Workplace insights that matter.

Login
Sparkasse Zollernalb Logo

Sparkasse 
Zollernalb
Bewertungen

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sparkasse Zollernalb über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Außen hui innen .....

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mehr Kommunikation, Austausch

Arbeitsatmosphäre

Momentan in eine Umstrukturierungphase. Kaum Kommunikation. Momentan schlechtes Klima

Image

Das Image ist super

Work-Life-Balance

Wird zwar großschrieben aber kaum nützliches. Job-Bike wird abgelehnt usw.

Karriere/Weiterbildung

Wenn die Nase nicht ......

Gehalt/Sozialleistungen

Teilweise haben Kollegen zweitjobs......

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird versucht, aber klappt nicht immer

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen. Zusammenhalt gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Wird was gemacht. Aufgrund Umstrukturierung Angebot in Altersteilzeitphase.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Rückrat. Kommt darauf an wo man ist und bei wem man ist

Arbeitsbedingungen

Im großen Ganzen in Ordnung. Ausstattung der Büros in Ordnung

Kommunikation

Selten Kommunikation. Wenn überhaupt durch Führungskraft. Gelegentlich Vorstandsinformationen mit kaum Inhalt

Gleichberechtigung

Keine Unterscheidung

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet macht Spaß! Tolle Kunden

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben.

Nur durch Ihr Feedback – das uns sehr wichtig ist – können wir zielgerichtete Veränderungen herbeiführen. Daher möchte ich Sie bitten: sprechen Sie mit Ihren Vorgesetzten oder uns in der Personalabteilung über Ihre konkreten Vorschläge zur Optimierung unserer Abläufe. Oder nutzen Sie hierfür aktiv unser schon seit einigen Jahren bestehendes betriebliches Vorschlagswesen.

Auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sichrer Arbeitsplatz / großes eigenes Büro / interessante Kunden / abwechslungsreiche Tätigkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

EDV Ausstattung / wenig Flexibilität / Homeoffice wird ungern genehmigt / sehr bürokratisch


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung.

Auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Hervorragende Unterstützung in der Krise

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr umsichtiges und vorsichtiges Handeln.
Die Mitarbeiter haben einen sehr hohen Stellenwert und die Gesundheit ging über Alles (Vertriebszahlen rückten in den Hintergrund).
Es wurden verschiedene und sehr individuelle Lösungen gesucht und gefunden.
Vor allem auch für Mütter!! Großes Lob!!!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Besser geht es nicht mehr. Außer er würde mir eine bezahlte Freistellung für drei Monate geben, um mich zu erholen :-)

Arbeitsatmosphäre

Mein Team ist toll, die Arbeitsmaterialien gut, kurze Wege zur Arbeitsstelle, moderne Programme erleichtern immer mehr die Kundenberatung und erfüllen sie mit Spaß durch das Erstellen eines individuellen Produktpakets. Und das immer einfacher und schneller. Es gibt viele Gesundheits-& Eventmöglichkeiten.

Image

Marktführer, seriös, transparent, fair.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind in der Kundenberatung oft gegen Abend und daher nicht ganz optimal, um sich im Anschluss noch vergnügt und „frisch“ mit Freunden zu treffen oder Hobbies nachzugehen-zumindest unter der Woche.
Das mag in den Stabsabteilungen besser sein. Es kommt darauf an, in welchem Bereich man arbeitet.
Es wird aber geduldet, dass man ein oder zwei Abende die Woche für private Gestaltung im Kalender reserviert.

Karriere/Weiterbildung

Man hat viele Möglichkeiten nach einer normalen Ausbildung weiter zu machen. Es findet sich für jeden der richtige Weg (Studium, verschiedene Aufbaulehrgänge, individuelle Schulungen...)

Gehalt/Sozialleistungen

Zuschüsse bei der betrieblichen Altersvorsorge wurden nicht früher bezahlt als unbedingt erforderlich-von Firmenkunden aber erwartet.
Das Job-Bike ewig nicht umgesetzt..
Die Einstufungen könnten besser sein.
Wenn der Partner weniger verdient sieht es mit einem eigenen Häusle und Familienachwuchs eng aus.. viele Kollegen haben Nebenjobs, vor allem die jüngeren, was ich erschreckend und auch ein wenig peinlich finde.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ein großes Thema z.B. beim Bau des neuen Parkhauses in Balingen oder aber auch bei der Produktauawahl im Wertpapierbereich. Unser Haus legt hier großen Wert auf Nachhaltigkeit, Ressourceneinsparung. Effizienz, Naturschutz, im Kulturbereich sind wir sehr großzügig und unterstützen die Region.

Kollegenzusammenhalt

Jeder unterstützt jeden!
Azubis werden als Teammitglied wahrgenommen, aber nicht ausgenutzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Strategieumsetzungen werden Angebote gemacht, die vielleicht ein wenig besser gestaltet sein könnten? Da ich persönlich noch nicht betroffen war, kann ich das allerdings nur aus der Ferne sagen und nicht 100%ig beurteilen.
Wobei die meisten Rentner-Kollegen immer ganz froh sind, wenn sie gehen dürfen..?
Es kommen meistens nette Abschiedsmails ans Gesamthaus mit Danksagungen, also denke ich unter‘m Strich hat es den meisten doch gefallen ein Teil des „Roten S“ gewesen zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden unterstützt.
Beurteilungen/Jahresgespräche sind sehr fair.
Informationsfluss funktioniert.
Besprechungen werden regelmäßig durchgeführt.
Einzelgespräche sind meist motivierend.

Arbeitsbedingungen

Der Stressfaktor ist schon eher hoch. Wer nicht belastbar ist, wird sich eher schwer tun und/oder nicht so erfolgreich sein.

Kommunikation

Kommunikation wird bei uns groß geschrieben. Der Personalrat ist immer frühzeitig eingebunden und wir werden auf modernsten Wegen informiert und auf dem Laufenden gehalten.

Gleichberechtigung

Die Bezahlung Erfolg nicht anhand des Geschlechts, sondern anhand des Tarifvertrages und der Stelleneinstufung.
Woran es vermutlich liegt, dass eine höhere Frauenquote besteht.
Bei Bewerbungen auf Führungskräfte-Stellen haben meiner Meinung nach beide Geschlechter dieselbe Chance.
Prinzipiell würde ich sagen, werden Frauen nicht schlechter behandelt als Männer.

Interessante Aufgaben

Absolut!! Der Beruf ist abwechslungsreich, denn jeder Kunde ist einzigartig und unsere Prduktpalette vielseitig.
Aber auch die anderen Abteilungen (Stab, IT,..) bieten abwechslungsreiche Jobs im Haus.

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese ausführliche Bewertung genommen haben.

Über Ihre positive Rückmeldung freuen wir uns sehr sowie auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!

Mit freundlichen Grüßen

Kaum Wertschätzung - schade

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Stellenabbau - ohne echte Kommunikation - kaum Wertschätzung von oben

Image

War schon besser - glaube Budget für Image wird runter gefahren, um zu sparen

Work-Life-Balance

Okay

Karriere/Weiterbildung

Begrenzt, Führungsriege wird gerade massiv ausgedünnt - keine Senior-Stellen - kein horizontales Vorankommen

Gehalt/Sozialleistungen

TVöD-Gehaltsstufen werden für neu Angestellte überall runter gefahren - außer bei Führungskräften

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Spielt von oben null Rolle - erschreckend

Kollegenzusammenhalt

Ausgeprägtes Bereichsdenken - null echte Zusammenarbeit

Umgang mit älteren Kollegen

Werden momentan rausgedrückt für sozialen Stellenabbau - geht Know-how verloren

Vorgesetztenverhalten

Es gibt ein paar echt gute, coole Führungskräfte, die aber keinen Einfluss aufs Gesamthaus haben (Ebene 2) - Ebene 1 hat kein Rückgrat und tut was Vorstand sagt

Arbeitsbedingungen

Vorstandsbereich top - Rest in den 90ern hängen geblieben - kaum Investitionen

Kommunikation

Vorstand stellt sich nicht, keine direkte Kommunikation - interne Kommunikation ist bemüht

Gleichberechtigung

Passt

Interessante Aufgaben

Viel unterschiedliches zu tun - passt

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine Bewertung genommen haben. Da sich diese einige Male auf den Bereich der Kommunikation konzentriert, möchte ich Sie auch darin bestärken,
Ihre konkreten Vorschläge zur Verbesserung in einem direkten Gespräch mit Ihren Vorgesetzten oder uns als Personalabteilung einzubringen. Gemeinsam können wir uns dann konstruktiv überlegen,
wie sich unsere zukünftige Zusammenarbeit für beide Seiten zufriedenstellend gestalten lässt.
Denn das Feedback unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig, nur so können wir auch gezielte Veränderungen herbeiführen.

Auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Guter Arbeitgeber

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation vor allem aus den oberen Führungsetagen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist stark vom Team abhängig. Ich für mich bin sehr zufrieden.

Image

Seit der Finanzkrise 2008 hat sich das Image aller Banken massiv verschlechtert. Auch die Sparkasse Zollernalb ist hiervon unrechtmäßiger weiße betroffen.

Work-Life-Balance

Gute Work-Life-Balance (dem Gleitzeitmodell sei dank). Ist aber sehr stark abhängig von der direkten Führungskraft.

Karriere/Weiterbildung

Sehr viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Karrierechancen sind ebenfalls überdurchschnittlich. Wer Leistung bringt kann hier schnell nach oben kommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider geringes Grundgehalt. Zusammen mit den Sonderzahlungen und den weiteren Sozialleistungen akzeptabel.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bisher ist der Umweltschutz durchschnittlich. Es wird aber an Verbesserungen gearbeitet. Das soziale Bewusstsein ist durch die Vielzahl an Unterstützungen für Vereine, Schulen und Organisationen überdurchschnittlich.

Kollegenzusammenhalt

Unterschiedlich. In der Regel aber hervorragend.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sowohl von der Personalabteilung als auch von der Belegschaft aktiv unterstützt.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin mit meiner direkten Führungskraft mehr als zufrieden. Klare Kommunikation und durchaus konstruktives Feedback. Ganz nach dem Motto "fordern und fördern".

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung. Leider aber oft eine langsame Internetverbindung. Im Sommer kann es extrem heiß werden. Klimaanlagen sind nicht überall vorhanden.

Kommunikation

Durchschnittliche Kommunikation. Auf der unteren Führungsebene durchaus auf Augenhöhe. Je höher die Hierarchieebene desto schlechter die Kommunikation. Oft gehen relevante Informationen dadurch oft verloren.

Gleichberechtigung

Es gibt keinerlei Unterschiede zwischen Männern, Frauen und diversen Menschen. Es gelten für alle die gleichen Aufstiegschancen.

Interessante Aufgaben

Vielfältige Aufgaben und eigener Entscheidungsspielraum.

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre positive und ausführliche Bewertung. Es freut uns, dass Sie so zufrieden mit Ihrer Arbeit und uns als Arbeitgeber sind.

Da wir immer daran interessiert sind, bestehende Prozesse bestmöglich zu optimieren, haben wir bereits vor vielen Jahren unser betriebliches Vorschlagswesen ins Leben gerufen. Nutzen Sie daher gerne die Möglichkeit, hier Ihre konkreten Ideen anzubringen. Oder sprechen Sie Ihre Vorschläge zur Verbesserung direkt mit Ihren Vorgesetzten oder uns als Personalabteilung durch. Der rege Austausch mit unseren Mitarbeitern ist uns sehr wichtig, nur so können wir uns und unsere Organisationsstrukturen stetig optimieren.

Auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Alles in Allem ein guter Arbeitgeber.

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Imagepflege und kundenorientiertes Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personalführung lässt zu wünschen offen

Verbesserungsvorschläge

Ich habe nicht genug Einfluss auf die Geschäftsführung

Arbeitsatmosphäre

Gut

Work-Life-Balance

Ok

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Ok

Kommunikation

Schlecht

Gleichberechtigung

Gut

Interessante Aufgaben

Gut


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Top Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Zusätzliche Seminare


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Kollegen und ein Unternehmen das fördert

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird individuell gefördert und in aktuelle Entscheidungen einbezogen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Gehälter sind in anderen Unternehmen der Branche deutlich besser.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ausbildung TOP danach kommt der FLOP

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Ausbildung ist super.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Gehalt
- Vorgesetztenverhalten
- Personalabteilung
- Arbeitsatmosphäre
- viele Junge Kollegen verlassen das Unternehmen

Image

Man sollte den bisherigen Bewertungen keinen Glauben schenken. Schönrederei aus oberster Stelle der Personalabteilung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt für Angestellte im Internen absolut gerechtfertigt. In Marktpostionen ist das Gehalt leider unterste Klasse. Gehaltsverhandlungen sind nicht möglich. Ich selbst wurde erst nach 1 1/2 Jahren nach Stellenvergütung entlohnt! Leider findet die Personalabteilung immer Gründe um die ausgeschriebene Vergütung erst verzögert zu bezahlen.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Achim KlaiberSparkasse Zollernalb Abteilungsleiter Personal

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung - wir nehmen diese sehr ernst!

Wir freuen uns natürlich einerseits, dass Sie Ihre Ausbildung bei uns als positiv empfunden haben. Andererseits bedauern wir es umso mehr, dass Sie nach Ihrer Ausbildungszeit nicht mehr so zufrieden waren. Vor allem in puncto Gehalt haben Sie sich kritisch geäußert. Als tarifgebundenes Unternehmen des öffentlichen Dienstes sind wir allerdings an vorgegebene Gehaltsstrukturen gebunden.

Für Ihre berufliche Laufbahn wünschen wir weiterhin alles Gute!

Alles Top

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparkasse Zollernalb gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Kristina SteidlerPersonalreferentin

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre positive Bewertung.

Wir freuen uns, dass Sie so zufrieden mit Ihrer Arbeit und der Sparkasse Zollernalb als Arbeitgeber sind und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute bei uns.

Mit freundlichen Grüßen

MEHR BEWERTUNGEN LESEN