Workplace insights that matter.

Login
Sparkasse Düren Logo

Sparkasse 
Düren
Bewertungen

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sparkasse Düren über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Umstrukturierungen kosten Kunden und Mitarbeiter

2,7
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das interne Fitnessstudio wurde aufgrund der Pandemie geschlossen, jedoch wurde dies danach als Aufhänger genutzt dieses gänzlich zu schließen. Sehr schade. Stand jetzt ist kein Benefit im Rahmen Gesundheitsmanagement etabliert.

Arbeitsatmosphäre

Diese war allgemein gut, hing aber vom Team ab. Nach einer Umstrukturierung in 2012, in 2016, Umbauten in 2017 und einer großen Umstrukturierung in 2021 musste man sich immer wieder umstellen.

Image

Subjektive Einschätzung.

Gehalt/Sozialleistungen

TVÖD-S. Wurde im Jahr 2020 weniger aufgrund schlechter Tarifabschlüsse.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bei Umwelt: Keine Ahnung ob die Sparkasse hier was macht.
Soziales: Regelmäßige Spenden an Vereine im Kreis, Unterstützung bei Vorhaben usw.

Kollegenzusammenhalt

Teamabhängig! Querulanten gibt es immer.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersteilzeitregelung. Ansonsten gilt: Lebenslanges lernen, wer stehen bleibt ist eine Belastung.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind "meist" durch gezielte Weiterbildung an den Posten gekommen. Bei vielen "Altgedienten" hat man eher das Gefühl da wurde gemauschelt.

Arbeitsbedingungen

Generell gut.

Kommunikation

Es mangelt an geeigneter Kommunikation und Perspektiven.

Gleichberechtigung

Sehr hohe Frauenquote, jedoch auf der Führungsebene spärlich. Daher zwei Punkte Abzug.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben werden immer weniger, der Job immer uninteressanter.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Johanna Junglas

Liebe:r Kolleg:in,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Das Thema Gesundheitsförderung unserer Kolleg:innen bleibt für uns sehr wichtig. Aktuell erarbeiten wir weitere Bausteine dazu. So werden wir unseren Mitarbeiter:innen zukünftig u. a. ein Fahrradleasing anbieten - womit wir zusätzlich einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit leisten. Konstruktives Feedback ist uns wichtig, da wir uns stetig weiterentwickeln möchten. Sollten Sie Fragen und Anmerkungen, z.B. zu unserem Angebot zur Gesundheitsförderung haben, melden Sie sich gerne bei mir. Viele Grüße, Johanna Junglas (Personalbetreuung)

Guter Arbeitgeber mit einigen Schwächen

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Große Veränderungen sollten frühzeitig an die MitarbeiterInnen kommuniziert werden, Stichwort: Transparenz
Zu wenig Mitgestaltungsmöglichkeiten

Arbeitsatmosphäre

Klima im Gesamthaus stimmig, variiert aber in den einzelnen Abteilungen/Filialen

Image

Leider werden viele Filialen in Kürze dicht gemacht, kommt bei der Bevölkerung und auch den Mitarbeitern gar nicht gut an.

Work-Life-Balance

Faire Arbeitszeiten durch Gleitzeit.
Oft allerdings hoher "Verkaufsdruck"

Kollegenzusammenhalt

Viele nette KollegInnen, wenig Mobbing bekannt

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere KollegInnen werden immer mit Respekt behandelt und nicht "abgeschoben"

Vorgesetztenverhalten

Es gibt viele Gute, aber auch einige Schlechte.
Kommt halt leider auf die jeweilige Stelle an...

Kommunikation

Kommunikation von "Oben" nach "Unten" funktioniert sehr schleppend

Interessante Aufgaben

Es gibt nur wenige interessante Stellen


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

SKDN

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Man braucht viel Vitamin B


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Moderner Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Es arbeiten viele nette Kollegen hier.
-Man ist sehr flexibel.
-Auch bei der aktuellen Umstrukturierung wird der Arbeitnehmer als Mensch nicht vergessen.

Verbesserungsvorschläge

Um junge Kollegen besser zu binden wäre eine aktive Karriereplanung sinnvoll.

Arbeitsatmosphäre

In meinem Bereich arbeiten viele nette Kollegen. Die Führungskräfte geben viele Freiheiten und fördern das selbstständige Arbeiten.

Image

Sparkassen werden häufig etwas veraltet wahrgenommen. Die Sparkasse Düren ist jedoch ein moderner Arbeitgeber, der sich nicht vor Neuerungen verschließt.

Work-Life-Balance

Homeoffice und großzügig Zeitfenster für die Arbeitszeit ermöglichen eine gute work-Life-Balance.
Dies ist in meinem Bereich stärker ausgeprägt, da kein direkter Kundenkontakt besteht.

Karriere/Weiterbildung

Die Weiterbildung sind hochwertig und werden in den meisten Fällen durch die Sparkasse finanziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist vergleichbar mit anderen Sparkassen. Im Vergleich zu Privatbanken fällt es jedoch etwas geringer aus.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenige Kollegen über 60, da die meisten (freiwillig) durch finanzielle Unterstützung früher in Rente gehen.
Mir ist nicht aufgefallen, dass Kollegen auf Grund des Alters anders behandelt werden.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten, die ich bisher erleben durfte, sind sehr transparent und fair.
Konstruktives Feedback funktioniert in beide Richtungen.

Kommunikation

Man wird stets gut informiert. Durch Corona und die mangelnde Präsenz müssen sich jedoch teilweise noch neue Konzepte zur Information etablieren.

Gleichberechtigung

In den oberen Führungsetagen sind überwiegend Männer vertreten. Es gibt Programme um mehr Frauen für Führungsaufgaben zu gewinnen.

Interessante Aufgaben

Dies ist sehr subjektiv und hängt vom Bereich ab. Ich finde die Aufgaben für meinen Bereich interessant und eine gute Mischung aus Routine und Projektarbeit.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Moderner Arbeitgeber mit "Anglizismus"-Zwang :-P

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Soziales Engagement, 2020 den Vorstand von 3 auf 2 Miglieder reduziert, Angebot von Homeoffice, Sicherheit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal lange Entscheidungswege -> ÖD.
Ansonsten nach längerem Überlegen erstaunlich wenig.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter die bereits zahlreiche Weiterbildungen erfolgreich abgeschlossen haben sollten durch das Personalmanagement weiter an die Sparkasse Düren gebunden werden.
Auch ehemalige Mitarbeiter sollten gezielt wiedergeholt / begeistert werden (nach einer Ausbildung bei der Sparkasse gehen meist viele Studieren). Die Perspektive nach der Ausbildung muss verbessert werden.

Arbeitsatmosphäre

Hängt stark von den direkten Vorgesetzten / Kollegen ab. Generell gut, Ausnahmen bestätigen die Regel.

Image

Ein Punkt Abzug, da man im privaten Umgfeld immer diskutiert, warum andere Banken dies und das anbieten und die Sparkasse Düren nicht. Generell aber gut.

Work-Life-Balance

Nutzung mobiler Arbeit, Gleitzeitauf und ja, auch Gleitzeitabbau ist möglich. Die Sparkasse hat ein internes Fitnessstudio welches kostenfrei genutzt werden kann. Training vor der Arbeit, Duschen, dann Arbeiten und nach der Arbeit hat man bereits alles erledigt. Sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Wer will der kann weiterkommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Wer hier arbeitet muss sich im Klaren sein, das er am TVöD-S hängt. Im Bereich der Beratung privater Kunden ist mit EG 10 Schluss. Der TVöD-S bedeutet aber auch nahezu 100prozentige Sicherheit für die Beschäftigten. Sicherheit vs. höheres Gehalt (vgl. andere Banken)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schwierig, hängt auch viel am einzelnen Mitarbeiter. Die Prozesse werden digitaler, jedoch wird noch vieles gedruckt. Ob in anderen Bereichen (Co2 Ausgleichszahlungen o.Ä.) etwas getan wird ist nicht bekannt / wird nicht kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Altersteilzeitregelungen werden jährlich erneuert, die VerDi Quote ist für eine Sparkasse recht hoch. Im Team hängt der Zusammenhalt von den Mitgliedern ab, aber bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.

Umgang mit älteren Kollegen

Altersteilzeitregelungen. Keine negativen Aspekte bekannt.

Vorgesetztenverhalten

Den Mitarbeitern werden Ziele gesetzt, welche allgemein als ambitioniert angesehen werden können. Im Branchenvergleich sind die Ziele aber eher als "gering" zu bezeichnen. Die Vorgesetzten haben sich durch Erfahrung und Weiterbildungen zu Vorgesetzten entwickelt, die gute Konfliktgespräche führen können. Teilweise sind "alteingesessene" Führungskräfte vorhanden, die mit geänderten Prozessen / Neuerungen nicht mehr mitgehen können.

Arbeitsbedingungen

Filialumbauten sind in den letzten Jahren erfolgt, Modernisierungen sind merkbar.

Kommunikation

Regelmäßige Mitteilungen über Erfolge, Kampagnen... .

Gleichberechtigung

Die Kuh der gendergerechten Sprache wird durch die Sparkasse getrieben. :-)

Interessante Aufgaben

Hängt stark vom Einsatz ab. Die allgemeine Finanzberatung ist das Ziel, das setzt aber auch differenziertes Fachwissen in allen Bereichen (Sachversicherungen, Lebensversicherungen, Rentenversicherungen, Baufinanzierungen, Bausparen usw.) voraus. Durch starke Fluktuation hat man nicht immer die Chance dieses Wissen aufzubauen und seine eigene Arbeit interessanter zu gestalten.

Die Nr.1 in Düren - für und in der Region

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovativ, setzt auf moderne Medien, beobachtet die aktuelle Lage und setzt auch kurzfristig neue Ziele um


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Familie oder Hobby

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Unbürokratische Lösungen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gar nicht,ist alles super

Arbeitsatmosphäre

Sehr gut

Image

Eins

Work-Life-Balance

Ok

Karriere/Weiterbildung

Jeder der will kann

Gehalt/Sozialleistungen

TVöD in einer Arbeitnehmer freundlichen Auslegung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir können noch was mehr für die Umwelt tun, aber ist schon ok

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf einen selbst an,

Umgang mit älteren Kollegen

Top

Vorgesetztenverhalten

Passt,. Nicht sehr hirachisch

Arbeitsbedingungen

Passt, inkl Home-Office

Kommunikation

Passt

Gleichberechtigung

Selbstredend

Interessante Aufgaben

Ja

guter, regionaler Arbeitgeber. Klassisch Sparkasse mit modernem Touch.

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

mobiles Arbeiten, Flexibilität


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Für mich erste Wahl!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre sicher in den letzten Jahren „rauher“ geworden, der Anspruch und der Druck sind gewachsen. Trotzdem geht man menschlich miteinander um. Die Stimmung in der Abteilung ist meistens gut und eher vom Miteinander als vom Gegeneinander geprägt.

Image

Die Sparkasse ist ein moderner und wettbewerbsfähiger Arbeitgeber. Das Image vom spießigen Bankangestellten ist lange passé.

Work-Life-Balance

Durch das Projekt „S-Flexi“ (mobiles Arbeiten) ist es mir als dreifache Mutter trotzdem möglich, einer interessanten und anspruchsvollen Tätigkeit nachzugehen. Sicher verlangt der AG Flexibilität- aber er räumt sie mir als Angestellte auch ein.

Interessante Aufgaben

Durch Trainings am Arbeitsplatz lerne ich viele Kollegen/innen kennen. Die meisten sind dankbar für meine Unterstützung. Es macht Spaß, neue Programmbausteine kennen zu lernen, sich Inhalte zu erarbeiten und diese dann weiter zu vermitteln.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Grundsätzlich ein guter Arbeitgeber

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele Aufstiegschancen
Viel Unterstützung - jedoch nur mit „richtiger“ Führungskraft

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Infos an Mitarbeiter erfolgen nach Einführung, oft vor vollendete Tatsachen gestellt, häufig folgt Info auch erst über den Kunden

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation untereinander
Etwas moderner


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN