SIGNAL IDUNA Gruppe als Arbeitgeber

SIGNAL IDUNA Gruppe

13 von 403 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

13 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Ausbildung im Außendienst der Signal Iduna

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Signal Iduna in Dortmund abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibel, sehr kulant, scheuen Weder Kosten noch Mühen für die Azubis, man bekommt eigentlich jeden Wunsch erfüllt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

--

Verbesserungsvorschläge

Weniger Druck für die Azubis wegen Übernahme (Man muss eine bestimmte Zahl an Verträgen schreiben um übernommen zu werden, ist aber gut machbar)

Arbeitsatmosphäre

Ich kann hier nur für unser Büro und die Gebietsdirektion Ulm sprechen aber hier arbeitet jeder mit jedem gerne zusammen

Karrierechancen

Man kann in diesem Beruf durchaus einen sehr ordentlichen Verdienst erreichen

Arbeitszeiten

Sehr flexibel

Ausbildungsvergütung

Best bezahlteste Ausbildung, da auch Fahrtengeld sowie Provi auf das eigentliche Gehalt hinzukommen.

Die Ausbilder

Ich bin in einem Büro in Bayern tätig, ich kann Herrn Vieira mit gutem Gewissen als Ausbilder empfehlen. Auch meine Verkaufsleiter helfen mir bei jedem Anliegen

Spaßfaktor

Wir haben einige Seminare auf denen man mit andere Azubis trifft, die im selben Lehrjahr sind, auch Tagungen und Kundentermine machen nach Eingewöhungszeit Spaß

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich habe viele Freiheiten bei der Gestaltung meines Tagesablaufs

Variation

Ich habe jeden Tag andere Kundengespräche aber kann mir auch Tage legen, an denen ich nur im Büro sein will.

Respekt

Ich habe das Gefühl von allen, seien es Ausbilder oder Kunden komplett Ernst genommen zu werden

Gute, anspruchsvolle und vielversprechende Ausbildung

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Signal Iduna in Dortmund absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gleitzeit, Parkmöglichkeiten, Arbeitsklima

Verbesserungsvorschläge

Etwas mehr Abwechslung und Qualität in der Kantine.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in den von mir durchlaufenen Abteilungen war immer sehr gut, man hat sich prima verstanden, war hilfsbereit und freundlich.

Arbeitszeiten

Etwas Abteilungsabhängig, (Kundendienste haben vorgeschriebene Arbeitszeiten um die Erreichbarkeit zu gewährleisten) sonst jedoch sehr gut aufgrund der Gleitzeitregelung von 6:30 bis 21:00

Ausbildungsvergütung

Wird immer pünktlich überwiesen und ist für eine Ausbildung wirklich gut.

Die Ausbilder

Sehr zuvorkommend und rücksichtsvoll, erwarten aber auch gute bis sehr gute Leistungen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Durch die verschiedenen Einsätze in mehreren Abteilungen lernt man den gesamten Konzern kennen und erledigt die unterschiedlichsten Aufgaben.

Variation

Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich, vor allem durch die wechselnden Abteilungseinsätze.

Respekt

Als Azubi/Dualer Student wird man von Anfang an als vollwertiger Mitarbeiter angesehen.


Karrierechancen

Spaßfaktor

Super Ausbildungsbetrieb!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SIGNAL IDUNA Gruppe in Dortmund absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Das Klima ist sehr angenehm, selbst als Azubi wird man direkt wie ein vollständiger Mitarbeiter behandelt.

Karrierechancen

Nach der Ausbildung werden viele Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten. Diese werden intern sehr unterstützt. Des weiteren steht uns eine interne Beraterin für Fragen zur Verfügung.

Arbeitszeiten

Es gibt keine festgelegten Arbeitszeiten, man hat flexible Arbeitszeiten. Man muss lediglich auf die vorgeschriebene Anzahl an Stunden kommen.

Ausbildungsvergütung

Die Vergütung ist einer der besten Ausbildungsvergütungen in Deutschland.

Die Ausbilder

hilfsbereit und unterstützen uns bei Problemen

Spaßfaktor

Die Ausbildung macht viel Spaß, besonders die Seminarfahrten mit dem Ausbildungsjahr sind lustig.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben wechseln bei jeder Abteilung, dennoch kann man schnell selbstständig arbeiten.

Variation

Durch einige Wechsel in unterschiedliche Bereiche, lernt man viele unterschiedliche Aufgaben kennen.

Respekt

Als Azubi wird man sehr respektvoll behandelt und man wird als vollwertiger Kollege angesehen.

Sehr gute Karrierechancen, Ausbilder behandeln Lehrlinge häufig ungerecht, Selbstständigkeit bereits in der Ausbildung

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SIGNAL IDUNA Gruppe in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, man hat alle Möglichkeiten, die Signal Iduna bietet eine riesige Produktpalette und man lernt dadurch nie aus

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Büro

Verbesserungsvorschläge

Ausbilder prüfen, mehr Unterstützung für Auszubildende


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Bewertung des Arbeitgebers

2,3
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Signal Iduna in Deutschland absolviert.

Die Ausbilder

Rostock

Spaßfaktor

Nur Seminare


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Super Ausbildungsbetrieb!

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SIGNAL IDUNA in Dortmund absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Auch als Azubi wird man direkt von Anfang an wie ein vollständiger Mitarbeiter angesehen und auch genau so behandelt.

Arbeitszeiten

Gleitzeit - das heißt, man kann seinen Arbeitstag zeitlich flexibel gestalten.

Ausbildungsvergütung

Eine der besten Ausbildungsvergütung in Deutschland

Die Ausbilder

immer hilfsbereit

Spaßfaktor

Die Ausbildung inkl. der Seminarfahrten mit dem eigenen Lehrjahr und den Ausbildern macht sehr viel Spaß!

Aufgaben/Tätigkeiten

Vor allem in der Ausbildung durchläuft man viele verschiedene Abteilungen, weshalb die Aufgabengebiete sehr vielseitig sind.

Variation

In jeder Abteilungen erwarten einen unterschiedliche Aufgaben, die man relativ schnell selbstständig und eigenverantwortlich ausarbeiten darf


Karrierechancen

Respekt

Super Ausbildungsbetrieb

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SIGNAL IDUNA in Dortmund absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Gibt keine


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Ein sehr gutes Ausbildungsunternehmen

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei SIGNAL IDUNA Gruppe in Dortmund absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Alle Mitarbeiter immer nett und zu

Karrierechancen

Durch ein zahlreiches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten steigen auch die Karrierechancen.

Arbeitszeiten

Durch flexible Arbeitszeiten werden einem alle Freiheiten gegeben.

Ausbildungsvergütung

Eine höchsten Ausbildungsvergütungen Deutschlands.

Die Ausbilder

Hilfsbereit und freundlich

Spaßfaktor

Die Ausbildung ist zum jetzigen Zeitpunkt sehr spaßig und gelungen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Gerade in der Ausbildung sind die Aufgaben sehr abwechslungsreich und vielseitig.


Variation

Respekt

Hervorragender Arbeitgeber

4,2
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SIGNAL IDUNA Gruppe in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Unternehmensphilosophie und deren Umsetzung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die Hauptverwaltung nicht in meiner Heimat sitzt.

Verbesserungsvorschläge

Umziehen nach Koblenz! :-)

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphare im Service Center der SIGNAL IDUNA Gruppe ist herrausragend, nicht zuletzt wegen der guten Kommunikation zwischen MA und Führungskräften.

Image

Die SIGNAL IDUNA ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, dessen hist. Ursprung im Handwerk liegt. Keine Aktionärsinteressen, keine Elenbogenmenthalität. Das Image müsste eigentlich noch besser sein. Aber man verzichtet auf teure Fernsehwerbung und hält dafür lieber die Beiträge niedriger, oder investiert in die Mitarbeiter.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit, kooperative Einsatzplanung und überdurchschnittliche Bezahlung führen zu einer individuell steuerbaren Balance.

Karriere/Weiterbildung

Berufsbegleitendes Studium wird in Abhängigkeit vom Erfolg teilweise oder ganz finanziert. Auszubildende werden fast immer übernommen. Seminare bereiten auf Führungsverantwortung vor. Interne Auswahlverfahren schaffen transparenz und fairness.

Gehalt/Sozialleistungen

Versicherungstarif mit 14 Gehältern! Verantwortungszulagen, großzugige Dienstreiseabrechnungen und optimale finanzielle Unterstützung schon wärend der Ausbildung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

bAV, Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen, Teilzeitregelungen, Heimarbeitsplätze, Energiesparkonzepte, volle VWL, Mülltrennung, Mitfahrerbörse und so weiter ...

Kollegenzusammenhalt

Sicherlich abhängig von der Abteilung. Bisher nur positive Erfahrungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Weiterbildungen und Coachings werden auch an ältere Mitarbeiter herangetragen. Niemand wird gekündigt bloß weil er zu alt ist. Auch Führungspositionen werden noch an ältere MA vergeben, die erst im letzten Drittel iherer Karriere der Ergeiz packt.

Vorgesetztenverhalten

Transparenz und Mitgestaltung stehen im Fokus. Den Erwartungen an die MA stehen immer auch die Unterstützung und die Einbeziehung der MA gegenüber.

Arbeitsbedingungen

Drei erstklassige Bürogebäude mit verschiedensten Besprechungs- und Fortbildungsraumlösungen. Arbeitsplatzgestaltung individuell möglich.

Kommunikation

Ideenwerkstätten. Belastungen am Arbeitsplatz können bei speziellen MA aufgenommen und dann zu den Führungskräften getragen werden. Transparente Bewertungsverfahren. Regelmäßige Teambesprechungen. Multiplikatorenprogramme ...

Gleichberechtigung

Frauen und Männer sind gleichermaßen befähigt, alle Positionen im Unternehmen zu erreichen. Im Vorstand gibt es zwar bisher nur eine Frau, dies wird sich aber bestimmt bald ändern.

Interessante Aufgaben

Ebenfalls sehr abteilungsabhängig. Zahlreiche Zusatzaufgaben und Projekte kann der MA auf freiwillier Basis annehmen und auch selbst gestalten. Die tägliche Arbeit wiederholt sich natürlich irgendwann. Dies ist aber in fast jedem Beruf so.

Super

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Signal Iduna in Dortmund absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Mehr Bewertungen lesen