Workplace insights that matter.

Login
Santander Consumer Bank Logo

Santander Consumer 
Bank
Bewertungen

9 von 157 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Gute Ausbildung, immer große Unterstützung.

4,4
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt unter Kollegen und Azubis ist sehr gut.

Arbeitszeiten

Gleitzeit in den meisten Abteilungen auch schon in der Ausbildung möglich, Überstunden können gesammelt, und je nach Belieben in freie Tage umgewandelt werden. Die Unternehmenszentrale ist für uns Azubis wochentags von 7 bis 20 Uhr offen, in dem Zeitraum können wir unsere Stunden absolvieren.

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind immer nett und respektvoll im Umgang mit uns Azubis. Mit Problemen kann man sich immer sehr gut an sie wenden, sodass man gemeinsam an der bestmöglichen Lösung arbeiten kann.

Spaßfaktor

Sowohl meine Aufgaben, als auch der tägliche Umgang mit den Kollegen ist sehr positiv.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben, die man bekommt, sind meistens spannend und herausfordernd, aber auch "einfachere" Aufgaben, die lediglich viel Zeit fressen, müssen erledigt werden.

Variation

Man lernt viele verschiedene Abteilungen und Teams kennen, die man alle paar Monate wechseln kann.

Respekt

In den Teams, in denen ich bisher gearbeitet habe, war der Umgang immer respektvoll. Man kann zusammen viel Spaß haben, aber wird eben auch als Azubi immer fair behandelt.


Karrierechancen

Ausbildungsvergütung

Miserable vertriebliche Ausbildung

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2018 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SCB Zentrale in Mönchengladbach abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Mitarbeiter in der Zentrale Mönchengladbach können sich mannigfaltigen Angeboten erfreuen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die EDV ist miserabel. Seit Jahren wird ein neues System eingeführt, an dem immer wieder in kleinen Schritten gearbeitet wird, ohne dass es zu den Neuerungen Learnings oder nachvollziehbare Quality Assurance gibt.
Der Vertrieb ist unmenschlich. Die Zahlen sind extra hoch angesetzt, um "die Motivation hoch zu halten", obwohl dies natürlich eher Resignation hervorruft.
Sätze aus der Führung untereinander wie "Erhöhen wir den Druck. Wenn einer wegbricht, holen wir uns halt wen neues."

Verbesserungsvorschläge

Wenn vernünftig ausgebildet werden soll, dann organisiert extra Trainings für die Azubis und macht regelmäßig Leistungsabfragen. Es gibt ein HR Team nur für die Auszubildenden, die anscheinend jedes Jahr nur die Eröffnungsveranstaltung planen, danach aber für nichts mehr zuständig zu sein scheinen.

Arbeitsatmosphäre

Stimmung gegenüber der Leitung der Bank war die meiste Zeit miserabel. Immerhin war der Zusammenhalt der Mitarbeiter zumindest in kleinen Gruppen dafür umso höher.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung war nach Tarifvertrag angemessen.

Die Ausbilder

Eine qualifizierte Ausbilderin hatte ich nur kurze Zeit. Bevor sie da war und als sie den Betrieb gewechselt hat, lag es am Filialleiter, von denen ich insgesamt drei Stück erlebt habe. Der, der am längsten in unserer Filiale war, verbrachte den ganzen Tag im Büro am Telefon und war für keinen der Mitarbeiter zu sprechen und hat sich auch nicht am Vertrieb beteiligt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich wurde lediglich für Sachbearbeitung und Service eingesetzt, um meine Kollegen im Vertrieb zu unterstützen. Mehrmaliges Nachfragen und Melden bezüglich Trainings im Vertrieb brachten wenn überhaupt nur kurze Besserung, blieben größtenteils aber einfach unbeantwortet.
In den zweieinhalb Jahren Ausbildung hatte ich nicht ein eigenes Kreditgespräch. Die ersten Trainings dazu liefen über eine externe Firma kurz vor der mündlichen Prüfung.
Aber wenigstens konnte ich neue Mitarbeiter im Service anlernen und war zeitweise der einzige, der einen vernünftigen Kassenabschluss beherrschte.


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Spaßfaktor

Variation

Respekt

Arbeitgeber-Kommentar

Beatrix DornfeldtSenior Expertin Talent Attraction

Vielen Dank für Ihr Feedback. Gerne würden wir von Ihnen persönlich erfahren, wo Sie Verbesserungsmöglichkeiten für Santander sehen. Wir würden uns daher freuen, wenn Sie unter dem Stichwort „kununu-Feedback“ mit uns per E-Mail unter personal@santander.de oder telefonisch unter 02161/690 4400 Kontakt aufnehmen.

Freundliche Grüße

Santander Consumer Bank AG

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Unmenschlich

2,3
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Karrierechancen

Keine Übernahme der Azubis nach der Ausbildung


Arbeitsatmosphäre

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Premium Arbeitgeber mit Wohlfühlfaktor

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Betriebsklima

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima auf der Arbeit ist toll. Das gilt zum einen in Bezug auf die Referenten, aber auch auf die anderen Auszubildenden. Durch das Start-Up Seminar wurde von Anfang eine Art 'Azubi Community' geschaffen und das Zusammengehörigkeitsgefühl gestärkt. Außerdem besteht die Möglichkeit sich bei der Betriebssportgemeinschaft anzumelden. Hinzu kommt, dass einmal jährlich ein Bereichsevent angeboten wird. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig, doch bietet das Bereichsevent eine gute Möglichkeit seine Arbeitskollegen auch außerhalb des Arbeitsplatzes besser kennenzulernen.

Karrierechancen

Da ich meine Ausbildung erst vor kurzem begonnen habe, kann ich keine detaillierten Informationen über mögliche Karrierechancen geben. Da die SCB aber Traineeprogramme, ein berufsbegleitendes Studium und eine interne Stellenbörse anbietet, bin ich davon überzeugt, dass die Karrierechancen (bei entsprechender Leistung) sehr gut sind

Arbeitszeiten

Die SCB nutzt das Gleitzeitmodell. Auszubildende können zwischen 7 und 9 anfangen und arbeiten dann 8,12 Stunden. Überstunden können in Gleitzeittage umgewandelt werden. Auch ist der Bereich Personal im Bezug auf Urlaub der Azubis sehr flexibel

Ausbildungsvergütung

Die Entlohnung empfinde ich als sehr fair. Neben dem Gehalt gibt es im November ein 13. Monatsgehalt und einen monatlichen Essensgeldzuschuss. Zudem bezahlt die SCB die Studienkosten der Dual Studierenden. Für die Auszubildenden werden außerdem die Kosten für Schulbücher und Lehrmaterial bis zu einer gewissen Grenze erstattet.

Die Ausbilder

Meine Ausbildungsverantwortliche ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sie nimmt sich Zeit um mir Aufgabenstellungen und Sachverhalte detailliert zu erklären. Auch bei Fragen antwortet sie stets freundlich und unterstützt mich. Außerdem bekomme ich regelmäßiges Feedback bezüglich meiner erledigten Arbeiten

Spaßfaktor

Der Spaßfaktor während der Arbeit ist hoch. Dies liegt vor allem an dem angenehmen Betriebsklima und der äußerst freundlichen Referenten in meiner Abteilung.

Aufgaben/Tätigkeiten

Meine Aufgaben sind abwechslungsreich. Die Kombination von Studium und Ausbildung ist aber dennoch sehr zeitintensiv. Für Auszubildende werden auch Seminare in verschiedenen Bereichen angeboten. Man hat außerdem die Möglichkeit bei der Plattform 'Santander Ideas' mitzumachen.

Variation

Meine Aufgaben sind sehr abwechslungsreich. Als rollierende Auszubildende wechsele ich circa alle 6 Monate meine Abteilung.

Respekt

Obwohl ich 'nur' eine Auszubildende bin, wurde ich von Anfang an mit Respekt behandelt. Schon am 2. Arbeitstag wurde ich eingeladen mit in die Kantine zu kommen. Alle Kollegen sind sehr freundlich und bieten Ihre Hilfe bei Fragen an.

Abwechslungsreiche Ausbildung auch mit Blick hinter die Kulissen

4,5
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Möglichkeit, viele Abteilungen im Hintergrund kennen zu lernen im Gegensatz zur "klassischen" Bankausbildung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Aus der Sicht eines Mitarbeiters die Öffnungszeiten der Filialen

Verbesserungsvorschläge

Teilweise könnten Seminarzeiten und Vorbereitungen auf Prüfungen etwas verlängert bzw. intensiviert werden.

Arbeitsatmosphäre

Wie schon gesagt, herrscht ein respektvoller Umagang unter Vorgesetzten, Kollegen und Azubis.
Ausflüge, Feiern und Sportaktivitäten werden regelmäßig für Mitarbeiter angeboten.

Karrierechancen

Es gibt sowohl befristete als auch unbefristete Übernahmen, aber auch Trennungen.

Arbeitszeiten

Für die meisten Bereiche der Hauptverwaltung gilt die Gleitzeitregel, sodass sich die Arbeit sehr gut mit der Freizeit vereinbaren lässt. Anders ist das in den Filialen.

Die Ausbilder

Sorgen und Wünschen wird Gehör geschenkt und es wird versucht, diesen nachzugehen und diese auch umzusetzen. Ein fairer, offener Umgang ist ebenfalls gegeben.

Spaßfaktor

Wie in allen Lebenslagen gibt es Dinge, die mehr oder weniger Spaß machen, sowohl in der Berufsschule wie auch im Betrieb. Aber der überwiedgende Teil der Ausbildung ist sehr interessant und macht Spaß!

Aufgaben/Tätigkeiten

Auch hier gibt es Phasen, in denen ich Zeit habe für Prüfungen zu lernen und Zeiten, wo ich durch die Arbeit sehr ausgelastet bin. Beides hat Vor- und Nachteile. Weiterbildungsmöglichkeiten und Ausstattung sind ebenfalls zeitgemäß.

Variation

unterschiedliche Abteilungen, verschiedene Aufgaben!

Respekt

Kollegen und Vorgesetzte erweisen einem immer einen respektvollen und freundlichen Umgang!

Tolle Ausbildung mit viel Abwechslung garantiert!

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man achtet hier stets auf die Auszubildenden, unterstützt sie mit genügend Seminaren, bereitet sie sehr gut auf die Abschlussprüfung bei der IHK vor und hilft ihnen in jeder Lebenslage. Außerdem gibt es hier genügend verschiedene Aufgaben, ein tolles Arbeitsgebäude, eine luxuriöse Kantine und viele aufgeschlossene und nette Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre

Ich sage immer, die Atmosphäre in der Bank ist locker, aber dennoch seriös. Der Umgang ist freundlich. Nicht hochnäsig. Alle sind auf dem Teppich geblieben und spießige Bankenatmosphäre gibt es hier nicht!

Karrierechancen

Man hat hier die Möglichkeit direkt nach der Ausbildung, wenn der Schnitt in der Berufsschule stimmt, ein duales Studium zu beginnen.

Die Ausbilder

Die Ausbilder achten sehr darauf, dass man sich sofort wohl fühlt und es einem immer gut geht. Sie haben immer ein offenes Ohr und helfen stets bei Problemen, ob im Beruf oder privaten.

Respekt

Sämtliche Mitarbeiter der Bank führen einen respektvollen und höflichen Umgang miteinander. Auf die Azubis wird auch besonders Rücksicht genommen.


Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Ausbildung bei Santander ist empfehlenswert!

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- engagiertes und kompetentes Ausbildungsteam
- sehr guter Start in die Ausbildung durch Einführungsseminar für Azubis (organisiert von Azubis aus dem 2. Lehrjahr)
- verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben
- Möglichkeit zur Teilnahme an Azubi-Projekten
- hohe Ausbildungsvergütung
- sehr nette Kollegen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Erstklassige Ausbildung mit top Betreuung und Unterstützung!

4,7
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat 2014 eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SCB Zentrale in Mönchengladbach abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Unterschiedliche und vielfältige Aufgabenbereiche
- Teilnahme an Projekten
- Intensive und persönliche Betreuung
- Weiterbildungsmaßnahmen sowie Prüfungsvorbereitung

Spaßfaktor

Einblicke in unterschiedliche Bereiche lassen die Ausbildung nie langweilig werden.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

SUPER!

5,0
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei SCB Zentrale in Mönchengladbach absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt