Navigation überspringen?
  

Sparkasse Ingolstadtals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Sparkasse Ingolstadt Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,05
Vorgesetztenverhalten
2,95
Kollegenzusammenhalt
3,55
Interessante Aufgaben
3,55
Kommunikation
2,74
Arbeitsbedingungen
3,45
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,30
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,25
Umgang mit älteren Kollegen
2,95
Karriere / Weiterbildung
3,15
Gehalt / Sozialleistungen
2,70
Image
3,20
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 12 von 20 Bewertern Homeoffice bei 2 von 20 Bewertern Kantine bei 5 von 20 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 20 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 17 von 20 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 20 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 10 von 20 Bewertern Betriebsarzt bei 11 von 20 Bewertern Coaching bei 12 von 20 Bewertern Parkplatz bei 3 von 20 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 7 von 20 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 11 von 20 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 20 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 6 von 20 Bewertern Mitarbeiterevents bei 8 von 20 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 20 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gut !! Ich tue auch selbst was dafür

Vorgesetztenverhalten

Bindet das Team regelmäßig in Prozesse ein

Kollegenzusammenhalt

Im Großen und Ganzen gut !
Alles andere ist menschlich wie in jeder Firma

Interessante Aufgaben

ich mag den Vertieb und kann mit Veränderungen relativ gut umgehen, Verkauf steht im Vordergrund, das ist der Job halt

Kommunikation

Die Vorstände haben die Zeichen erkannt und bemühen sich um offene Kommunikation

Gleichberechtigung

Jeder kann sich auf jede Stelle bewerben. Qualifikation ist ausschlaggebend nicht Geschlecht

Umgang mit älteren Kollegen

Ohne die würde der Laden nicht laufen, manche sind zwar nicht mehr motiviert, trotzdem setzt man keinen vor die Tür.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man will kann mal sehr viel machen . Sparkasse übernimmt viele Kosten . Bessere Karriere Pläne den betroffenen noch zeigen

Gehalt / Sozialleistungen

Leider bewegt man sich bei vielen Kundenberatern im unteren E Gruppen des ÖD, Zulagen sollten mal für welche gezahlt werden die den Job lange und sehr gut machen sozial Leistungen Topp, Prämien gut, VL 40 Euro topp, BAV Zuschuss topp, gesundheitsmanagemet sehr gut ( Zuschüsse zu Aktivitäten) Mitarbeiter Sportverein

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Schreibtische werden jetzt endlich abgeschafft gegen Attest. Ist zwar etwas langsam der Prozess aber immerhin .
PC Brillen werden fast ganz bezahlt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier könnte man viel tun, liegt aber oft an den Leuten selber , wenn alles ausgedruckt wird. Mülltrennung ebenso ..

Work-Life-Balance

gute Arbeitszeiten

Image

Nach Fussion nicht mehr so gut, aber das haben Banken allgemein

Pro

Sicherheit, Standort
Arbeitszeit

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von Sparkasse Ingolstadt? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 26.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte wieder menschlicher werden. Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter werden nur noch als Melkkühe betrachtet.

Pro

Guter Zusammenhalt unter den Kollegen. Ausgenommen Vorstand.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

wenn du eine gute Zweigstelle erwischt, ja, ansonsten nein

Vorgesetztenverhalten

Gibt gute und sehr sehr schlechte

Kollegenzusammenhalt

kommt auf die Zweigstelle an

Kommunikation

sie versuchen es.

Gleichberechtigung

Tarifvertrag, aber sehr schlecht bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Steigender Druck, KEINE ergonomischen Arbeitsplätze (manche ja, aber nur intern!)

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodell, jedoch werden die Kundentermine abends immer länger und später

Image

sinkend, sinkend

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 13.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

Tarifvertrag!

Verbesserungsvorschläge

  • Seit ein bis zwei Jahren herrscht aufgrund veränderter Gegebenheiten (Fusion, Tarifvertrag etc.) ein schlechtes Klima in der Sparkasse. Kollegen fühlen sich benachteiligt, sowohl in der zielverteilung als auch beim Gehalt! Schlechte Stimmung kommt auf und Demotivation steht an der Tagesordnung. Ein fairer Umgang wäre wünschenswert. Vermeidung von Abschaffung sämtlicher Sozialleistungen. Vermeidung von Ungleichbehandlung. Gewinnung von Vertrauen!

Pro

Die Kollegen in der Geschäftsstelle. Führungskraft sehr lobenswert. Kein Zieldruck von der direkten Führungskraft - nur von „oben“.

Contra

Zieldruck (Ziele steigen von Jahr zu Jahr), keine Transparenz und keine Nachvollziehbarkeit! keine offene Kommunikation, Verschwiegenheit) den vielen Kündigungen wird nicht entgegengewirkt .... Kündigungsquote war meines Wissens nach nie so hoch wie derzeit - hier sollten sich die Vorstände Gedanken machen, anstatt zu schauen, wie sie die Ziele für nächstes Jahr wieder hochschrauben können-

Ein weiterer Punkt:
Kollegen, welche frisch ausgelernt sind, nehmen innerhalb 1 - 3 Jahren Stellen an, für die es meiner Meinung nach eine gewisse Berufserfahrung benötigt! Die jungen Menschen sollen Vermögenskunden beraten und haben doch selbst noch keine Ahnung von all den Bankgeschäften. Traurig sowas. Der Kunde fühlt sich nicht ernst genommen.
Grund dafür ist sicherlich die Situation, dass es einfach keine qualitativen Fachkräfte mehr gibt ... denn nahezu alle verschwinden von Zeit zu Zeit. Ich bin froh, dass ich den „Sprung“ in eine andere Branche geschafft habe. Den für diesen Beruf sehe ich zumindest in der Sparkasse keine Zukunft.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 25.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Konstruktive Zusammenarbeit, sehr respektvoller fairer Umgang in meinem Team, besonders positiv: wir reden einfach miteinander, so lassen sich Fragen klären.

Vorgesetztenverhalten

Hatte/habe richtig Glück, hatte/habe sehr gute authentische Führungskräfte, stets konstruktive Zusammenarbeit, stets ein offenes Ohr, ehrliche Rückmeldungen, Lob, Freiraum gewährende Führung.

Kollegenzusammenhalt

Arbeite in einem guten Team, das von den Stärken eines jedem Einzelnen profitiert. Jährlicher gemeinsamer Ausflug und jährliche Weihnachtsfeier gehören dazu. Des Weiteren kenne ich viele Kollegen unseres Hauses persönlich. Durch z. B. Projekte, hausinterne Seminare, Förderkreise, Betriebsveranstaltungen trifft man sich immer wieder mal, tauscht sich aus und lernt neue Kollegen kennen.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich, äußerst sinnvolle Tätigkeiten, viele Gestaltungsmöglichkeiten in der Ausführung meiner Aufgaben, selbstständig geplanter Tagesablauf.

Gleichberechtigung

Absolut gegeben, darauf achten Personalrat, Führungskräfte und die jeweils zuständigen Stellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Jung und Etabliert unterstützen sich gegenseitig.
Sehr gute Weiterbildungsangebote für alle, auch für ältere Kollegen, es gibt z. B. für Etablierte den ProfiEtabliertenKreis, Dauer 18 Monate. Auch das jährliche (bzw. zweijährige) Motivations- und Fördergespräch ist für alle, es gibt keine Altersgrenze.

Karriere / Weiterbildung

Sehr gute Aus- und Weiterbildung mit individuellen Karrieregesprächen/-plänen und Bildungsangeboten: internen Seminaren, Studiengängen an der Sparkassenakademie Landshut, Bachelor S-Hochschule Bonn, internen Förderkreisen, aufgabenbezogenen Qualifizierungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Eingruppierungsregelungen, die sich an Stelle/Aufgabe (im Einzelfall Besitzstandswahrung) orientieren, gute Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge.

Arbeitsbedingungen

Ergonomische Arbeitsplätze, helle, zeitgemäße Räume, gut klimatisiert.

Work-Life-Balance

Kernarbeitszeiten, die Flexibilität zulassen, Teilzeitarbeitsmodelle,
Sportverein (Wandern, Fußball, Schach, Tennis, Tischtennis, Gymnastikstunden etc.), Fitnessraum, Gesundheitsvorträge/-unterstützungen, verbilligte Ferienwohnung.

Image

Marke Sparkasse ist ein regionaler fairer Finanzpartner mit Nähe zum Kunden und ganzheitlichem Lösungen für den Kunden.
Ich würde mir wünschen, dass unser Image in der Außenwirkung noch besser wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Interne Kommunikation hat noch Optimierungspotenzial, ist auch schwierig bei fast 1000 Mitarbeitern.

Pro

Zeitgemäße Strukturen, Kundennähe, abwechslungsreiche Aufgaben, interessante Stellen- und Karrieremöglichkeiten, sehr gute Aus- und Weiterbildung, aufgabenorientierte Unterstützungen, konstruktive Zusammenarbeit, regionaler Arbeitgeber mit regionalen Kunden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 31.Aug. 2018 (Geändert am 02.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite schon einige Jahre in der Sparkasse und habe tolle Kollegen und viele Freunde gefunden.

Vorgesetztenverhalten

Hatte bisher drei Führungskräfte. Alle unterschiedlich, aber Jedem war der Mensch wichtig. Es kommt auch immer auf einen selbst an.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Team: SUPER

Interessante Aufgaben

Ich habe viele Gestaltungsmöglichkeiten, meine Aufgaben zu erfüllen.

Kommunikation

In meinem Team und von meinem Vorgesetzten: SEHR GUT
In der Sparkasse und seitens der Geschäftsleitung: GUT

Gleichberechtigung

Es arbeiten viele unterschiedliche Menschen in der Sparkasse. Ich selbst habe noch nie eine Ungleichberechtigung erfahren. Der Personalrat achtet zusammen mit der Personalabteilung bei Stellenbesetzungen auf Gerechtigkeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Karriere-Möglichkeiten stehen allen offen. Generell ist eine Offenheit gegenüber Neuerungen wichtig.

Karriere / Weiterbildung

Die Sparkasse bietet eine sehr gute Unterstützung, finanziell, mit Freistellungen und mit Karrieregesprächen. Wichtig ist auch, dass man selbst aktiv ist und mit seiner Führungskraft das Gespräch sucht.

Gehalt / Sozialleistungen

Gerechte Eingruppierungsregelungen, die nachvollziehbar sind und gute Möglichkeiten, über Direktprovisionen zusätzlich Geld zu verdienen.

Arbeitsbedingungen

Top!

Work-Life-Balance

Kernanwesenheitszeiten, die darüber hinaus eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit zulassen. Die Sparkasse hat einen Fitnessraum, einen Sportverein und ein abwechslungsreiches Gesundheitsmanagement.

Image

Schade, dass die Sparkasse in der Presse manchmal negativ dargestellt wird. Im Vergleich zu anderen Banken ist die Sparkasse besonders.

Verbesserungsvorschläge

  • Wichtige Informationen schneller an alle Mitarbeiter kommunizieren

Pro

Sehr gute Ausbildung
Individuelle Personalentwicklung
Gutes Betriebsklima, tolle Kollegen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 22.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

insbesondere konstruktiv

Vorgesetztenverhalten

mit meinen Vorgesetzten bin ich zufrieden

Kollegenzusammenhalt

Ich bin in einem tollen Team

Interessante Aufgaben

Ich arbeite an spannenden Themen

Kommunikation

in Ordnung

Gleichberechtigung

es gibt keine unterschiedliche Behandlung

Umgang mit älteren Kollegen

alles gut - liefern oft wertvolle Erfahrungen

Karriere / Weiterbildung

Tolle Aufsstiegschancen für junge Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst + leistungsorientiertes Zuckerl

Arbeitsbedingungen

Alles bestens, gut klimatisiert - freundlich und hell...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Teilnehmer am Umweltpakt Bayern

Work-Life-Balance

kurzer Weg zur Arbeit - Gleitzeit - alles bestens

Image

Sparkasse ist eine der wertvollsten Marken Deutschlands

Verbesserungsvorschläge

  • zukünftige Herausforderungen in der Bankenbranche frühzeitig begegnen

Pro

Spannendes Aufgabengebiet, Sicherheit und Stabilität, Regionale Verankerung, Toller Umgang mit Kollegen

Contra

Nichts

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 18.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nur erträglich wenn die direkten Kollegen stimmen

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte in 3 Geschäftsstellen nur eine annehmbare Führungskraft.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Geschäftsstelle oder die Abteilung an

Interessante Aufgaben

Von den absolut unverhältnismäßigen Verkaufszielen mal abgesehen, sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten.

Kommunikation

Die offene Kommunikation von der immer gesprochen wird, wird schon von oben her überhaupt nicht gelebt. Geschweige denn in den Geschäftsstellen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung beim Gehalt zwischen Männern und Frauen ist vorhanden. Das war es auch schon. Die kriterien für interne bewerber auf andere stellen oder fortbildungen haben sich mir bis jetzt nicht erschlossen.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen. Mir ist hierzu aber auch nichts schlechtes zu ohren gekommen. (Solange man 100% Zielerreichung schafft dürfte das alter egal sein)

Karriere / Weiterbildung

Nur wenn man mir nicht bekannte oder erklärbare kriterien besitzt.
Mir wurde nie eine chance gegeben, deshalb auch ex-arbeitgeber.
Bei meinem jetzigen arbeitgeber(auch bankenbranche) funktioniert das komischerweise prima.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist sogar für den öffentlichen Dienst eine Frechheit. Ich verdiene mittlerweile mit 40% Arbeitszeit fast das gleiche wie in der Sparkasse mit Vollzeitbeschäftigung. Aber was will man erwarten von einem unternehmen dass sich mit der niedrigsten personalaufwandsquote bayerns brüstet

Work-Life-Balance

Erzwungene after work Veranstaltungen um den Schein zu wahren. Die sind natürlich freiwillig, wehe man kommt nicht!

Image

Früher mal top mittlerweile merken die meisten Mitarbeiter und kunden dass hier "außen hui, innen pfui" vorherrschend ist

Verbesserungsvorschläge

  • Ein höheres Lohnniveau als erstes. Und genauso wichtig wäre es dass die Berater im Vertrieb die chance hätten ehrliche Beratungen durchzuführen. Das wäre auch den kunden gegenüber nur fair.

Pro

Mittlerweile nichts mehr. Im vergleich zu anderen unternehmen sticht nichts positiv heraus.

Contra

Enormer zieldruck. Die unterbezahlung und der dadurch entstehende Dauerwechsel des Personals.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

von Zielerreichung getrieben, echte Beratung nicht erwünscht

Vorgesetztenverhalten

schwache Führungskräfte, starkes Obrigkeitsdenken

Kollegenzusammenhalt

Zweckgemeinschaften, gibt aber auch sehr nette Kollegen

Interessante Aufgaben

wären genug vorhanden

Kommunikation

gibt es nicht

Gleichberechtigung

bei Frauen und Männern vorhanden, sonst sehr starkes hirarchisches Gepräge

Umgang mit älteren Kollegen

am liebsten loswerden

Karriere / Weiterbildung

nur für bestimmte Mitarbeitergruppen, keine Gleichbehandlung

Gehalt / Sozialleistungen

unteres Niveau

Arbeitsbedingungen

Ausstattung gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

grundsätzlich vorhanden

Work-Life-Balance

Fremdwort

Image

nach Außen vielleicht gut, innerbetrieblich schwierig

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Wertschätzung und fairer Umgang

Pro

öffentlicher Dienst

Contra

wäre gerne noch geblieben, konnte aber das Umfeld nicht mehr ertragen, keine Unterstützung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 30.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen und Fairness Fehlanzeige. Wertschätzung nur wenn die Zahlen stimmen, Mitarbeiter mit "Problemen" werden im Stich gelassen. Im Vertrieb arbeit unter stetiger Anspannung/Angst die ambitionierten Ziele zu erreichen.

Vorgesetztenverhalten

Kommt sehr darauf an, in welcher Geschäftsstelle man landet. Viele Führungskräfte sind dermaßen um ihre Zielerreichung besorgt, dass sie starken Druck ausüben, Konkurrenzdenken unter Kollegen wird zum Teil bewusst angeheitzt. Bei Konflikten wird man allein gelassen. Viele Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar.

Kollegenzusammenhalt

Ellbogenmentalität, Manipulationen, Grüppchenbildung. Aber es gibt auch nette Kollegen, vor allem die jenigen bei denen es nicht nur um die Karriere geht. "Erleuchteten" einzutreten

Interessante Aufgaben

Innerhalb seines Aufgabenbereiches kann man großteils selbstständig agieren, aber wehe die Verkaufszahlen stimmen nicht...

Kommunikation

Ziele, Ergebnisse und Erfolge werden ausreichend kommuniziert. Teilweise sind aber auch zu viele unwichtige Informationen im Umlauf, die wichtigen werden hingegen erst sehr spät an die Belegschaft herangetragen.

Gleichberechtigung

Keine negativen Auffälligkeiten. Viele Frauen in Führungspositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt Aufmerksamkeiten für langjährige Mitarbeiter und viele Ältere Kollegen. Keine Defizite erkennbar.

Karriere / Weiterbildung

Viele Schulungen und Fortbildungen möglich. Meist allerdings nur sparkassenspezifisch. Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung sind Mangelware, man möchte lieber Mitarbeiter, möglichst wenig hinterfragen, dafür aber viel verkaufen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt deutlich unter Branchendurchschnitt, Verkaufsprovisionen sind lächerlich. Pünktliche Überweisung. Diverse Sozialleistungen werden geboten.

Arbeitsbedingungen

Je nach Geschäftsstelle zu viel oder zu wenig Platz. Technik funktioniert oft nicht. Viele Fillialen haben keine separaten Pausenräume bzw. Rückzugsmöglichkeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Papierverschwendung ohne Ende. Zum Teil werden die Monitore über Nacht angelassen. Ansonsten keine Besonderheiten.

Work-Life-Balance

Urlaub wird i.d.R. jederzeit gewährt. Die Arbeitszeiten sind flexibel, solange die Vorgesetzten und Kollegen mitspielen. Es kann durchaus passieren, dass man schief angekuckt wird wenn man allzu flexibel ist... Ohne Überstunden keine Wertschätzung und keine Aufstiegsmöglichkeiten.

Image

Viele Mitarbeiter schimpfen heimlich über das Unternehmen. Das gute Image der Sparkassen, welche sich als kundennahen Finanzdienstleister darstellt, bröckelt gewaltig, Produkte und Beratung sind z.T. nicht konkurrenzfähig. Kundenorientierung fragwürdig.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sparkasse Ingolstadt Eichstätt
  • Stadt
    Ingolstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in