Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
SoftEd Systems GmbH Logo

SoftEd Systems 
GmbH
Bewertungen

32 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

32 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

24 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SoftEd Systems GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Sehr guter Arbeitgeber, moderne Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten, Familienfreundlich

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH Training, Projektierung & Consulting in Frankfurt am Main gearbeitet.

Work-Life-Balance

Durch flexible Arbeitszeitmodelle

Arbeitsbedingungen

Moderne Arbeitsplätze, freie Getränke und Obst.

Kommunikation

Immer aktuell informiert, durch regelmäßige Meetings


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gut aber verbesserungswürdig

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH Training, Projektierung & Consulting in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

vermögenswirksame Leistungen mit Arbeitgeberzuschlag, sehr sozial, Kinder und Familie sind kein Problem, Getränke und Obst kostenlos, interessante und sehr vielseitige Arbeit, es gibt immer wieder Veränderung, bedachtes Wirtschaften bringt das Unternehmen durch viele Krisen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine flexiblen Arbeitszeiten, Ungleichbehandlung zwischen Mitarbeitern oder Standorten, Prozesse und Entscheidungen oft zu langsam, manchmal sparen am falschen Platz

Verbesserungsvorschläge

Klare Anweisungen und Abläufe, die sich nicht aller paar Wochen ändern, Informationen so hinterlegen, dass sie problemlos wiederauffindbar sind, sinnvolle Strukturierung von Zuständigkeiten und Prozessen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Machen!

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt an Kunden und Teilnehmern, Projekten und Trainings. Die Menschen und deren Zusammenhalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Strukturen und Prozesse sind nicht transparent. Visionen und Strategien fehlen. Entscheidungen treffen.

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung und Anerkennung.
Synergie von Training und Beratung wieder besser nutzen.

Work-Life-Balance

Kommt drauf an. Teilweise muss man sich extrem anpassen. Gerade bei Präsenztrainings muss man flexibel sein, Reisezeiten fallen meist auf Wochenenden, wenn es weiter weg ist und man fehlt die Woche über in der Familie. Liegen keine Trainings an, lässt sich alles prima miteinander vereinen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird forciert, die Möglichkeiten sind vielfältig als IT-Trainingsanbieter mit eigenem Testcenter im Haus. Man muss seine Wünsche kommunizieren und kann so vieles erreichen.
Karriere in einem Unternehmen mit extrem flachen Hierarchien ist schwierig. Man hat die Chance sich einzubringen.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter sind das Wertvollste im Unternehmen. Im Team weiß man was man aneinander hat.

Arbeitsbedingungen

Technik ist sehr gut, IT-Infrastruktur ermöglicht flexibles Arbeiten von überall und nirgendwo. In einigen Bereichen wird das Motto "Clean Desk" mit freier Arbeitsplatzwahl gelebt. Im open space ist es schwer einen ruhigen Arbeitsplatz zu finden, da generell viel telefoniert wird.

Kommunikation

Es wird viel besprochen, aber nicht umgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Firma entwickelt sich ständig weiter.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Struktur und Ideen bis zu Ende denken

Karriere/Weiterbildung

Karriere wegen flacher Hierarchie eingeschränkt

Gehalt/Sozialleistungen

Extras wie Betriebsrente

Arbeitsbedingungen

Home-Office auch nach Corona möglich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

gute Atmosphäre, flache Hierarchien, manche Abläufe könnte man optimieren

Image

hohe Kundenzufriedenheit

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Home-Office, Familienfreundliches Unternehmen, es gibt immer viel zu tun

Karriere/Weiterbildung

Regelmäßige Weiterbildungen gehören hier dazu, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Man wird auch mal vor Herausforderungen gestellt, um Potentiale zu entwickeln. Aufstiegschancen sind begrenzt.

Gehalt/Sozialleistungen

man würde sich doch immer über mehr freuen :)

Kollegenzusammenhalt

Freundlicher, lockerer Umgang, wie in jedem Team auch mal mit Spannungen

Umgang mit älteren Kollegen

Alteingesessene Kollegen werden genauso geschätzt wie jüngere, es werden auch ältere Leute neu eingestellt.

Arbeitsbedingungen

sehr gute technische Ausstattung, um flexibel im Büro oder im Home-Office zu arbeiten, teilweise Großraumbüros (mit allen Vor- und Nachteilen)

Kommunikation

Regelmäßige kurze virtuelle Firmenmeetings, Teamabstimmungen, Mitarbeitergespräche, Geschäftsführung ist auch für Mitarbeiter ansprechbar

Gleichberechtigung

Keine Probleme, Elternzeit ist selbstverständlich (für Männer und Frauen), niemand wird schief angesehen, wenn er sich um sein krankes Kind kümmert

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind abwechslungsreich und nicht starr


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Rundum zufrieden!

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Rahmenbedingungen sind sehr gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Parkplätze

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe gern zur Arbeit. Die Atmosphäre ist entspannt und locker, ein freundliches Miteinander.

Work-Life-Balance

Top

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut!

Vorgesetztenverhalten

kurze Wege, direkte Kommunikation

Kommunikation

Kann man noch besser werden.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

SoftEd steht sich selbst im Weg

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr viele Freiheiten in der Gestaltung der eigenen Arbeit, wenig Vorgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mikro-Management bei einigen wenigen Punkten, dabei bleibt anderes liegen; fehlende klare oder sich immer wieder ändernde organisatorische Anweisungen; Angst vor Festlegungen und Entscheidungen; Überlastung Einzelner wird bemerkt, aber ignoriert

Verbesserungsvorschläge

Langfristige Personalentwicklung, insbesondere die Rekrutierung von Nachwuchs über die Zusammenarbeit mit Hochschulen

Image

Sehr guter Ruf in der Branche

Work-Life-Balance

Überstunden sind im Gehalt abgegolten.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung Top, Karriere nicht möglich (flache Hierarchie)

Vorgesetztenverhalten

zu flache Hierarchie, also keine Freiheiten für mittleres Management; ständige Flexibilität bei Zieldefinitionen; Entscheider entscheidet sich nicht oder zu spät

Arbeitsbedingungen

Die Bereitstellung moderner Arbeitsmittel (performante Notebooks, Top-Smartphones) wird nicht als Unterstützung der Produktivität, sondern als Belobigung für Leistung gesehen.

Kommunikation

Management über "Herrschaftswissen", doppelte Vergabe von Aufgaben, Ignorieren der Ergebnisse


Arbeitsatmosphäre

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Meine zweite Heimat

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stabilität - Interessantes Tätigkeitsumfeld - Persönlichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts :D

Verbesserungsvorschläge

keine.. mal sehen was das 30 Jährige Geburtstagsjahr für die Mitarbeiter so mit sich bringt ;)

Arbeitsatmosphäre

Schöne und schicke Büros in zentraler Lage.. Es wird immer mal wieder renoviert und verbessert.. Ergonomische Arbeitsplätze mit teilweise höhenverstellbaren Tischen. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice möglich. Kaffee und Getränke sowie Obst und im Sommer auch mal Eis..

Image

SoftEd ist als Seminaranbieter in einem sehr umkämpften Markt tätig und hat es geschafft sich seinen Platz zu erkämpfen und zu halten.

Work-Life-Balance

Auch mit 2 Kindern kann man hier gut Vollzeit arbeiten. Und wenn das Kind mal krank ist, wird man auch nicht komisch angeschaut. Da merkt man als "Wessi" schon noch den Vorteil des Ostens.. Da ist einfach Familie wichtig.

Karriere/Weiterbildung

Je nach Arbeitsaufgabe werden dazu auch passende Weiterbildungsmaßnahmen unterstützt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Think green - nicht nur als Firmenfarbe im Logo

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele Kollegen die schon mehr als 15 oder 20 Jahre mit dabei sind. Das spricht ja schon mal für sich - Viele Ehen halten nicht so lange ;) Der Mix aus Alt und Neu sowie Jung und Mitarbeitern mit etwas mehr Lebenserfahrung funktioniert sehr gut. Ich selbst gehöre mit 14 Jahren bei SoftEd schon fast mit zum alten Eisen und finde es super wie auch neue Kollegen reinwachsen und das Team bereichern.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab tatsächlich auch schon mehrere Mitarbeiter die bis zur Rente treuer SoftEd Mitarbeiter geblieben sind und mit Herzschmerz verabschiedet wurden.

Vorgesetztenverhalten

Ich schätze die flachen Hierarchien und man trifft sich auf einer Ebene. Klar gibt's auch mal Diskussionen.. Aber das bedeutet ja nur das man für seine Sache brennt und sich dafür einsetzt sie durchzubringen. Meine Ideen konnte ich bis jetzt immer alle konstruktiv einbringen und das Unternehmen damit unterstützen oder weiterentwickeln.

Arbeitsbedingungen

Für mich perfekt ;) Mehr Homeoffice geht praktisch nirgends.

Kommunikation

Egal wo man sich gerade befindet.. Arbeiten kann man überall. Kommunikation wird mit allen Mitteln der Technik unterstützt. Viel geht natürlich per Telefon, Skype oder Teams.. Auch Regelmäßige Meetings (viele auch kurz Online) werden durchgeführt.

Gleichberechtigung

Absolut gegeben.

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig.. In der IT-Branche sowieso nicht :) Aber auch bei SoftEd gibt es verschiede Möglichkeiten und Aufgaben an denen man wachsen kann.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Feedback genommen hast. Es freut uns, dass es Ihnen bei SoftEd gefällt. Empfehle uns gerne weiter. Und wenn Du dennoch mal etwas los werden willst, dann komme bitte einfach auf uns zu.

Ein eingespieltes Team...

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- offenes und kollegiales Umfeld
- das selbständige arbeiten, Verantwortung haben und Entscheidungen mit beeinflussen können
- spannende Themen in Kundenprojekten

Verbesserungsvorschläge

- etwas mehr Struktur und Dokumentation der eigenen Geschäftsprozesse
- noch mehr Digitalisierung

Kollegenzusammenhalt

Tolle Zusammenarbeit und Unterstützung untereinander, natürlich nervt auch mal ein Kollege/ eine Kollegin aber so ist es doch in jeder guten Beziehung!

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden ab und an etwas hinausgezögert.

Kommunikation

Manchmal ist der Informationsfluss zwischen den Abteilungen etwas stockend --> aber daran lässt sich arbeiten ;)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin / Lieber Kollege,
vielen Dank, dass Du Dir Zeit für die Bewertung genommen hast. Wir freuen uns über jedes Feedback und vor allem auch über Verbesserungsvorschläge. Nur so können wir an Problemen arbeiten und auch besser werden.
Wir hoffen das Du Dich auch in Zukunft bei SoftEd wohlfühlen wirst.

Strukturierte Eingliederung, Angenehmes Arbeitsklima, Bürotechnik und Arbeitsumgebung ein Traum

3,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Administration / Verwaltung bei SoftEd Systems Ingenieurgesellschaft für Software mbH in Dresden absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien und "offene Büros" . Vom Mitarbeiter bis zur Chefetage hat man immer ein offenes Ohr und gibt Hilfestellungen. Man wird auch als "nur" Praktikant oder Azubi einbezogen in Planungen oder Problemstellungen

Verbesserungsvorschläge

Auch wenn einem sehr viel Freiraum gelassen wird, wünscht man sich manchmal etwas mehr gefordert zu werden.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN