SECUINFRA GmbH Logo

SECUINFRA 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,7
kununu Score73 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,8Image
    • 4,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,8Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,9Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 4,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

92%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 52 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Internet Security Expert6 Gehaltsangaben
Ø62.700 €
Berater:in4 Gehaltsangaben
Ø64.200 €
IT Berater:in2 Gehaltsangaben
Ø67.400 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
SECUINFRA
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter fördern und Mitarbeitern Freiräume geben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SECUINFRA
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Cyber Defense made in Germany

Wer wir sind

SECUINFRA ist ein hochspezialisiertes und inhabergeführtes Unternehmen, das darauf fokussiert ist, Cyber-Angriffe zu erkennen, zu analysieren und abzuwehren.

Der Aufbau und Betrieb von Security Operation Centern (SOC) und Cyber Defense Centern (CDC) ist unsere Kernkompetenz.

Bei der Erkennung von Cyber-Angriffen setzen wir vor allem auf Security Information & Event Management (SIEM). Nur mit dem Einsatz eines SIEM ist es möglich, sicherheitsrelevante Events aus verschiedensten Quellen zusammenzuführen, um diese automatisiert und nahezu in Echtzeit zu analysieren.

Gestalte die SECUINFRA aktiv mit und wachse mit uns zu einem gefragten Experten im Bereich Cyber Defense.

Hier findest du unsere aktuellen Stellenanzeigen.

Produkte, Services, Leistungen

DETECT. Cyber-Angriffe erkennen.

ANALYSE. Cyber-Angriffe analysieren.

DEFEND. Cyber-Angriffe abwenden.

Unsere Kompetenzfelder sind:

  1. Aufbau und Betrieb von Security Operation Centern (SOC) bzw. Cyber Defense Centern (CDC).
  2. Expertise im Bereich Security Information & Event Management (SIEM).
  3. Methoden der IT-Forensik.

Mit einem klaren Fokus auf unsere Kompetenzfelder bieten wir unseren Kunden absolutes Experten-Know-How. Wir liefern stets höchste Qualität und sorgen dafür, dass unsere Auftraggeber ihre Ziele erreichen. Wir legen Wert auf nachhaltige und langanhaltende Geschäftsbeziehungen.

Kennzahlen

Mitarbeiter52

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 52 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    88%88
  • DiensthandyDiensthandy
    85%85
  • HomeofficeHomeoffice
    81%81
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • FirmenwagenFirmenwagen
    69%69
  • InternetnutzungInternetnutzung
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • CoachingCoaching
    46%46
  • EssenszulageEssenszulage
    29%29
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • BarrierefreiBarrierefrei
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    2%2

Was SECUINFRA GmbH über Benefits sagt

Mitarbeiterförderung

Gerade im sich sehr schnell entwickelnden Bereich Cyber Defense sind regelmäßige Fortbildungen elementar. Wir investieren in unsere Mitarbeiter und senden sie regelmäßig zu Weiterbildungen, Trainings und Konferenzen.

Firmenwagenregelung

In Absprache mit dem jeweiligen Vorgesetzten kann ein Mitarbeiter einen Firmenwagen oder eine Bahncard 100 erhalten. Beides kann sowohl dienstlich als auch privat genutzt werden.

Urlaubsregelung

Wer viel arbeitet muss sich auch ausruhen und neue Energie tanken können. Unsere Mitarbeiter haben 30 Tage Urlaub im Jahr. Das Ansparen von Urlaub ist genauso möglich, wie das Einlegen einer Sabbatical Zeit zur Verwirklichung eigener Träume, beispielweise einer Weltreise.

Onboarding, Einarbeitung & Mentoring

Unser Onboarding und unsere Einarbeitung sind unschlagbar. Am ersten Arbeitstag erhältst du alle Arbeitsmittel und Zugänge. Ab dem zweiten Arbeitstag startet eine 4-6 wöchige intensive Einarbeitung. Darüber hinaus steht dir während des ersten Jahres ein Mentor zur Seite.

Research-Days

Unsere Mitarbeiter sind kreativ und haben die besten Ideen. Davon profitieren unsere Kunden und wir. Einmal im Monat kann jeder Mitarbeiter einen Research-Day einlegen. Einfach mal in Ruhe in unserem Lab verschiedene Szenarien durchspielen oder mit neuen Lösungen experimentieren.

Standortunabhängigkeit

Egal ob München, Berlin, Hamburg oder irgendwo dazwischen – bei uns ist jeder herzlich willkommen, da unsere Mitarbeiter standortunabhängig arbeiten können. Der Einsatzort richtet sich immer nach dem jeweils anstehenden Projekt. Im Idealfall remote von einem Ort, der zwischen Mitarbeiter, SECUINFRA und dem Kunden abgestimmt wird.

Arbeitszeitregelung

Bei uns gibt es keine Stechuhr. Jeder Mitarbeiter kann seine Arbeitszeit in Absprache mit Kollegen und Kunden selbst wählen. Überstunden sollen die Ausnahme bleiben. Wenn sie nicht vermeidbar sind, gibt es zeitnahen Freizeitausgleich.

Team-Events

Wir arbeiten verteilt in Deutschland und sehen uns nicht täglich. Umso wichtiger sind regelmäßige Team-Events, um das Wir-Gefühl zu steigern. Bei unserem größten jährlichen Event feiern wir mit allen Mitarbeitern und ihren Familien.

Betriebliche Altersvorsorge

Vorsorge wird bei uns GROSS geschrieben. In den ersten Jahren gestaffelt, übernehmen wir nach 3 Jahren Firmenzugehörigkeit 100% des sozialversicherungs- und steuerfreien Anteils zur betrieblichen Altersvorsorge. Bei Seniors und leitenden Angestellten verdoppeln wir diesen Zuschuss.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Cyber Defense ist das Top-Thema im Bereich IT-Security. Bei uns kannst du für die DAX-100-Unternehmen tätig werden und diese bei der Erkennung, Analyse und Abwehr von Cyber-Angriffen unterstützen.

Wir sind ein junges, hochspezialisiertes und inhabergeführtes Unternehmen. Gestalte es aktiv mit und wachse mit unserer Hilfe zu einem gefragten Experten im Bereich Cyber Defense.

Wir sind bei unseren Kunden als trusted Advisor angesehen. Bei uns installierst du nicht nur Produkte, sondern hast Zeit, die Kunden umfänglich zu beraten.

Im Bereich Cyber Defense, speziell SIEM, sind wir führend in Deutschland. Triff bei uns auf Gleichgesinnte und werde Teil unseres Expertenteams.

Wir bieten überdurchschnittliche leistungsbezogene Gehälter. Unsere Regelungen zu Firmenwagen, Arbeitszeit, Urlaub und Reisekosten sind beispielhaft.

Gerade im sich sehr schnell entwickelnden Bereich Cyber Defense sind regelmäßige Fortbildungen elementar. Wir investieren in unsere Mitarbeiter und senden sie regelmäßig zu Weiterbildungen, Trainings und Konferenzen.

Teamgeist ist bei uns keine leere Worthülse. Wir fördern das Wir-Gefühl durch regelmäßige Team-Events und die Teilnahme an Trainings und Konferenzen als Team.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Aufnahme und Analyse der Ziele und Rahmenbedingungen beim Aufbau eines SOC/CDC bzw.
    einer SIEM-Lösung.
  • Entwicklung von Betriebs-, Rollen-/RechteKonzepten sowie SOC-/CDC-Prozessen.
  • Konzeption, Design und Implementierung von SIEM-Lösungen.Entwicklung, Implementierung und Optimierung
    von SIEM Use-Cases.
  • Projekt- und Teamleitung bei größeren Kundenprojekten.

Gesuchte Qualifikationen

Was wir von dir erwarten:

  • Berufserfahrung im Aufbau und Betrieb von Security Operation Centern (SOC) bzw. im Bereich Security Information & Event Management (SIEM).
  • Tiefgreifende Kenntnisse in den Bereichen IT Security, IT Operations, IP Networks und gängigen Betriebssystemen (Windows, Unix, Linux, Solaris).
  • Verständnis von gängigen Security Standards (PCI DSS, IT Grundschutz, ISO 2700x...).
  • Fähigkeit, Kunden bei der Konzeptionierung, dem Design, der Implementierung und dem Betrieb von Security Operation Centern (SOC), Cyber Defense Centern, bzw. Security Information & Event Management (SIEM) Lösungen zu führen.
  • Analytische Denkweise.
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Bereitschaft, im Team Verantwortung zu übernehmen.
  • Reisebereitschaft.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Tiefgreifende Kenntnisse und Hands-on Erfahrungen mit mindestens einem der folgenden Produkte:

  • ArcSight.
  • QRadar.
  • RSA Security Analytics.
  • LogRhythm.
  • Splunk.
  • ELK-Stack.

Gern gesehen:

  • CISSP.
  • CISM/CISA.
  • GIAC (GSEC, GCIA, GCIH, GCIM, GCFA)

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei SECUINFRA GmbH.

  • Einstiegsmöglichkeiten für Absolventen

    Absolventen sind bei SECUINFRA herzlich willkommen. Wichtig ist, dass ein starkes Interesse im Bereich Cyber Defense, speziell SIEM besteht. Wir analysieren dann zusammen deinen aktuellen Kenntnisstand, füllen gegebenenfalls Lücken auf und entwickeln dich Schritt für Schritt zu einem angesehenen Cyber Defense Experten.

    Sprachkenntnisse

    Wir arbeiten vor allem für große international agierende Unternehmen, somit sollte neben Deutsch auch Englisch fließend in Wort und Schrift beherrscht werden.

    Flexible Einsatzorte

    Wir sind in Berlin und Frankfurt/Main ansässig. Allerdings wird bei unseren Mitarbeitern Reisebereitschaft vorausgesetzt, da unsere Kunden in ganz Deutschland verteilt sind. Trotzdem bemühen wir uns, sie immer nahe Ihres Wohnortes einzusetzen.

  • Bewerbungsunterlagen

    Ein übersichtlicher und aussagekräftiger Lebenslauf ist auf jeden Fall wichtig. Hilfreich ist außerdem ein Anschreiben, in dem du deine Motivation erklärst und dich kurz vorstellst. Bei berufserfahrenen Bewerbern unterstreichen Referenzen deine Kompetenz.

  • Per Mail
    Deine Bewerbung schickst du bitte direkt an unser HR-Team unter karriere@secuinfra.com.

    Initiativbewerbung

    Wenn du keine passende Stelle gefunden hast und dennoch gern bei SECUINFRA arbeiten möchtest, sende uns eine Initiativbewerbung an karriere@secuinfra.com. Gib hier hier bitte an, wieso du gerne bei uns arbeiten möchtest und welche für uns relevanten Kenntnisse du besitzt.

Standorte

Standorte Inland

Zentrale
SECUINFRA GmbH
Stefan-Heym-Platz 1
10367 Berlin
Deutschland

Büro Frankfurt
SECUINFRA GmbH
Münchener Straße 36
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Cyber Defense Center
SECUINFRA GmbH
Berlin
Deutschland

SECUINFRA GmbH
Frankfurt am Main
Deutschland

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kollegilaer und familiärer Zusammenhalt, gute Perspektiven Karriere technisch sich weiter zu entwickeln. Arbeitgeber ist meistens offen für alles und schätzt den Arbeitnehmer sehr Wert.
Bewertung lesen
Das eine Atmosphäre geschaffen wurde, die Spaß macht und es gibt viele Goodys
Bewertung lesen
Großzügige und gut organisierte Team Events.
Super Team, sowohl auf fachlicher als auch zwischenmenschlicher Ebene.
Sehr gute fachliche Betreuung und spannende Aufgaben
Bewertung lesen
sehr kurze Kommunikationswege, Anliegen werden wahr- u. ernstgenommen, starker Mitarbeiterzusammenhalt, super Arbeitsklima
Bewertung lesen
Das Unternehmen schläft nie... immer auf der Suche nach mehr Innovation, höhere Mitarbeiterbindung und - Zufriedenheit
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 30 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt nichts was ich wirklich schlecht fände.
Bewertung lesen
Es gibt nichts was schlecht ist
Bewertung lesen
Schlechtes kann ich über diesen Arbeitgeber nicht sagen. Es handelt sich um ein junges, offenes Unternehmen, in dem jeder sich einbringen und das Unternehmen so mitentwickeln kann.
Bewertung lesen
Es gibt aktuell nichts schlechtes.
Bewertung lesen
enge Spezialisierung hauptsächlich in SIEM, wird aber hoffentlich bald geändert
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 9 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt viele schöne Ideen dazu wohin man das Unternehmen entwickeln will. Diese sollten jedoch als Ziele und nicht als Selbstzweck verstanden werden.
Bewertung lesen
Mehr auf Klimaneutralität achten: Insbesondere als nicht-produzierendes Unternehmen ist die Umstellung gut machbar, wenn der Wille da ist.
Bewertung lesen
Hier gibt es nichts.
Bewertung lesen
gibt es keine
Bewertung lesen
Siehe oben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 13 Bewertungen lesen

Bester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,9

Der am besten bewertete Faktor von SECUINFRA ist Kollegenzusammenhalt mit 4,9 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


Man sieht sich zwar nicht so oft aber bis jetzt nur durchweg positive Erfahrungen mit den Kollegen gemacht. Keine Ränkespiele oder Mobbing. Alle begegnen sich auf Augenhöhe.
5
Bewertung lesen
Erfolge und Verluste werden gemeinsam durchgemacht, Teamevents fördern den Zusammenhalt und sind einzigartig!
5
Bewertung lesen
Sehr gut, man unterstützt sich gegenseitig, hilft gerne weiter und lernt voneinander.
5
Bewertung lesen
Ich wurde noch nie von Kollegen hängen gelassen. Man teilt sich Siege und Erfolge.
5
Bewertung lesen
Sehr positiv. So vielfältig die Kollegen sind, so vielfältig ist auch das Wissen. Bei Fragen finden sich immer Kollegen die helfen können. Auch wird Unterstützung bei umfangreichen Aufgaben direkt angeboten. Einfach klasse.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 29 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,8 Punkten bewertet (basierend auf 31 Bewertungen).


Strukturiertes Angehen von Schulungen.
Die Auswahl der Schulungen sind stets mit dem Mitarbeiter abgestimmt und hochwertig.
Auch SANS-Schulungen werden in diesem Rahmen angeboten.
5
Bewertung lesen
Trainings, Zertifikate und sämtliche Weiterbildungen werden von der Firma übernommen, was die Motivation des Mitarbeiters fördert solche Weiterbildungsmaßnahmen zu machen.
5
Bewertung lesen
Jede*r Mitarbeiter*in macht Schulungen, die individuell mit ihm/ihr vereinbart werden.
5
Bewertung lesen
Super Einarbeitung und dann viele Weiterbildungsmöglichkeiten
5
Bewertung lesen
Regelmäßige Schulungen stellen sicher, dass die Arbeitnehmer/innen auf ihrem Fachgebiet immer up to date bleiben und sich auch in neuen Themengebieten weiterbilden können. Es wird auch auf die Präferenzen der AN geachtet, sodass man sich selbst (innerhalb eines gewissen Rahmens) für einen Pfad entscheiden kann.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 31 Bewertungen lesen