Workplace insights that matter.

Login
SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH Logo

SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen 
GmbH
Bewertungen

18 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

18 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Viel Luft nach oben

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Mehr für die Arbeiter tun die Schichten Arbeiten. Es wird am falschen Ende gespart.
Ladestation für Firmenangehörige.
Gegebenenfalls für eine kleine Gebühr. Emobilität wächst.

Gehalt/Sozialleistungen

Corona Prämie wie in anderen Firmen Fehlanzeige. Sparen am arbeitnehmer


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone StadermannPersonalleiterin

Sehr geehrte Mitarbeiterin bzw. sehr geehrter Mitarbeiter,
wir haben ihre Bewertung bei kununu gelesen und geben Ihnen durchaus Recht, dass es immer Luft nach oben gibt.
Verbesserungen und Anregungen sind immer nur in direkten Gesprächen möglich, damit beide Seiten mit Argumenten bzw. Ideen zu Wort kommen können. Positiv nehmen wir mit, dass Sie die Arbeitsatmosphäre oder aber das Vorgesetztenverhalten und die Gleichberechtigung sehr positiv wahrnehmen.
Das viel diskutierte Thema Coronaprämie ist allerdings vielschichtig und nicht mit einem Satz zu erklären, dies würde ich sehr gern eher in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen tun - meine Tür steht immer offen.
Wir alle hatten keine einfaches Jahr, auch coronabedingt, aber bei weitem nicht zu vergleichen mit anderen Branchen. Auch Sie haben dazu beigetragen, dass uns unsere Kunden die Stange halten und wir unsere Fachkräfte alle noch an Bord haben. Danke auch Ihnen dafür.
Deshalb finden wir es sehr schade, dass Sie uns als Arbeitgeber nicht weiterempfehlen. Fassen Sie Mut mit uns oder aber der Arbeitnehmervertretung persönlich zu sprechen, damit wir Ihre Anmerkungen hinterfragen können und Sie auch unsere Argumente oder den Standpunkt kennenlernen.
Ihre Personalleitung

Durchwachsen.

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Führungsebene.
Es wird zu wenig für die Arbeiter getan. Es wird viel von den Arbeitern gefordert doch nie etwas zurückgegeben. Wichtige Entscheidungen werden ohne Absprache mit den Mitarbeitern einfach beschlossen und die Meinung der Arbeiter mit Füßen getreten.

Verbesserungsvorschläge

Offener für neue Dinge werden. (z.B Jobrad)

Vorgesetztenverhalten

Alles andere als gut.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bester Job ever!!!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geld kommt pünktlich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man muss noch hingehen

Verbesserungsvorschläge

Weniger Besprechungen mit den Mitarbeitern. Sonst alles genial

Arbeitsatmosphäre

Abducken möglich, mach mal sogar erwünscht.

Image

Keine Ahnung

Work-Life-Balance

Total der Hammer, wenn man mal nicht will, werden es schon andere richten

Karriere/Weiterbildung

Wer es braucht

Gehalt/Sozialleistungen

Verhungern tut man nicht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

SEHR Sozial

Kollegenzusammenhalt

Gegen Management und Führungskräfte halten wir sehr gut zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Über 40ig ist man unantastbar

Vorgesetztenverhalten

Die glauben alles...

Arbeitsbedingungen

Durch Fehlplanung muss man manchmal länger arbeiten

Kommunikation

Man erfährt alles wenn gute Beziehungen zum Betriebsrat bestehen

Gleichberechtigung

Mehr Geld geht immer

Interessante Aufgaben

Nur wenn es sein muss, es reicht auch beschäftigt auszusehen

Das Unternehmen sorgt sehr gut für alle Belange der Belegshaft.

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er ist sehr sozial eingestellt und bezahlt gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal viele Überstunden. Samstag Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

alles ist gut, vielleicht flexiblere Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre

gut

Image

gut

Work-Life-Balance

manchmal zu stressig

Karriere/Weiterbildung

läuft

Gehalt/Sozialleistungen

past

Umwelt-/Sozialbewusstsein

gut

Kollegenzusammenhalt

gut

Umgang mit älteren Kollegen

in ordnung

Vorgesetztenverhalten

korrekt

Arbeitsbedingungen

gut

Kommunikation

passt

Gleichberechtigung

ok

Interessante Aufgaben

vielseitig

Eingestellt unter falschen Voraussetzungen.

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umfeld.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Diesen unmenschlichen schmutzfilm der auf allen Maschinen liegt.

Verbesserungsvorschläge

Die Leute da einsetzen, wo sie sich beworben haben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es handelt sich um ein sehr soziales Unternehmen, in dem die Belegschaft ein Mitsprache hat.

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles ist gut organisiert, es herrsch ein kollegial gutes Verhältnis. Leistung macht sich dort bezahlt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Esa gibt üerwiegend befristete Arbeitsverträge.

Verbesserungsvorschläge

Evtl. Fahrgeldzuschuss. Arbeitszeiten max. 38 Stunden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Relativ guter Arbeitgeber der das Potential nicht ausschöpft.

3,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat mit sehr interessanter Technik zu tun. Geregelte Arbeitszeiten und pünktliche Bezahlung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zum Teil unglaubliche Fehlplanungen. Da oft die falschen Leute Entscheidungen treffen. Man hat zudem das Gefühl, dass die Personalleitung nicht durchschaut, wie wertvoll Leute sind, die sich im jeweiligen Fachgebiet gut auskennen. Zudem leben manche Abteilungen in ihrer ganz eigenen Wohlstandswelt und werden von anderen finanziell am Leben erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ganz wichtig wäre, dass man Mitarbeiter nach ihrem Können und ihrer Motivation bezahlt. Zudem muss von Seiten der Personalleitung der Anspruch der verschiedenen Tätigkeiten korrekt eingeschätzt werden.

Image

Hat etwas abgebaut.

Gehalt/Sozialleistungen

Okay für die Region. Mehr aber auch nicht.

Kollegenzusammenhalt

Zum Teil echt gut. Aber nicht überall

Vorgesetztenverhalten

In manchen Abteilungen gut. Woanders von Arroganz geprägt. Daher zum Teil fehlende Kommunikation mit den wahren Fachleuten in den Werkhallen

Interessante Aufgaben

Sehr interessante und anspruchsvolle Aufgaben, wenn man in der entsprechenden Abteilung ist


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Sichtweise: Kostenfaktor Mitarbeiter

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt der Geschätsbereiche

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die tatsächlichen Probleme werden nicht glöst und die Mitarbeiter zu wenig eingebunden

Verbesserungsvorschläge

wirkliche Mitarbeiterorientierung

Arbeitsatmosphäre

...Synergiemöglichkeiten werden nicht genutzt

Work-Life-Balance

teilweise langatmige Besprechungen mit wenig Substanz

Karriere/Weiterbildung

Karriereplanung junger Kollegen fehlt teilweise

Gehalt/Sozialleistungen

es gibt deutlich bessere Unternehmen

Kollegenzusammenhalt

Grüppchenbildung

Vorgesetztenverhalten

für Mitarbeiter auf der operativen Ebene teilweise nicht nachvollziebar

Kommunikation

veraltete Technik

Interessante Aufgaben

fast zu viele, aber die Mitarbeiter werden teilweise alleine gelassen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Unternehmen mit Potenzial. Aber leider viel zu viel Missmanagement

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Zusammenhalt in den Abteilungen. Der bröckelt aber auch schon. Globale Möglichkeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das es nicht privat geführt ist. Gelder verschwendet oder falsch eingesetzt werden.

Verbesserungsvorschläge

Umstrukturierung im Führungskreis mit Führungskräften vom Fach ggf mit guten Referenzen

Arbeitsatmosphäre

Eigentlich gut. Wird aber von der Gf gestört.

Image

Bist vor 4-5 Jahre sehr gut. Absteigend. Die guten Mitarbeiter die das Image gepflegt haben sind leider ausgeschieden.

Work-Life-Balance

Viel Arbeit. Viel Stress. Keine Wertschätzung. Aber flexibel kann man arbeiten. Dienstreisen am Maximum.

Karriere/Weiterbildung

Möglich ...

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Branche nicht ebenbürtig mit Konkurrenten oder ähnlichen Maschinenbauunternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut. Aber nicht Abteilungsübergreifend.

Vorgesetztenverhalten

Gut. Sind auch nur von oben gebrieft.

Arbeitsbedingungen

Gut. Technik ist vorhanden. Sauber. Lage ist gut.

Kommunikation

Wird besser. Aber viel Potenzial.

Gleichberechtigung

Nicht vorhanden. Mitarbeiter werden bevorzugt. Fleißige bleiben auf der Strecke.

Interessante Aufgaben

Das kann man unterstreichen. Ingenieurwesen oberstes Level.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Simone StadermannPersonalleiterin

Sehr geehrte Mitarbeiterin bzw. sehr geehrter Mitarbeiter,
wir haben ihre Bewertung bei kununu gelesen und freuen uns über die vielen positiven Aspekte, die Sie ansprechen.
Wir hören aber auch ihre kritischen Anmerkungen, die wir als Geschäftsführung sehr ernst nehmen.
Das auch wir Verbesserungspotenzial sehen ist unstrittig und wir lassen wir uns auch gern den Spiegel vorhalten.
Änderungen können aber nur herbeigeführt werden, wenn man Eindrücke oder Fakten direkt und bei der jeweiligen Person bzw. aber auch beim Betriebsrat anspricht.
Zu vielen Themen, die sie bewegen, sind wir bereits in unseren Arbeitsgruppen im Rahmen des internen Projektes funktions- und abteilungsübergreifend unterwegs.
Gerne stehen wir für Sie für ein persönliches Gespräch zur Verfügung und danken Ihnen für ihre kritische Bewertung.

Geschäftsführung der SAMAG

Guter Arbeitgeber aber fehlende Aufstiegsmöglichkeit

3,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team

Kommunikation

Nicht perfekt aber grundsätzlich vorhanden


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN