vorab erkundigt hatte, welche Art der Weiterbildung wünschenswert wäre.

Verbesserungsvorschläge

  • Personalarbeit, Leute da einsetzen wo sie Früchte tragen können, mehr Motivation durch besser strukturierte Arbeitsabläufe, keine Abm's, keine falschen Versprechungen (besonders Betriebsrat)

Pro

Gehalt und Sozialleistungen liegen weit über dem Durchschnitt

Contra

Ich wurde systematisch über Jahre krank gemacht und alles nur weil ich als unbequem galt, da ich meine Meinung über die Struktur und Arbeitsweisen geäußert habe. Ich kam bis zur schweren Depression. Ich habe 6 Jahre um eine Versetzung gekämpft, damit ich nicht krank werde, aber selbst nach 10 Monaten Krankheit gab es keine neue Stelle für mich. Aber als ich bereit war zu gehen, ging dies in weniger als 24 Stunden.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Salzgitter Flachstahl GmbH
  • Stadt
    Salzgitter
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 116 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (42)
    36.206896551724%
    Gut (38)
    32.758620689655%
    Befriedigend (29)
    25%
    Genügend (7)
    6.0344827586207%
    3,49
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    20%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (1)
    10%
    Genügend (5)
    50%
    2,53
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

kununu Scores im Vergleich

Salzgitter Gruppe
3,42
128 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,03
97.050 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.791.000 Bewertungen