Let's make work better.

SIGNAL IDUNA Gruppe Logo

SIGNAL 
IDUNA 
Gruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score955 Bewertungen
74%74
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Versicherungsfachfrau / Versicherungsfachmann115 Gehaltsangaben
Ø57.100 €
Softwareentwickler:in36 Gehaltsangaben
Ø74.800 €
Produktmanager:in26 Gehaltsangaben
Ø81.800 €
Gehälter für 79 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
SIGNAL IDUNA Gruppe
Branchendurchschnitt: Versicherung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
SIGNAL IDUNA Gruppe
Branchendurchschnitt: Versicherung
Unternehmenskultur entdecken

Verändere das Jetzt.

Wer wir sind

SIGNAL IDUNA ist ein Versicherungs- und Finanzdienstleister mit Hauptsitz in Hamburg und Dortmund. In den letzten Jahren haben wir uns als Unternehmen stark verändert. Wir haben eine moderne Arbeitswelt geschaffen und innerhalb unserer neuen Organisationsstruktur etablieren sich agile Arbeitsweisen. Wir arbeiten nutzerzentriert, entscheiden datenbasiert und vertrauen einander. Wir sind bereit für Neues und haben Raum für Ideen. Wir möchten gemeinsam mit dir das Jetzt verändern.

Produkte, Services, Leistungen

SIGNAL IDUNA bietet im Bereich Versicherungen alles, was Privat- und Firmenkunden im Alltag brauchen: Von A bis Z - von Altersvorsorge bis Zusatzversicherung. Und darüber hinaus eine Vielzahl von Finanzdienstleistungen wie Fonds-, Immobilien- oder Bausparangebote. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten, mit denen wir ein breites Spektrum an Interessen und Talenten bedienen können.

Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mitarbeitenden finden bei uns eine Vielzahl an Entfaltungs- und Entwicklungschancen und gestalten aktiv die Zukunft mit uns. Dabei sind individuelle Förderprogramme ein wichtiger Bestandteil unserer Philosophie. Wir fördern die Arbeit in Projekten ebenso wie abteilungsübergreifende Aufgaben, denn die Zufriedenheit von Kunden und Mitarbeitern ist für uns die Basis für langfristigen Erfolg und Sicherheit. Die Digitalisierung nimmt in unserem Unternehmen einen bedeutenden Stellenwert ein. Dafür brauchen wir engagierte Menschen, die kreativ und engagiert mit uns zusammen Ideen für die Zukunft und das Jetzt verändern.

Kennzahlen

Mitarbeiter10.500 Mitarbeitende im Inland, davon 3.100 Außendienstpartner:innen (Stand: 12/2020)
UmsatzBruttobeitragseinnahme von 5,917 Mrd. € (Stand: 12/2019)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 877 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • HomeofficeHomeoffice
    60%60
  • RabatteRabatte
    57%57
  • KantineKantine
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    44%44
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    40%40
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • ParkplatzParkplatz
    39%39
  • EssenszulageEssenszulage
    37%37
  • CoachingCoaching
    37%37
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    35%35
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • DiensthandyDiensthandy
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was SIGNAL IDUNA Gruppe über Benefits sagt

Uns gefällt, wenn es Ihnen bei uns gefällt

Das Wohl unserer Mitarbeiter und Partner liegt uns am Herzen. Daher bietet die SIGNAL IDUNA eine Vielzahl guter Gründe, sich zu bewerben:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Teilzeitmodelle
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebsrestaurants
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterrabatte
  • Schulungen, Weiterbildungs- und Förderprogramme
  • Betriebssport
  • Gesundheitsmanagement
  • Parkplätze
  • WLAN

Anmerkung: Benefits sind zum Teil abhängig von Standort und Tätigkeit.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Sicherheit in einem dynamischen Umfeld

In kaum einer Branche ergeben sich durch den digitalen Wandel so große Herausforderungen, wie im Versicherungswesen. Wir verkaufen daher nicht nur maßgeschneiderte Versicherungen - wir bieten auch unseren Mitarbeitern, Außendienstpartnern und Führungskräften Sicherheit. Immer wieder entstehen neue Themenfelder, die Kreativität, Eigeninitiative und Teamfähigkeit fordern und fördern. Mit einem umfangreichen Weiterbildungsangebot sorgen wir zudem für die individuelle Entwicklung fachlicher und sozialer Kompetenzen. Die große Zahl unserer Mitarbeiter mit langen Betriebszugehörigkeiten zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Ausgewogenes Verhältnis zwischen Beruf und Freizeit

Work-Life-Balance – bei uns keine abgegriffene Floskel. Denn nur, wenn ein Mitarbeiter sich bei uns wohlfühlt, können wir erwarten, dass er seinen Job gerne und gut macht. Deshalb bieten wir eine Menge Möglichkeiten für Planbarkeit und Flexibilität: Flexible Arbeitszeiten, verschiedene Teilzeitmodelle, bezuschusste Mahlzeiten in den Hauptverwaltungen, um nur mal einige Fakten zu nennen, die das Arbeiten bei uns angenehm machen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir brauchen Ihr Talent

Berufsausbildung, duales Studium, hinter den Kulissen im Innendienst oder auf der Bühne im Außendienst. Menschen mit unterschiedlichen Ausbildungs- und Hochschulabschlüssen finden bei der SIGNAL IDUNA die passenden Beschäftigungsmöglichkeiten.

Neben erstklassigen Chancen im Vertrieb mit direktem Kontakt zu unseren Kunden, bieten wir viele herausfordernde Arbeitsplätze, unter anderem in den Bereichen Mathematik, Informatik, Recht oder Wirtschaftswissenschaft. Sie alle tragen dazu bei, dass wir unsere Produkte flächendeckend, kompetent und unter einem Dach anbieten können. Dabei suchen wir sowohl berufserfahrene Spezialisten als auch Berufseinsteiger.

Unser Denken und Handeln folgt der Maxime: Von Menschen für Menschen – Mit Engagement Werte schaffen.

Unsere Berufsausbildungen

  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen - Vertrieb
  • Fachinformatiker/-in
  • Bankkaufmann/-frau
  • Immobilienkaufmann/-frau
  • Investmentfondskaufmann/-frau

Unser duales Studienangebot

  • Versicherungswirtschaft (B.A.)
  • Business Administration (B.Sc.)
  • Business Administration - Vertrieb (B.Sc.)
  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
  • Software- und Systemtechnik (B.Sc.)

Weitere Informationen:

Karriereseite: https://karriere.signal-iduna.de/index.php

Unsere Stellen: https://karriere.signal-iduna.de/stellensuche.php

Standorte

Standorte Inland

2 Hauptverwaltungen in
Dortmund und Hamburg.

Deutschlandweit
3 Organisationsdirektionen,
34 Gebietsdirektionen und
4 Maklerdirektionen.

Standorte Ausland

Polen
Rumänien
Schweiz
Ungarn

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man wird direkt ab Tag eins herzlich und respektvoll in der Gebietsdirektion Oldenburg aufgenommen.
Es wird einem am Anfang alles ordentlich gezeigt und erklärt und es gibt keine Fragen, die man nicht stellen kann.
Ebenfalls wird man gut auf den stetigen Kundenkontakt vorbereitet mit Seminaren und Schulungen.
Wobei man natürlich bei dem Kundenkontakt im Vertrieb sein eigenes Tempo fahren darf und es erstmal keine festgelegten Ziele gibt, die es zu erfüllen gilt.
Außerdem lernt man innerhalb der Gebietsdirektion Oldenburg, sowie ...
Bewertung lesen
Abhängig vom Gruppenleiter kann man hier tatsächlich ein komplett anderes Los ziehen.
Die Firma gibt sich wirklich große Mühe bunter und besser aufgestellt zu sein. Sie sind sich der Probleme bewusst packen jedoch etwas falsch an. Viele ihrer Maßnahmen jedoch sind sehr gut. Das respektiere ich sehr an der Firma. In der Zukunft wird die Iduna noch ein viel besserer Arbeitgeber, dessen bin ich bewusst.
Bewertung lesen
Meine Ausbildung hat in einer Agentur in der Gebietsidirektion Oldenburg stattgefunden. Die Ausbildung in der Agentur hat mir sehr viel Spaß bereitet.
Meiner Meinung nach macht man keinen Fehler mit einer Ausbildung bei Signal Iduna. Den Fehler begeht man erst recht nicht, wenn man seine Ausbildung in der Gebietsdirektion Oldenburg hat.
Bewertung lesen
Die Flexible Arbeitszeit, die HomeOffice Regelung, die sehr große Auswahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, die Zuschüsse wie Deutschlandticket, Bahn Card, zum Handy usw.
Den wertschätzenden Umgang und die Bereitschaft für Veränderungen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Leider fühlen sich selbst junge FK berufen, Misstrauen aufzubauen, bspw. durch unnötige Kontrollen und informellen Druck. Wie soll das Unternehmen dann in 10 Jahren noch existieren, wenn die langjährigen Leistungsträger in Rente sind und die jüngeren Fachspezialisten das Unternehmen wieder verlassen haben? In meinem Umfeld gehen alle guten Fachkräfte nach ca. 2 Jahren wieder, da sie mit dieser Kultur und der komischen Umsetzung der Agilität nicht klar kommen und befürchten, dass sie sich daran gewöhnen könnten und damit an Marktwert ...
Das hohe Führungskräfte ihre direkt unterstellten Mitarbeiter, ihre Stabsmitarbeiter etc. in Besprechungen bitten, hier bei kununu gute Bewertungen zu posten, um den Durchschnitt positiv zu beeinflussen - es gilt daher sicherlich, die ein oder andere Bewertung kritisch zu hinterfragen, weil oft Druck auf Mitarbeiter in dieser Richtung ausgeübt wird.
Außerdem soll das Arbeiten im Homeoffice künftig wieder massiv eingeschränkt werden - hier sollte eher mit dem Trend gegangen werden und nicht dagegen.
Bezahlung, Kommunikation, Homeofficeregelung, Team, Vorgesetzte, Umgang mit Mitarbeiter, Betriebsrat (setzt nie was um), Umgang mit Kunden, Faulheit gewisser Kollegen, Lage des Büros (keine Parkplätze und schlecht mit den Öffentlichen zu erreichen)
Bewertung lesen
veraltete Software, starre Prozesse trotz auf dem Papier agiler Strukturen, wenig Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Unternehmensführung ohne klare Vision, unterdurchschnittliches Gehalt für Hochqualifizierte, keine baV (bei Firmeneintritt ab 1999)
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Weniger "ihr seid selbstständig, aber ihr müsst das tun, was wir euch sagen", sondern mehr "ihr seid selbstständig".
Weniger merkwürdige Seilschaften. Damit meine ich, dass man tatsächlich sein Wort gegenüber neuen Agenturen hält und Versprechen einlöst, noch bevor die Agentur sagt "ich habe es mir jahrelang bieten lassen, ich gehe dann mal". Die versprochenen Bestände auch wirklich an die Agenturen vergeben, anstatt nur "totbetreute" Kunden, bei denen man schon der 10. Berater ist, weil der eigentliche Bestand entweder unbetreut bleibt ...
Bewertung lesen
Gehaltsunterschiede bei Frauen und Männern ausgleichen. Alle Mitarbeiter nach der alten Tarifstufe V auf einer Ebene im Mindestfalle bezahlen (wurde früher bei mir bei gleichen Leistungen zu anderen nicht gemacht). Fürsorgepflicht des Arbeitgebers gegenüber seinen Mitarbeitenden endlich ernst nehmen, nicht bei ernster Krankheit "elegant entsorgen wollen Mentalität" mit Druck ansetzen. Gegebene Versprechen der Vorgesetzten und der Betriebsräte sollten auch eingehalten werden für ihre Untergebenen. Mehr Mitarbeiter einstellen und moderne Arbeitswege zulassen bzw besser fördern.
Bewertung lesen
Mehr Gehalt für qualifizierte Mitarbeiter.
Auf das hören, was kündigende Mitarbeiter mitgeben.
Versuchen mehr Junge Leute einzustellen und auch versuchen diese zu halten.
Anständige Mitarbeiterbenefits.
Ihre interne Software verbessern, besonders den VPN.
Transparenz seitens des Vorstands.
Bessere Technik (Headsets) für Mitarbeiter
Das neue Office schöner gestalten, Kapstadtring 8.
Mehr Möglichkeiten zur Teamgestaltung,
Preisregulierung der Kantine.
Internationaler Denken in Deutschland.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von SIGNAL IDUNA Gruppe ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 178 Bewertungen).


Das ist unschlagbar, bei Problemen wie Major Incidents wird das richtig deutlich, da gibt es niemanden, der nicht sofort seinen Kollegen hilft, und zwar bereichsübergreifend.
Mitarbeiter, die sich nicht kollegial verhalten, werden nicht mehr geduldet, das finden wir gut bei uns. Nicht jeder passt hierher und wer sich nicht integrieren will oder auf dem Rücken der anderen vorankommen will, kommt nicht mehr weit.
5
Bewertung lesen
Gruppenabhängig - neben viel Bossing auch nicht viel weniger Mobbing. Aber neun von zehn Mitarbeitern fanden dort schon immer Mobbing nicht so schlimm... ;-)
3
Bewertung lesen
Trotz der Selbstständigkeit wird das Wort "Team" hier groß geschrieben. Man hilft sich untereinander in allen Belangen aus und niemand wird fallen gelassen!
5
Bewertung lesen
Es gibt solche und solche Kollegeen. Mit dem einen kann man besser als mit dem anderen. Aber man sollte immer aufpassen, wem man was sagt.
3
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt ist im Bereich auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet. "Silo-Denken" unter den Kolleg: innen stirbt aus.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von SIGNAL IDUNA Gruppe ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 192 Bewertungen).


Die Kommunikation ist nicht immer wertschätzend. Im direkten Teamkontakt - also zu den direkten Kollegen - oft noch gut, die Schnittstellenkontakte sind oft schwierig, weil alle Kollegen am Limit sind und Zeit- und Arbeitsdruck dazu führen, dass jeder scheinbar nur noch Aufgaben und Inhalte abgeben und wegdelegieren möchte. Auch von Seiten der FK oft ein wenig wertschätzendes Verhalten. Selbst höhere Führungskräfte verhalten sich oft wenig wertschätzend.
2
Bewertung lesen
Unter den Kollegen sehr gut. Von oben nach unten oft ausbaufähig. Insbesondere vom Vorstand - da ist es katastrophal! Unliebsame Tatsachen werden gerne verschwiegen oder schön geredet. Vermutlich, um sich selber nicht zu belasten. Bunte Folien sollen Dinge positiv darstellen, die es nicht sind. Die Belegschaft fühlt sich nicht mehr ernst genommen.
1
Bewertung lesen
Kommunikation zu den Mitarbeitern findet nur durch "We Keep You Update" statt.
In anderen Unternehmen pflegen die Bereichsleitern eine direkt Kommunikation zu den Mitarbeitern. Hier nicht.
1
Bewertung lesen
Es lebe der Flurfunk, von der gepredigten Transparenz ist von oben nach unten nichts zu merken. Jeder hält Informationen zurück, anstatt es sofort offen anzusprechen.
2
Bewertung lesen
Schlecht, da entscheidungswege ewig dauern, sich dadurch ein enormer Rückstand ansammelt und die Kunden unzufrieden sind, geändert an allem wird aber trotzdem nichts
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 187 Bewertungen).


Es gibt wenig Anreize, um eine höhere Agenturstufe zu erreichen, außer man will damit sein Ego pushen. Etwas mehr AP? Nein, danke. Denn man muss immer mehr Druck in Kauf nehmen. Wenn man selbst clever und fleißig genug ist, findet man andere Mittel und Wege, an sein Geschäft zu kommen, sodass man sein "eigenes Bier brauen" kann und sich nicht dauernd anhören muss, wie unproduktiv man sei, nur weil man nicht nach der Pfeife tanzt, auch wenn man seine vorgesetzten ...
2
Bewertung lesen
Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. über Microsoft LinkedIn Learning, internes Sina Weiterbildungsportal mit sehr vielen Angeboten. Natürlich können auch Schulungen auf dem freien Markt besucht werden. Weiterbildung hat ein sehr hohen Stellenwert bei der SI.
Was die Karriere betrifft, stehen bei entsprechenden Qualifikationen und freien Stellen immer die Tore offen, was in Gesprächen dann intensiviert werden kann.
5
Bewertung lesen
Auf Grund der vielfältigen Aufgabenstellungen wird wenig Raum für Schulungen zur Verfügung gestellt. Gleichwohl gibt es ein sehr weites Spektrum von Schulungs- und Bildungsmaßnahmen. Es fehlt nur die Zeit diese zu nutzen bzw. es fehlt ein sinnvoller Weg bzw. an konreten Anforderungsprofilen um zielgerichtete Schulungen zu fördern und anzubieten. Der Mitarbeiter wird sehr alleine gelassen und zeitlich eingeengt.
3
Bewertung lesen
Technologisch langfristig Altware. Weiterbildung nur auf Nachfrage und kein größerer Austausch in Communities. Die werden nurnoch von Leuten am Leben erhalten, die mit etwas Glück besser bezahlte Aufseherstellen (Governance und pseudo-"Coaches") bekommen haben und sich hier profilieren wollen und müssen.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • SIGNAL IDUNA Gruppe wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Versicherung schneidet SIGNAL IDUNA Gruppe schlechter ab als der Durchschnitt (3,9 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 74% der Mitarbeitenden SIGNAL IDUNA Gruppe als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 955 Bewertungen schätzen 63% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 376 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei SIGNAL IDUNA Gruppe als eher modern.
Anmelden